Autor Thema: Rockträger sind gepflegter oder?  (Gelesen 10316 mal)

Online Timper

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 598
  • Geschlecht: Männlich
  • Gleichberechtigung für alle!
  • Pronomen: Er
Antw:Rockträger sind gepflegter oder?
« Antwort #75 am: 24.10.2022 21:34 »
Genau, der eigene Geschmack zählt!
Dazu ist zu sagen das es auch buntere Sachen zb Blusen und Shirts gibt. Die Röcke sind schwarz, die Partyshirts auch. Aber es gibt weiße , beige , blaue , mit Punkten, Streifen  verzierte Sachen. Und sogar eine rote Bluse. Aber hier bisher nicht gezeigt.
Aber rot an Finger und Lippen überlasse ich Frauen. Vieles mag ich , einiges eben nicht. Genauso keine Blümchen oder Rüschen. Das eine geht , das andere eben nicht. Feminin ist alles aber ich mag es eben nicht plakativ. Rot ist eine „ seht her, beachtet mich, begehret mich, überseht mich nicht „ Farbe. Vielleicht deswegen sind viele Nagellacke und Lippenstifte rot.
Nicht ohne Grund ist das auch eine Warnfarbe. Sie sticht ins Auge, erzeugt Aufmerksamkeit und Interesse.
Wenn ich in den Spiegel sehe muss es irgendwie ( unerklärlich) stimmig sein.
Für mich ist dezent und zurückhaltend passend. Nicht offensiv.
Bei "Rock im Spiegel" ist mal was in Beige zu schwarzen Rock.
Sushi Rolls Not Gender Rols.

Wenn man etwas will finden sich Wege. Wenn man etwas nicht will finden sich Gründe.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.342
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rockträger sind gepflegter oder?
« Antwort #76 am: 25.10.2022 00:03 »
MAS muss es plakativ sein? Ist gibt Farben die drauf ausgelegt sind Wirkung zu erzielen. Farben können abstoßen oder anziehen. Rot kann beides .Wer es will kann es machen.
Ich jedenfalls will keine plakative Wirkung.

Musst Du ja nicht, Timper, aber Du hast geschrieben
  Rot, ein für mich problematischer Farbton. Der ist mir merkwürdigerweise viel zu stark mit Weiblich verbunden.
und nur deshalb zeigte ich Männer in roten Uniformen.

Du musst kein Rot mögen, kein Rot tragen, aber siehst sicher ein, dass Rot nicht nur mit "Weiblich" verbunden ist.

Das ist schon alles, was ich zeigen wollte.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Online Rockie

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 197
  • Geschlecht: Divers
  • Pronomen: Er
Antw:Rockträger sind gepflegter oder?
« Antwort #77 am: 25.10.2022 09:31 »

Kann schon irgendwie sein. Aber gehst denn du wirklich deinen Weg oder wandelst du nicht auch in ausgetreten Spuren? Nämlich in der weiblichen Spur? Ist das wirklich ein individueller oder ein nachgeahmter Weg?
Die Frage ist doch was ist wirklich individuell?
Das muss man mal genau definieren.
Was ist denn zb der Weg zwischen den weiblichen und männlichen Klischees ?
Bist du wirklich frei wenn du in Zügen ein weibliches Abbild bist?
Hier springen wir ins Thema Gender, alles übergreifend.

Die Frage lässt sich ganz schnell beantworten: JA ich bin frei und mache das was ich möchte. Es ist mein eigener Weg!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.142
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Rockträger sind gepflegter oder?
« Antwort #78 am: 25.10.2022 13:35 »

Kann schon irgendwie sein. Aber gehst denn du wirklich deinen Weg oder wandelst du nicht auch in ausgetreten Spuren? Nämlich in der weiblichen Spur? Ist das wirklich ein individueller oder ein nachgeahmter Weg?
Die Frage ist doch was ist wirklich individuell?
Das muss man mal genau definieren.
Was ist denn zb der Weg zwischen den weiblichen und männlichen Klischees ?
Bist du wirklich frei wenn du in Zügen ein weibliches Abbild bist?
Hier springen wir ins Thema Gender, alles übergreifend.

Die Frage lässt sich ganz schnell beantworten: JA ich bin frei und mache das was ich möchte. Es ist mein eigener Weg!
Niemand ist frei von sozialen Zwängen. Jeder macht nur das, was innerhalb im Rahmen des modisch Erlaubten erlaubt ist.


Online Timper

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 598
  • Geschlecht: Männlich
  • Gleichberechtigung für alle!
  • Pronomen: Er
Antw:Rockträger sind gepflegter oder?
« Antwort #79 am: 25.10.2022 17:51 »
Farben, die meinem Geschmack entsprechen. Die zwei Rechten sind alltagstauglich. Sehr dünn und transparent. Leichter Schimmer, etwas glänzend. Die Links sind fürs WE. gedacht. Die Farben wirken in Natur anderes. Schwierig bei der Auswahl im Geschäft. Meist kommt über den Lack noch Klarlack darüber. Da sie sich nur langsam verbrauchen, kann man meist das letzte Drittel wegtun. Der Lack wird zu dick.

Da fällt mir eine kleine Geschichte ein.
Vor drei Monaten musste ich zur Betriebsärztin. Sie wollte mal den Blutdruck usw. messen. Dann gab es ein kurzes Gespräch. Zwischen uns der Schreibtisch. Ich hatte den dünnen Alltags und Arbeitstauglichen , dezenten Lack darauf. Aber sie schimmerten und glänzten natürlich etwas. Beim Gespräch sah ich wie ihr Blick zu den Fingern wanderte und dort ca 1-3 Sekunden hängen blieb. Es fiel also dem Frauenblick auf. Es kam natürlich kein Kommentar, wozu auch. Ist ja meine Sache. Aber das kann andere halt irritieren. Irgendwie fand ich es zum schmunzeln. Was mag sie wohl gedacht haben?  ;D
Fragt ihr euch nicht auch ab und zu was mag der , die denken? Gedankenlesen wäre interessant.
Sushi Rolls Not Gender Rols.

Wenn man etwas will finden sich Wege. Wenn man etwas nicht will finden sich Gründe.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.342
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rockträger sind gepflegter oder?
« Antwort #80 am: 25.10.2022 19:43 »
Fragt ihr euch nicht auch ab und zu was mag der , die denken? Gedankenlesen wäre interessant.

Ja, und ob. Nicht nur in Bezug auf mich, sondern auch so, beobachte ich manchmal Menschen und überlege, wie die sich gerade fühlen, in ihrem Körper, ihrer Kleidung, ihrem Bewegungsablauf, woher sie kommen, wohin sie gehen usw. usf.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up