Autor Thema: Vorstellung  (Gelesen 829 mal)

Offline sweetyy

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Divers
Vorstellung
« am: 09.07.2021 06:19 »
Ich nenne mich sweetyy.

Da ich oft als sehr süss wahrgenommen werde. Dachte ich mir dann kann ich ja auch minijupes tragen. Ist viel luftiger, als in shorts zu schwitzen.

Offline Leder-Glocke

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 171
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Vorstellung
« Antwort #1 am: 09.07.2021 06:51 »
Herzlich Willkommen hier im Forum!!!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.240
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #2 am: 09.07.2021 08:01 »
Herzlich willkokommen Sweetyy!

Ja, Miniröcke können sehr angenehm zu tragen sein. Schließe ich aus der Bezeichnung "Minijupes" richtig, dass Du aus der Schweiz bist?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline sweetyy

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Divers
Antw:Vorstellung
« Antwort #3 am: 11.07.2021 19:16 »
Salut Micha

Ja. Deine anahme ist richtig. Ich bin ziemlich genau auf der sprachgrenze F/D zu hause. Da sind selbst die strassen zweisprachig angeschrieben. Minijupe und minirock sind nicht das selbe.

salutations

sweetyy


Online skortsandtights

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #4 am: 11.07.2021 20:01 »
Tschau sweety

Auch ich komme aus der schweiz aber eher in der mitte.
Hier ist einiges los über langeweile kann ich mich nicht beklagen.

Gruess ad gränze zom wälschland, Johanna

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.240
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #5 am: 11.07.2021 21:27 »
Salut Micha

Ja. Deine anahme ist richtig. Ich bin ziemlich genau auf der sprachgrenze F/D zu hause. Da sind selbst die strassen zweisprachig angeschrieben. Minijupe und minirock sind nicht das selbe.

salutations

sweetyy

Salü Sweetyy,

was ist denn bei Euch der Unterschied zwischen Minijupe und Minirock?

Ich lerne immer gerne dazu!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.240
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #6 am: 11.07.2021 21:29 »
Tschau sweety

Auch ich komme aus der schweiz aber eher in der mitte.
Hier ist einiges los über langeweile kann ich mich nicht beklagen.

Gruess ad gränze zom wälschland, Johanna

Bei Dir habe ich das noch nicht herauslesen, dass Du eine Eidgenossin bist, Johanna!

Hast Dich versteckt, oder? ;)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.518
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Vorstellung
« Antwort #7 am: 17.07.2021 20:06 »
Hallo sweetyy

Herzlich Willkommen im Forum.
Fühl Dich wohl hier.

Ich vermute mal:

🇨🇭🇩🇪
JupeRock
RockKleid
KleiderKleidung

Stimmt's ?   ;)

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Online skortsandtights

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #8 am: 17.07.2021 20:55 »
Nicht ganz.

jupe  rock

chleid  kleid

chleider  kleidung

Die bezeicnung jupe wir in der deutschweiz vor allem von den ü 50 verwendet.
Denn vor über hundert jahren galt es als besonders angesagt französisch zu reden.

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.518
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Vorstellung
« Antwort #9 am: 17.07.2021 21:03 »
Ah so, aber was ist nun der Unterschied zwischen Minijupe und Minirock?
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Online skortsandtights

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #10 am: 17.07.2021 21:42 »
An sich keiner und wir reden sowieso nur von einem mini  8)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.240
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #11 am: 17.07.2021 22:47 »
Also "Chleider" hätte ich jetzt nicht gedacht, Johanna, sondern dann eher "Chlieder" oder "Clider", weil sonst so viele "ei"s im Deutschdeutschen "i"s oder "ie"s im Schwyzerdütschen sind.

Ein Mini ohne weiteres Wortteil dabei ist bei uns so was: https://www.ecosia.org/images?q=Mini

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Online skortsandtights

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #12 am: 18.07.2021 07:03 »
Im allgemeinen sind die wörter sehr ähnlich wie im deutschen.
Nur wird das für und ein wenig harte k meistens durch ein ch ersetzt.

Aus kind wird chend, aber aus kartoffeln werden nich chartoffeln sondern härdöpfu abgeleiter von pomme de terre.

Unter mini ist schon der rock gemeint sonst würde man es speziell erwähnen wenn es nicht schon aus dem zusammenhang ersichtlich ist.

Lg, Johanna

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.240
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #13 am: 18.07.2021 21:52 »
Liebe Johanna,

aber wie siehr es denn mit dem "ei" aus? Ich kenne nur immer Beispiele, wo im Alemannischen ein "i" oder "ie" (oder von mir aus "y") gesprochen wird, wo im deutschen Standarddeutsch ein "ei" gesprochen wird. So z.B. bei "Chlistadt" für "Kleinstadt". Stimmt denn das nicht so generell?



LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Online Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.693
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Vorstellung
« Antwort #14 am: 19.07.2021 01:14 »
Stimmt denn das nicht so generell?

Mit Blick auf das Schweizerdeutsche kann man nichts 'generell' sagen. Verschriftlicht wird eher nach Lust und Laune, wobei es schon ein paar regionale Grundzüge der Verschriftlichung gibt. Baseldeutsch nur mal als Beispiel verwendet eher andere 'Transskriptionsregeln' im Gegensatz zu dem Schweizer Mittelland. Ansonsten hat man sich ja eher darauf geeinigt, das Schriftdeutsch zu verwenden, also im Grunde das Standard-Hochdeutsch, um in Schrift zu kommunizieren.

Dennoch kann etwas, was hier so heißt, 5 Kilometer weiter hinterm nächsten Hügel, oder gar Bergrücken, schon wieder ganz anders heißen. Generell etwas auf den gesamten Deutschschweizer Sprachraum als Regel abzuleiten, ist also nahezu unmöglich.

Ein Mini ohne weiteres Wortteil dabei ist bei uns so was: https://www.ecosia.org/images?q=Mini

Nein, natürlich nicht. Spätestens sobald klar ist, dass es um Kleidung geht, kann 'ein Mini' sofort auch ein Minirock sein. Und in der Eigenschaft 'mini' kann das nicht nur ein Minirock sein, sondern auch ein Minikleid kann mini sein, z.B. "Ganz schön mini...!"


Ich vermute mal:

🇨🇭🇩🇪
JupeRock
RockKleid
KleiderKleidung

Stimmt's ?   ;)



Nicht ganz.

jupe  rock

chleid  kleid

chleider  kleidung

Die bezeicnung jupe wir in der deutschweiz vor allem von den ü 50 verwendet.

Nein, auch nicht ganz.

In Geschäften oder Werbeprospekten taucht in der Deutschschweiz immer mal wieder 'Jupe' im Sinne von 'Rock' auf.

Ausserdem sind mir wirklich schon mehrfach Schweizer begegnet, die mit 'Rock' ein Kleid im heutigen deutschen Sinne meinten.

Ich erinnere mich noch eindrücklich, wie meine Oma erstmal irritiert war, als sie in Graubünden für ihr eigenhändig besticktes Kleid Bewunderung erhielt, indem ihr 'schöner Rock' gelobt wurde. Es dauerte ein wenig, bis wir erkannt hatten, dass mit 'Rock' das gemeint war, was wir unter 'Kleid' verstehen. Gut, diese spezielle Begebenheit ist inzwischen über 30 Jahre her, aber diese Begrifflichkeit ist tatsächlich, vielleicht in eher abgelegeneren Gegenden, auch heute in der Schweiz noch bisweilen gebräuchlich.

Und ja, der Begriff 'Kleid' ist ja auch besonders früher sehr variabel eingesetzt worden - da konnte auch eine Kombination mit Hosen gemeint worden sein, siehe 'Narrenkleid' z.B. - die Begriffsverengung auf das, was wir mit 'Kleid' heute meinen, hat sich ja über die Jahrzehnte und Jahrhunderte hinweg entwickelt bzw. verdichtet.

So wie sehr viele andere Begriffe in der Bekleidung sich in der Bedeutung verlagert haben, so auch der Rock, auch die Hose bezeichnete früher mal etwas anderes. Oder Anzug ebenfalls. Und wenn man genau hinschaut noch viele weitere Begriffe, auch in und aus anderen Sprachen. 'Skirt' ist eigentlich die Schürze - oder umgedreht. Relativ junge Beispiele sind ja Leggin(g)s oder Tunika. Vieles davon unterliegt eben der allmählichen Formenwandlung bzw. der Rückerinnerung an Merkmale, die man später in der Formensprache der Modeweiterentwicklung zitiert.

Ich hoffe, Rottony mag dieses Gedankenwirrwarr nicht davon abhalten, sich weiterhin als begrüßt und willkommen zu fühlen und gerne mit ganz neuen Themen an den Inhalten in diesem wichtigen Forum mitwirken!

Gruß an alle,
besonders an Rottony!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.240
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #15 am: 19.07.2021 08:21 »
Gude zusammen!

Ich kam jetzt durcheinander, bis ich merkte, dass es zwei Threads mit derselben Überschrift, nämich "Vorstellung" gibt. Besser wäre es, wenn der, der sich so vorstellt, seinen Namen hinter "Vorstellung" schreiben würde, dann so wie es der eine oder andere auch schon getan hat.

Aber danke für Deine Gedanken und Beobachtungen zur Sprache, Wolfgang. Somit könnte es also auch sein, dass in einer Gegend und Mundart der deutschsprachigen Schweiz "Chleid" und in einer anderen "Chlid" gesagt wird?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.896
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Vorstellung
« Antwort #16 am: 19.07.2021 13:37 »
Ein Mini ohne weiteres Wortteil dabei ist bei uns so was: https://www.ecosia.org/images?q=Mini


Aber danke für Deine Gedanken und Beobachtungen zur Sprache, Wolfgang. Somit könnte es also auch sein, dass in einer Gegend und Mundart der deutschsprachigen Schweiz "Chleid" und in einer anderen "Chlid" gesagt wird?

LG, Micha

So wie ich das sehe, sind Mundarten für dich eher nichts und solltest besser beim Hochdeutsch bleiben, wenn du schon einfachste Wörter immer missverstehst. Hier denkt niemand an Autos, wenn von Minis die Rede ist.

Gruß
Jule
Ich trage Kleider nicht, um weiblich auszusehen, ich möchte weiblich aussehen, weil ich gerne Kleider trage.

Offline conne

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 912
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Vorstellung
« Antwort #17 am: 19.07.2021 19:37 »
Hast Dich versteckt, oder? ;)

LG, Micha

Nein, hat sie nicht. Steht im ersten Satz der Vorstellung.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.240
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #18 am: 20.07.2021 11:27 »
Hast Dich versteckt, oder? ;)

LG, Micha

Nein, hat sie nicht. Steht im ersten Satz der Vorstellung.

Danke, das hatte ich nicht in Erinnerung, aber meine Frage war auch nicht ernst gemeint.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.240
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung
« Antwort #19 am: 20.07.2021 11:29 »
Ein Mini ohne weiteres Wortteil dabei ist bei uns so was: https://www.ecosia.org/images?q=Mini


Aber danke für Deine Gedanken und Beobachtungen zur Sprache, Wolfgang. Somit könnte es also auch sein, dass in einer Gegend und Mundart der deutschsprachigen Schweiz "Chleid" und in einer anderen "Chlid" gesagt wird?

LG, Micha

So wie ich das sehe, sind Mundarten für dich eher nichts und solltest besser beim Hochdeutsch bleiben, wenn du schon einfachste Wörter immer missverstehst. Hier denkt niemand an Autos, wenn von Minis die Rede ist.

Gruß
Jule

Ich habe halt "Mini" in die Suchmaschine eingegeben und fand lauter Autobilder, kein Rockbild. Darauf wollte ich hinweisen.

Natürlich kann man auch im Mini einen Mini fahren. ;D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.896
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Vorstellung
« Antwort #20 am: 20.07.2021 11:31 »
Nur wenn man mini ist.
Ich trage Kleider nicht, um weiblich auszusehen, ich möchte weiblich aussehen, weil ich gerne Kleider trage.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up