Autor Thema: Eine haarige Sache - Die Frisur  (Gelesen 861 mal)

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #15 am: 21.11.2021 21:42 »
@Rockermatze: Mein Beileid wegen Deiner Mutter.

Zum Thema: Bei mir ist die Vorliebe für lange Haare älter als die für Röcke. Daher habe ich sie seit dem Abitur lang.

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #16 am: 22.11.2021 03:19 »
Vielen Dank für Dein Beileid.

Die am Anfang versprochenen Fotos habe ich jetzt gemacht, ich muss sie nur noch für das Hochladen aufbereiten.

LG, Matze
Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #17 am: 22.11.2021 08:23 »
Lieber Matze,

auch von meiner Seite herzliches Beileid!

Ich hatte den Satzteil in Klammern nicht richtig wahrgenommen. Albis las zum Glück aufmerksamer.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.017
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #18 am: 22.11.2021 10:59 »
Hallo Matze,

wir, die wir alt genug dazu sind, kennen das Gefühl vom Verlust unserer Lieben. Andere es auch.
Mein herzliches Beileid und meine Gedanken an dich.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.


Offline hirti

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.803
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #19 am: 22.11.2021 12:04 »
Lange Haare waren für mich nie ein Thema.
In meiner Jugend hatte ich kein Interesse daran. Lange fettige Haare trugen doch die Metal Fans, ich hingegen war ein begeisterter Techno Jünger mit Kurzhaarschnitt.

Später waren lange Haare dann auch nie meine gewünschte Optik und als die Haare weniger wurden hätte mir das erst recht nicht mehr gefallen. Die Schieflage in der Optik zwischen weiblichem Kleid und männlicher Frisur (extrem beim Dirndl) mache ich bei Bedarf mit Kopfbedeckung wett (Hut etc.).
Bei den meisten Outfits finde ich mich mit Kurzhaarfrisur und Bart aber recht schick.
Ein gepflegtes Äußeres ist mir besonders wichtig wenn ich  Frauenkleider trage. Wenn ich schon durch das ungewöhnliche Outfit auffalle und Menschen zum Grübeln bringe, dann glaube ich, mit gut gestylter Frisur und kreativ rasiertem Bart doch den einen oder anderen Betrachter für meine Optik gewinnen zu können.

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.017
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #20 am: 22.11.2021 12:56 »
Wenn ich schon durch das ungewöhnliche Outfit auffalle und Menschen zum Grübeln bringe, dann glaube ich, mit gut gestylter Frisur und kreativ rasiertem Bart doch den einen oder anderen Betrachter für meine Optik gewinnen zu können.

Hallo Hirti,

ja, da bin ich völlig deiner Meinung. Auch Frauen versuchten nie - also vor 65 Jahren - mit falschem Bart, Männerfrisur und Herrenschuhen mit Hosen kombiniert - wie Männer auszusehen. Im Gegenteil. Sie blieben den meisten ( = auf Frauen stehenden) Männern auch in ihren neuerworbenen "Männerklamotten" feminin und attraktiv.

Weil sie nie übertrieben.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #21 am: 22.11.2021 19:52 »
In der Mitte der 80er Jahre war ja damals die Dauerwelle bei Männern populär, die ich dann auch ab 1984 bis 1998 hatte, danach waren meine Haare vorne schon so dünn geworden, dass ich dann zum Stoppelfeld gewechselt bin.
Ich habe mal mein Führerscheinfoto von 1988 angehängt, da war ich im zarten Alter von 19 Jahren mit Dauerwelle und "Popelbremse" ::)
Kinder, wie die Zeit vergeht...

LG, Matze
Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #22 am: 22.11.2021 19:58 »
Beim Rock sehe ich das anders, da man(n) mit dem passenden Oberteil den stimmigen Übergang erreichen kann.
Ein kleines Beispiel:
Ich besitze einen olivgrünen knielangen Stufenrock, den würde ich dann mit einem maskulinen T-Shirt in olivgrün oder schwarz kombinieren - da stört auch eine maskuline Frisur, meiner Meinung nach, nicht die Optik.

Hier nun das Foto zum genannten Beispiel:

LG, Matze
Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #23 am: 22.11.2021 20:18 »
So, jetzt kommen die anderen Bilder, aus Platzgründen auf 2 Postings aufgeteilt.
Viel Spaß ;D

LG, Matze
Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #24 am: 22.11.2021 20:20 »
Jetzt der 2. Teil:
Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #25 am: 23.11.2021 00:28 »
Super für heiße Sommertage! :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline skortsandtights

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 427
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Sie
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #26 am: 23.11.2021 04:48 »
Nun über die muster könnte man noch sprechen.
Aber die kleider stehen dir gut  :)

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #27 am: 23.11.2021 05:34 »
Ja, da sind sehr interessante Muster dabei - zu denen selbst ich mich zum Teil noch durchringen müsste.

Schön anzusehen sind sie, die Kleider. Und auch sicherlich ein Traum, drinzustecken.

Solcherlei Kleider trage ich ja im Grunde auch in Form und Schnitt, ja auch mit vergleichbarem Muster. - Allerdimg weniger zu heissen Sommertagen - wie Micha sie zuordnete - sondern mehr in Zeiten des saisonalen Übergangs, so bis 22 Grad etwa im Maximum, aber durchaus auch noch bei 12 Grad.

Und das dann oft begleitet von einer Jacke oder einem mehr oder weniger dünnen (zumeist) langen Cardigan.

Und genau im Zusammenspiel mit einem zweiten Kleidungsstück - glaube ich - gelingt es dann oft auch hervorragend, den scheinbaren Widerspruch zwischen Femininität des Kleids und Kurzhaarschnitt, gar Dreitagebart, optisch gefällig aufzulösen.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.098
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #28 am: 23.11.2021 08:22 »
Jetzt noch etwas mehr lächeln und eine entspanntere Haltung und es ist perfekt. :)

LG
Hajo
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 350
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Eine haarige Sache - Die Frisur
« Antwort #29 am: 23.11.2021 11:21 »
Das mit dem Lächeln bekomme ich mit einem Selfie nie richtig hin - ich habe ja nur 10 Sekunden Zeit zum Einnehmen meiner Position.😁

LG Matze

Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up