Unisex - das unendliche Thema
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30. März 2017 04:43
89658 Beiträge in 5646 Themen von 665 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Rock-er
   
Mitglieder im Chat online: Roland2 (Lounge)
Infos: Anleitung zum Einrichten eines Adressbuches für Private Mitteilungen


Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.)
Seiten: 1 [2] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Unisex - das unendliche Thema  (Gelesen 796 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
MAS
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.382


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #15 am: 19. März 2017 11:34 »

Sieht so aus, als wär das einer der "Saunakilts"

Übrigens machte ich früher im Hallenbad oder Sauna die ersten Rockerfahrungen.
Da hab ich mir nach dem Duschen oder Saunagang einfach das Handtuch um die Hüften gewickelt.

"Saunakilts" gab es noch nicht. Die sah ich später dann im Internet.

Von daher war es zum Sarong nur ein kleiner Schritt.

Grüßle
Jürgen

Ja, das ist wohl so ein Saunakilt, Jürgen. Ich finde es ist ein gutes Beispiel für das, was Manfred schrieb, dass man für Männer unbeindgt andere Wörte für dieselben Kleidungsstücke braucht, als für Frauen. Allerdings entspricht dieser "Kilt" absolut nicht dem, was man sonst als "Kilt" bezeichnet. Wenn das ein Kilt ist, ist auch mein Jeansrock ein Kilt. Dem ist aber nicht so, denn zwar ist jeder Kilt ein Rock, aber nicht jeder Rock ein Kilt.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.
Barefoot-Joe
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 809



« Antworten #16 am: 19. März 2017 11:47 »

Hallo Jürgen,

Stimmt, das ist ein Saunakilt - ich habe auch so einen. Die werden meist wie ein Wickelrock mit Klettband geschlossen, haben eine Tasche und einen Gummizug im Bund.
Gespeichert
Asterix
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.276



« Antworten #17 am: 19. März 2017 13:43 »

Wenn das ein Kilt ist, ist auch mein Jeansrock ein Kilt. Dem ist aber nicht so, denn zwar ist jeder Kilt ein Rock, aber nicht jeder Rock ein Kilt.

Mit bissl Abstraktion kannst jeden "Rock" auch als "Kilt" bezeichnen...und umgekehrt...

Gruß
Gespeichert

"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)
MAS
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.382


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #18 am: 19. März 2017 15:21 »

Wenn das ein Kilt ist, ist auch mein Jeansrock ein Kilt. Dem ist aber nicht so, denn zwar ist jeder Kilt ein Rock, aber nicht jeder Rock ein Kilt.

Mit bissl Abstraktion kannst jeden "Rock" auch als "Kilt" bezeichnen...und umgekehrt...

Gruß

Jou, man kann auch einen Sarong als Fustanella bezeichnen, eine Hose als Rock und jeweils umgekehrt. Ich bin ja auch für Mehrdeutigkeit, aber vor allem muss man sich doch mit Sprache verständigen können.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

manfred58
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 120


Am liebsten immer in Mantel oder Cape


« Antworten #19 am: 20. März 2017 20:16 »

Ich habe da noch was gefunden.

https://www.hollandrad.de/regenrock-rainwrap.html

https://bicyclefashion.de/2015/10/08/der-regenrock-fuer-radfahrer/

Gruß
Manfred
Gespeichert

Lebe deinen Traum. Wenn nicht jetzt wann dann?
Ce_Jäger
777
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 878


-_-


« Antworten #20 am: 21. März 2017 07:19 »

So ein Regenrock stelle ich mir recht praktisch vor - besser als eine Regenhose  Cheesy

gruß
Ce
Gespeichert

...ob Hose oder Rock - was sollte es denn für einen Unterschied für mich machen?
high4all
Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5.418


ΙΧΘΥΣ


« Antworten #21 am: 21. März 2017 08:55 »

So ein Regenrock stelle ich mir recht praktisch vor - besser als eine Regenhose  Cheesy

gruß
Ce
Das funktioniert nur gut auf Fahrrädern mit tief liegendem Einstieg. Nicht so gut bei typischen Herrenrädern.
« Letzte Änderung: 21. März 2017 08:57 von high4all » Gespeichert

Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)
GregorM
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4.416


Die meisten nennen meine Röcke Kilts


WWW
« Antworten #22 am: 21. März 2017 09:31 »

Praktisch oder nicht. Dieser Regenrock macht mir keine Lust zum Radfahren. Dann doch viel lieber im „richtigen“ Rock zu Fuß, mit dem Auto, Bus oder dem Zug unterwegs.

Gruß
Gregor
Gespeichert

www.dress2kilt.eu/index_de.htm
http://blog-de.dress2kilt.eu

Ein Rock ist ein Rock, und ein Mann ist ein Mann. Ein Mann im Rock ist ein Mann im Rock.
manfred58
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 120


Am liebsten immer in Mantel oder Cape


« Antworten #23 am: 23. März 2017 19:48 »

Stimmt . Es funktioniert nur auf Damenfahrrädern und Motorrollern und in dem Fall auch praktischer als eine Regenhose.

Einen hab ich allerdings noch  Smiley Wozu dient die Stange beim Herrenfahrrad  Smiley Wink Cheesy
Gespeichert

Lebe deinen Traum. Wenn nicht jetzt wann dann?
MAS
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.382


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #24 am: 23. März 2017 20:06 »

Stimmt . Es funktioniert nur auf Damenfahrrädern und Motorrollern und in dem Fall auch praktischer als eine Regenhose.

Einen hab ich allerdings noch  Smiley Wozu dient die Stange beim Herrenfahrrad  Smiley Wink Cheesy

Als ich klein war, hatte mein großer Bruder da einen Kindersitz drauf montiert. Und ratet mal, wer da mitfuhr!

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

Seiten: 1 [2] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Röcke und mehr...  |  Rund um den Rock  |  Thema: Unisex - das unendliche Thema
Gehe zu: