Rockmode.de

Mode allgemein => Männermode => Thema gestartet von: skortsandtights am 18.04.2022 10:20

Titel: Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 18.04.2022 10:20
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2nfbcmR)shorts and black tights (https://flic.kr/p/2nfbcmR) by miniskirts and shorts (https://www.flickr.com/photos/194600840@N02/), auf Flickr

Ich finde meine geliebten shorts sollten auch ein eigenes schublädchen bekommen  :)
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 25.04.2022 15:01
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2ndydr3)denim shorts and 20den tights (https://flic.kr/p/2ndydr3) by tightsandskorts (https://www.flickr.com/photos/194600840@N02/), auf Flickr

Bei dem tollen hintergrund konnte ich nicht wiederstehen  :)
Shorts sind ein teil aus der männermode die durch die frauen optisch erst ins rechte licht gerückt wurden.
Und vom 'mauerblümchendasein befreieit eine gute alternative zum rock in der damenmode sind  :D
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 16.06.2022 08:30
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2n48S3r)Tights with shorts (https://flic.kr/p/2n48S3r) by Unisex Tights (https://www.flickr.com/photos/194288089@N03/), auf Flickr

Gut kombiniert.
Chic und gleichzeitig cool 8)
Titel: Genderneutrale Bemuda Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 17.07.2022 13:25
Bei den erwachsenen habe ich noch nichts gesehen aber für kinder gibts bei C&A Genderneutrale Shorts (https://www.c-and-a.com/ch/de/shop/sweat-bermudas-genderneutral-2173278/1)
Mädchen tragen ja sowieso gerne hosen und jungs ja auch, also eine gute sache finde ich wenigstens.
Dazu gibts noch ein genderneutrales hemd und so sind die outfits identisch.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: culture skirt am 17.07.2022 17:01
sieht scheiße aus. sorry.
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2n48S3r)Tights with shorts (https://flic.kr/p/2n48S3r) by Unisex Tights (https://www.flickr.com/photos/194288089@N03/), auf Flickr

Gut kombiniert.
Chic und gleichzeitig cool 8)
Titel: Antw:Genderneutrale Bemuda Shorts
Beitrag von: culture skirt am 17.07.2022 17:05
Bei den erwachsenen habe ich noch nichts gesehen aber für kinder gibts bei C&A Genderneutrale Shorts (https://www.c-and-a.com/ch/de/shop/sweat-bermudas-genderneutral-2173278/1)
Mädchen tragen ja sowieso gerne hosen und jungs ja auch, also eine gute sache finde ich wenigstens.
Dazu gibts noch ein genderneutrales hemd und so sind die outfits identisch.
Wenn das Mädchen richtige Shorts und Hotpantsanziehen möchte, darf es das, während der Junge an seiner "genderneutralen" Hose gebunden ist, die bis zum Knie geht.
Das ist also in Wahrheit nicht genderneutral, sondern einfach nur aus der Jungenmode übernommen, wie sie bereits seit zig Jahrzehnten existiert. Dazu muss kein Junge extra so eine Hose kaufen, um so eine Hose zu haben. Und die Mädels greifen hchstens darauf zurück, wenn sie mal keine Hotpants wollen.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 18.07.2022 18:46
Was das bild betrifft kein problem ich schätze eine ehrliche antwort  :)
MIr sind die shorts auch zu lang und ganz egal ob frau oder mann, mädchen oder junge shorts sollten ihren namen verdienen.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/d5coqC)September 3rd, 2012 (https://flic.kr/p/d5coqC) by joan!ta (https://www.flickr.com/photos/heartbeats/), auf Flickr

Nur trauen sich die wenigsten männer an richtige shorts ran sondern tragen irgend welche schlabber dinger die irgendwo um das knie rum enden.
Das ist auch die kritik an den genderneutralen shorts und die mädchen werden sie wohl kaum tragen weil sie zu lang sind.
Du hast auch recht für jungs ist diese länge nichts neues aber ich finde es an sich gut etwas genderneutral anzubieten.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: culture skirt am 25.07.2022 19:18
Nur trauen sich die wenigsten männer an richtige shorts ran sondern tragen irgend welche schlabber dinger die irgendwo um das knie rum enden.
Das ist auch die kritik an den genderneutralen shorts und die mädchen werden sie wohl kaum tragen weil sie zu lang sind.
Du hast auch recht für jungs ist diese länge nichts neues aber ich finde es an sich gut etwas genderneutral anzubieten.
Sie "trauen" sich nicht, weil es keine Alternativen gibt. Die nehmen das, was angeboten wird und fertig. Ich hatte die Gespräche jetzt mit Mitte anfang 60 jährigen und hab da mal Klartext mit einigen geredet, was hier gern umschifft wird, um nicht anzuecken. Denen kotzt das Schlapperzeug selber an, denen steht die Brühe zwischen den Beinen sagen sie, aber die kurzen Hosen wie sie es früher hatten, gibt es nicht mehr für Männer.
Viele Mädchen nehmen sich dem scheußlichen Trend der knielangen Hosen an. Genauso wie den Boxershorttrend. Man sieht immer mehr. Das ist aber dem geschuldet, dass Eltern nicht wollen, dass ihre Töchter so knapp bekleidet rumlaufen wegen anzüglichen Kommentaren von Männern.
"aber ich finde es an sich gut etwas genderneutral anzubieten." Das ist nur ein Angebot für Mädchen. Wie in allen anderen Sachen auch. Du wirst nie erleben, dass das bauchfreie Tops oder die Highwaist Hoptant für Jungs als genderneutral verkauft wird, ohne dass in Artikeln ob Jungs Hotpants tragen dürfen, zerrissen wird und eine Grundsatzdiskussion der Verweichlichung der Jungen und Abschaffung der Männer entsteht. Und da reden wir noch von Hotpants, die das Paket um- und einschließen und abdrücken.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: sharpals am 31.07.2022 09:08
Short trage ich auch und zwar männershorts. Eine geschlechtsneutrale variante ist entweder einene männerhose, oder der sitz ist für beide geschlechter schlecht.
Da ist nun mal die körperform relevant.

Eher ist das problem, wie geht es unterhalb selbiger weiter ?
weiße socken und sandalen ?????

Und wiso in aller welt kommen welche auf die idee darunter strumpfhosen anzuziehen ?
Ok gegen krampfadern kann man(n) nichts, aber dann eben loferl, oder etwas längere strümpfe.

Und ganz wichtig, bitte nicht mitten im sommer mit weißen spargeln durch die gegend ziehen :-)
Letzendlich gilt hier dasselbe , wie bei kilts:

1. ein gewisser ansatz an waden sollte vorhanden sein
2. schon mal zu beginn des sommers sich mir ,,nackten" beinen in die sonne begeben ...
3. Weiße socken verbrennen oder sicher wegschließen und die birkenstocks gleich hinterher.

Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: MAS am 31.07.2022 09:38
Geschmäcker sind eben verschieden, lieber Sharpals. Warum sollte jemand etwas nicht tun, das ihm gefällt, bloß weil es jemand anders nicht gefällt? Letzterer muss es ja nicht auch so tun wie ersterer.

LG, Micha
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 31.07.2022 11:34
Sharpals

Zeig doch mal ein bild vond dir in deinem outfit und ich werde in shorts und strumpfhosen gerne dagegenhalten.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2nvKoVn)walking (https://flic.kr/p/2nvKoVn) by tightseveryday (https://www.flickr.com/photos/194600840@N02/), auf Flickr

Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Rockstocker am 31.07.2022 11:47
Ich trage als Alternative zum Rock auch gerne kurze Shorts (auch wenn es tautologisch ist ;-)  - wenn es kühler ist gerne mit Leggings, im Sommer auch einfach als kurze Hose.

Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Olivier am 31.07.2022 11:50
sharpals: Wo bekommt man heute noch Männershorts - also Shorts und keine Bermudas die bis zum Knie runter gehen?

Habe erst kürzlich eine Leinen-Shorts gekauft und die Damengröße 40/42 paßt einwandfrei. Kann auch nicht feststelklen, dass da ein nennenswerter Unterschied im Schnitt besteht.

LG, Olivier
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: sharpals am 31.07.2022 18:13
Ja leider verschwinden die dinger immer mehr :-( selbst die zuftshorts sind nicht mehr das selbe....
suche da auch noch ersatz, der auch bezahlbar ist.

@hanna

Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: culture skirt am 05.08.2022 00:06
Diese Tischdecken als Hemd...
Bei den Bayern passt eher, Jungen sind schon als Baby kleinkariert...
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 21.08.2022 15:44
Hallo sharpals

Wenn auch mit reichlich verspätung, vielen dank fürs zeigen.
Das siehr doch gleich viel flotter aus als ne lange hose.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 21.08.2022 16:00
sharpals: Wo bekommt man heute noch Männershorts - also Shorts und keine Bermudas die bis zum Knie runter gehen?

Habe erst kürzlich eine Leinen-Shorts gekauft und die Damengröße 40/42 paßt einwandfrei. Kann auch nicht feststelklen, dass da ein nennenswerter Unterschied im Schnitt besteht.

LG, Olivier

Natürlich ist man auch in sachen shorts in der damenabteilung gut bedient.
Und was die länge für mich angeht.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2mQjvgu)shorts and tights (https://flic.kr/p/2mQjvgu) by tightshiker (https://www.flickr.com/photos/194600840@N02/), auf Flickr

So was geht grade noch.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: skortsandtights am 21.08.2022 17:30

Und wiso in aller welt kommen welche auf die idee darunter strumpfhosen anzuziehen ?


Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/7bw8m5)George Villiers, Duke of Buckingham (https://flic.kr/p/7bw8m5) by Ann Longmore-Etheridge (https://www.flickr.com/photos/60861613@N00/), auf Flickr

Wel sie es eleganter und chicer finden, so einfach ist das :)
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: culture skirt am 21.08.2022 23:03
Nuja das waren meist Beinlinge aus Leder. Auch muss man beachten, dass Amerika ein sehr junges Land ist und keine Adel hatte, als dass solche Modetrends in Europa aufgenommen würden, wie die Cowboyhose und das Karohemd von den kanadischen Holzfällern.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Panty am 15.09.2022 22:16
Wenn Shorts, dann nur mit einer Strumpfhose.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: tcar am 15.09.2022 23:10
Bei mir haben kiltartige Röcke die Shorts fast vollständig ersetzt (Ausnahme: Sport). Diesen Sommer habe ich dann mal wieder eine gekauft - die ist allerdings auch wieder eher auf der schlabberigen Seite, weil ich auch ganz ohne Beinkleid mit Reiterhosen unterwegs bin. Strumpfhosen-Fan bin ich nicht - ich mag's an den Beinen eher luftiger (wahrscheinlich trage ich auch deswegen Röcke). Ich verstehe aber den optischen Appeal  :) Ansonsten bleibt mir nur, Eure Outfits zu bewundern und darauf hinzuarbeiten, dass mir irgendwann auch mal schickere Shorts passen.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 20.09.2022 16:49
Beitrag verschoben :)
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: minirocker am 10.10.2022 22:18
Diese Jeans, ein Neuerwerb, habe ich noch nicht draussen getragen, hat aber genau die Laenge , die ich mag.
Dieses Foto ist ein Experiment.  Ich glaube nicht, dass ich diese Shorts draussen mit Strumpfhose tragen werde.
Aber das kommt wohl eh erst naechstes Fruehjahr/Sommer infrage.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: high4all am 10.10.2022 22:28
Vor allem nicht mit den Socken! Die passen so gar nicht zu den Shorts.

Mit der Strumpfhose hingegen könntest Du sie jetzt tragen. Gestern habe ich zwei Frauen mit Jeans-Shorts und dunklen Strumpfhosen gesehen. Also nicht ungewöhnlich für diese Jahreszeit.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: minirocker am 10.10.2022 22:36
Wow, eine prompte Antwort! Dann muss es ja ganz schlimm sein. Ich weis, es stimmt, sie passen nicht zur Shorts: Weiche fliessende Farbuebergaenge um Gegensatz zu den zackigen, kontrastreichen Struempfen. Wie gesagt, es ging mir hier nur um die Laenge der Shorts. Fuer das Bild hatte ich eben den Rock ausgezogen und die Shorts nur kurz angezogen
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Olivier am 11.10.2022 10:16
Ja, die Shorts hat genau die richtige Länge. Die knalligen Farben muß man mögen aber sehe auch keinen Grund die erstmal einzumotten. Strumpfhose (aber ohne Socken) oder Leggings drunter und schon paßt das.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Silkman am 11.10.2022 23:22
Die knalligen Farben sind prima  :)
Und lieber bunte nicht-richtig-passende Socken als einfarbige...
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Rockstocker am 12.10.2022 19:34
Diese Jeans, ein Neuerwerb, habe ich noch nicht draussen getragen, hat aber genau die Laenge , die ich mag.

Ich finde Länge und Farbe total super. Shorts in der Länge trage ich auch gerne und frage mich, ob ich die Farbe mir auch zutrauen würde.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 13.10.2022 07:47
Die short sind super.
Das ist völlig agal was man trägt, socken über fsh gehen für mich gar nicht.


Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2mUXJex)patterned tights (https://flic.kr/p/2mUXJex) by tightshiker (https://www.flickr.com/photos/194600840@N02/), auf Flickr



Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: minirocker am 13.10.2022 13:19
.. socken über fsh gehen für mich gar nicht.

Schon witzig, wie unterschiedlich man das sehen kann. Diese Aussage ist hier oft anzutreffen.
Aber ich mag es sehr gerne, über FSH auch schoene Socken zu tragen.
Vielleich kann jemand mal darlegen, warum es sich scheinbar nicht vertraegt.
Bis hin zur Aussage "geht gar nicht" Ich kann es einfach nicht nachvollziehen.
Aber ich denke, dazu muesste man einen anderen Thread in einer anderen Rubrik aufmachen.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: GregorM am 13.10.2022 17:02
Also, ich muss ehrlich sagen, dass in meiner Optik passen die Socken gut zur kurzen Hose. Auf meinem Monitor scheinen die Farben miteinander zu harmonieren. 
Die Länge der Shorts ist auch genau, wie ich sie bevorzuge. Selbst mit der dunklen FHS kann ich mich anfreunden.

Gruß
Gregor
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Skirtedman am 13.10.2022 22:41
Ich finde, farblich passen die Socken auch super zu dem gesamten Ensemble aus Shorts, Oberteil und dem ganzen Rest.

Auch die grafisch scharf geometrisch abgegrenzten Farben der Socken setzen noch mal einen erfrischenden Kontrapunkt zu den kunstvollen, nahezu beliebigen Farbübergängen der Shorts.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Skirtedman am 13.10.2022 22:44
.. socken über fsh gehen für mich gar nicht.
Aber ich mag es sehr gerne, über FSH auch schoene Socken zu tragen.
Vielleich kann jemand mal darlegen, warum es sich scheinbar nicht vertraegt.
...
Aber ich denke, dazu muesste man einen anderen Thread in einer anderen Rubrik aufmachen.

Ja, mach mal. Ich trage fast ausnahmslos zu Strumpfhosen noch Socken in den Schuhen. 'Schöne Socken' eher nicht, sondern für mich sind sie ein Stilmittel, den Übergang von den Schuhen zu den Beinen optisch angenehmer zu gestalten.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: GregorM am 14.10.2022 08:21

Ja, mach mal. Ich trage fast ausnahmslos zu Strumpfhosen noch Socken in den Schuhen. 'Schöne Socken' eher nicht, sondern für mich sind sie ein Stilmittel, den Übergang von den Schuhen zu den Beinen optisch angenehmer zu gestalten.


Ich auch, wenn ich endlich mal eine transparente FHS trage, meistens in Kombination mit Kniestrümpfen und aus dem selben Grund.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Gruß
Gregor
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 14.10.2022 10:15
.. socken über fsh gehen für mich gar nicht.

Schon witzig, wie unterschiedlich man das sehen kann. Diese Aussage ist hier oft anzutreffen.
Aber ich mag es sehr gerne, über FSH auch schoene Socken zu tragen.
Vielleich kann jemand mal darlegen, warum es sich scheinbar nicht vertraegt.
Bis hin zur Aussage "geht gar nicht" Ich kann es einfach nicht nachvollziehen.
Aber ich denke, dazu muesste man einen anderen Thread in einer anderen Rubrik aufmachen.

Hallo minirocker

Da brauchts keine lange erklärung das ist einfach eine sache der optik.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2aXunF3)Beauty Mist 1968 (https://flic.kr/p/2aXunF3) by barbiescanner (https://www.flickr.com/photos/barbiescanner/), auf Flickr

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/UZN6ib)International Shoe Co. 1966 (https://flic.kr/p/UZN6ib) by barbiescanner (https://www.flickr.com/photos/barbiescanner/), auf Flickr

Und natürlich auch des tragegefühls wenigstens  für mich.

Natürlich kanns du socken tragen aus welchen gründen auch immer.
Aber dann musst du dich auch nicht wundern wenn es einige gelinde gesagt nicht gerade chic finden-





Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: MAS am 14.10.2022 10:40
Es kommt wohl aufs Schuhwerk an. Bei Schuhen, die über die Knöchel nach oben hinaus gehen, finde ich herausschauende Socken, über denen dann das bestrumpfthoste oder belegingte Bein anschließt optisch sehr schön. Bei Schuhen, deren Rand unter den Knöcheln enden weniger.

LG, Micha
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 14.10.2022 11:40
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2nSNRbK)boots and tights (https://flic.kr/p/2nSNRbK) by tightshiker (https://www.flickr.com/photos/194600840@N02/), auf Flickr

Zu diesen kräftigen boots könnte man warme socken drunterziehen aber so umschlagen das sie nur minimal darüber hinaus gehen.
Trotzdem finde ich es ohne viel chicer.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Skirtedman am 14.10.2022 11:44

Natürlich kanns du socken tragen aus welchen gründen auch immer.
Aber dann musst du dich auch nicht wundern wenn es einige gelinde gesagt nicht gerade chic finden-

Vielleicht könnte man generell aufhören sich zu wundern, wenn jemand etwas anders praktiziert, empfindet oder es sieht. Und zwar auf beiden Seiten.

Das kostet aber ganz viel Überwindung. Und manchmal wundert man sich eben ja tatsächlich.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 14.10.2022 12:34
Ich habe immer gedacht ein forum ist zum diskutieren da :D
Und minirocker hat gefragt dann kriegt er auch ne antwort.
Also wieder zum thema.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2nSNc9t)fishnet tights (https://flic.kr/p/2nSNc9t) by tightshiker (https://www.flickr.com/photos/194600840@N02/), auf Flickr

Aber ohne lange erklärungen wie bei dir ich lasse das bild sprechen und mit kritik habe ich keine probleme  :)
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Skirtedman am 14.10.2022 17:42

.. socken über fsh gehen für mich gar nicht.

Schon witzig, wie unterschiedlich man das sehen kann. Diese Aussage ist hier oft anzutreffen.
Aber ich mag es sehr gerne, über FSH auch schoene Socken zu tragen.
Vielleich kann jemand mal darlegen, warum es sich scheinbar nicht vertraegt.
Bis hin zur Aussage "geht gar nicht" Ich kann es einfach nicht nachvollziehen.
Aber ich denke, dazu muesste man einen anderen Thread in einer anderen Rubrik aufmachen.

Hallo minirocker

Da brauchts keine lange erklärung das ist einfach eine sache der optik.

Und natürlich auch des tragegefühls wenigstens  für mich.

Naja, eine lange Erklärung wäre für Minirocker vielleicht hilfreicher gewesen. Für mich jedenfalls.
Wenigstens ist Dein zweiter Satz eine ansatzweise hilfreiche Antwort.

Einfach nur 'Sache der Optik' ist zu wenig erklärende Antwort.
"Ist in meinen Augen Sache der Optik" wäre auch eine erklärende Antwort gewesen.
"Geht gar nicht" wäre nicht verwunderlich gewesen wenn "möchte ich an mir gar nicht" oder "finde ich in meinen Augen nicht hübsch" wäre auch nicht verwunderlich gewesen.
Ein knappes "Geht gar nicht" bügelt so andere Meinungen oder Geschmäcker an die Seite. Klingt so absolut. Erklärt andere Geschmäcker als geschmacklos.

Zu Deinem jetzt gezeigten Outfit brauchts irgendwie keine Socken in meinen Augen. Wobei weiße Söckchen durchaus neckisch dazu aussehen würden - müsste man halt die Länge entsprechend abstimmen - oder durch Umschlagen entsprechend anpassen. Bei vielen Deiner Outfits vor allem mit hellen Strumpfhosen (oder helltransparenten) würden Söckchen für mich augenfälliger aussehen.

In Deinem aktuellen Profilbild, Janna, zum Beispiel, fände ich es deutlich schöner, wenn Du Söckchen dazu kombiniert hättest. So ohne Socken geht das gar nicht in meinen Augen. Für mich eine Sache der Optik.

Vielleicht sollte man das wirklich mal in einem gesonderten Thread diskutieren und genauer darlegen, was wem warum so und nicht anders gefällt.

Wundern kann man sich ja trotzdem. Auch wenn man sich daran gewöhnt hat, sich über abweichende Meinungen, Ansichten und Geschmäcker nicht mehr zu wundern, ist das ja noch lange nicht Ende der Diskussion. Man kann sich ja über die verschiedenen Standpunkte wunderbar austauschen.

Mit "Geht gar nicht" wird eher ein Austausch unterbunden.

Aber ich schreibe hier nun schon erstaunlich viel, weil: "Shorts gehn gar nicht!" - also jedenfalls möchte ich keine Shorts tragen. Also: "Shorts möchte ich gar nicht an mir! Aber Ihr könnt sie tragen, so oft Ihr sie wollt, auch wenn ich lieber Röcke sehe."
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Skirtedman am 14.10.2022 17:50
Nun, Janna,

wenn ich besser Kritik austeilen kann als einstecken, wie Du ausdrückst, dann will ich diesem Hobby nun mal frönen.

Bei Deinem jetzt gezeigten Outfit passen die weinroten Schuhe ja so gar nicht zu den orangenen Shorts, meiner Meinung nach!

Immerhin ist in Deinem Hemd irgendwie so ein weinroter Farbanteil mit drin. Und wohl auch ein orangener Farbanteil.

Insofern hast Du mit der Farbkombinatorik doch noch gerade so die Kurve gekriegt, in meinen Augen! Kompliment!  ;)
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: high4all am 14.10.2022 17:51
Zitat
Aber ich schreibe hier nun schon erstaunlich viel,

Nee, nee, das ist noch erstaunlich wenig für Deine Verhältnisse.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Peter55Muc am 14.10.2022 18:01
Stimmt, so wenig hat er noch nie geschrieben, lol
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 16.10.2022 10:26
Alles so schweigsam. ;)
Werde meine bilder wo ich zu short natürlich immer fsh trage in einem neuen thread posten.
Dann ist alle klar getrennt und shorts sind heute nicht mehr männermode.
Die frauen tragen sie viel öfter und vor allem mit stil.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/2nN4RTY)Oksana, studio 2012 (https://flic.kr/p/2nN4RTY) by Kostya Romantikov (https://www.flickr.com/photos/fotoromantik/), auf Flickr
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: minirocker am 30.10.2022 17:25
Diese Shorts hatte ich heute an. Ohne Strumpfhose. Die Socken-mit-Strumpfhose-Diskussion kann also wegbleiben....
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Peter55Muc am 30.10.2022 19:53
So ähnlich war ich heute auch mit dem Rad unterwegs, auch natürlich ohne Strumpfhosen bei 21 Grad, nur die Short war etwas länger, toller 30. Oktober !
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 31.10.2022 04:15
Nun 21 grad sind nicht besonders heiss das man natürlich auf eine fsh verzichtet ;)
Wenn ich deine galerie ansehe trägst du sie ansonsten ja auch.
Natürlich gehts mich nichts an,war nur so ein gedanke :D
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Peter55Muc am 31.10.2022 04:40
Hallo Janna, da hast du recht, Rock trage ich nur mit FSH, gehört irgendwie für mich dazu, aber beim Sport verzichte ich auch mal gerne darauf.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 31.10.2022 06:03
Hallo Peter

Man kann röcke und shorts auch mit socken tragen gerade im sportbereich.
Für mich aber kein thema vor allem wegen der optik denn mt 60plus kann ein wenig kaschieren mit einer fsh nicht schaden und zu dem finde ich eine strumpfhose praktischer als unterhosen und socken.
Da hat man alles in einem was will man noch mehr :)
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: MAS am 31.10.2022 08:25
und zu dem finde ich eine strumpfhose praktischer als unterhosen und socken.

Das liest sich fast so, als würdest Du in der Strumpfhose keine Unterhose tragen. ???

LG, Micha
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Peter55Muc am 31.10.2022 08:27
Mache ich auch nicht, Micha
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 31.10.2022 08:47
und zu dem finde ich eine strumpfhose praktischer als unterhosen und socken.

Das liest sich fast so, als würdest Du in der Strumpfhose keine Unterhose tragen. ???

LG, Micha

Ja dem ist so also unter hosen sehr selten.
Ich finde es bequemer und auch sinnnlicher  :)
Und  zu dem völlig unnötig.
Bei röcken kommts auf die strumpfhose und an den anlass oder die betätigung an.
Zum beispiel zum wandern trage ich immer eine unterhose unter der strumpfhose.

LG, Janna
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: MAS am 31.10.2022 09:41
Es ist ja auch jedes Menschen eigene Sache. Ich für mich habe die Erfahrung gemacht, dass der Stoff von Feinstrumpfhosen sehr wasserdurchlässig ist. Und wenn man dann etwas nachtröpfelte nach dem Urinieren, liefe alles sofort durch und am Bein herunter. Ich habe zwar noch nie Strumpfhosen ohne Unterhosen getragen, es aber trotzdem so mal erlebt. Das war unangehehm. Eine Unterhose hält dann schon etwas mehr. Dann kommt es auch nicht so leicht an den Rock oder die Hose, die dann nicht so oft gewaschen werden müssen, wie die Unterhose. Das spart dann wiederum Wasser und Energie.

LG, Micha
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 31.10.2022 19:06
Mit dem nachtröpfeln habe ich  keine probleme.
Und sollte mal was sein nimmt das der baumwollzwickel in der fsh problemlos auf.
Ich muss also meine shorts kaum mehr waschen als andre leute.
Aber erspare mir das waschen der unterhose.
Die erhöhte durchlässigkeit ist ganz logisch
Denn die strumpfhose wird ja gestrickt wie ein pullover.
Sie besteht also also aus einem gestrick und nicht aus stoff.
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: MAS am 31.10.2022 19:25
Heute überholte mich ein junfger Mensch in kurzer Hose und Feinstrumpfhosen, den ich oprisch als jungen Mann wahrnahm,

LG, Micha
Titel: Antw:Shorts
Beitrag von: Janna am 01.11.2022 08:08
Gehe heute nach Luzern zum fotografieren.
Und bin gespannt ob ich ausser mir noch ein mensch in short und strumpfhose sehe.
Das mit dem wahrnehmen ist so ne sache.
Gerade bei jungen leuten kann das sehr ineinander gehen was das aussehen betrifft.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/ax5Veg)em đẹp không cần son phấn không quần jean giầy cao gót em chọn riêng mình em ở truồng cho thoáng :)) ® (https://flic.kr/p/ax5Veg) by watashi wa Tomboy desu カメラマン (https://www.flickr.com/photos/tomboyjapan/), auf FlickrBitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/DrGHU9)Family Hike Hodenpyl Forest East Grand Rapids March 15, 2015 9 (https://flic.kr/p/DrGHU9) by Steven Depolo (https://www.flickr.com/photos/stevendepolo/), auf Flickr
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 (https://flic.kr/p/HsgB1E)R1-05296-0005 (https://flic.kr/p/HsgB1E) by Diana Mataković (https://www.flickr.com/photos/dianamatakovic/), auf Flickr

LG, Janna