Tennis im Kilt
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
22. November 2017 06:43
99939 Beiträge in 6070 Themen von 682 Mitglieder
Neuestes Mitglied: caultron
   
Mitglieder im Chat online: Andi125 (Lounge)
Infos: Anleitung zum Platzieren eines Pins auf der Mitgliederkarte


Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.)
Seiten: [1] 2  Alle |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Tennis im Kilt  (Gelesen 564 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Peter
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.500



« am: 09. November 2017 19:06 »

Sehr schöne Aktion von Roger Federer:

http://www.spox.com/de/tennisnet/turniere/atp/1711/Artikel/atp-roger-federer-andy-murray-glasgow-kilt.html
Gespeichert

Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zuruecksehnen werden.
DesigualHarry
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.360



« Antworten #1 am: 10. November 2017 08:34 »

Hallo!

Laut dieser Aussage müßte man Ihn in nächster Zeit wohl öfters im Kilt antreffen:.... Grin

https://www.bluewin.ch/de/sport/tennis/teleclub-artikel/2017/11/federer-im-schottenrock---ich-fuehlte-mich-nackt-.html
Gespeichert

Der einzige Sinn meines Daseins besteht in meiner Einzigartigkeit!

Gehe deinen eigenen Weg! Alles andere ist Irrweg!
Express
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 179



WWW
« Antworten #2 am: 10. November 2017 11:01 »

schöne Aktion von Roger Federer und der Dame die Ihren Kilt verlieh Smiley
Gespeichert

Jean-Luc
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 113



« Antworten #3 am: 10. November 2017 11:39 »

https://youtu.be/EiGNxK1JLSk
Gespeichert

Holger Haehle
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 852


« Antworten #4 am: 11. November 2017 04:44 »

Tolle Geste, speziell wenn man in Schottland spielt. Aber ich finde auch bei andereren Turnieren koennte er im Tenniskleid aufschlagen.
Gespeichert
JJSW
Schwabenrocker
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.686


real men wear skirts


« Antworten #5 am: 11. November 2017 05:17 »

Für Tennis interessiere ich mich eigentlich nicht aber im Kilt macht der Federer eine gute Figur.
Gefällt mir gut.
Und ich finde Kilts (besonders die leichteren) und weite kurze Röcke gut geeignet für diverse sportliche Betätigung.

Grüßle
Jürgen
Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
Zwurg
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 145


Ich bin ein Rocker!


« Antworten #6 am: 12. November 2017 17:12 »

Zugegeben es war ein schöner Kilt, aber er hatte ja noch seine Tennishose drunter, und warum Kilt tragen wenn es so schöne Tennisröcke gibt.
« Letzte Änderung: 12. November 2017 17:12 von Zwurg » Gespeichert

Den größten Mut erfordert es den eigenen Weg zu gehen
DesigualHarry
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.360



« Antworten #7 am: 12. November 2017 18:21 »

Hallo!

Federer machte eine, zumindest für mich, Interessante Aussage in meinem weiter oben verlinkten Artikel, wo er erwähnte dass der Kilt schwer war. Aber dieses schwere des Kiltes nicht als Nachteil sah sondern als Vorteil. Gut möglich dass es bei einem durchtrainierten Tennisprofi sogar von Vorteil währe im Kilt schnellere Aufschläge zu spielen... Denn andersherum schaffen Frauen im Tennis lange nicht diese Geschwindigkeiten. Es muß also schon Generell Kraft auch vorhanden sein, um schnell spielen zu können.
Gespeichert

Der einzige Sinn meines Daseins besteht in meiner Einzigartigkeit!

Gehe deinen eigenen Weg! Alles andere ist Irrweg!
GregorM
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4.924


Die meisten nennen meine Röcke Kilts


WWW
« Antworten #8 am: 12. November 2017 20:39 »

schöne Aktion von Roger Federer und der Dame die Ihren Kilt verlieh Smiley

Und es war kaum der Kilt der Dame. Es handlet zweifelslos um einen 8 Yard Casual PV-Kilt in Heritage of Scotland Tartan. Es gibt ihn bei Heritage of Scotland. com  für £50 und bei Kilt Society für £60.

Ich stelle mir vor, die Frau kam von einer diesen Firmen, um etwas PR zu verschaffen.

Gruß
Gregor

 
« Letzte Änderung: 12. November 2017 20:40 von GregorM » Gespeichert

www.dress2kilt.eu/index_de.htm
http://blog-de.dress2kilt.eu

Ein Rock ist ein Rock, und ein Mann ist ein Mann. Ein Mann im Rock ist ein Mann im Rock.
Barefoot-Joe
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.466



« Antworten #9 am: 12. November 2017 21:48 »

Und es war kaum der Kilt der Dame.

Gregor, die Zuschauer haben gesehen, wie sie ihn sich auszog. Ist doch auch im Video zu sehen.  Wenn sie von der Firma gewesen wäre, hätte sie ihn sich vorher bestimmt nicht angezogen, sondern ihn einfach so mitgebracht.
Gespeichert

---
Normality is a paved road: it’s comfortable to walk, but no flowers grow. - Vincent van Gogh
Luan
Administrator
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.958


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #10 am: 13. November 2017 22:15 »

Gregor, die Zuschauer haben gesehen, wie sie ihn sich auszog. Ist doch auch im Video zu sehen.  Wenn sie von der Firma gewesen wäre, hätte sie ihn sich vorher bestimmt nicht angezogen, sondern ihn einfach so mitgebracht.
In den Heute Nachrichten gab's heute einen Beitrag über einen Briten, der als Protest wegen dem Rumgeeiere bei der Klima Politik durch die Antarktis geschwommen ist. Die Engländer machen öfters schon mal abgefahrene Sachen.
Gespeichert

Gib deine Ideale nicht auf! Ohne sie bist du wohl noch, aber du lebst nicht mehr. (Mark Twain)
GregorM
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4.924


Die meisten nennen meine Röcke Kilts


WWW
« Antworten #11 am: 14. November 2017 21:30 »


Gregor, die Zuschauer haben gesehen, wie sie ihn sich auszog. Ist doch auch im Video zu sehen. 

Ich habe mir das Video mehrmals angeschaut, ich kann Unrecht haben, aber mir scheint es, als ob alles geplant war.

Er wird gefragt, warum er keinen Kilt träge? Er antwortet, der Abend ist noch nicht vorüber, bekomme er einen Kilt, dann träge er ihn. Was wäre geschehen, falls der Kilt nicht aufgetaucht wäre - womit doch zu rechnen wäre? Die totale Antiklimax.

Was wäre geschehen, falls ihm der Kilt nicht passte?

Warum sollte diese ältere Frau einen acht Yard Männerkilt tragen? Es gibt ja für Frauen bessere Kilts (kilted Skirts).
Nein, meiner Meinung nach war es geschickt arrangiert. Im Fernsehen ist Spontanes geplant.

Gruß
Gregor   
Gespeichert

www.dress2kilt.eu/index_de.htm
http://blog-de.dress2kilt.eu

Ein Rock ist ein Rock, und ein Mann ist ein Mann. Ein Mann im Rock ist ein Mann im Rock.
Jean-Luc
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 113



« Antworten #12 am: 15. November 2017 03:49 »


Gregor, die Zuschauer haben gesehen, wie sie ihn sich auszog. Ist doch auch im Video zu sehen. 

Ich habe mir das Video mehrmals angeschaut, ich kann Unrecht haben, aber mir scheint es, als ob alles geplant war.

Er wird gefragt, warum er keinen Kilt träge? Er antwortet, der Abend ist noch nicht vorüber, bekomme er einen Kilt, dann träge er ihn. Was wäre geschehen, falls der Kilt nicht aufgetaucht wäre - womit doch zu rechnen wäre? Die totale Antiklimax.



Was wäre geschehen, falls ihm der Kilt nicht passte?

Warum sollte diese ältere Frau einen acht Yard Männerkilt tragen? Es gibt ja für Frauen bessere Kilts (kilted Skirts).
Nein, meiner Meinung nach war es geschickt arrangiert. Im Fernsehen ist Spontanes geplant.

Gruß
Gregor   


es ist auch meine Meinung
Gruß
Jean-Luc
Gespeichert
Peter
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.500



« Antworten #13 am: 15. November 2017 10:18 »

Ich habe mir das Video mehrmals angeschaut, ich kann Unrecht haben, aber mir scheint es, als ob alles geplant war.

Das mag sein, ist aber egal, das Video zieht weite Kreise und macht gute Werbung, -für uns...

Warum sollte diese ältere Frau einen acht Yard Männerkilt tragen? Es gibt ja für Frauen bessere Kilts (kilted Skirts).

Hier gibt es ältere Herren, die Frauenkleidung tragen... Warum nicht auch mal andersrum...  Wink  Roll Eyes

LG

Peter

Gespeichert

Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zuruecksehnen werden.
GregorM
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4.924


Die meisten nennen meine Röcke Kilts


WWW
« Antworten #14 am: 15. November 2017 16:05 »


Das mag sein, ist aber egal, das Video zieht weite Kreise und macht gute Werbung, -für uns...


Das ist unbestritten richtig!

Warum sollte diese ältere Frau einen acht Yard Männerkilt tragen? Es gibt ja für Frauen bessere Kilts (kilted Skirts).

Hier gibt es ältere Herren, die Frauenkleidung tragen... Warum nicht auch mal andersrum...  Wink  Roll Eyes

[/quote]

Ja, auf so eine Gegenfrage wartete ich schon, als ich es schrieb.

Gruß
Gregor

Gespeichert

www.dress2kilt.eu/index_de.htm
http://blog-de.dress2kilt.eu

Ein Rock ist ein Rock, und ein Mann ist ein Mann. Ein Mann im Rock ist ein Mann im Rock.

Seiten: [1] 2  Alle |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Röcke und mehr...  |  Artikel und Presseberichte  |  Thema: Tennis im Kilt
Gehe zu: