Autor Thema: Was tragt ihr lieber Mini .Midie oder Maxi Röcke Kleider Tuniika  (Gelesen 2530 mal)

Offline tcar

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 78
  • Geschlecht: Männlich
Meine meistgetragenen Röcke haben Kiltlänge, enden also knapp oberhalb der Knie. Geht das schon als Mini durch? Meine Lieblingsröcke sind allerdings wadenlang. Insgesamt würde ich also Midi dazu sagen  :)

Offline skortsandtights

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 448
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Sie
Alle was oberhalb des knies endet ist meines wissens ein mini.

Offline skortsandtights

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 448
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Sie
Ich trage ausschließlch Röcke, die das Knie nicht bedeckten - also MINI. Sonst könnte ich ja gleich Hosen tragen ...
Im Winter gibts dann aber gerne mal warme Strumpfhosen dazu - meist kuschlige Strickstrumpfhosen - oder/und längere (Overknee-) Stiefel.
Im Sommer sind die Minis dann eher von der Sorte 'besonders kurz'.
Dazwischen (Frühling/Herbst/kalter Sommer/warmer Winter) je nach Temperatur Strümpfe mit Strumpfhaltern - Feinstrumpfhosen rutschen bei mir einfach zu sehr ...

Da bin ich mit dir einig es muss schon ein mini sein.
Längere röcke finde ich persönlich langweilig und gerade wenn sie an der stärksten stelle des oberschenkels enden machen sie unnötig stämmig.

Offline Thomas57

  • Du mußt Dein Ändern leben!
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Männlich
  • Don't Dream It, Be It
  • Pronomen: Er
Kommt natürlich auch aufs Wetter an. Im Sommer und z.B. zum Wandern ist eine Handbreit über dem Knie schon o.k. und auch wohlfühlgeeignet.
Mit fallender Temperatur rutscht halt auch der Saum nach unten...



Offline skortsandtights

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 448
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Sie
Ob da ein längerer rock von der wärme her wirklich was bringt wage ich zu bezweifeln.
Es ist sicher effizienter etwas direkt auf den beinen zu tragen wie eine strumpfhose oder leggings.
Nur die letzteren sind für mich optisch nicht das wahre.

Offline Thomas57

  • Du mußt Dein Ändern leben!
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Männlich
  • Don't Dream It, Be It
  • Pronomen: Er
1. tut er, erfahrungsgemäß.
2. Leggings unter dem Rock? Nö. Einfach nö. Was mich betrifft...

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.685
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Meinen langen Jeansrock kann ich an milden Wintertagen gut ohne Strumpfhosen tragen. Nicht zu kalt. Ideal, wenns schnell gehen soll.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Männlich
Ob da ein längerer rock von der wärme her wirklich was bringt wage ich zu bezweifeln.
Wenn man mit einem bodenlangen Rock stillsteht und der Rock auch nicht im Wind flattert, bildet sich darunter eine richtig schöne Wärmeglocke. Auch mit Tüllröcken kann man eine gute Wärmewirkung erzielen. Man braucht einfach nur ein Polster an Luft, welches die Chance hat, sich von der Körperwärme aufzuwärmen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.973
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
N'Abend,

meiner Erfahrung nach wärmt ein kurzer Rock mit nackten Beinen am wenigsten und ein langer Rock mit Strumpfhose/Leggings am meisten.

Ob ein langer Rock mit nackten Beinen oder ein kurzer Rock mit Strumpfhose/Leggings mehr wärmt, hängt auch von der Stoffart und -dicke sowohl von Rock, als auch von Strumpfhose/Leggings ab.

Ich merke auch einen Unterscheid bei nackten Beinen, ob der Rock über den Knien endet oder die Knie bedeckt. Da kann mich die Temperatur mal nach dem einen oder andern Rock greifen lassen.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline skortsandtights

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 448
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Sie
Danke für die vielen interessanten antworten.
Gerade im winter finde ich shorts ne gute alternative zum rock ich finde sie wärmer.
Aber auch das ist ansichtssache aber mir geht es so.

Offline chris-s

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 328
  • Geschlecht: Männlich
Knielang. Im Sommer ohne, im Winter mit Leggings (Strumpfhosen mag ich nicht so)
Nachdem hier sehr viele 'knielang' bevorzugen, könnte man dies in die Auswahl mit aufnehmen?
Sapere aude !

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.973
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Nachdem hier sehr viele 'knielang' bevorzugen, könnte man dies in die Auswahl mit aufnehmen?

Ist midi nicht knielang?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.027
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Nachdem hier sehr viele 'knielang' bevorzugen, könnte man dies in die Auswahl mit aufnehmen?

Ist midi nicht knielang?


Midi ist etwas länger als Knielänge, ohne wadenlang zu sein. 

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline Thomas57

  • Du mußt Dein Ändern leben!
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Männlich
  • Don't Dream It, Be It
  • Pronomen: Er
... heute im Büro ...

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.103
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up