Autor Thema: modellbahn  (Gelesen 16465 mal)

Offline conne

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 905
  • Geschlecht: Männlich
modellbahn
« am: 24.08.2007 18:08 »
Hallo zusammen,

dann mach ich mal den Anfang.
Ich habe vor ein paar Jahren die Modellbahn wieder entdeckt. Nach langer Pause. Bis ich etwa 16 war wurde jedes Jahr zur Weihnachtszeit eine Modellbahn von Märklich ausgebaut. Dann ließ das Interesse nach, ich ging zur Uni ,...Und mit etwa 40 habe ich das Hobby wieder entdeckt.
Ich fahre H0, Gleichstrom auf Piko Gleis. Loks und Wagen sind bevorzugt von Roco und Piko. Die Anlage ist klein, etwa 2 auf 1m. Passt nicht viel drauf.
Vor einem Jahr habe ich alles digitalisiert.

Und natürlich interesiert mich auch die echte Bahn (das große Vorbild) und Strassenbahnen. Da habe ich inzwischen einiges an Literatur.
Außerdem machi ich dann in der Umgebung von Stuttgart gern kombinierte Ausflüge Fahrrad/Nostalgiezug.
Hm, das wäre fast schon was für ein neues Thema. ;)

Grüßle
Conne

Offline garf2000

  • Freestyler
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 318
  • Geschlecht: Männlich
  • Nur wer besonders ist, findet das Besondere.
    • Fashion-Freestyle
Re:modellbahn
« Antwort #1 am: 29.08.2007 01:46 »
ich hab noch von früher ne alte märklin spur N aufem speicher. die will ich jetzt irgend wann mal mit meinem sohnemann wieder aufbauen. hoffentlich funzen die beiden locks noch.

MFG Michael
Jeder wird als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.

Offline Günter

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 542
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
Re:modellbahn
« Antwort #2 am: 29.08.2007 22:10 »
ich hab noch von früher ne alte märklin spur N aufem speicher. die will ich jetzt irgend wann mal mit meinem sohnemann wieder aufbauen. hoffentlich funzen die beiden locks noch.

MFG Michael
Hallo Michael,
Märklin spur N ?
Bin ja nicht wirklich Modellbahner , nur so 2,5m² Fleischmann Piccolo aufm Dachboden zun einstauben :-[ aber bei Märklin heißt das glaube ich Spur z und ist seeeeehr winzig ?

Gruß
Günter
Alle sagten : "Das geht nicht" und dann kam einer und machte es.

Offline garf2000

  • Freestyler
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 318
  • Geschlecht: Männlich
  • Nur wer besonders ist, findet das Besondere.
    • Fashion-Freestyle
Re:modellbahn
« Antwort #3 am: 29.08.2007 23:28 »
ja z ist die kleinste, da brauchste schon fast ne pinzette. n ist eine nummer größer, also noch ne handliche größe. vorteil, du kannst auf wenig platz viel bauen. nachteil, die schienen sind sehr staub empfindlich.

MFG Michael

Jeder wird als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.


Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.851
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Re:modellbahn
« Antwort #4 am: 30.08.2007 00:49 »
Ich hatte früher auch mal eine kleine Modelleisenbahn. Das war Spur N. Da waren auch Sachen von Märklin dabei.

Grüsse
Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline hirti

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.573
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
Re:modellbahn
« Antwort #5 am: 30.08.2007 13:24 »
Da freu ich mich doch schon darauf wenn ich mal einen Sohn habe. :D

Da hat man ja auch als Papa wieder die perfekte Legitimation, wieso man Modelleisenbahn bauen "muss".

Mein Vater hat für und mit uns Kindern damals auch eine nette Anlage gebaut. Damit hatten wir in unserer Kindheit sehr viel Freude und diese Dinge vergisst man auch nie.
Auch wenn sie nicht "perfekt" oder "riesig" war und bestimmt nicht so teuer wie die iPods und Playstations die heute bisweilen gekauft werden um den Nachwuchs ruhig zu stellen.

Gruß von Klaus

Offline conne

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 905
  • Geschlecht: Männlich
Re:modellbahn
« Antwort #6 am: 30.08.2007 20:37 »
Hallo,

bin ja beileibe kein Märklinist, aber soweit ich weiß, stelen die nut Spur 1 (sehr groß), H0 (die gängigste) und Spur Z her. Die ist auch ais Mini-Club bekannt. Vielleicht haben sie früher auch mal Spur N hergestellt, kann schon sein.

@Michael, wie dem auch sei. Die Bahn dürfte sicher noch laufen. Auspacken, aufbauen, ein wenig Öl und loslegen.

@Klaus, man kann ja auch schon mal ohne Sohn üben :-))

Grüßle
Conne

Sweety

  • Gast
Re: modellbahn
« Antwort #7 am: 23.09.2009 13:20 »
Hi Conne,
es gibt neben den Bekannten (Spur 1, 0, H0, N, Z und LGB ( Lehmann-Garten-Bahn)) auch noch eine relativ wenig verbreitette Spur TT. Die ist als Industriebahn auf den Markt gekommen und zum Teil noch bei RoCo und Mörklin zu finden.
Im Regelfall halbieren sich die Maßstäbe von oben nach unten, die TT liegt halt zwischen H0 und N.
LG
Jürgen

Offline Ce_Jäger

  • 777
  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 911
  • Geschlecht: Männlich
  • -_-
Re:modellbahn
« Antwort #8 am: 24.09.2009 22:32 »
[...]
Auch wenn sie nicht "perfekt" oder "riesig" war und bestimmt nicht so teuer wie die iPods und Playstations die heute bisweilen gekauft werden um den Nachwuchs ruhig zu stellen.

Gruß von Klaus
"teuer"
also ich find die Modelleisenbahn von Märklin heutzutage ziemlich überteuert. Für ne kleine Anlage kann es leicht in iPhone Preisregionen gehen...
... und für Kleinkinder nicht wirklich geeignet. Dann doch lieber mit den Kindern Lego spielen :)

aber Spass macht es. ohne Frage

gruß
Ce.
...ob Hose oder Rock - was sollte es denn für einen Unterschied für mich machen?

darth michi

  • Gast
Re: modellbahn
« Antwort #9 am: 02.11.2010 01:50 »
Wohin mit der Modellbahn? Bitte staubfrei!

In die Röhre, die plexigläserne! Plexiglas ist UV-beständig und wird praktisch wie eine asiatische Fischfalle verwendet:
Zug fährt in Röhre hinein, hinaus, hindurch.! Fahren geschieht auf elektrisch leitenden, eingefrästen Metallschienen.
Die Intarsie von Metall in Plexiglas ist wegen der unterschiedlichen Ausdehnungszahlen laut Hersteller auf eine maximale Länge von 3000mm begrenzt.
Ich selbst habe vor 5 Jahren 6 Röhren für H0 DC geordert, damals war der Preis noch  genau bei 1€ pro 2cm Röhre H0: 3m Röhre (Gleichstrom) kostete 150 €.
Der Wiederverkaufswert ist kein Thema, aber Neuanschaffung? Bei den aktuellen Preisen? Sehenwert sind die Röhren, auch und gerade ihm Wohnzimmer allemal, von der Praxistauglichkeit sind sie unüberbietbar
Und: ALLE Maßstäbe sind verfügbar.
ABER: muß Plexiglas wirklich so teuer sein?

www.train-safe.de/

Offline Heinz

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 26
  • Geschlecht: Männlich
Re: modellbahn
« Antwort #10 am: 29.07.2014 00:07 »
Hallo zusammen
man kann sehr gut ohne Sohn mit der Modellbahn starten, hatte mein Vater schon so gemacht und ich auch. Jetzt wo der Sohn da ist, macht es noch mehr Spass und meinem Sohn anscheinend auch. Er (2.5 Jahre alt) kann jetzt schon mit dem Auffahrgleis Spur N Waggons auf die Schienen stellen und ist total happy...

Ein herrliches Hobby. Ich geniesse es immer wieder und baue an meiner knapp 12m2 gossen N Anlage jetzt mit meinem Sohn weiter.

Viel Spass bei den gemeinsamen Hobbies

Gruss

Heinz

PS: spätestens seit Trix von Märklin aufgekauft wurde, stellt Märklin wieder Spur N her :)

Offline Rob

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 527
  • Geschlecht: Männlich
Re: modellbahn
« Antwort #11 am: 06.06.2018 19:24 »
Auch ich habe eine kleine Modell Anlage mit 8 Züge.
2 Leiter Digital gesteuert mit Roco Z21 und Train Controller Version 9.
Die Anlage ist 122x390cm Gross.

Rob

Offline Rocktraeger67

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
Antw:modellbahn
« Antwort #12 am: 03.01.2021 11:40 »
Hab eine kleine Spur Z Anlage, da ich nicht viel Platz habe.
Anlagengröße 1m x 2, 5m
Immer wieder entspannend.

Offline skirty19

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 252
  • Geschlecht: Männlich
Antw:modellbahn
« Antwort #13 am: 03.01.2021 13:33 »
Hi conne,
ich habe auch HO DC und Material für Schienen usw. Aber keine Anlage.  Sogar ne z21 Starpackung ist angeschafft. Geplant aber der Rohbau will nicht starten...
 >:(

Offline conne

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 905
  • Geschlecht: Männlich
Antw:modellbahn
« Antwort #14 am: 03.01.2021 14:29 »
Hi skirty19, woran liegts? Jetzt im Winter und mit Lockdown hätte man ja Zeit...
Aber ich habe auch schon ewig nichts mehr gebaut, es wird nur noch erhalten. Eine z21 habe ich mir nicht zugelegt. Ich habe mir vor Jahren eine Startpackung Lokmaus2 und SBB-Krokodil gekauft. Die Steuerung reicht mir. Für eine z21 müßte Roco schon eine für mich sehr reizvolle Startpackung anbieten.
Grüße
Conne

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up