Autor Thema: Cheerleading (Quelle: Br.de)  (Gelesen 2918 mal)

Offline Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.878
Cheerleading (Quelle: Br.de)
« am: 23.11.2015 00:59 »
Cheerleading
Pyramiden bauen als Wettkampfsport

Anders als man vielleicht denkt, sind Cheerleader nicht nur die tanzenden Mädels, die beim Football oder Basketball das Publikum anheizen. Cheerleading existiert auch als akrobatischer Wettkampfsport - bei dem durchaus auch Jungs gefragt sind.

Weiter: http://www.br.de/radio/b5-aktuell/sendungen/das-fitnessmagazin/cheerleading-cheerleader-100.html
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.267
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
  • Pronomen: Er
Re: Cheerleading (Quelle: Br.de)
« Antwort #1 am: 23.11.2015 14:01 »
Asterix.

Cheerleading ist eigentlich vom Ursprung von Jungs gemacht worden.
Genau wie das Funkemariechen in Köln eigentlich ein Kostüm für die
andere Hälfte der Bürger, die nicht zu der Fraktion die mit
Menstruationshintergrund  zugehörigen Personen, angehören.
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.878
Re: Cheerleading (Quelle: Br.de)
« Antwort #2 am: 23.11.2015 15:08 »
Natürlich, das war ja die Intention. Vieles war "ursprünglich" "männlich"...

Gruß
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Offline Dr.Heizer

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.770
  • Geschlecht: Männlich
Re: Cheerleading (Quelle: Br.de)
« Antwort #3 am: 23.11.2015 16:25 »
Natürlich, das war ja die Intention. Vieles war "ursprünglich" "männlich"...

Gruß

Wenn die Männer an etwas die Lust verlieren, entdecken es plötzlich die Frauen für sich, z.B. auf Pferden reiten, LKW/Bus steuern, ... oder Hosen tragen?  ;)
Mann muss doch nichts aufgeben, nur weil Frauen es auch für sich entdeckt haben. (Doch, beim Hosentragen lohnt es sich für Männer, damit aufzuhören  ;D )
Viele Grüße aus dem Vogtland, Dr.Heizer


androgyn

  • Gast
Re: Cheerleading (Quelle: Br.de)
« Antwort #4 am: 23.11.2015 16:53 »
Wenn die Männer an etwas die Lust verlieren, entdecken es plötzlich die Frauen für sich
Männer haben nicht daran die Lust verloren, es war verpönt. Frauen haben sich Männersachen errungen, um sozial gleichwertig zu werden.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.326
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Cheerleading (Quelle: Br.de)
« Antwort #5 am: 23.11.2015 19:02 »
Heißt "cheerleader" nicht auf Deutsch "Schreiführer"?  ;D

LG!
Michael
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up