Autor Thema: Interessantes aus dem Kollegenkreis  (Gelesen 4724 mal)

Offline Ferdi

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 996
  • Geschlecht: Männlich
  • "Schade dass ich am Hintern keine Augen habe"
    • Emanzipation ist keine Einbahnstrasse
Interessantes aus dem Kollegenkreis
« am: 25.07.2003 18:39 »
Hallo Freunde!

Wie Ihr wisst, gehe ich ja auch in Röcken zur Arbeit. Heute mittag ging ich mit einem Kollegen zusammen zum Mittagessen. Dieser Kollege ist aktiv in der Gewerkschafts-Betriebsgruppe und kommt deswegen mit vielen Kollegen zusammen, zu denen ich selbst keinen oder nur seltenen Kontakt habe. Er erzählte mir, dass man mich in weiten Kreisen der Kollegenschaft beneide. Auf meine Frage warum sagte er, weil ich mich mit meinen Röcken so richtig befreit hätte, weil ich ihnen etwas vorleben würde, was sie selbst auch gerne täten und was sie bewunderten. Ausserdem sähe ich in meinen Röcken gut aus. Auf die Frage, warum sie es denn nicht mir gleich tun würden bekam er zu hören, dass sie sich aus den allseits bekannten Gründen nicht trauen würden, ausserdem hätten sehr viele Minderwertigkeitskomplexe wegen ihrer Beine, sie würden es nicht einmal wagen Shorts anzuziehen.

Ich habe mich natürlich sehr über diesen Bericht gefreut und dadurch ist mir auch klar geworden, warum ich so gut wie keine Nachahmer habe. Mein Kollege trägt manchmal bei diesem Sommerwetter einen Sarong und neulich kam er sogar mal bei mir vorbei und hatte ein Longshirt an, das er wie ein Minikleid trug. Aber so richtig Interesse am Rocktragen wie ich hat er leider auch nicht.

Schöne Grüsse,
Ferdi
Freiheit heißt, sich von anderen unterscheiden zu dürfen.

Offline Gatito

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Geschlecht: Männlich
  • Nieder mit der Angst, sich lächerlich zu machen!
    • Männerkosmetik & more
Re:Interessantes aus dem Kollegenkreis
« Antwort #1 am: 28.07.2003 10:07 »
Morgen,

beneiden tue ich dich auch, wg. der Konsequenz wie du das anpackst.

Gatito
Vielleicht müssen wir erst das loslassen was wir waren um das zu werden was wir sein werden. Carrie Bradshaw

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up