Autor Thema: Verwirrte Kollegin  (Gelesen 856 mal)

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.780
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Verwirrte Kollegin
« am: 17.03.2022 15:10 »
Wie schon mal erwähnt  trage ich in der Arbeit Hosen, auch wenn ich aus Röcken kein Geheimnis mache, wenn es sich ergibt.

Heute wollte mir eine Kollegin ein weiteres Stück ihrer Geburtstagstorte fast aufzwingen.
 Meine spontane Antwort,  wel mir das gerade in den Sinn kam, war " Nein danke, ich will bis zum Osterurlaub wieder bequem in mein Sommerkleid passen."
"Hose" verbesserte Sie.
"Nein, Kleid" entgegnete ich schmunzelnd.
Weitere Fragen kamen nicht, aber sie hatte danach kurzfristig den Faden verloren. ;D

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.180
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Verwirrte Kollegin
« Antwort #1 am: 17.03.2022 16:46 »
Schöne Geschichte!  :)

Offline Ludwig Wilhem

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 781
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Verwirrte Kollegin
« Antwort #2 am: 17.03.2022 16:49 »
Hallo, wenn Männer Kleider tragen, sind Frauen noch sprachlos, danke für die schöne Geschichte.
Eigentlich ist ein Kleid in meinen Augen weiter als ein Rock, so hätte ein Stück Torte mehr gepasst oder ist das Kleid eng geschnitten?
Dieses Kleid trage ich jetzt in der Übergangszeit gerne zu Hause und im Garten, denn trotz Sonne ist es im Freien sehr frisch und so ein Kleid hält schön warm auf der sonnigen Terrasse. LG Ludwig
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
Ich trage Röcke oder Kleider gerne, denn es sind Kleidungsstücke für uns alle.

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.780
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Verwirrte Kollegin
« Antwort #3 am: 17.03.2022 19:19 »
Naja, das Problem sind die Torten davor ;)

Kleider in der von Dir gezeigten Art habe ich einige, die sind tatsächlich tortentolerant, das Kleid an das ich dachte ist im Bereich Taille bis Brust leider sehr körpernah und unelastisch.
Es passt zur Zeit leider nicht wirklich :(, will easbe doch in den Osterurlaub mitnehme  8)


Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.964
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Verwirrte Kollegin
« Antwort #4 am: 18.03.2022 20:18 »
Ich nehm kein Gramm zu. Egal wieviel Torten und Wochen Monate faul ich rumliege.

Peter53Muc

  • Gast
Antw:Verwirrte Kollegin
« Antwort #5 am: 27.03.2022 10:23 »
Ich nehm kein Gramm zu. Egal wieviel Torten und Wochen Monate faul ich rumliege.
Da hast du aber Glück, ich nehme schon zu, wenn ich eine Torte sehe

Offline Zwurg

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 784
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin ein Rocker!
Antw:Verwirrte Kollegin
« Antwort #6 am: 27.03.2022 10:35 »
Ich nehm kein Gramm zu. Egal wieviel Torten und Wochen Monate faul ich rumliege.

In deinem Alter hatte ich auch noch keine Gewichtsprobleme. Wenn man die Mitte 40 einmal überschritten hat, ändert sich das.
Den größten Mut erfordert es den eigenen Weg zu gehen

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up