Autor Thema: Kilt und Taschen / Sporran  (Gelesen 4520 mal)

Offline Duke-Edward

  • Kilt aus Überzeugung
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kilt und Taschen / Sporran
« Antwort #15 am: 10.04.2021 09:19 »

[/quote]
Wie auch immer die das bewerkstelligen. Ich denke ich werd da mal was bestellen sobald ich mich vermessen hab.
[/quote]

@Loki

Was ist daraus geworden, hast Du gekauft?
War es Zollfrei?


Inzwischen ist es ja so das zu der Bestellung aus England/Schottland Zoll dazu kommt. Macht in Summe den Kilt teuer.

Hat denn jemand Erfahrung mit den Kiltnähern in Europa?
(Mal abgesehen davon das die bei Original Tartan auch Zoll zahlen müssen)

Gruß
Duke-Edward
real men wear kilt

Offline Loki

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kilt und Taschen / Sporran
« Antwort #16 am: 10.04.2021 15:10 »
Moin,
nein, habe da nicht bestellt weil die per e-mail sehr komische antworten bzgl. des Materials gegeben habe.
Mein "Stammshop" ist mittlerweile Kiltsociety.com. Top Preis-/Leistungsverhältnis, und mir passt deren Einheitslänge.

Offline Duke-Edward

  • Kilt aus Überzeugung
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kilt und Taschen / Sporran
« Antwort #17 am: 10.04.2021 15:16 »
@Loki

Was ist mit Zoll und MST?
real men wear kilt

Offline Loki

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kilt und Taschen / Sporran
« Antwort #18 am: 10.04.2021 15:28 »
Kein Problem. Die versenden aus Schottland, und das fällt noch unter irgendwelche Übergangsbestimmungen seit dem Brexit. Hatte da vorige Woche noch ne Kilt nachbestellt am Do vor Ostern, direkt am Dienstag nach Oster da gewesen. Ca. 10€ Versandkosten, kein Zoll.


Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.800
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Kilt und Taschen / Sporran
« Antwort #19 am: 10.04.2021 21:37 »
Kein Problem. Die versenden aus Schottland, und das fällt noch unter irgendwelche Übergangsbestimmungen seit dem Brexit. Hatte da vorige Woche noch ne Kilt nachbestellt am Do vor Ostern, direkt am Dienstag nach Oster da gewesen. Ca. 10€ Versandkosten, kein Zoll.

Kein Zoll, weil es zu einem Freihandelsordnung mit EU kam. Doch ein Import gebühr sollte fällig sein. Mehr ist hier zu lesen: https://www.dress2kilt.eu/de03b.htm

KiltSociety vetkauft seit Oktober 2020 nur Kilts von der Stange. Sie sind gut, doch maßgeschneiderte Kilts sind besser: Stof, Präzision, Länge nach Wunsch, und man ist nicht gezwungen 8 Yard Kilts zu tragen.

Gruß
Gregor 
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up