Langeweile
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. Juni 2018 06:14
103116 Beiträge in 6233 Themen von 702 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Xanti
   
Mitglieder im Chat online:
Infos: Anleitung zum Platzieren eines Pins auf der Mitgliederkarte


Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.)
Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Langeweile  (Gelesen 442 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Rob
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 45



« am: 09. Juni 2018 11:15 »

Diese Bilder sind einige Monate Alt und sind gemacht auf ein regnerischer Samstagnachmittag.
Es Regnete schon ein paar Tage und wird dan mehlig von Langeweile.
Wass tut mann dann?
Genau mann holt ein paar Klamotten aus den Schrank und trakteerd die Frau auf einer Modenschau. Wink
Das sieht dan wieder so aus.   

         

Rob
Gespeichert
Express
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 216



WWW
« Antworten #1 am: 09. Juni 2018 14:40 »

Hallo Rob,

schöne Bilderserie und ärger dein Frau nicht zu viel  Smiley

Gruß Express
Gespeichert

Rob
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 45



« Antworten #2 am: 09. Juni 2018 14:55 »

Express,

Danke dir.
Ich ärgere meine Frau niemahls. Wink
Sie hat ja die Bilder genommen. Kiss
Für meine Geburtstag und Weinachten hat sie (und Tochter) mir Röcke oder Strumpfhosen geschenkt.

Rob
Gespeichert
GregorM
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5.117


Die meisten nennen meine Röcke Kilts


WWW
« Antworten #3 am: 09. Juni 2018 20:08 »

Hallo Rob,

sieht alles sehr gut aus, nur mit einer Ausnahme – meiner Meinung nach. Auf Bild 4 trägst du eine gewöhnliche Anzugsjacke. Sie ist zum karierten Rock zu lang und wäre selbst zum längeren, traditionellen Kilt zu lang. Sie sollte nicht viel länger als die Veste im Bild 3 sein.

Gruß
Gregor
Gespeichert

www.dress2kilt.eu/index_de.htm
http://blog-de.dress2kilt.eu

Ein Rock ist ein Rock, und ein Mann ist ein Mann. Ein Mann im Rock ist ein Mann im Rock.

MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 10.144


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #4 am: 09. Juni 2018 22:18 »

Hallo Rob,

sieht alles sehr gut aus, nur mit einer Ausnahme – meiner Meinung nach. Auf Bild 4 trägst du eine gewöhnliche Anzugsjacke. Sie ist zum karierten Rock zu lang und wäre selbst zum längeren, traditionellen Kilt zu lang. Sie sollte nicht viel länger als die Veste im Bild 3 sein.

Gruß
Gregor


Das würde wirklich besser aussehen, meine ich, lieber Rob!
LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!
Zwurg
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 214


Ich bin ein Rocker!


« Antworten #5 am: 10. Juni 2018 08:14 »

Ein kürzeres Sakko wäre natürlich schicker, aber ich finde es sieht auch so gut aus. Denn man hat halt meist die Stangenware aus dem Kaufhaus und keine maßgeschneiderte Kleidung.
Und damit wird halt kombiniert. Ich finde die Kombination gelungen.
Freilich könnte man das Sakko auch ändern lassen,
aber möglicherweise will man es auch wieder zur Hose tragen, und dann wäre es wahrscheinlich zu kurz.
Gespeichert

Den größten Mut erfordert es den eigenen Weg zu gehen
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 10.144


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #6 am: 10. Juni 2018 08:59 »

Ein kürzeres Sakko wäre natürlich schicker, aber ich finde es sieht auch so gut aus. Denn man hat halt meist die Stangenware aus dem Kaufhaus und keine maßgeschneiderte Kleidung.
Und damit wird halt kombiniert. Ich finde die Kombination gelungen.
Freilich könnte man das Sakko auch ändern lassen,
aber möglicherweise will man es auch wieder zur Hose tragen, und dann wäre es wahrscheinlich zu kurz.


Ja, klar, man muss halt oft Kompromisse machen. Gregor ging halt vom Ideal aus.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!
Ludwig Wilhem
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 136



« Antworten #7 am: 10. Juni 2018 09:56 »

Hallo Rob
Bild 1+3 gefallen mir sehr gut und sind für mich stimmig, d.h. Mann kann so in die Öffentlichkeit gehen.
Danke Ludwig
Gespeichert

Ludwig

Ich trage Röcke oder Kleider gerne, das Geschlecht spielt keine Rolle.
Rob
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 45



« Antworten #8 am: 10. Juni 2018 10:03 »

Ich Danke euch für dass Kompliment und stimme euch zu mit der Grosse der Jacke.
Die Jacke ist mir zu gross und stimmt nog aus den Zeit das ich etwas Großer war. Undecided
Jetzt bin 188cm und 90kg.
Diese "Modeshow" war als Witz gemeind weil wir uns gelangweilt haben und wie mann sich als Man im Rock kleiden kan. Wink
Aber nach es sehen der Bilder, dachten wir das diese art von Kleidung auch sehr gut kann.
Nun muss ich mahl nach ein Laden gehen und mir eine passende Jacke auswahlen.

Rob
« Letzte Änderung: 10. Juni 2018 10:05 von Rob » Gespeichert
GregorM
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5.117


Die meisten nennen meine Röcke Kilts


WWW
« Antworten #9 am: 10. Juni 2018 11:06 »

Die Länge sollte wohl um die einer Kiltjacke sein:

https://kiltsociety.com/collections/jackets

Gruß
Gregor
Gespeichert

www.dress2kilt.eu/index_de.htm
http://blog-de.dress2kilt.eu

Ein Rock ist ein Rock, und ein Mann ist ein Mann. Ein Mann im Rock ist ein Mann im Rock.
Rob
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 45



« Antworten #10 am: 11. Juni 2018 11:25 »

GregorM,

Danke dir für die Vorbilder.
Ich muß erst mahl ein anderes Problem beheben, das ich eine Jacke tragen will. Cry

Rob
Gespeichert

Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Andere interessante Themen  |  Smalltalk, Spass und Allgemeines  |  Thema: Langeweile
Gehe zu: