Autor Thema: poetry  (Gelesen 322 mal)

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.959
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
poetry
« am: 27.08.2022 14:31 »
Ich konnte mal wieder nicht widerstehen, als ich über einen mir neuen, Anbieter gestolpert bin.

Das meiste eher schlicht, geradlinig, unverspielt und auch in großen Größen - männertauglich  ;) und nebenbei ein kleiner Betrieb der versucht auch noch nachhaltig zu arbeiten.

https://www.poetry-fashion.de/category-POGDS/kleider-r%C3%B6cke/index.htm

Mal sehen ob das Kleid hält, was der Anbieter verspricht:
https://www.poetry-fashion.de/product-UR35-POGDS/colour-b-black-fawn/kleider-r%C3%B6cke/langes-leinenkleid-mit-streifen.htm

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.645
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:poetry
« Antwort #1 am: 27.08.2022 14:47 »
Ja, hübsche Sachen.

Das betreffende Kleid würde mir allerdings nicht stehen.

Diese eingenähten Falten beidseits der Taille - also besonders die, die nach oben zum Oberkörper führen, würden an mir eine unschöne Tütenbildung im Brustbereich erzeugen.

Auch scheint mir, dass die Taille nicht gerade gezogen ist, sondern stark gebogen - also zu den Seiten hin stark abfällt. Das betont zum einen meinen Kugelbauch. Zum andern versetzt das die Proportionen Oberkörper/Unterkörper plus Beine noch einmal stark in eine Richtung, wo es unharmonisch an mir wirkt.

Aber ich habe ja auch eine ganz andere Statur als Du.

Bin mal gespannt, wie es an Dir wirkt!

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up