Autor Thema: Die Brockenwanderung  (Gelesen 8040 mal)

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 760
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #15 am: 01.07.2021 22:30 »
Jetzt ist der Frühsommer ja schon so gut wie vorbei... Da meine Juliwochenenden bereits verplant sind, frage ich mal, ob im August oder auch September Interesse besteht, dass wir die Idee vom vorigen Jahr nachholen.

Offline Janky

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Divers
    • Facebook
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #16 am: 03.07.2021 08:31 »
Also ich wäre immer noch dabei und vielleicht sollte man einen Termin festlegen sowie eine Treffpunkt.
Die gerne dabei sein wollen und auch können , sollten dann unter den Termin/ Beitrag Ihren Namen setzen ;-)


Offline Janky

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Divers
    • Facebook
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #17 am: 24.10.2021 09:29 »
Sehr schade , das wir hier nicht mal ein Termin hinbekommen haben um uns zu Treffen. Ich werde das mal weiter beobachten und gegebenfalls einfach mal ein Termin im nächsten Jahr so im Mai ansetzen.
Wäre schön , wenn man sich mal persönlich so kennen lernen kann.

Offline radix

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 733
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich trage Röcke - nicht immer, aber immer öfter.
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #18 am: 24.10.2021 11:37 »
Hallo Janky,

das ist eine gute Idee! Wenn du die Sache in die Hand nehmen könntest, wäre das sehr schön!

Einfach etwa zwei bis drei Monate vorher einen Termin ausgucken und hier im Forum unter "Treffen" einstellen, Matthias wird den Hinweis dann an prominenter Stelle platzieren - so wie er es mit dem Stammtisch "Rock und Kilt Ruhrgebiet" auch seit langer Zeit macht.

Wäre doch schön, wenn auch mal ein Treffen im Harzer Raum stattfinden könnte. Ich wäre (als gebürtiger Ostwestfale) gerne dabei ...

Viele Grüße

Radix


Offline Janky

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Divers
    • Facebook
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #19 am: 24.10.2021 16:09 »
Hallo Janky,

das ist eine gute Idee! Wenn du die Sache in die Hand nehmen könntest, wäre das sehr schön!

Einfach etwa zwei bis drei Monate vorher einen Termin ausgucken und hier im Forum unter "Treffen" einstellen, Matthias wird den Hinweis dann an prominenter Stelle platzieren - so wie er es mit dem Stammtisch "Rock und Kilt Ruhrgebiet" auch seit langer Zeit macht.

Wäre doch schön, wenn auch mal ein Treffen im Harzer Raum stattfinden könnte. Ich wäre (als gebürtiger Ostwestfale) gerne dabei ...

Viele Grüße

Radix


So werde ich das machen  ;)

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 760
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #20 am: 28.10.2021 21:59 »
Also ich schlage vor, dass wir damit bis zum Frühjahr warten. Das Wetter auf dem Brocken ist dann doch sehr viel rauer als in tieferen Lagen. Prinzipiell könnte ich mir zwar eine Brockenwanderung auch im Winter vorstellen, aber dann nur in Hosen. Und das wäre ja nicht der Sinn des ganzen.

Offline Janky

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Divers
    • Facebook
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #21 am: 29.10.2021 06:29 »
Also ich schlage vor, dass wir damit bis zum Frühjahr warten. Das Wetter auf dem Brocken ist dann doch sehr viel rauer als in tieferen Lagen. Prinzipiell könnte ich mir zwar eine Brockenwanderung auch im Winter vorstellen, aber dann nur in Hosen. Und das wäre ja nicht der Sinn des ganzen.


Hy  :)  also hatte ja geschrieben erst nächstes Jahr ab den Mai  ;)

Offline Zareen

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 474
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #22 am: 20.11.2021 21:05 »
Brocken im Frühjahr/Sommer '22 wäre eine gute Idee.

Dazu hätte ich noch 2 Stichworte, für diejenigen, die eines oder beide Hobbies betreiben (nur so nebenbei, ich weiß ja, wenn man nichts mit hat, ist das Jammern vor Ort zu spät):
1. GEOCACHING auf einigen Wegen zum Brocken erscheinen viele Geocaches auf der Karte.
2. AMATEURFUNK ist oben vom Brocken (höchste norddeutsche Erhebung) auch mit Handfunkgeräten sehr weit möglich.
Mann-sein hängt nicht vom Tragen einer Hose ab.
Warum dann nicht Rock tragen? Nur Mut....

Offline Janky

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Divers
    • Facebook
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #23 am: 21.11.2021 09:26 »
Hallo Leute

Ich wollte hier schon mal das ungefähre Datum nennen für die Brockenwanderung.
Da wäre der 26.05. Himmelfahrt oder der 28.05.2022 Samstag die ich gerne anstreben würde.
Daher wäre schön, wen Ihr mir sagen könntet was euch lieber wäre ?

Janky

Offline Lars

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 678
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #24 am: 21.11.2021 10:54 »
O.K., da wir den Brocken jetzt in zwei aktuellen Beiträgen behandeln, schreibe ich es auch hier nochmal:
Himmelfahrt ist ein SEHR ungeeigneter Tag, Pfingsten auch, Tage an langen Brücken-Wochenenden auch. Es sei denn, man steht auf Touristenmassen.
Wissenschaft ist der letzte Stand des Irrtums

Offline Janky

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Divers
    • Facebook
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #25 am: 21.11.2021 14:38 »
O.K., da wir den Brocken jetzt in zwei aktuellen Beiträgen behandeln, schreibe ich es auch hier nochmal:
Himmelfahrt ist ein SEHR ungeeigneter Tag, Pfingsten auch, Tage an langen Brücken-Wochenenden auch. Es sei denn, man steht auf Touristenmassen.

Da gebe ich Dir natürlich recht und mein gedanke war ja nur , das viele eben dort Zeit haben.
Dann schlage ich mal den 04.06. oder 25.06. als neue Termin vor  ;)

Offline Olivier

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 419
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #26 am: 21.11.2021 16:06 »
Bei mir würde davon nur der 25.6. gehen. Wobei ich das auch mit etwas anderem kombinieren muß damit sich die 6h Fahrt lohnen.

LG, Olivier
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it." - Terry Pratchett

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 760
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #27 am: 21.11.2021 21:34 »
Grundsätzlich stimme ich Lars zu, dass es ein Wochenende sein sollte, in dessen Umfeld es keine Feiertag und im Optimalfall auch keine Ferien in den relevanten Bundesländern gibt. Mit einer genauen Terminabstimmung würde ich aber noch bis Januar warten. Oder muss jemand das schon früher wissen, um seinen Urlaub zu planen?

LG, Albis

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.258
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
  • Pronomen: Er
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #28 am: 21.11.2021 21:46 »
O.K., da wir den Brocken jetzt in zwei aktuellen Beiträgen behandeln, schreibe ich es auch hier nochmal:
Himmelfahrt ist ein SEHR ungeeigneter Tag, Pfingsten auch, Tage an langen Brücken-Wochenenden auch. Es sei denn, man steht auf Touristenmassen.

Wo liegt eigentlich das Problem? Wollen wir den Menschenmassen nicht zeigen, was wir tragen?
Ich habe schon jemanden im Café essen sehen und eine Unterhaltung geführt. Schämt man sich ?
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline Lars

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 678
Antw:Die Brockenwanderung
« Antwort #29 am: 22.11.2021 10:30 »
Wenn das sich die Brockenstraße hochschiebende Spalier allzu dicht ist, haben wir das Gegenteil ... wir sind nicht zu sehen ...  ;D ;D ;D
Wissenschaft ist der letzte Stand des Irrtums

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up