Autor Thema: selbstbewusstsein-staerken.de  (Gelesen 1124 mal)

Offline Zareen

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 506
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
selbstbewusstsein-staerken.de
« am: 03.10.2022 00:08 »
Da habe ich eine tolle Seite gefunden.
https://www.selbstbewusstsein-staerken.net/was-andere-ueber-mich-denken/

Viel Spaß beim Lesen
LG
Zareen
Mann-sein hängt nicht vom Tragen einer Hose ab.
Warum dann nicht Rock tragen? Nur Mut....

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.731
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #1 am: 03.10.2022 00:17 »
Irgenwie, lieber Zareen, widerspricht dieser sehr apodiktische Text seinem ansonsten sehr differenzierten eigenen Denken.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.079
  • Geschlecht: Männlich
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #2 am: 03.10.2022 06:12 »
Hallo Zareen,
danke für den link. Schade nur, dass man sich anmelden muss, um ein ausführlicheres Ergebnis zu bekommen.
Es läuft irgendwie immer darauf hinaus: "Schon nicht schlecht, aber melde dich zum online-Kurs an"

Immerhin helfen die rund 30 Fragen, sich Gedanken drüber zu machen, wo man steht und wo man noch was ändern möchte.
Gruß
doppelrock

Offline Zareen

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 506
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #3 am: 04.10.2022 07:57 »
Wie meinst Du das Micha?
Warum unwiderleglich, unumstößlich; unbedingt sicher;?
Mann-sein hängt nicht vom Tragen einer Hose ab.
Warum dann nicht Rock tragen? Nur Mut....


Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.731
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #4 am: 04.10.2022 08:38 »
Lieber Zareen,

dieser Artikel betont den Menschen als unsoziales, rein individuelles Wesen, das nicht auch von andern mitgeprägt ist. Wörter wie "scheiß egal" oder "du scheißt drauf" beziehen sich da zunächst auf Meinungen anderer. Der Schritt vom "scheißen auf" die Meinung anderer zum "scheißen auf" die andern Menschen selbst ist da nicht weit.

Der eigene Weg eines Menschen muss nicht so eindeutig asozial sein, sondern kann man andern zustimmen, mal die Meinung anderer ablehnen, aber auch in der Ablehnung die Würde der andern Menschen noch wahren.

"Das Einzige, was mich etwas angeht ist, wie ich selber über mich denke." Das stimmt einfach nicht. Wer das konsequent durchführt lebt bald in seiner eigenen Blase, hält sich für Napoleon oder sonst wen und kümmert sich nicht mehr darum, was andere in ihm sehen.
Der Artikel ist extremistisch egoistisch. Er lehrt, von einem Extrem - sich immer nur nach den Meinungen anderer zu richten - in ein anderes Extrem - sich nie mehr nach den Meinungen anderer zu richten.

Und so extremistisch nehme ich Dich sonst nicht wahr, Zareen.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Rockie

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 238
  • Geschlecht: Divers
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #5 am: 04.10.2022 13:22 »
Der Betreiber der Seite ist gewerblich und verkauft diese Tipps gegen Geld. Solche Seiten gibt es massenhaft im Internet. Eine Mail ist kostenlos und der Rest kostet dann hier jetzt 27,00 Euro. Also spart euch das Lesen. Denn auch das was da steht ist es nicht wert gelesen zu werden.

LG Nice

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.819
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #6 am: 04.10.2022 13:32 »
Zitat
Selbstbewusstsein Tipps – 1. Verändere dein ÄusseresVerändere dein Äußeres: Eine nette kleine Übung, die du in deinen Alltag integrieren kannst, um dein Selbstbewusstsein zu stärken.

Die Veränderung sollte nicht zu abgefahren sein, aber auch nicht zu nah an dem liegen, wie du sonst immer rumläufst.

Es geht dabei weniger darum, dass du dich hübsch machst, sondern mehr darum, außerhalb deiner Komfortzone zu agieren. Verändere also etwas an dir, an deinem Äußeren, das dir etwas Mut abverlangt, wenn du so in deinem neuen Look durch die Gegend läufst.

Am Ende des Tages wirst du natürlich wieder feststellen, dass alle Befürchtungen, die du dir am Morgen gemacht hast, total unberechtigt waren und die ganze Aktion nur halb so schlimm war.

Am dritten Tag mit deinem neuen Look wirst du dann schon gar nicht mehr groß drüber nachdenken…

Hier ein paar Vorschläge:

Lackier dir deine Fingernägel auffällig
Zieh ne witzige Mütze auf
Trage ein T-Shirt das nicht unbedingt dir entspricht
Trage ein auffälliges Kleid
Neuer, ungewohnter Haarschnitt
Sonnenbrille mit riesen Gläsern aufziehen
Pinke Socken anziehen
Geh barfuß durch die Stadt
Irgendwas Anderes, das dich herausfordert…

Sowas wie einen Rock tragen ist ihm vermutlich zu abgefahren... ::)
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.142
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #7 am: 04.10.2022 13:53 »
Zieh ne witzige Mütze auf > ich wöllte mich nie zum Kasper machen. (aber für Männer gehen lächerliche Sachen eher als "dass du dich hübsch machst,").
Sonnenbrille mit riesen Gläsern aufziehen > es heißt aufsetzen.

Sowas wie einen Rock tragen ist ihm vermutlich zu abgefahren... ::)
Trage ein auffälliges Kleid = Kleider sind an Männern immerhin abgefahrener als ein Rock

Offline Mathias

  • matzzze4
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 149
  • Geschlecht: Männlich
    • matzzze4
  • Pronomen: Er
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #8 am: 05.10.2022 07:06 »
......oh ja, zum Geld ausgeben ist die Seite echt klasse. Kenne ich einige Seiten. Wenn sich ein Mann in weiblicher Kleidung zeigt, (in welcher Form auch immer) hat er Selbstbeweusstsein,
da brauchts keiner zusätzlichen Bestärkung aussser vielleicht von Leuten mit gleichen Interessen.
Mein Tipp für eine bessere Selbstwahrnehmung wäre das Achtsamkeitstraining.
LG Mathias
Ein Tag ohne Rock ist möglich aber sinnlos

Offline Zareen

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 506
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #9 am: 27.10.2022 02:46 »
Lieber Zareen,

dieser Artikel betont den Menschen als unsoziales, rein individuelles Wesen, das nicht auch von andern mitgeprägt ist. Wörter wie "scheiß egal" oder "du scheißt drauf" beziehen sich da zunächst auf Meinungen anderer. Der Schritt vom "scheißen auf" die Meinung anderer zum "scheißen auf" die andern Menschen selbst ist da nicht weit.

Der eigene Weg eines Menschen muss nicht so eindeutig asozial sein, sondern kann man andern zustimmen, mal die Meinung anderer ablehnen, aber auch in der Ablehnung die Würde der andern Menschen noch wahren.

"Das Einzige, was mich etwas angeht ist, wie ich selber über mich denke." Das stimmt einfach nicht. Wer das konsequent durchführt lebt bald in seiner eigenen Blase, hält sich für Napoleon oder sonst wen und kümmert sich nicht mehr darum, was andere in ihm sehen.
Der Artikel ist extremistisch egoistisch. Er lehrt, von einem Extrem - sich immer nur nach den Meinungen anderer zu richten - in ein anderes Extrem - sich nie mehr nach den Meinungen anderer zu richten.

Und so extremistisch nehme ich Dich sonst nicht wahr, Zareen.

LG, Micha
Lieber Micha,

Schade, ich nehme die Seite nicht extremistisch wahr. Für mich sind die Tips auch ohne Bezahlung anwendbar.
Und wenn jemand - wie sehr viele Menschen, die ich kenne - sich immer nur nach anderen richtet und keine, oder nur sehr wenig eigenes Selbstbewusstsein hat, empfinde ich es unter Umständen nicht verkehrt, ihn mal initial mit "scheiß doch auf die Meinung anderer" aus seiner Abhängigkeit von der Meinung anderer heraus zu reißen.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß das bewirkt, daß der Mensch dann tatsächlich "auf die anderen scheißt". Da ist meiner Meinung nach noch sehr viel Weg dazwischen, den man mit genug Unterscheidungsvermögen nie beschreiten wird.

LG
Zareen
Mann-sein hängt nicht vom Tragen einer Hose ab.
Warum dann nicht Rock tragen? Nur Mut....

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.731
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:selbstbewusstsein-staerken.de
« Antwort #10 am: 27.10.2022 08:30 »
Lieber Zereen,

ich denke, der Artikel fällt von einem Extrem - sich nur nach anderen richten - ins andere - sich überhaupt nicht mehr nach anderen richten. Vielleicht ist so eine extreme Formulierung notwendig für Leute, um aus dem erstgenannten Extrem herauszukommen. Zu hoffen bleibt aber schon, dass sie irgendwo in der Mitte landen.

Ich persönlich würde nicht auf die Meinung anderer scheißen wollen, aber ich würde sie auch nicht über meine eigene stellen. Ich würde sie würdigen und dann abwägen, nach wem ich mich richte. Manchmal sind die Meinungen anderer wichtig für mich und manchmal nicht.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up