Autor Thema: Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?  (Gelesen 2188 mal)

skortsandtights

  • Gast
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #15 am: 01.04.2022 18:55 »
Ich bin mit strumpfhosen aufgewachsen und es wäre mir noch nie in den sinn gekommen leggings zu tragen.
Nicht nur wegen der optik sondern auch wegen dem speziellen traggefühl der strumpfhose.
Das eingefüllt sein von den füssen bis zur taille  :-*

Peter53Muc

  • Gast
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #16 am: 02.04.2022 11:55 »
Ich hab da mal eine schwarze 15 den Strumpfhose mit einer 20 den in grau kombiniert, mir gefällt der entstandene Farbton, was meint ihr ?

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.690
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #17 am: 02.04.2022 12:42 »
Hey, Peter,

sieht interessant aus!

Auf dem Bild fällt es jetzt gar nicht auf... ich denke, solche eine Kombi ergibt dann entlang der Beine (Laufextremitäten ;) ) so ein Moiré-Effekt. Ist das in diesem Fall nicht der - äh... - Fall?

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.998
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #18 am: 02.04.2022 14:02 »
Genau diesen Moiré-Effekt habe ich auch erwartet und vermutlich ist er aus anderer Perspektive auch da.

Mancher findet ihn interessant,  für mich wirkt er grundsätzlich eher suboptimal  :-\


Offline Rockstocker

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 133
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #19 am: 02.04.2022 16:18 »
Hallo Peter, mir gefällt die Farbkombination (FSH/Jeansrock).

In diesem Zusammenhang habe ich gleich eine Frage zu Fotos von schwarzen Bekleidungsstücken ins Forum gestellt. Über eine Antwort dort würde ich mich freuen.

skortsandtights

  • Gast
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #20 am: 03.04.2022 10:42 »
Hallo Peter

Gute idee mir gefällts.
Warum soll man nicht was ausprobieren und wie Rockstocker schon sagte fsh und jeansrock finde ich auch top.

Offline Elke.M

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 4
  • Geschlecht: Transgender
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #21 am: 03.04.2022 14:25 »
Also, ich gehe niemals ohne, wobei ich Leggins nicht so mag

skortsandtights

  • Gast
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #22 am: 03.04.2022 15:56 »
Also, ich gehe niemals ohne, wobei ich Leggins nicht so mag

Hallo Elke

Wenn du leggings schon nicht magst was sind denn die gründe sie trotzdem zu tragen?
Und trägst nicht einfach strumpfhosen die du ja lieber magst.

LG, Hanna

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.690
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #23 am: 04.04.2022 02:52 »

Warum soll man nicht was ausprobieren und wie Rockstocker schon sagte fsh und jeansrock finde ich auch top.

So in etwa?

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Peter53Muc

  • Gast
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #24 am: 04.04.2022 07:32 »
Als Feinstrumpfhose würde ich die nicht umbedingt bezeichnen, oder irre ich mich ?

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.690
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #25 am: 04.04.2022 12:57 »
Diesen Einwand hatte ich erwartet.

Ja, ich kenne feinere Strumpfhosen. Die hier zum Beispiel von neulich:
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

("Was habt ihr gestern getragen?" vom 22.03.2022)

Dennoch heißt 'Feinstrumpfhose' nicht, dass eine so bezeichnete Strumpfhose fein aussehen muss.

Feinstrumpfhosen sind für mich Strumpfhosen, die nicht aus gröberem oder grobem Strick sind, wie aus Baumwolle oder gar Wolle.

Der Wortbestandteil 'fein' geht auf das Material ein, das eben feiner ist als übliche Strickwaren. Eine Feinstrumpfhose kann auch in 120den-Stärke vorliegen und unfein an den Knien und Waden Falten schlagen. Auch dann ist sie noch immer noch eine Feinstrumpfhose.

Und meine 40- oder 50den von gestern ist somit auch noch eine FSH.

Übrigens sieht das das agglomerierte Volks- und Fachwissen bei Wikipedia auch so.

Offline Rockstocker

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 133
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #26 am: 04.04.2022 13:19 »

Warum soll man nicht was ausprobieren und wie Rockstocker schon sagte fsh und jeansrock finde ich auch top.

So in etwa?


Mir gefällt es in der Tat sehr.  :)

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.690
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #27 am: 04.04.2022 18:10 »
Hallo Rockstocker,

Dankeschön!

So in etwa bin ich all die Jahrzehnte bis vor so fünf, sechs Jahren immer rumgelaufen.

Das ist noch so getrieben von: Männliche Kleidung ja, aber kombiniert mit Rock.

Naja, mit Ausnahmen. Im Sommer dann am Oberkörper weiterbefreit als das Männer so allgemein tun. Und das ganze ohne Strumpfhose. Und im Winter wegen ebenso ohne Strumpfhose dann im langen Rock. Von diesen Ausnahmen mal abgesehen, war das also lange Zeit sowas wie auf dem Bild genau mein Stil.

Diesen Stil pflege ich jetzt eher rudimentär. Da ich eben in der Zwischenzeit zum Beispiel auf Kleider gekommen bin (da brauche ich kein Sweatshirt oder Hemd zum Beispiel), und ich bin auch auf neue Jackenstile für die kühle Jahreszeit gekommen, deswegen sieht heutzutage mein Erscheinungsbild häufig stilistisch etwas anders aus (wie immer wieder bei den Bildern von 'gestern' zu sehen ist).

Hinzugekommen ist in diesen letzten 5, 6 Jahren eben auch, dass ich nun im Winter auch herzensgerne mit Strumpfhosen in meinem Erscheinungsbild herumwerkele. Und somit im Winter auch kurze Röcke tragen kann, wie zum Beispiel diesen Jeansrock. Der hatte früher ein halbes Jahr lang Zwangspause.

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.690
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #28 am: 04.04.2022 22:24 »
Übrigens:

aus aktuellem, weil heutigem Anlass kann ich sagen, dass Strumpfhosen ja auch durchaus Nachteile haben können. Aktuell will ich darauf hinaus, dass manche Feinstrumpfhosen, meist die dickeren, ja auch so einen festeren 'Griff' haben können, weniger Schlupf haben, weil die Oberfläche rauer ist.

Gerade bei längeren Röcken ohne Innenfutter bleiben dann die Röcke beim Laufen so dran kleben. Das ist dann vom Bewegungsvorgang durchaus hinderlich und auch gerade bei stärkerem Wind; kann aber auch nach aussen hin sich optisch unschön bemerkbar machen.

Heute mein Corpus delicti: klick.

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.998
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Leggings oder Strumpfhosen unterziehen?
« Antwort #29 am: 05.04.2022 06:45 »
Das lässt sich aber gut im Vorfeld vermeiden,  wenn man zu den matten Modellen greift.
Seidenmatt oder glänzend haben das Problem in der Regel nicht.

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up