Autor Thema: Passt das Outfit so?  (Gelesen 14177 mal)

Offline Skirt-Man

  • Rockiger Rocker
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 108
  • Geschlecht: Männlich
  • Leben und Leben lassen.
  • Pronomen: Er
Passt das Outfit so?
« am: 15.03.2023 09:43 »
Bin am Donnerstag zum Geburtstag eingeladen und eigentlich kennt mich das Geburtstagskind im Rock. Aber halt nur auf nem Festival.

Nun habe ich irgendwie die Wirre Idee, da einen neuen Rock und Stiefel auszutragen.
Zwei Freundinnen von mir (leider beide nicht da) haben gesagt: "Mach doch."

Nun wollte ich auch nochmal hier Eure Meinung dazu hören.
Geht es so?
Welche Strumpfhose paßt am besten?

Offline Olivier

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #1 am: 15.03.2023 10:07 »
Ja das geht so. Die Frage ist nur, ob du dich damit dann auch wohl fühlst.
Bei den Strumpfhosen würde ich zur 20'er greifen. Oder, falls es zu kalt sein sollte, eine dickere aber in hell.

LG, Olivier
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it." - Terry Pratchett

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.566
  • Geschlecht: Männlich
    • muenchengefluester
    • Münchengeflüster
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #2 am: 15.03.2023 10:29 »
Passt, auch wenn es ohne Jacke sicher nochmal anders wirkt.
Fürs erste Mal finde ich Rock und hohe Absätze mutig, aber natürlich kein Problem.
Für meinen Geschmack wirkt die schwarze Strumpfhose stimmiger, welche davon würde ich kurzfristig die Temperatur entscheiden lassen.

Offline Skirt-Man

  • Rockiger Rocker
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 108
  • Geschlecht: Männlich
  • Leben und Leben lassen.
  • Pronomen: Er
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #3 am: 15.03.2023 10:35 »
Passt, auch wenn es ohne Jacke sicher nochmal anders wirkt.
Fürs erste Mal finde ich Rock und hohe Absätze mutig, aber natürlich kein Problem.
Für meinen Geschmack wirkt die schwarze Strumpfhose stimmiger, welche davon würde ich kurzfristig die Temperatur entscheiden lassen.

Hatte letztes Jahr auf nem anderen Festival schonmal kürzere, aber vom Absatz ähnliche, Stiefel an. Die Frauen waren sehr positiv erstaunt, dass ich damit auf dem Acker laufen kann.
Also eher positive Resonanz.

Kaputt Jacken oder Hoodies trage ich eigentlich immer. Wollte mich ja nicht verkleiden und deswegen den Stil beibehalten.


Offline Skirt-Man

  • Rockiger Rocker
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 108
  • Geschlecht: Männlich
  • Leben und Leben lassen.
  • Pronomen: Er
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #4 am: 15.03.2023 10:39 »
Ja das geht so. Die Frage ist nur, ob du dich damit dann auch wohl fühlst.
Bei den Strumpfhosen würde ich zur 20'er greifen. Oder, falls es zu kalt sein sollte, eine dickere aber in hell.

LG, Olivier

Wohlfühlen tue ich mich damit. Auf jeden Fall ohne Auseneinflüsse. Den Rest entscheidet dann natürlich die Resonanz der anderen Gäste.
Helle habe ich nicht so viele. Diese gefiel mir wegen dem Glanz, weil die schöner und weicher sind als die normalen. Da hab ich sie mal mit bestellt.

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.879
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #5 am: 15.03.2023 12:14 »
Nun wollte ich auch nochmal hier Eure Meinung dazu hören.
Geht es so?
Welche Strumpfhose paßt am besten?

Ah. War auch so mein Gedanke gewesen:

Schade, dass Du die Jacke nicht mal fürs Foto aufgemacht hast. Denn dort wirst Du doch sicher die Jacke ausziehn.

Aber es ist wohl nicht eine Jacke für draussen, sondern ein Hoodie, das Du vermutlich auch innen anbehalten wirst.

Wenn Du Dich in diesen Stiefeln wohlfühlst, dann ist´s doch in Ordnung. Ich will gar nicht über den Absatz schwadronieren, der meinem Geschmack nach nur grenzwertig zum Outfit passt (ist nur reine Stilfrage). Aber von der Form her will ich nur folgendes loswerden, dass ich solche bis obenhin lange Schnürstiefel wegen meiner Sozialisierung als kleener Meenzer Bub eigentlich nur als Bestandteil von Gardeuniformen kenne (Fastnachtsgarden). So freilaufend ausserhalb der fünften Jahreszeit praktisch gar nicht. Deswegen tue ich mich da ein bisschen schwer damit an einem Männerbein.

Jetzt könnte man sagen: "kurzer weißer Faltenrock ist ebenfalls Bestandteil der Gardeuniformen" - mag sein, früher sind die aber auch öfter noch anderweitig vorgekommen. Und sie erinnern an die Griechen, Römer - nicht umsonst haben Menschen, die mich nicht persönlich kennen, mir den Spitznamen "der Römer" gegeben... ;)

Ja, jeder sieht halt manche Dinge irgendwie anders, weil er andere Assoziationen damit hegt. Ist ne Frage der Prägung. Und letztlich des Geschmacks.

Du kannst die Stiefel jedenfalls tragen. Und den Rest auch. Ist auch farblich gut abgestimmt.

Ich würde Dir - unabhängig von der Temperatur - zu den 40-den-Strumpfhosen raten (die an Deinen Beinen so aussehen wie an meinen Beinen 20-den-Strumpfhosen wirken...). Von den blassen würde ich Dir auf jeden Fall abraten. Das rückt das Gesamtoutfit in eine andere Ecke, die Du in meinen Augen wohl aber eher weniger verkörperst.

Jedenfalls wünsche ich Dir viel Spaß morgen!

Offline Skirt-Man

  • Rockiger Rocker
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 108
  • Geschlecht: Männlich
  • Leben und Leben lassen.
  • Pronomen: Er
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #6 am: 15.03.2023 15:04 »

Ah. War auch so mein Gedanke gewesen:

Schade, dass Du die Jacke nicht mal fürs Foto aufgemacht hast. Denn dort wirst Du doch sicher die Jacke ausziehn.

Aber es ist wohl nicht eine Jacke für draussen, sondern ein Hoodie, das Du vermutlich auch innen anbehalten wirst.

Wenn Du Dich in diesen Stiefeln wohlfühlst, dann ist´s doch in Ordnung. Ich will gar nicht über den Absatz schwadronieren, der meinem Geschmack nach nur grenzwertig zum Outfit passt (ist nur reine Stilfrage). Aber von der Form her will ich nur folgendes loswerden, dass ich solche bis obenhin lange Schnürstiefel wegen meiner Sozialisierung als kleener Meenzer Bub eigentlich nur als Bestandteil von Gardeuniformen kenne (Fastnachtsgarden). So freilaufend ausserhalb der fünften Jahreszeit praktisch gar nicht. Deswegen tue ich mich da ein bisschen schwer damit an einem Männerbein.

Jetzt könnte man sagen: "kurzer weißer Faltenrock ist ebenfalls Bestandteil der Gardeuniformen" - mag sein, früher sind die aber auch öfter noch anderweitig vorgekommen. Und sie erinnern an die Griechen, Römer - nicht umsonst haben Menschen, die mich nicht persönlich kennen, mir den Spitznamen "der Römer" gegeben... ;)

Ja, jeder sieht halt manche Dinge irgendwie anders, weil er andere Assoziationen damit hegt. Ist ne Frage der Prägung. Und letztlich des Geschmacks.

Du kannst die Stiefel jedenfalls tragen. Und den Rest auch. Ist auch farblich gut abgestimmt.

Ich würde Dir - unabhängig von der Temperatur - zu den 40-den-Strumpfhosen raten (die an Deinen Beinen so aussehen wie an meinen Beinen 20-den-Strumpfhosen wirken...). Von den blassen würde ich Dir auf jeden Fall abraten. Das rückt das Gesamtoutfit in eine andere Ecke, die Du in meinen Augen wohl aber eher weniger verkörperst.

Jedenfalls wünsche ich Dir viel Spaß morgen!

Ist halt eine Kapu-Jacke und für mich wie ein Pullover anzusehen.
Also werde ich die wohl anlassen. Wenn es warm werden sollte, dann habe ich noch ein T-Shirt an.

Auf Festivals werden auch im Sommer solche hohen Stiefel getragen. Da ist die Schafthöhe für mich das wenigste Problem.
Finde es ganz interressant mit den Stiefel und wenn Du sagst, dass ich die tragen kann. Dann bist Du mit meinen beiden weiblichen Stilberaterinnen auf einer Wellenlinie.
Strumpfhose werde ich morgen entscheiden.

Danke
Den Spaß dann hoffentlich auch haben.

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.879
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #7 am: 15.03.2023 15:24 »
Ha, von Schuhen haben wir es auch gerade in einem anderen Thread.

Da musst Du Dich aber noch ein paar Beiträge gedulden, bis Du da reinschauen kannst.

Aber wenigstens spendiere ich Dir schon mal ein kleines Kapuzenmännchen mit großer Kapuze (gestern getragen).

Offline Skirt-Man

  • Rockiger Rocker
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 108
  • Geschlecht: Männlich
  • Leben und Leben lassen.
  • Pronomen: Er
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #8 am: 15.03.2023 19:17 »
Danke für den Tip und die Inspiration.
Werde mal schauen, sobald ich genug Beiträge habe.

Offline JoHa

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.066
  • Geschlecht: Männlich
  • https://pin.it/27hHPDO
  • Pronomen: Er
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #9 am: 15.03.2023 20:58 »
Stilberatung maße ich mir lieber nicht an. Nur meine Erfahrung möchte ich beisteuern: für mich sind hautfarbene Töne bei FSH eindeutig günstiger. Bei jedem Griff nach dunkelblau, graphit oder schwarz bekam ich die Quittung in Form akzentuierter Makel, wie Hautflecken und hervortretenden Venen. Ursprünglich hatte ich gehofft, die dunkleren Farben würden diese abdecken. Pustekuchen!
Nicht Johannes. Joachim!

Offline Jean

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.731
  • Geschlecht: Transgender
  • I love tights❤️
    • jeanmyberg
    • 194600840@N02/
    • Tights
  • Pronomen: Sie
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #10 am: 15.03.2023 22:57 »
Hallo JoHa

Das ist so wenn eine schwarze fsh nicht blickdicht ist hebt sie alle makel hervor.
I will wear tights even if it's 100 degrees outside.
Tights are my safety blanket."
- Zooey Deschanel

Offline Skirt-Man

  • Rockiger Rocker
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 108
  • Geschlecht: Männlich
  • Leben und Leben lassen.
  • Pronomen: Er
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #11 am: 15.03.2023 23:10 »
Hallo JoHa

Das ist so wenn eine schwarze fsh nicht blickdicht ist hebt sie alle makel hervor.

Da muss man dann wahrscheinlich schauen, was für einen persönlich besser passt.
Werde es morgen mal schauen.
Danke

Offline Skirt-Man

  • Rockiger Rocker
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 108
  • Geschlecht: Männlich
  • Leben und Leben lassen.
  • Pronomen: Er
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #12 am: 15.03.2023 23:11 »
Stilberatung maße ich mir lieber nicht an. Nur meine Erfahrung möchte ich beisteuern: für mich sind hautfarbene Töne bei FSH eindeutig günstiger. Bei jedem Griff nach dunkelblau, graphit oder schwarz bekam ich die Quittung in Form akzentuierter Makel, wie Hautflecken und hervortretenden Venen. Ursprünglich hatte ich gehofft, die dunkleren Farben würden diese abdecken. Pustekuchen!

Bin eigentlich eher der Schwarz Träger. Die Helle hatte ich nur mal zur Probe geholt.

Offline Jean

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.731
  • Geschlecht: Transgender
  • I love tights❤️
    • jeanmyberg
    • 194600840@N02/
    • Tights
  • Pronomen: Sie
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #13 am: 15.03.2023 23:21 »
Hallo JoHa

Das ist so wenn eine schwarze fsh nicht blickdicht ist hebt sie alle makel hervor.

Da muss man dann wahrscheinlich schauen, was für einen persönlich besser passt.
Werde es morgen mal schauen.
Danke

Bin gespannt wie du das siehst?
Hautfarbene fsh decken besser ab!
Make up für die beine :D
I will wear tights even if it's 100 degrees outside.
Tights are my safety blanket."
- Zooey Deschanel

Offline Luan

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.196
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
  • Pronomen: Er
Antw:Passt das Outfit so?
« Antwort #14 am: 15.03.2023 23:23 »
Wenn Du Dich in diesen Stiefeln wohlfühlst, dann ist´s doch in Ordnung. Ich will gar nicht über den Absatz schwadronieren, der meinem Geschmack nach nur grenzwertig zum Outfit passt (ist nur reine Stilfrage). Aber von der Form her will ich nur folgendes loswerden, dass ich solche bis obenhin lange Schnürstiefel wegen meiner Sozialisierung als kleener Meenzer Bub eigentlich nur als Bestandteil von Gardeuniformen kenne (Fastnachtsgarden). So freilaufend ausserhalb der fünften Jahreszeit praktisch gar nicht. Deswegen tue ich mich da ein bisschen schwer damit an einem Männerbein.

Und was ist mit den Stadtsoldaten, die sich da Ende August/Anfang September auffällig im Stadtpark knubbeln?
Gib deine Ideale nicht auf! Ohne sie bist du wohl noch, aber du lebst nicht mehr. (Mark Twain)


 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up