Autor Thema: Aktives Trendsetting  (Gelesen 510 mal)

Offline rockeule

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
Aktives Trendsetting
« am: 12.11.2021 13:14 »
Hi,

ich soll mich ja hier im Forum vorstellen:
Ich bin ich, komme aus einer Gegend und werde vielleicht später etwas mehr preisgeben, aber würde zunächst anonym bleiben wollen. So anonym wie die IP-Adresse sein kann.  ;)

"Weibliche" Kleidung, wie den Rock, Strumpfhose oder Stulpen trage ich sehr gerne. Ich mag es, weil ich es bequem, praktisch und ästhetisch finde. Hier vielleicht auch der Hang zum Fetisch/Vorliebe, wobei ich mir da nicht ganz sicher bin. Bei Frauen finde ich es sehr attraktiv und selber trage ich es einfach gerne. Zu Hause fast ausschließlich statt Jogginghose, sonst auch sehr oft und auch ganz klar öffentlich. Öffentlich bedeutet hier auch auf Bühnen, und das sehr oft im Jahr, da erfolgreich.

Ich bemerke über die Jahre zunehmend mehr Akzeptanz. Und damit meine ich, dass es den Leuten eher nicht mehr auffällt und es gewöhnlicher wird. Kann aber auch sein, dass ich abstumpfe und es mir nicht mehr so auffällt. Man sieht ganz klar zunehmend mehr Männer in Leggins. Zum Sport, Radfahren, Freizeit.

Ich erhoffe mir weiterhin, den Trend fortzusetzen und akzeptabler zu machen. Meine Ex-Freundin hat es jahrelang mitgetragen und hat es sogar etwas befeuert, bzw. hatte auch Spaß daran. (Das ist jetzt auch kein Fake und keine Wunschvorstellung, sondern Tatsache. Wenngleich ich vermute, dass das selten war.)

Meinen Stil kann ich nur in Stichwörtern ausdrücken: Rockig, Alternativ, jung, Japanisch, Anti-Macho. Es muss ästhetisch sein. Ich bin 167 groß, weder schwul noch trans.

Bin gespannt auf spannende Beiträge... bis bald.  ::)

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 658
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Aktives Trendsetting
« Antwort #1 am: 12.11.2021 13:39 »
Hallo und herzlich willkommen hier.

Interessante Vorstellung, vielleicht magst du mehr zu Japanisch und Anti-Macho schreiben oder Beispielbilder zu den Stilen zeigen.

Beste Grüße

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.027
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Aktives Trendsetting
« Antwort #2 am: 12.11.2021 18:18 »
Hallo Rockeule, und herzlich willkommen im Forum.

Ich denke, ich in letzter Zeit oft Ex- gesehen habe. Ex-Frau, Ex-Freundin, X-Partnerin usw.

Es gibt viele Gründe dazu, dass eine Ehe oder Partnerschaft gebrochen wird, aber hat es hier doch mit dem Rocktragen des Mannes zu tun, auch wenn sich die (ehemalige) Frau positiv gezeigt hat?

Gruß
Gregor
 
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.979
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Aktives Trendsetting
« Antwort #3 am: 12.11.2021 19:38 »
Herzlich willkommen Rockeule!

Ich denke, was Du schreibst, trifft auf manchen hier zu.

Und ich hoffe, Deine Freundin wurde nicht doch noch auf Grund Deiner Kleidungsvorlieben zur Ex-Freundin.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Offline skortsandtights

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 450
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Sie
Antw:Aktives Trendsetting
« Antwort #4 am: 12.11.2021 22:52 »
Anti-macho stil was soll das denn sein?

Offline Wolkenkobold

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Aktives Trendsetting
« Antwort #5 am: 13.11.2021 07:26 »
Hallo und herzlich willkommen.

Offline Zwurg

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 672
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin ein Rocker!
Antw:Aktives Trendsetting
« Antwort #6 am: 13.11.2021 07:43 »
Japanisch hört sich spannend an.
Vor allem frühere Fernöstliche Kulturen waren (bis ins 20. Jahrhunder hinein) modisch sehr interessant.
Den größten Mut erfordert es den eigenen Weg zu gehen

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 641
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Aktives Trendsetting
« Antwort #7 am: 14.11.2021 21:18 »
Hallo rockeule,

Deine Stilrichtung bzw. deren Mischung klingt interessant. Ich würde mich freuen, mehr darüber lesen zu dürfen. Von daher Herzlich Willkommen!  :)

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.685
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Aktives Trendsetting
« Antwort #8 am: 14.11.2021 23:02 »
Hallo rockeule

Herzlich Willkommen im Forum

Das, was Du bisher preisgegeben hast, klingt schonmal sehr interessant. Ich hoffe, das im Laufe der Zeit weitere Beiträge folgen werden. Japanisch klingt schon mal interessant. Und Anti-Macho-Stil macht mich auch neugierig.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up