Neue Seite wendet sich an Ehefrauen
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
17. August 2018 00:19
104312 Beiträge in 6281 Themen von 703 Mitglieder
Neuestes Mitglied: frankbarraza
   
Mitglieder im Chat online:
Infos: Anleitung zum Einrichten eines Adressbuches für Private Mitteilungen


Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.)
Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Neue Seite wendet sich an Ehefrauen  (Gelesen 2048 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Ferdi
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 996


"Schade dass ich am Hintern keine Augen habe"


WWW
« am: 23. September 2005 09:44 »

Hallo liebe Leute!

Es gibt eine neue Homepage, die sich gezielt an die Ehefrauen von Rockträgern wendet und in hervorragender Weise sehr sachlich und überzeugend für Verständnis wirbt.

Diese Seite sollte jede Ehefrau, die sich gegen die Röcke ihres Mannes äußert, lesen!

Ich bin von dieser Seite sehr beeindruckt, ich kenne im ganzen deutschsprachigen Netz keine, die dieses wichtige Thema besser angeht. Es gab auch bisher keine. Diese Seite ist die allererste, die dieses Thema aufgreift. Eine Premiere gewissermassen. Sehr lesenswert.

Gruss,
Ferdi
Gespeichert

Freiheit heißt, sich von anderen unterscheiden zu dürfen.
hirti
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.069


rockt.


« Antworten #1 am: 23. September 2005 15:12 »

Hallo Ferdi!

Echt super, die Seite!  Cheesy
Wenn sich einmal eine Gelegenheit ergibt werde ich versuchen, sie meinen besseren 50% zu zeigen.

Weißt du, wer sie gemacht hat? Jemand den wir aus den Foren kennen?
Muss ja wirklich sehr viel Arbeit gewesen sein, so viel zu schreiben.

Gruß von hirti
Gespeichert
Ferdi
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 996


"Schade dass ich am Hintern keine Augen habe"


WWW
« Antworten #2 am: 23. September 2005 18:43 »

Hallo Ferdi!

Echt super, die Seite!  Cheesy
Wenn sich einmal eine Gelegenheit ergibt werde ich versuchen, sie meinen besseren 50% zu zeigen.

Weißt du, wer sie gemacht hat? Jemand den wir aus den Foren kennen?
Muss ja wirklich sehr viel Arbeit gewesen sein, so viel zu schreiben.

Gruß von hirti

Hallo hirti!

Du bist ja auch schon mal im Parsimony-Männerrockforum, dann kennst Du ihn. Es ist GerdG, der schon eine ausgezeichnete Homepage über Männer in Röcken gemacht hat, die ich unumwunden als mit Abstand die beste zu unserem Thema bezeichne. Gerd ist übrigens Däne und schreibt ein ausgezeichnetes Deutsch. Es ist einfach ein Genuß, seine Seiten zu lesen.

Er zeichnet sich dadurch aus, dass er in einer klaren, unmißverständlichen Weise unsere Rechte auf Kleidungsfreiheit einfordert, dass er das aber trotz seiner Bestimmtheit auf eine sanfte, um Verständnis werbende Art tut. Mir geht das oft ab, ich  habe zu sehr den verbalen Holzhammer in der Hand und stelle Ultimaten: "Entweder---oder". Das wird mir zu Recht entgegengehalten. Und deswegen bewundere ich Gerd um seine Fähigkeit, in der Sache das klar zu fordern, was ich auch fordere, aber gleichzeitig Brücken zu bauen, goldene Brücken, die der Gegenseite die Möglichkeit bieten, den ganzen Themenkomplex mal vorurteilsfrei zu überdenken. Er wendet, statt zum Schwert zu greifen, die typisch weibliche Waffe der Umerziehung an, eine Waffe, die weiblicherseits ja oft gegen die Männer zum Einsatz kommt, und setzt sie jetzt in entgegengesetzter Richtung ein.

Wirklich gekonnt, kann ich nur sagen. Ich hoffe, die Seite hat auch bei Deiner Frau eine entsprechende Wirkung.

Gruss,
Ferdi
Gespeichert

Freiheit heißt, sich von anderen unterscheiden zu dürfen.
triks
Gast
« Antworten #3 am: 23. September 2005 19:42 »

...
Weißt du, wer sie gemacht hat? Jemand den wir aus den Foren kennen? ...


Jemand, den der aufmerksame Leser aus diesem Forum kennt:
http://www.rockmode.de/001/forum/index.php?board=;action=viewprofile;user=GerdG Wink
Gespeichert

GerdG
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 25



« Antworten #4 am: 14. Oktober 2005 21:36 »

Hallo Ferdi und Hirti

Danke für das Lob. Ich habe eure Kommentare erst heute gesehen. In den letzten Wochen Septembers war ich sehr viel auf Reisen. DAs muss der Grund sein.
Könnte die Seite einem Rockträger helfen, wäre es ja prima.

Viele Grüsse und ein schönes Wochenende.

GerdG
Gespeichert

Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Röcke und mehr...  |  Rund um den Rock  |  Thema: Neue Seite wendet sich an Ehefrauen
Gehe zu: