Autor Thema: Theaterhaus Stuttgart letzten Sonntag  (Gelesen 3572 mal)

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.571
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Theaterhaus Stuttgart letzten Sonntag
« Antwort #15 am: 14.03.2020 23:11 »
Guten Abend,
wir sollten das Thema separieren. Aber:
Kleine Firmen wird auch der Boden weggerissen. Die können sich nur ein paar Monate ohne Aufträge über Wasser halten. Die großen Firmen haben ein dickeres Polster. Nicht allen kann geholfen werden, also hilft man denen zuerst, wo die meisten Arbeitsplätze dranhängen, um die Arbeitslosenzahl so gering wie möglich zu halten, als wenn ein einzelner Künstler keine Arbeit mehr hat. Der kann sich ja umorientieren und vorerst in die Industrie gehen, bis er wieder auf eigene Beinen steht. Und wenn Banken pleite gehen, will ich mal sehen, wie jeder an seine Kohle kommt und wohin sein Chef die überweisen soll. Wenn aber produzierendes Gewerbe still steht und keiner mehr Klopapier und zu Essen hat, ist das essenzieller als ein fehlender Auftritt. Heute und gestern ist nämlich genau das eingetreten, was viele gar nicht sehen, alle Regale sind leer gekauft. Es gab weder Klopapier noch Obst, nicht mal Reibekäse habe ich nach 10 Uhr bekommen. Die ganze Nudel und Teigwarenabteilung ist auch restlos leer gekauft, bis auf paar teure Produkte.

Viele Grüße
Jule

Offline radix

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 686
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich trage Röcke - nicht immer, aber immer öfter.
Antw:Theaterhaus Stuttgart letzten Sonntag
« Antwort #16 am: 14.03.2020 23:22 »
Hallo Jürgen,

vielen Dank für deine tollen Fotos der Gruppe FAUN! Leider ist nicht genau zu erkennen, was die Bandmitglieder für Kleidung tragen, doch mir scheint, dass alle - Männlein wie Weiblein - Röcke bzw. Kleider tragen. Oder sehe ich das falsch?

Besonders gefällt mir das Foto, wo eine Person im roten Kleid tanzt und der Rockteil des Kleides sich aufbauscht wie bei den tanzenden Derwischen. Nur leider kann man die Musik nicht hören ...

Aber nun ist diese Herrlichkeit erst einmal für einige Zeit vorbei, doch hierfür sollte man vielleicht einen neuen Thread aufmachen, denn das Thema "Corona-Virus" wird uns noch lange Zeit beschäftigen ...

Viele Grüße

Radix

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 20.491
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Theaterhaus Stuttgart letzten Sonntag
« Antwort #17 am: 14.03.2020 23:45 »
HIer gibt es noch eine Seite: https://www.ticketbehalten.de/

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.830
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Theaterhaus Stuttgart letzten Sonntag
« Antwort #18 am: 14.03.2020 23:50 »
Hallo Radix
Hätte ja nix dagegen, das dies durchaus wichtige Thema in einem extra Thread erörtert wird, aber Jule will es ja unbedingt hier.
Leider haben nicht alle Rock oder Kleid getragen. Die Sängerinnen trugen lange Kleider. Schön das Du den Derwischtanz bemerkt hast, so etwas fasziniert mich. Der Mann im Kleid ist übrigens Kontaktjongleur Kelvin Kalvus der zusammen mit Faun auf Tour ging.
Musik von Faun gibts auch auf Youtube zu finden.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen


 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up