Autor Thema: Akkustische Töne  (Gelesen 2420 mal)

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.873
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Akkustische Töne
« am: 25.03.2019 22:45 »
Hallo allerseits,

inzwischen sind wir in dem  Thread hier
https://www.rockmode.de/index.php?topic=6935.msg110404#msg110404

vom „Festplattencrash“ bei den Theorien der Akustik angelangt.

Hier geht es also bitte mit den Tönen der Töne weiter  :)
...und im Thread Festplattencrash https://www.rockmode.de/index.php?topic=6935.0
... mit dem ursprünglichen Thema!  :o

Grüße
Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.681
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Re: Akkustische Töne
« Antwort #1 am: 26.03.2019 01:26 »
Hm... Ein Auslagern der akustischen Töne war m.E. gar nicht erforderlich, da

a) sie ein Anhängsel waren zum Thema Frequenzen
b) das Thema Frequenzen ein Anhängsel zum Thema Weltsicht / Religion war
c) das Thema akustische Töne vermutlich ohnehin gerade m.E. ausdiskutiert war
d) man beim obigen Link nachlesen muss, wie das alles mit dem Festplattencrash zusammenhängt

Vielleicht liege ich mit meinem Erachten aber auch völlig daneben.

Nun bin ich aber gespannt auf die Fortsetzung hier im Diskussionsfaden.

Besten Gruss
Wolfgang

Aber auf alle Fälle Dankeschön für die Verlinkung!

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up