Autor Thema: Feinstrumpfhosen  (Gelesen 5708 mal)

skortsandtights

  • Gast
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #30 am: 10.08.2022 18:59 »
Hallo Krefelder

Das problem hatte ich noch nie aber es ist schon klar das das höschenteil bei einer fsh besonders belastet ist.
Am einfachsten ist du trägst über die fsh fitness shorts ich verwende welche von decathlon aus baumwolle mit 8 % elasthan.
Ich persönlich trage sie bei meinem wanderungen gern unter meinen minis so ist die strumpfhose beim sitzen geschützt und alles gut verpackt.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
black tights by tightshiker, auf Flickr

Den tip habe ich von einer jungen arbeitskollegin.

LG, Hanna

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.690
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #31 am: 10.08.2022 21:01 »
Hallo Hanna, hallo Krefelder,

eigentlich kann ich da ja gar nicht mitreden. Aber die Tipps von Hanna finde ich interessant und sehr aufschlussreich.

Welcher Tipp mir noch in den Ohren klingt, ist, die Reihenfolge zu ändern, also die Strumphose zuerst anziehen, dann den Slip drüber, der gewissermassen eine FSH-schützende Schutzschicht bildet.

Interessant finde ich aber noch mal einen anderen Aspekt, auch wenn er der Problemlösung keine Hilfestellung ist:


Wenn ich eine fsh unter einer Hose trage ist diese nach dem 2ten oder 3ten mal
tragen im Schritt von den Nähten der Hose durchgescheuert da ich ständig in Bewegung bin. Dabei ist es egal ob ich eine enge Jeans oder eine lockere Arbeitshose trage. Das ist natürlich ein enormer Verschleiß .

Betonung: "Dabei ist es egal, ob ich Jeans trage oder eine lockere ...Hose"

Ich finde, genau anhand dieser Beobachtung lässt es sich ablesen, wie aggressiv das Innenleben der Hosen gegenüber unseren Genitalien sich verhält.

Eine sehr eindrucksvolle Beschreibung, wie anatomie-unfreundlich Hosen sind, egal ob eng oder "locker"!

skortsandtights

  • Gast
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #32 am: 10.08.2022 21:57 »
Wie gesagt das problem das die fsh im schritt von den hosennähten aufgescheurt wurde hatte ich nicht.
Das ich mal ne unterhose zur fsh trage ist ein ausnahmefall ich finds ohne wäsche bequemer und angenehmer.
Und vor allem was soll ich etwas noch zusätzlich anziehen das ich mit der strumpfhose schon trage?

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
sheer to waist 15den by tightshiker, auf Flickr

Auch in einer dünnen strumpfhose bleibt alles auf sanfte art an seinem platz :D


Offline Krefelder

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #33 am: 10.08.2022 22:36 »
Vielen Dank euch beiden.  Dir skirtedman für deinen Kommentar und besonders dir  Hanna für den Tipp mit der Fitness shorts. Natürlich bin ich auch dafür mich so wenig wie möglich einzuengen aber im Winter geht es leider nunmal nicht anders u
Ich werde es ausprobieren und vielleicht ist es ja wirklich eine  Verbesserung.

LG


skortsandtights

  • Gast
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #34 am: 12.08.2022 18:58 »
Gern geschehen  :)
Auf diesem thread mach zwar fast niemand mit aber es ist wenigstens ruhig und gelassen hier.
Auf streitereien habe ich nun wirklich keine lust dafür ist mir meine zeit zu schade.
Ich geniesse das röcke, shorts und strumpfhosen tragen weil es mir spass macht.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
red tights by tightshiker, auf Flickr

Darum werde ich hier auch weiterschreiben und mich mit freundlichen menschen wie dir gerne unterhalten.

LG, Hanna

Offline Peter55Muc

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 54
  • Geschlecht: Divers
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #35 am: 12.08.2022 20:04 »
Hallo Hanna, ich war letztes war mit der Straßenbahn in der Stadt und hatte eine 15 den FSH und einen Jeansrock an, hat mir sehr viel Spass gemacht !

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.664
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #36 am: 12.08.2022 22:20 »
Hey, Hanna, das letzte Bild gefällt mir richtig gut!  :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Krefelder

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #37 am: 13.08.2022 01:43 »
Gern geschehen  :)
Auf diesem thread mach zwar fast niemand mit aber es ist wenigstens ruhig und gelassen hier.
Auf streitereien habe ich nun wirklich keine lust dafür ist mir meine zeit zu schade.
Ich geniesse das röcke, shorts und strumpfhosen tragen weil es mir spass macht.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
red tights by tightshiker, auf Flickr

Darum werde ich hier auch weiterschreiben und mich mit freundlichen menschen wie dir gerne unterhalten.

LG, Hanna

Das geht mir geht genau so und auch wenn hier nicht viele schreiben (ich bin ja auch kein reiner Strumpfhosen träger) aber ich habe dich angesprochenen, weil ich dachte das du zu meinem Problem mit die meiste Erfahrung hast.
Danke das du mich nach so einem kurzen Beitrag schon als freundlichen Menschen einstuft aber ich denke der Stammtisch kann das bestätigen.
Zum guten Schluss.  . .  Micha hat recht. Ein farbenfrohes Bild.  Gefällt mir auch.

LG

Online JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.236
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #38 am: 13.08.2022 04:40 »
Wenn die Monate mit "r" kommen, kann passieren, das ich auch mal hier schreibe oder ein Bild zeige.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.664
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #39 am: 13.08.2022 09:05 »
Da kann ich mich dann anschließen, wobei im September wahrscheinlich noch nicht, aber spätestens im November, denke ich.

Und ja, der Austausch mit freundlichen Menschen ist viel schöner als mit unfreundlichen! :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Janky

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Divers
    • Facebook
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #40 am: 13.08.2022 11:08 »
Ach ja die lieben Feinstrumpfhosen  :)
Ich trage Sie auch gerne ab 15DEN und gerne unter Shorts (ob kurz oder lang egal) sowie auch zu Rock und Kleid.
Eigentlich trage ich sie gerne so wie Hanna hier.
Trage sie als Mann oder auch natürlich gerne als Janine  ;)
Leider mache ich keine Fotos von mir selber bzw. habe auch keinen der mit mir Fotos machen kann.
Bin auch nicht so Fotogen  ;D

skortsandtights

  • Gast
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #41 am: 13.08.2022 21:48 »
Hallo Hanna, ich war letztes war mit der Straßenbahn in der Stadt und hatte eine 15 den FSH und einen Jeansrock an, hat mir sehr viel Spass gemacht !

Hallo Peter

Man sollte in der tat nur das tragen was einem gefällt das kommt auch viel besser rüber als wenn man etwas trägt das einem nicht gefällt.
Und ich sage mir auch ich habe ein leben lang kleidung getragen die mir nicht entsprach.
Nur weil ich dachte ich müsste irgendwie einem bild entsprechen.
Darum ist für mich heute auch das offen tragen von fsh sehr wichtig.
Ob shorts oder rock ist mir eigentlich einerlei.
Das entscheide ich ganz spontan aber eine fsh als zeichen das ich heute zu meiner weiblichkeit stehe muss einfach sein.

skortsandtights

  • Gast
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #42 am: 13.08.2022 22:05 »
Wenn die Monate mit "r" kommen, kann passieren, das ich auch mal hier schreibe oder ein Bild zeige.

Grüßle
Jürgen

Das mit dem monaten mit r am schluss kenne ich.
Vor allem als ich noch klein war gab es eine "regel" das man in diesen monaten zur kurzen hose eine strumpfhose trug.
Das war damals nicht aussergewöhnliches denn jahrzehnte lang gehörten lange strümpfe sichtbar getragen zur kleidung auch für jungs.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
page 12 - Dec. 1905 by Sarah, auf Flickr


Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.664
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #43 am: 13.08.2022 22:34 »
Vor allem soll man in den Monaten ohne r keine Muscheln essen.
Diese Regel ist aber aus der Zeit vor der künstlichen Kühlung.

Und nicht zu vergessen: Lange Zeit konnte man in den Monaten ohne r kein untergäriges Bier brauen, da es 4°C braucht, also nicht wärmer. Daher braute man im März das letzte davon, das Märzen, dessen Reste dann im September getunken wurden, um die Keller für das neue Untergärige leer zu bekommen. Deshalb wurde das Oktoberfest erfunden. Also in Bayern und es gibt noch einen andern Grund, aber ich komme vom Feinstrumpfhosenthema ab.   ::)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Rockstocker

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 133
Antw:Feinstrumpfhosen
« Antwort #44 am: 14.08.2022 10:08 »
Das war damals nicht aussergewöhnliches denn jahrzehnte lang gehörten lange strümpfe sichtbar getragen zur kleidung auch für jungs.

Und die Schuhe sehen auch interessant aus.

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up