Rockmode.de

Andere interessante Themen => Kosmetik und Pflege => Thema gestartet von: Zareen am 03.05.2022 20:34

Titel: Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Zareen am 03.05.2022 20:34
Hallo zusammen,

Ich wollte es nicht glauben, aber Labello (R) wirbt für einen roten Lippenstift mit einem Mann.
https://www.labello.de/neuigkeiten-and-highlights/caring-beauty
Bisschen nach unten scrollen.
Wann kommen wohl Werbespots mit dekorativer Kosmetik für Männer von den großen Kosmetikmarken?
z.B. Augen Deko. Schön bunt!
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Holger Haehle am 04.05.2022 06:21
Cool, aber das gibt es in Japan, Südkorea und Taiwan schon länger. Solche Werbung spricht Jungs und Mädchen gleichermaßen an
Die Mädchen mögen es besonders, wenn in der Werbung Boygroups ihr Makeup tragen. Die Jungs scheinen auch von geschminkten Jungs inspiriert zu werden, denn in meinem Unterricht im College sehe ich häufiger meist dezent geschmingte Jungs, die sich auch in dern Pausen aufhübschen.

Übrigens möchte ich bei der Gelegenheit darauf hinweisen, dass es bei der MET Gala in New York wieder eine Menge Männer in Röcken gab. Auch Oscar Isaac posierte im Rock auf dem roten Teppich. Viele Männerröcke sind Kreationen von Thom Browne. Einfach mal Bilder googeln.

Wenn das nicht wieder zwei starke Hinweise sind, dass da ein Trend entsteht. Aber genau das hat ja auch der Genderreport 2022 des frankfurter Zukunftsinstituts vorhergesagt.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: cephalus am 04.05.2022 08:04
Asos bietet schon seit geraumer Zeit unter "Männer/Pflege-Schminken/" die gesamte Palette an Kosmetika an.

Sogar umfangreicher wie bei den Damen,  bei denen wurde, das letzte Mal als ich nachgesehen habe, kein Bartöl angeboten. ;D
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Zareen am 04.05.2022 09:13
...Sogar umfangreicher wie bei den Damen,  bei denen wurde, das letzte Mal als ich nachgesehen habe, kein Bartöl angeboten. ;D
Mache denen doch mal einen Verbesserungsvorschlag - LOL -
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 13.05.2022 21:26
Dekorative Kosmetik nutze ich schon länger. Wichtig ist mir aber das es dezent und nicht zu stark rüberkommt. Es macht einfach einen frischen Ausdruck. Aber auch das ist halt Geschmackssache.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Rockie am 26.10.2022 07:02
Dekorative Kosmetik nutze ich schon länger. Wichtig ist mir aber das es dezent und nicht zu stark rüberkommt…..

Da ist sie wieder deine Angst aufzufallen. Zieht sich wie ein roter (sorry kannst auch braun nehmen😅) Faden durch dein Leben.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 26.10.2022 09:16
Du verstehst anscheinend nicht das man Kosmetik zielgerichtet einsetzt! Sieht’s du ständig knallig geschminkte Frauen? Wenn du Frau sein willst musst du auch mal genau hinschauen wie die das anwenden! Du musst dir mal die richtigen Vorbilder suchen und nicht Clown Dolly!
Wenn dein Tisch voll ist mit Modezeitschriften und geschminkten Modells und du glaubst das ist die Realität dann irrst du dich!
Aber wenn du Kasper spielen willst mach weiter. Ich gönne dir das Spiel.
 Allerdings befürchte ich das das nur lächerlich rüber kommt und dem Anliegen von Männer Genderrollen aufzubrechen nichts bringt.
Vielleicht liegt’s auch an dem ständigen unkritischen Echo in der Blase das du irgendwann das gar nicht mehr hinterfragst.

Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: culture skirt am 26.10.2022 12:12
Sieht’s du ständig knallig geschminkte Frauen?
Ja. Zumindest bei den 20 bis 29 jährigen sieht man es deutlich.
Unter knallig würde ich differenzieren, dass man dekoratives Makeup halt sieht und nicht, dass es mit der Natürlichkeit verschwimmt wie mit der Tagesscreme.

Wenn du Frau sein willst musst du auch mal genau hinschauen wie die das anwenden! Du musst dir mal die richtigen Vorbilder suchen und nicht Clown Dolly!
Hier gehts doch um dekoratives Makeup und nicht um unterstützendes Makeup.
Das sieht man häufig auch im Straßenbild an Frauen und geht für Leute schon zu weit https://www.stilpalast.ch/wp-content/uploads/2018/02/GettyImages-587883826.jpg (https://www.stilpalast.ch/wp-content/uploads/2018/02/GettyImages-587883826.jpg) wenn sich ein Mann so schminken würde.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Rockie am 26.10.2022 12:24
Timper du musst dich nicht angegriffen fühlen. Du bist nunmal so und ich bin anders. WENN du das aber ständig betonst dann darfst du dich doch nicht wundern das es auffällt und man daraufhin auch seine Meinung kundtut.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 26.10.2022 12:27
Rockie - du musst dich nicht angegriffen fühlen. Du bist nun mal so und ich bin anders. WENN du das aber ständig betonst dann darfst du dich doch nicht wundern das es auffällt und man daraufhin auch seine Meinung kundtut.

Noch Fragen?
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Peter55Muc am 26.10.2022 17:19
Dieses den Text wiederholen, erinnert mich irgendwie an meine Kindergarten Zeit.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Zareen am 26.10.2022 17:28
- Gähn -
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 26.10.2022 17:37
Finde ich toll das du dich noch dran erinnern kannst. Respekt!

Diese Spiegelung des Textes soll nur meine Sicht der Dinge mit seinen Worten wiedergeben.
 
Was ich erstaunlich finde ist  was andere nicht ständig im Straßenbild sehen. Kräftig geschminkte Frauen in der U Bahn, im Bus, im Supermarkt….
Ich wusste es schon immer Berlin ist ein Dorf. Entweder wohne ich im falschen Bezirk oder die erwähnten 20—30 jährigen sind hier anders als bei Culture Skirt. Die laufen hier meist ziemlich neutral wie Jugendliche rum. Erst am WE steppt der Bär und man takelt sich auf.
Ich weiß nicht was der Link bedeuten soll aber schminkst du so wenn du zum Bäcker gehst? Macht kein Frau . Das ist Party Look . Und selbst da sieht man es nicht so oft. Aber vielleicht gehst du ja auf andere Partys.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Rockie am 26.10.2022 17:48
Dieses den Text wiederholen, erinnert mich irgendwie an meine Kindergarten Zeit.

Danke. Ich wollte nicht weiter den Prellbock spielen
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: culture skirt am 26.10.2022 19:01
Was ich erstaunlich finde ist  was andere nicht ständig im Straßenbild sehen. Kräftig geschminkte Frauen in der U Bahn, im Bus, im Supermarkt….
Ich wusste es schon immer Berlin ist ein Dorf. Entweder wohne ich im falschen Bezirk oder die erwähnten 20—30 jährigen sind hier anders als bei Culture Skirt. Die laufen hier meist ziemlich neutral wie Jugendliche rum.
Kommt schon hin. Berlin ist ja bekannt für seinen abgefuckten Lumberjack Style, den auch Frauen frönen. Bloß nicht sexy und zu aufreizend sein. In Berlin sieht man viel nachlässig gekleidete Frauen als bspw. in München. Oder zu den neuerdings hinzugekommenen ukrainischen Frauen. Da sieht man den Unterschied gleich wie Tag und Nacht zu unseren deutschen Frauen.
Das auf dem Foto ist auch nicht kräftig geschminkt. Ich habe auf Partymakeup extra verzichtet, weil ich wusste dass die Gegenreaktion kommt
https://i.pinimg.com/736x/35/5d/97/355d97d95776e4bc3dc307225bdff034.jpg (https://i.pinimg.com/736x/35/5d/97/355d97d95776e4bc3dc307225bdff034.jpg)
 
Ich weiß nicht was der Link bedeuten soll aber schminkst du so wenn du zum Bäcker gehst? Macht kein Frau .
Ja, so wie laut Meinung aller hier niemals eine Frau ohne was unter ihrem Kleid aus dem Haus gehen würde.  ::) trala lala.
Zweitens kenn ich tatsächlich jüngere Frauen, die nie ungeschminkt den Müll wegbringen.
Du weißt ganz genau, was der Link zeigt.

Was ich erstaunlich finde ist
... wie hier oft diskutiert wird, dass rocktragende Männer angeblich freier in ihrer modischen Gestaltung seien als Frauen, weil es noch keine Vorbilder für Männer in Röcken gibt und darüber schimpfen, dass früher irgendwelche Moralvorschriften besonders an Frauen von Männern gestellt wurden (aber niemals an Frauen durch Frauen), aber gleichzeitig selber an alten oder neuen Moralvorschriften festhalten, wie jemand nicht unter die Leute zu gehen hat und sich richtig zu schminken hat.

Was für den Einen eine Frau mit gelben Lidschatten schon Clown Dolly ist, kann für die Selbe mit dem gelben Lidschatten ein Mann mit Kilt schon ein Kasper sein.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 26.10.2022 23:29
Na ja das München die spießigste Schickimicki Stadt von Deutschland ist ,ist bekannt. Da bleibe ich lieber in Berlin.  Du kannst ja gerne wie Clown Dolly mit gelben Lidschatten herumlaufen. Hindert dich niemand. Aber die von dir erwähnten ukrainischen sexy Frauen werden über deine Geschmacklosigkeit den Kopf schütteln und lachen.  Dein deutsche Frauen Bashing ist übrigens ziemlich sexistisch!. Für dich willst du deine Freiheit und andererseits möchtest du aber anscheinend nur gestylt Frauen sehen und überlässt es ihnen nicht wie sie es für richtig halten sich zu kleiden oder zu schminken. Passt nicht zusammen.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 26.10.2022 23:37
Was für ein freundlicher Umgangston hier wieder herrscht. ???

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 26.10.2022 23:44
Echo...
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 26.10.2022 23:47
https://www.youtube.com/watch?v=marg5wGTfqU (https://www.youtube.com/watch?v=marg5wGTfqU)  :)

LG, Micha

Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 26.10.2022 23:48
Ist You Tube deine Informationsquelle? Meine nicht. Kannst du dir schenken.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 26.10.2022 23:57
Ich wollte Dir nur ein Ständchen spielen (lassen), um Dir eine Freude zu bereiten.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Peter55Muc am 27.10.2022 09:44
Na ja das München die spießigste Schickimicki Stadt von Deutschland ist ,ist bekannt. Da bleibe ich lieber in Berlin.  Du kannst ja gerne wie Clown Dolly mit gelben Lidschatten herumlaufen. Hindert dich niemand. Aber die von dir erwähnten ukrainischen sexy Frauen werden über deine Geschmacklosigkeit den Kopf schütteln und lachen.  Dein deutsche Frauen Bashing ist übrigens ziemlich sexistisch!. Für dich willst du deine Freiheit und andererseits möchtest du aber anscheinend nur gestylt Frauen sehen und überlässt es ihnen nicht wie sie es für richtig halten sich zu kleiden oder zu schminken. Passt nicht zusammen.
Wieso macht es dir eigentlich so viel Spass andere zu beleidigen, ich denke du bist mit dir selber unzufrieden, sonst wärst du nicht so aggressiv
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: culture skirt am 27.10.2022 09:50
Aber die von dir erwähnten ukrainischen sexy Frauen werden über deine Geschmacklosigkeit den Kopf schütteln und lachen.  Dein deutsche Frauen Bashing ist übrigens ziemlich sexistisch!.
Du hast doch einen Treffer. Weder habe ich gesagt, was ukrainische Frauen von Männern in Röcken halten (die halten westliche Männer als verweichlicht), noch dass ich gelben Lidschatten trage oder mich überhaupt schminke (das ist schadhaft für die Haut). Und klar sehe ich lieber hübsche zurecht gemachte Frauen als irgendwelche Emanzen in Baggypants. Daran finde ich überhaupt nichts
sexistisch.


überlässt es ihnen nicht wie sie es für richtig halten sich zu kleiden oder zu schminken.
weiter oben hast du geschrieben, dass keine Frau übertrieben geschminkt rumläuft.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 27.10.2022 10:08
Ist You Tube deine Informationsquelle? Meine nicht. Kannst du dir schenken.
So, so Deine nicht? 8) 8) 8)

Ich zitiere aus einem von Dir kürzlich geschrieben Beitrag in "Sind Rockträger gepflegter...":
Zitat
Ähnlich ist es bei Kosmetik. Probieren und informieren bringt einen weiter. ZB gibt es reichlich Videos bei You Tube. Das, was dort für Frauen gezeigt wird, kann man gut als Vorlage nehmen.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 10:27
Die Ausnahme bestätigt die Regel.
Es gibt auch ausgezeichnete Literatur, Bücher, Magzine die das erheblich besser erklären als YouTube Filmchen. https://www.beautylog.de/top-5-der-beauty-literatur/

Mach dich schlau , dann sieht niemand wie Papagei aus!
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 10:32
Na ja das München die spießigste Schickimicki Stadt von Deutschland ist ,ist bekannt. Da bleibe ich lieber in Berlin.  Du kannst ja gerne wie Clown Dolly mit gelben Lidschatten herumlaufen. Hindert dich niemand. Aber die von dir erwähnten ukrainischen sexy Frauen werden über deine Geschmacklosigkeit den Kopf schütteln und lachen.  Dein deutsche Frauen Bashing ist übrigens ziemlich sexistisch!. Für dich willst du deine Freiheit und andererseits möchtest du aber anscheinend nur gestylt Frauen sehen und überlässt es ihnen nicht wie sie es für richtig halten sich zu kleiden oder zu schminken. Passt nicht zusammen.
Wieso macht es dir eigentlich so viel Spass andere zu beleidigen, ich denke du bist mit dir selber unzufrieden, sonst wärst du nicht so aggressiv
Was stimmt denn nicht? Das München Schickmicki Hauptstadt ist?
Oder das plattes Frauen Bashing sexistisch ist? Wieso liest du nicht richtig?
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 10:36
Aber die von dir erwähnten ukrainischen sexy Frauen werden über deine Geschmacklosigkeit den Kopf schütteln und lachen.  Dein deutsche Frauen Bashing ist übrigens ziemlich sexistisch!.
Du hast doch einen Treffer. Weder habe ich gesagt, was ukrainische Frauen von Männern in Röcken halten (die halten westliche Männer als verweichlicht), noch dass ich gelben Lidschatten trage oder mich überhaupt schminke (das ist schadhaft für die Haut). Und klar sehe ich lieber hübsche zurecht gemachte Frauen als irgendwelche Emanzen in Baggypants. Daran finde ich überhaupt nichts
sexistisch.


überlässt es ihnen nicht wie sie es für richtig halten sich zu kleiden oder zu schminken.
weiter oben hast du geschrieben, dass keine Frau übertrieben geschminkt rumläuft.
Du schminkst dich nicht weil angeblich schadhaft. Aber an Frauen siehst du es gerne... na ja .
😂😂😂
Warum werden alle Produkte getestet? Komisch 🤔😂 Emanze….. ist das nicht auch sexistisch?
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 27.10.2022 10:38
Mach dich schlau , dann sieht niemand wie Papagei aus!
Haste was gegen Papageien?
https://www.youtube.com/watch?v=TaZzE83q8qU (https://www.youtube.com/watch?v=TaZzE83q8qU)
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Peter55Muc am 27.10.2022 10:54
Na ja das München die spießigste Schickimicki Stadt von Deutschland ist ,ist bekannt. Da bleibe ich lieber in Berlin.  Du kannst ja gerne wie Clown Dolly mit gelben Lidschatten herumlaufen. Hindert dich niemand. Aber die von dir erwähnten ukrainischen sexy Frauen werden über deine Geschmacklosigkeit den Kopf schütteln und lachen.  Dein deutsche Frauen Bashing ist übrigens ziemlich sexistisch!. Für dich willst du deine Freiheit und andererseits möchtest du aber anscheinend nur gestylt Frauen sehen und überlässt es ihnen nicht wie sie es für richtig halten sich zu kleiden oder zu schminken. Passt nicht zusammen.
Wieso macht es dir eigentlich so viel Spass andere zu beleidigen, ich denke du bist mit dir selber unzufrieden, sonst wärst du nicht so aggressiv
Was stimmt denn nicht? Das München Schickmicki Hauptstadt ist?
Oder das plattes Frauen Bashing sexistisch ist? Wieso liest du nicht richtig?
Bei dir ist einfach jedes Wort zuviel, bist echt zu Bemitleiden!
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 11:57
Musst du nicht, mir gehts gut. Hast du noch was zur Sache beizutragen? "Thema wie dekorativ sollte Kosmetik für Männer sein?
Also für Dich - wie, wann,womit.
Bisher hast du dich ja sehr zurückgehalten. (Bis auf die einzeiligen  Sätze).

Also zurück zum Thema. 
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 11:59
Mach dich schlau , dann sieht niemand wie Papagei aus!
Haste was gegen Papageien?
https://www.youtube.com/watch?v=TaZzE83q8qU (https://www.youtube.com/watch?v=TaZzE83q8qU)

Du wirst es nicht glauben - ich hatte Jahre lang Wellensittiche. Hübsche Tiere. Ich habe dann aber festgestellt, ihre Farben stehen mir nicht.;-)
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Rockie am 27.10.2022 13:04
Mach dich schlau , dann sieht niemand wie Papagei aus!
Haste was gegen Papageien?
https://www.youtube.com/watch?v=TaZzE83q8qU (https://www.youtube.com/watch?v=TaZzE83q8qU)

Du wirst es nicht glauben - ich hatte Jahre lang Wellensittiche. Hübsche Tiere. Ich habe dann aber festgestellt, ihre Farben stehen mir nicht.;-)

Dein Spruch eben:
Musst du nicht, mir gehts gut. Hast du noch was zur Sache beizutragen? "Thema wie dekorativ sollte Kosmetik für Männer sein?

Und selber auch nur Threadfern schreiben Herr Besserwisser. Du manövrierst dich so langsam in eine Ecke das bald alle die Lust verlieren überhaupt noch irgendetwas von dir zu lesen oder darauf zu antworten Timper!

Schmink dich wie du willst aber pass bloss auf das es deine Freunde nicht bemerken Mister Besserwisser
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Peter55Muc am 27.10.2022 13:35
Gut geschrieben Rockie, aber wie gesagt es lohnt sich nicht weiter darauf einzugehen.
Ich versuche mir, wenn mal Laura ihr Recht fordert, mir die Augen und die Lippen schön zu
schminken, die Lippen auch gerne mal schön rot und ich war auch durchaus mal so beim Shoppen. Hat riesig Spaß gemacht, aber dazu muss ich auch richtig Lust und Zeit haben.

LG Peter/Laura
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 13:38
Mach dich schlau , dann sieht niemand wie Papagei aus!
Haste was gegen Papageien?
https://www.youtube.com/watch?v=TaZzE83q8qU (https://www.youtube.com/watch?v=TaZzE83q8qU)

Du wirst es nicht glauben - ich hatte Jahre lang Wellensittiche. Hübsche Tiere. Ich habe dann aber festgestellt, ihre Farben stehen mir nicht.;-)

Dein Spruch eben:
Musst du nicht, mir gehts gut. Hast du noch was zur Sache beizutragen? "Thema wie dekorativ sollte Kosmetik für Männer sein?

Und selber auch nur Threadfern schreiben Herr Besserwisser. Du manövrierst dich so langsam in eine Ecke das bald alle die Lust verlieren überhaupt noch irgendetwas von dir zu lesen oder darauf zu antworten Timper!

Schmink dich wie du willst aber pass bloss auf das es deine Freunde nicht bemerken Mister Besserwisser
Du hast dich bisher nicht wirklich konstruktiv zur Sache geäußert außer ein Foto mit rote Nägel. Wenn du Clown sein willst mach es . Für mich ist das in kleinster Weise Vorbild.
Damit du mal was zum informieren hast lies das https://www.balancebeautytime.com/beauty/welche-nagellackfarben-moegen-maenner. Oder lass es.
Erst schlau machen kann helfen seinen Stil zu finden um Tageslicht tauglich zu sein!
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 13:46
Das Grund legende Problem hier überall ist das es eine sich gegenseitige bestätigende , beklatschende unreflektierte Echokammer , Blase ist. Völlig unkritisch wird jeder Quatsch bejubelt. Kann noch so verpeilt oder doof aussehen — es gibt Beifall. Kein Wunder wenn dann Ablehnung kommt das dann der Haussegen schief hängt und das verklärte Selbstbildnis Schaden nimmt. Selbstkritik, Zweifel an der Tageslicht Tauglichkeit null.
Ist das Verpeilt oder  Ignoranz ?
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 27.10.2022 14:20
Einige meiner in den letzten Monaten verwendeten Farben:
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Sehr haltbare Lippenfarbe. Blasse Farben stehen mir nicht.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Beim Discounter gibt es öfters günstige Nagellacke. Zufällig die Rottöne erwischt. ::)

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Die Paletten gibt es bei Rossmann gelegentlich für sieben Ocken. V.l.n.r.: Tasty Avocado, Red Velvet, Galactic

Als Zugabe mein Kleid im Spiegel. 8)

@Timper
Zitat
Du wirst es nicht glauben - ich hatte Jahre lang Wellensittiche. Hübsche Tiere. Ich habe dann aber festgestellt, ihre Farben stehen mir nicht.;-)
Eventuell ist ein Schuhschnabel der richtige Vogel:
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Grau und großer Schnabel. Passt!
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 14:27
Völlig unkritisch wird jeder Quatsch bejubelt. Kann noch so verpeilt oder doof aussehen — es gibt Beifall.

Das mag was dran sein. Sogar Du hast Beifall bekommen!  ;)

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 15:29
Den ich nicht brauche und auf den ich es auch nicht anlege.
Wird auch nicht mehr kommen.
Überflüssig.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 15:31
Einige meiner in den letzten Monaten verwendeten Farben:
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Sehr haltbare Lippenfarbe. Blasse Farben stehen mir nicht.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Beim Discounter gibt es öfters günstige Nagellacke. Zufällig die Rottöne erwischt. ::)

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Die Paletten gibt es bei Rossmann gelegentlich für sieben Ocken. V.l.n.r.: Tasty Avocado, Red Velvet, Galactic

Als Zugabe mein Kleid im Spiegel. 8)

@Timper
Zitat
Du wirst es nicht glauben - ich hatte Jahre lang Wellensittiche. Hübsche Tiere. Ich habe dann aber festgestellt, ihre Farben stehen mir nicht.;-)
Eventuell ist ein Schuhschnabel der richtige Vogel:
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Grau und großer Schnabel. Passt!
[/   Macht nichts . Besser als Clown Dolly.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Skirtedman am 27.10.2022 16:19
Selbstkritik, Zweifel an der Tageslicht Tauglichkeit null.
Ist das Verpeilt oder  Ignoranz ?

(Nein, Unterstellung)

Wer legt denn Tageslicht-Tauglichkeit fest?

Achja, stimmt: Du.

Du für Dich. Ein anderer für sich.
Auch dann, wenn's gar nicht ins Tageslicht gehen soll.

Ich für mich, lehne jegliche künstliche Bemalung ab, ausser (bei mir) Fußnägel. Aber nicht nur für mich, ich halte es auch an anderen Männern für - Entschuldigung! - albern.

Make-up am Mann halte ich weder für tageslichttauglich noch für nachtbeleuchtungstauglich.

Und jetzt?

Wer entscheidet, was tageslichttauglich ist? (Rhetorische Frage, also zum Nachdenken, mit keiner Erwartung einer Antwort)
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Skirtedman am 27.10.2022 16:31
Wenn du Clown sein willst mach es . Für mich ist das in kleinster Weise Vorbild.
Damit du mal was zum informieren hast lies das https://www.balancebeautytime.com/beauty/welche-nagellackfarben-moegen-maenner. Oder lass es.
Erst schlau machen kann helfen seinen Stil zu finden um Tageslicht tauglich zu sein!

Bravo, Timper, Du machst Dich auf Deine Weise schlau. Nichts gegen Tipps...!

Andere machen sich auf ihre Weise schlau, und sei es nur Learning by doing plus stetiger Korrekturschleifen, angeleitet vom eigenen Empfinden.

Und ich muss Dir zu Deiner Wortkonstellation "seinen Stil zu finden" ganz außerordentlich, fast übergebührlich, gratulieren.

So haben andere eben auch zu ihrem momentanen Stil gefunden. Oder hegst Du etwa die Erwartung, dass "sein Stil" erst dann gefunden ist, wenn der Stil Deinem Stil entspricht?

Ausserdem will bspw. Peter mit seiner geschminkten Erscheinung etwas ganz anderes ausdrücken als Du. Nicht nur, dass Ihr nicht die identische Person seid, Ihr habt ja auch ganz andere Ziele im Sinn.

Mach Dich mal etwas lockerer, Timper! Nicht nur Du hast gute Ideen!
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: cephalus am 27.10.2022 16:34
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Die Paletten gibt es bei Rossmann gelegentlich für sieben Ocken. V.l.n.r.: Tasty Avocado, Red Velvet, Galactic

Ah, jetzt verstehe ich den Spruch:
"Die ist wohl in den Farbkasten gefallen."

Das kann ich mir jetzt bildlich vorstellen  ;D

Aber im Ernst, ich wusste tatsächlich nicht, dass es ein so umfangreiches Spektrum an Farben für das Gesicht gibt, abgesehen von den Stiften die für Karneval angeboten werden.

Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 16:46
Und ich verstehe jetzt, warum man so lange braucht, bis die Mischung stimmt, wenn man erstmal damit angefangen hat.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 27.10.2022 16:51
Info:
Die Paletten sind nicht zum Mischen gedacht. Gewöhnlich werden zwei bis vier Farben im Bereich des Augenlides kombiniert. Die helleren Farben auf dem beweglichen Teil, dunklere Farben oberhalb und außen.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 16:53
Danke für die Info, lieber Hajo!

Dann statt "mischen" besser "kombinieren". Jedenfalls braucht man einige Zeit dazu, oder?

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 27.10.2022 17:05
Für diesen Teilbereich reichen ein bis zwei Minuten. Inklusive überlegen.

@Cephalus
Es gibt noch mehr als diese drei Beispiele. Gesehen habe ich mindestens nochmal so viele. Wobei die Farbnuancen nach einiger Zeit gewechselt werden. Mein Vorrat reicht bis ans Lebensende. Glücklicherweise hält sich der Kram bei trockener Aufbewahrung sehr lange. Von meinen Töchtern habe  ich kleiner Einheiten "geerbt". Die haben als Teenager so einiges ausprobiert. Auch diverse Nagellacke sind noch so dünnflüssig, dass sie verwendbar sind.

Einen Blauton habe ich zur Ausbesserung von Lackschäden am Auto verwendet. Und schwarzen Lack zur Ausbesserung von abgeschürften Absätzen. 8)
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 17:08
Für diesen Teilbereich reichen ein bis zwei Minuten. Inklusive überlegen.

Und für alle Teilbereiche zusammen?


Von meinen Töchtern habe  ich kleiner Einheiten "geerbt". Die haben als Teenager so einiges ausprobiert.

Lustig: Die Töchter sind da rausgewachsen, der Papa wächst da rein.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 27.10.2022 17:25
Für diesen Teilbereich reichen ein bis zwei Minuten. Inklusive überlegen.

Und für alle Teilbereiche zusammen?


LG, Micha
Fünf bis zehn Minuten für das Gesicht, je nach Aufwand. Ist für mich ein Stück Entschleunigung.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 17:28
Wenn du Clown sein willst mach es . Für mich ist das in kleinster Weise Vorbild.
Damit du mal was zum informieren hast lies das https://www.balancebeautytime.com/beauty/welche-nagellackfarben-moegen-maenner. Oder lass es.
Erst schlau machen kann helfen seinen Stil zu finden um Tageslicht tauglich zu sein!

Bravo, Timper, Du machst Dich auf Deine Weise schlau. Nichts gegen Tipps...!

Andere machen sich auf ihre Weise schlau, und sei es nur Learning by doing plus stetiger Korrekturschleifen, angeleitet vom eigenen Empfinden.

Und ich muss Dir zu Deiner Wortkonstellation "seinen Stil zu finden" ganz außerordentlich, fast übergebührlich, gratulieren.

So haben andere eben auch zu ihrem momentanen Stil gefunden. Oder hegst Du etwa die Erwartung, dass "sein Stil" erst dann gefunden ist, wenn der Stil Deinem Stil entspricht?

Ausserdem will bspw. Peter mit seiner geschminkten Erscheinung etwas ganz anderes ausdrücken als Du. Nicht nur, dass Ihr nicht die identische Person seid, Ihr habt ja auch ganz andere Ziele im Sinn.

Mach Dich mal etwas lockerer, Timper! Nicht nur Du hast gute Ideen!
Keine Sorge, ich bin locker. Aber du hast recht ich habe andere Ziele und die sind sogar auch noch situationsabhängig.
Mein Ziel ist es nicht wie Tuschkasten auszusehen. Weder bei Tag noch am Abend. Wers mag dem sei es gegönnt. Hab ich glaube ich nie jemand verwehrt.

By the Way -Ziele - sehr vieles hier deckt sich nicht mit meinen Zielen. Ist wohl der falsche Platz. 
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 17:32
Für diesen Teilbereich reichen ein bis zwei Minuten. Inklusive überlegen.

Und für alle Teilbereiche zusammen?


LG, Micha
Fünf bis zehn Minuten für das Gesicht, je nach Aufwand. Ist für mich ein Stück Entschleunigung.

Na dann! Das geht ja noch. Ich hatte so an eine halbe Stunde gedacht.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 17:35
By the Way -Ziele - sehr vieles hier deckt sich nicht mit meinen Zielen. Ist wohl der falsche Platz.

Das geht mir auch so. Und dennoch kann ich doch andere dabei unterstützen, ihre Ziele zu verfolgen und zu erreichen, auch wenn sie von meinen abweichen. Manchmal auch nur durch ein freundliches Wort oder durch Schweigen. Man kann auch durch freundliche Kritik unterstützen. Wohlgemerkt, durch freundliche Kritik.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 17:42
Selbstkritik, Zweifel an der Tageslicht Tauglichkeit null.
Ist das Verpeilt oder  Ignoranz ?

(Nein, Unterstellung)

Wer legt denn Tageslicht-Tauglichkeit fest?

Achja, stimmt: Du.

Du für Dich. Ein anderer für sich.
Auch dann, wenn's gar nicht ins Tageslicht gehen soll.

Ich für mich, lehne jegliche künstliche Bemalung ab, ausser (bei mir) Fußnägel. Aber nicht nur für mich, ich halte es auch an anderen Männern für - Entschuldigung! - albern.

Make-up am Mann halte ich weder für tageslichttauglich noch für nachtbeleuchtungstauglich.

Und jetzt?

Wer entscheidet, was tageslichttauglich ist? (Rhetorische Frage, also zum Nachdenken, mit keiner Erwartung einer Antwort)
Ja tageslichttauglich legt jeder für sich selbst fest. Ich käme mir definitiv albern vor, würde ich Spagettiträgerkleider oder Girlie Röckchen anziehen. Das halte ich weder für tageslichttauglich noch Nachtlicht tauglich. Da ist mein Geschmack auf jeden Fall anderes. Das lehne ich für mich ab und halte es auch an anderen Männern für untauglich. Es gibt Dinge die stehen Männern nicht. Und ja meine Meinung.
Du siehst, wir werden nicht auf einen Nenner kommen und somit gibts hier die deutlichen Meinungsverschiedenheiten
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 17:45
By the Way -Ziele - sehr vieles hier deckt sich nicht mit meinen Zielen. Ist wohl der falsche Platz.

Das geht mir auch so. Und dennoch kann ich doch andere dabei unterstützen, ihre Ziele zu verfolgen und zu erreichen, auch wenn sie von meinen abweichen. Manchmal auch nur durch ein freundliches Wort oder durch Schweigen. Man kann auch durch freundliche Kritik unterstützen. Wohlgemerkt, durch freundliche Kritik.

LG, Micha

Ich glaube jetzt eher weniger das sich meine Kritik nach deinen Wünschen richten wird. Das hatten wir schon.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Skirtedman am 27.10.2022 17:59
Du siehst, wir werden nicht auf einen Nenner kommen und somit gibts hier die deutlichen Meinungsverschiedenheiten

Ja, sicher.

Kommt mir sogar bekannt vor aus dem echten, alltäglichen Leben.

Aber dafür haben wir irgendwo auch deutliche Gemeinsamkeiten. Und für die ist in erster Linie dieses Forum da.

Und ja, Unterschiede dürfen offen geäussert werden trotz aller Gemeinsamkeiten. Das macht dann jeden einzelnen zu einem wertvollen Individuum, zu einer Persönlichkeit. Vor allem dann, wenn man dies auch anderen Persönlichkeiten ebenso zugesteht.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 19:21
Ich glaube jetzt eher weniger das sich meine Kritik nach deinen Wünschen richten wird. Das hatten wir schon.

Irgendwie komisch: Du nennst mich einen Egoisten, weil ich Röcke trage, auch wenn das den Wünschen anderer Menschen zuwiederlaufen könnte. Du pflegst aber einen Umgangston, der, wie schon einige hier geschrieben haben, tatsächlich den Wünschen dieser Forenmitglieder zuwiederläuft, aber das ist für Dich okay so.

Du meint, man müsse sein Ding durchziehen, um kein Mittelmaß zu sein, aber wenn das jemand anders macht, als Du, dann ist er ein Fundamentalist.

Mit anderen Worten:
Wenn Du tust, was Dir gefällt, andern aber nicht, ist das gut so.
Wenn andere tun, was ihnen gefällt, Dir aber nicht, dann ist das schlecht.

Oder?

Achte mal auf die Feinheiten in Wolfgangs Ansprachen Dir gegenüber. Verstehst Du sie?

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 20:03
Du richtest dich nicht nach mir, ich nicht nach dir. Ganz einfach. Mehr gibts nicht dazu zu sagen.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Rockie am 27.10.2022 20:26
Du richtest dich nicht nach mir, ich nicht nach dir. Ganz einfach. Mehr gibts nicht dazu zu sagen.

Gleichberechtigung für Alle schreibst du in deinem Profil! Aber nicht für die Spaghettikleid-Träger! Ich wette das du auch ein Problem damit hättest solche Kleiderträger
zu treffen. Denn das ist nicht deine Welt. Ich schreibe jetzt auch nichts mehr mit dir weil du mir einfach zu besserwisserich und nicht einsichtsfähig bist.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 20:39
Schade das du es auch nicht verstehst. Lauf doch rum wie du willst. Das ist mir völlig Schnuppe. Egal ob rote Lippen, rote Nägel , Minirock, Spahettikleid ect.
Aber erwarte nicht zu allem Jubelsturm von mir. Meine Meinung ist meine Meinung und bleibt auch so.
Wenn du rote Nägel postest muss das nicht meinem Geschmack entsprechen.
Ich erwarte auch von Dir keinen Jubel. Das ist wohl immer noch nicht verständlich. Du kannst meinen Styl gerne ablehnen.
Ich gehe selbstkritisch meinen Weg. Und der verlässliche Partner ist mein Spiegel.
Das hat mit Einsicht null zu tun.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: culture skirt am 27.10.2022 21:54
Gleichberechtigung für Alle schreibst du in deinem Profil! Aber nicht für die Spaghettikleid-Träger! Ich wette das du auch ein Problem damit hättest solche Kleiderträger
zu treffen. Denn das ist nicht deine Welt.
Ich erwarte auch von Dir keinen Jubel. Das ist wohl immer noch nicht verständlich. Du kannst meinen Styl gerne ablehnen.
Ich gehe selbstkritisch meinen Weg. Und der verlässliche Partner ist mein Spiegel.
Das hat mit Einsicht null zu tun.
Euer Problem hier ist ein ganz einfaches. Ihr glaubt, dass ein angemessenener Look aus der Damenabteilung, bei den Männern noch als männliche rüberkäme oder die Akzeptanz für eure Sache erhöht und auf Nachahmer hofft. Damit ihr nicht alleine draußen seid. Aber das ist eine Illusion. Und hättet ihr euch mal einen zielgerichteten Prozess mit klaren Leitlinien erstellt, was ihr wollt und wohin ihr wollt und nicht jedes kleinste Atom zu berücksichtigen, was hätte, wäre könnte, dann hätte das auch mit dem Rockverein geklappt.
Keine Frau bezeichnet sich als Hosenträgerin, Jumpsuitträgerin, Spaghettikleidträgerin oder Abendkeidträgerin.  ::)
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 22:10
Du richtest dich nicht nach mir, ich nicht nach dir. Ganz einfach. Mehr gibts nicht dazu zu sagen.

Du sprichst in Rätseln, Timper.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 22:13
Schade das du es auch nicht verstehst. Lauf doch rum wie du willst. Das ist mir völlig Schnuppe. Egal ob rote Lippen, rote Nägel , Minirock, Spahettikleid ect.
Aber erwarte nicht zu allem Jubelsturm von mir. Meine Meinung ist meine Meinung und bleibt auch so.
Wenn du rote Nägel postest muss das nicht meinem Geschmack entsprechen.
Ich erwarte auch von Dir keinen Jubel. Das ist wohl immer noch nicht verständlich. Du kannst meinen Styl gerne ablehnen.
Ich gehe selbstkritisch meinen Weg. Und der verlässliche Partner ist mein Spiegel.
Das hat mit Einsicht null zu tun.

Wie Wolfgang schon schrieb: Jeder von uns hat einen Spiegel. Jeder von uns übt Selbstkritik. Aber nicht jeder kommt zum selben Ergebnis.

Und "lauf doch rum wie Du willst" ist keine respektvolle Formulierung. Wenn ich mir so Deine Bilder ansehe, könnte ich das auch so schreiben. Aber die Höflichkeit verbietet es mir, Timper.
Vielmehr respektiere ich Deine Wahl Deines Outfits gemäß Deinem Geschmack und trete dafür ein, dass Du "so rumlaufen" darfst.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 22:15
Gleichberechtigung für Alle schreibst du in deinem Profil! Aber nicht für die Spaghettikleid-Träger! Ich wette das du auch ein Problem damit hättest solche Kleiderträger
zu treffen. Denn das ist nicht deine Welt.
Ich erwarte auch von Dir keinen Jubel. Das ist wohl immer noch nicht verständlich. Du kannst meinen Styl gerne ablehnen.
Ich gehe selbstkritisch meinen Weg. Und der verlässliche Partner ist mein Spiegel.
Das hat mit Einsicht null zu tun.
Euer Problem hier ist ein ganz einfaches. Ihr glaubt, dass ein angemessenener Look aus der Damenabteilung, bei den Männern noch als männliche rüberkäme oder die Akzeptanz für eure Sache erhöht und auf Nachahmer hofft. Damit ihr nicht alleine draußen seid. Aber das ist eine Illusion. Und hättet ihr euch mal einen zielgerichteten Prozess mit klaren Leitlinien erstellt, was ihr wollt und wohin ihr wollt und nicht jedes kleinste Atom zu berücksichtigen, was hätte, wäre könnte, dann hätte das auch mit dem Rockverein geklappt.
Keine Frau bezeichnet sich als Hosenträgerin, Jumpsuitträgerin, Spaghettikleidträgerin oder Abendkeidträgerin.  ::)

Nicht ganz falsch, was Du da schreibst, Jule.

LG, Micha

PS: Manchmal bin ich neugierig und klicke auf "Beitrag anzeigen".
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 23:39
Gleichberechtigung für Alle schreibst du in deinem Profil! Aber nicht für die Spaghettikleid-Träger! Ich wette das du auch ein Problem damit hättest solche Kleiderträger
zu treffen. Denn das ist nicht deine Welt.
Ich erwarte auch von Dir keinen Jubel. Das ist wohl immer noch nicht verständlich. Du kannst meinen Styl gerne ablehnen.
Ich gehe selbstkritisch meinen Weg. Und der verlässliche Partner ist mein Spiegel.
Das hat mit Einsicht null zu tun.
Euer Problem hier ist ein ganz einfaches. Ihr glaubt, dass ein angemessenener Look aus der Damenabteilung, bei den Männern noch als männliche rüberkäme oder die Akzeptanz für eure Sache erhöht und auf Nachahmer hofft. Damit ihr nicht alleine draußen seid. Aber das ist eine Illusion. Und hättet ihr euch mal einen zielgerichteten Prozess mit klaren Leitlinien erstellt, was ihr wollt und wohin ihr wollt und nicht jedes kleinste Atom zu berücksichtigen, was hätte, wäre könnte, dann hätte das auch mit dem Rockverein geklappt.
Keine Frau bezeichnet sich als Hosenträgerin, Jumpsuitträgerin, Spaghettikleidträgerin oder Abendkeidträgerin.  ::)
Na ich denke mal du redest zu allererst  von dir. Deinem Profil und den Bildern nach würde ich das bestätigen. Im übrigen ist das genau der Schwachsinn den  die Frauen um 1920 zu hören bekommen haben als sie begannen Hosen zu tragen. Da sprach man ihnen das Frau sein ab . Und jetzt erklärst du das Männer mit Rock und roten Nägeln nicht als Männer gesehen werden. Ich käme nie auf die Idee Rockie das Mann sein abzusprechen nur weil ich rote Nägel zu viel finde. Schwachsinn. Aber klar wer sich als Neutrum sieht kann sich’s einfach machen. Aber auch da nur für sich. Fremde werden dich auch in eine Schublade stecken.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 23:44
Wenn ich Jule richtig verstehe, spricht nicht er den Männern mit rot lackieten Nägeln das Mannsein ab, sondern meint, viele Menschen täten das. Und Jule meint, wenn wir mehr medial präsent wären, könnten wir den Menschen zeigen, dass das so nicht stimmt.

Oder, Jule?

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 27.10.2022 23:53
Schade das du es auch nicht verstehst. Lauf doch rum wie du willst. Das ist mir völlig Schnuppe. Egal ob rote Lippen, rote Nägel , Minirock, Spahettikleid ect.
Aber erwarte nicht zu allem Jubelsturm von mir. Meine Meinung ist meine Meinung und bleibt auch so.
Wenn du rote Nägel postest muss das nicht meinem Geschmack entsprechen.
Ich erwarte auch von Dir keinen Jubel. Das ist wohl immer noch nicht verständlich. Du kannst meinen Styl gerne ablehnen.
Ich gehe selbstkritisch meinen Weg. Und der verlässliche Partner ist mein Spiegel.
Das hat mit Einsicht null zu tun.

Wie Wolfgang schon schrieb: Jeder von uns hat einen Spiegel. Jeder von uns übt Selbstkritik. Aber nicht jeder kommt zum selben Ergebnis.

Und "lauf doch rum wie Du willst" ist keine respektvolle Formulierung. Wenn ich mir so Deine Bilder ansehe, könnte ich das auch so schreiben. Aber die Höflichkeit verbietet es mir, Timper.
Vielmehr respektiere ich Deine Wahl Deines Outfits gemäß Deinem Geschmack und trete dafür ein, dass Du "so rumlaufen" darfst.

LG, Micha
Meine Formulierungen werden sich eher nicht nach deinen Vorstellungen richten. Hatte ich glaube ich schon gesagt. Und ich laufe ja rum wie ich es will und da werde ich hier sicher nicht um Rat fragen.
Das ich mich zu deinen Bildern im Beerdigungsthema nicht geäußert habe  hast du ja sicher gemerkt. Die Höflichkeit macht mich auch sprachlos.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 27.10.2022 23:58
Meine Formulierungen werden sich eher nicht nach deinen Vorstellungen richten. Hatte ich glaube ich schon gesagt. Und ich laufe ja rum wie ich es will und da werde ich hier sicher nicht um Rat fragen.
Das ich mich zu deinen Bildern im Beerdigungsthema nicht geäußert habe  hast du ja sicher gemerkt. Die Höflichkeit macht mich auch sprachlos.

Du musst Dich ja nicht ausschließlich nach mir richten, Timper, wenn wenn Du fast überall aneckst und Menschen sich durch Deine Äußerungen gekränkt oder beleidigt fühlen, sollte Dir das doch zu denken geben.

Zweige doch in dem Beetdigungs-Thread, wie Du zu Beerdigungen gehst.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 28.10.2022 00:07
Meine Formulierungen werden sich eher nicht nach deinen Vorstellungen richten. Hatte ich glaube ich schon gesagt. Und ich laufe ja rum wie ich es will und da werde ich hier sicher nicht um Rat fragen.
Das ich mich zu deinen Bildern im Beerdigungsthema nicht geäußert habe  hast du ja sicher gemerkt. Die Höflichkeit macht mich auch sprachlos.

Du musst Dich ja nicht ausschließlich nach mir richten, Timper, wenn wenn Du fast überall aneckst und Menschen sich durch Deine Äußerungen gekränkt oder beleidigt fühlen, sollte Dir das doch zu denken geben.

Zweige doch in dem Beetdigungs-Thread, wie Du zu Beerdigungen gehst.

LG, Micha
Das ist von mir das Echo. Ganz einfach.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 28.10.2022 00:34
Das ist von mir das Echo. Ganz einfach.

Du sprichst schon wieder in Rätseln, Timper. Ich werde Dir nich schon nochmal das Trompetenecho darbieten. Ich bezweifele, dass Du es zu würdigen weißt.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: JJSW am 28.10.2022 01:00
Das für mich beste in dem ganzen Thread ist das "öffiziell" in der Überschrift  ;)
Aber dekorative Kosmetik überlasse ich den anderen. Nicht meine Welt, deshalb bin ich jetzt wieder weg, ihr könnt weitermachen.

Viel Spass noch.
Gruß
Jürgen
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: culture skirt am 28.10.2022 01:25
Übrigens trügt auch das eigene Spiegelbild im Spiegel. Am besten sind Fotos zu machen, um sich hinterher anzuschauen, wie man darin wirkt. Da wirkt man nämlich plötzlich ganz anders darauf (und manchmal unmöglich als noch vorm Spiegel).

Völlig unkritisch wird jeder Quatsch bejubelt. Kann noch so verpeilt oder doof aussehen — es gibt Beifall. Kein Wunder wenn dann Ablehnung kommt das dann der Haussegen schief hängt und das verklärte Selbstbildnis Schaden nimmt. Selbstkritik, Zweifel an der Tageslicht Tauglichkeit null.
Ist das Verpeilt oder  Ignoranz ?
Der Grund ist, dass die Männer hier vieles nachholen möchten, was ihnen als Junge verwehrt wurde und einmal das tragen möchten, was Mädchen bzw. Frauen alles können. Für Frauen gibt es kein einziges Kleidungsstück, was nicht für sie tragbar ist im Gegensatz zu Männern (Girlierock, Hängerchenkleid).
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Skirtedman am 28.10.2022 02:02

Zeige doch in dem Beerdigungs-Thread, wie Du zu Beerdigungen gehst.


Braucht Timper doch nicht machen. Hat doch gesagt, dass er sich 'zurückhalten' kann.

Und Hosenbilder brauche ich hier im Forum nicht zu sehen. Sowas sehe ich draussen auf der Straße viel zu oft. Besonders an Männern. Fast schon krankhaft, dieses Hosetragen.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 28.10.2022 02:14
Danke für das Bashing ( zähle ja auch zu den Männern die Hosen tragen). Aber wenn ich alte Männer in Girliröckchen sehe die nur knapp den Hintern bedecken denke ich auch ob das nicht krankhaft ist.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Skirtedman am 28.10.2022 02:16
Ja, da hast Du sowas von recht. So krank, dass man irgendwann mal der Anlass für eine Beerdigung wird.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: culture skirt am 28.10.2022 02:37
Danke für das Bashing ( zähle ja auch zu den Männern die Hosen tragen). Aber wenn ich alte Männer in Girliröckchen sehe die nur knapp den Hintern bedecken denke ich auch ob das nicht krankhaft ist.
es wirkt halt nicht sexy. Das ist doch das Grundproblem. Alten Omis wird auch eher zu langen Hosen geraten als zum Minirock. Männern wird altersunabhängig schon zu langen Hosen geraten.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Skirtedman am 28.10.2022 04:49
Und der verlässliche Partner ist mein Spiegel.
Das hat mit Einsicht null zu tun.

Exakt, Timper!

Das hat nicht mit Einsicht zu tun. Das ist Ansicht. 😉
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 28.10.2022 08:46
Ich dachte hier geht es um Kosmetik, oder?

Nicht um Hosenträger (gibt es viel zu viele) oder um Girlieröckchenträger (wo sind die?) oder um Spiegel (auf denen wir das sehen was wir sehen wollen).
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 28.10.2022 09:08
Girlieröckchenträger (wo sind die?)

Also ich sehe hier auch keine, weder hier im Kosmetikthread, noch im Beerdigungsthread.

LG, Micha
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: cephalus am 28.10.2022 09:12
Was Du immer denkst, Hajo  ::) ;) nur weil es in der Überschrift steht.

Ich denke auch wir sollten beim Thema weiter machen.

Hat schon mal jemand gesehen was Asos unter "Herrn" an Kosmetik anbietet?

https://www.asos.com/de/herren/pflegen-schminken/cat/?cid=19517
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 28.10.2022 09:58
Danke für das Bashing ( zähle ja auch zu den Männern die Hosen tragen). Aber wenn ich alte Männer in Girliröckchen sehe die nur knapp den Hintern bedecken denke ich auch ob das nicht krankhaft ist.
es wirkt halt nicht sexy. Das ist doch das Grundproblem. Alten Omis wird auch eher zu langen Hosen geraten als zum Minirock. Männern wird altersunabhängig schon zu langen Hosen geraten.
Richtig erkannt. Wenn ein 70 jähriger im Girlieröckchen o.ä.rumläuft mutiert er nicht zum / zur attraktiven 20 jährigen Jugendlichen. Da helfen auch keine Beifallklatscher. ( Ich will natürlich niemanden das Recht absprechen so rumzulaufen und sich das einzubilden. Ist ja vielleicht ein Rollenspiel. Cosplay? )

MEINE MEINUNG


Aber zurück zum Thema , das hier ist durchaus interessant: https://www.asos.com/de/mac/mac-studio-fix-concealer-palette-medium/prd/14394463?clr=medium&colourWayId=16612883&cid=27149 Habe ich bisher noch nie gesehen. Mehrere Abdeckfarbenen in eine Palette. Da sollte sich meist der passende Farbton finden lassen.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 28.10.2022 10:38
Ein paar Bilder zum Girlie Rock:
https://www.google.de/search?q=girlie+rock&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjD57qxvoL7AhUYxQIHHbH_CNwQ_AUoAXoECAEQAw&biw=1280&bih=913&dpr=1 (https://www.google.de/search?q=girlie+rock&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjD57qxvoL7AhUYxQIHHbH_CNwQ_AUoAXoECAEQAw&biw=1280&bih=913&dpr=1)
Damit jeder weiß, was der ältere Herr aus Zentralbrandenburg wohl meinen könnte. Irgendwas mit Tüll und Falten oder so. Soweit ich das Forum übersehe, kann ich sagen:

Ham wa nich, kenn wa nich, kriegen wa auch nich wieder rein.

Abdeckfarben-Palette is´n alter Hut, Oida.

Wer die Traute hat, sich in die Kosmetikabteilung zu begeben, findet sowas reichlich.
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 28.10.2022 10:42
Na ähnliches hatte ich hier bei einem ca 70 jährigen Herren schon gesehen. Haste vielleicht übersehen. Man kann ja nicht alle Highlights mitbekommen. Verständlich.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Timper am 28.10.2022 12:14
Ein paar Bilder zum Girlie Rock:
https://www.google.de/search?q=girlie+rock&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjD57qxvoL7AhUYxQIHHbH_CNwQ_AUoAXoECAEQAw&biw=1280&bih=913&dpr=1 (https://www.google.de/search?q=girlie+rock&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjD57qxvoL7AhUYxQIHHbH_CNwQ_AUoAXoECAEQAw&biw=1280&bih=913&dpr=1)
Damit jeder weiß, was der ältere Herr aus Zentralbrandenburg wohl meinen könnte. Irgendwas mit Tüll und Falten oder so. Soweit ich das Forum übersehe, kann ich sagen:

Ham wa nich, kenn wa nich, kriegen wa auch nich wieder rein.

Abdeckfarben-Palette is´n alter Hut, Oida.

Wer die Traute hat, sich in die Kosmetikabteilung zu begeben, findet sowas reichlich.
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

stimmt das was du zeigst ist ein alter Hut. Habe auch drei davon. Auch aus der Parfümerie. Neu war nur das Set aus sechs in einer Schachtel.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: Skirtedman am 28.10.2022 12:24
Ein paar Bilder zum Girlie Rock:
...
Soweit ich das Forum übersehe, kann ich sagen:

Ham wa nich, kenn wa nich, kriegen wa auch nich wieder rein.


Hm,

meiner Meinung nach macht es keinen Sinn, wenn wir uns in die Tasche lügen, dass wir so etwas noch nie im Forum gesehen hätten. Meiner Meinung nach doch, sowas sehen wir hier immer mal wieder. Bei dem Begriff Girlieröckchen muss ich sagen, dass ich durchaus auch mir diesen Schuh anziehe (im übertragenen Sinne), bzw. auch durchaus mal etwas anziehe, was diesen Begriff aushalten muss.

Bei mir ist das eher anlässlich Wandern oder Sonnengenuss der Fall. Klar, dass solch ein recht stark abweichendes Verhalten vom Durchschnittsmann noch mehr polarisieren kann als ein schlichter knielanger Rock. Das tun aber viele Dinge, die der eine oder andere praktiziert. Für manche ist selbst Knielänge schon ausreichend polarisierend.

Oder Make-up. Aber wer Make-up an Männern schrecklich findet - ich könnte mich dazu zählen - der muss dieses Ziel ja nicht unterstützen und auch nicht ständig sagen, wie deppert er dieses Ausdruckselement findet. Damit die, die sich damit befassen, auch sinnvoll austauschen können, auch wenn´s nicht meine Welt ist.

Aber ich gehöre mit zu denen, die durchaus mal Girlieröckchen draussen in der Welt spazieren tragen. Hammer also doch!

Und nun zurück zu Eurem Thema!
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: high4all am 28.10.2022 12:47
Zitat
Hm,

meiner Meinung nach macht es keinen Sinn, wenn wir uns in die Tasche lügen, dass wir so etwas noch nie im Forum gesehen hätten. Meiner Meinung nach doch, sowas sehen wir hier immer mal wieder. Bei dem Begriff Girlieröckchen muss ich sagen, dass ich durchaus auch mir diesen Schuh anziehe (im übertragenen Sinne), bzw. auch durchaus mal etwas anziehe, was diesen Begriff aushalten muss.
Also auf sibbzich hätte ich Dich nicht geschätzt. Höchstens auf fümmensechzich. :o

Irrschendwo muss ich einen kurzen Rock, der nur knapp den Allerwertesten bedeckt, rumliegen haben. Wenn ich den finde, warte ich bis ich sibbzich bin und poste dann ein großformatiges Foto. Vom Allerwertesten. 8)

Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: JoHa am 28.10.2022 21:46
Recht so!
Eine Kollegin sagte mir, sie lasse sich auch mit 80 nicht verbieten, ein Micky-Maus-T-Shirt (was für ein Wort!) zu tragen.
Titel: Antw:Dekorative Kosmetik nun auch öffiziell für Männer
Beitrag von: MAS am 28.10.2022 22:55
Recht so!
Eine Kollegin sagte mir, sie lasse sich auch mit 80 nicht verbieten, ein Micky-Maus-T-Shirt (was für ein Wort!) zu tragen.

Und wie wäre es mit einem Minnie-Maus-Kleidchen für uns - aber erst ab 70!  ;D
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

https://www.ernstings-family.at/ernstings-at/minnie-maus-kleid-mit-gesmoktem-einsatz-lila.html (https://www.ernstings-family.at/ernstings-at/minnie-maus-kleid-mit-gesmoktem-einsatz-lila.html)


LG, Micha