Autor Thema: Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?  (Gelesen 13506 mal)

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.124
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #75 am: 03.11.2020 14:52 »
Merkwürdigerweise wird Mann damit weniger aufsehen erregen, als im Rock oder Kleid.

LG,
Scott
Ist doch logisch. Damit wird das Bild des hässlichen verdreckten und ungepflegten Mann bestätigt.
Wie Asterix mal schön sagte, die meisten Eltern hätten lieber nen Drogensüchtigen oder Kriminellen als Sohn als nen Transvestiten, wenn sie vor der Wahl stünden.

Offline Scott

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 52
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #76 am: 03.11.2020 14:56 »

[/quote]Ist doch logisch. Damit wird das Bild des hässlichen verdreckten und ungepflegten Mann bestätigt.
Wie Asterix mal schön sagte, die meisten Eltern hätten lieber nen Drogensüchtigen oder Kriminellen als Sohn als nen Transvestiten, wenn sie vor der Wahl stünden.
[/quote]

So habe ich das noch nie gesehen. Das finde ich sehr interessant und ist wohl auch was Wahres dran. Hauptsache es passt ins Weltbild / Klischee, egal wie bekloppt das sein mag. Leider.

Scott

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.124
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #77 am: 29.03.2021 15:28 »
Danke, lieber Steffish, aber das wäre eine recht weite Anreise dafür. Aber sicher kann ich auch hier in Siegburg mal eine joggende Frau sehen und kann ja mal darauf achten, wie sie gewandet ist. Normalerweise achte ich nicht so darauf, wie Jogger*innen gekleidet sind.

LG, Micha

Jetzt habe ich was gefunden, wie Männer mit Hosen über Leggings rumlaufen  https://rabaukeathleisure.com/products/x-force-performance-set Das sieht richtig affig und beschissen aus noch dazu mit der Kapuze. Wie der allerletzte Dulli. So sieht man die Typen wirklich rumlaufen. Dass die sich nicht bescheuert vorkommen.

zum Vergleich weibliche Sportler
https://rabaukeathleisure.com/collections/training-set/products/hyperflex-rib-seamless-set

https://rabaukeathleisure.com/collections/training-set/products/yoga-set-einzeln-jacke

Nochmal zum Vergleich
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0495/8289/9358/files/FF_Jacke_13_480x480.png?v=1608392819
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0495/8289/9358/products/x-trainingsset_farbe_grau_1024x1024@2x.png?v=1610090603

Gruß
Jule

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.622
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #78 am: 29.03.2021 16:34 »
Ja, so einen Mann habe ich neulich noch an mir vorbeilaufen sehen.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Offline hirti

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.700
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #79 am: 29.03.2021 17:11 »
Find ich total unschick, allerdings habe ich kürzlich darüber nachgedacht mir so etwas für den nächsten Winter selber zuzulegen.

Habe mir beim mehrstündigen Autowaschen in Laufleggings nämlich eine feine Blasen- /Harnwegsentzündung geholt. Beim Laufen ist mir das zwar noch nie passiert, allerdings habe ich mich bei längeren Läufen bei Minusgraden schön öfter gefragt ob das nicht gefährlich für die Genitalien ist wenn die so abkühlen.

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.915
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #80 am: 29.03.2021 18:12 »
Ich finde es gut, dass immer mehr Männer Leggings und Strumpfhosen unter Shorts tragen. Dann wird Mann und Strumpfhose etwas Normales, und von einer kurzen Hose zum Rock ist der Weg kurz.

Gruß
Gregor
 
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #81 am: 29.03.2021 18:21 »
Richtig, Gregor, das sehe ich auch so.

Jedenfalls der Weg zum Rock wird kürzer, aber dür die Menschheit immer noch ein weiter...

@hirti: Angst vor Verkühlung beim Laufen? Aber Du läufst doch, das hält die Durchblutung doch "am Laufen"! Ist das bei Dir anders?

wg84

  • Gast
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #82 am: 29.03.2021 18:22 »
Jetzt habe ich was gefunden, wie Männer mit Hosen über Leggings rumlaufen  https://rabaukeathleisure.com/products/x-force-performance-set Das sieht richtig affig und beschissen aus noch dazu mit der Kapuze.
Ich find das nicht affig. Sehgewohnheiten und so. Hab selber eine ähnliche Kombi für den Winter zum Mountainbiken.

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.124
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #83 am: 29.03.2021 19:16 »
allerdings habe ich mich bei längeren Läufen bei Minusgraden schön öfter gefragt ob das nicht gefährlich für die Genitalien ist wenn die so abkühlen.
Hast du schon mal Frauen mit dem Quatsch Hosen über Leggings gesehen? Und die sind unten offen. Das sind nur Ausreden von Männern, weil die sich für ihren Pimmel schämen. Aber rumprahlen wer den größten hat.

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.124
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #84 am: 29.03.2021 19:21 »
Ich find das nicht affig. Sehgewohnheiten und so. Hab selber eine ähnliche Kombi für den Winter zum Mountainbiken.
Natürlich sieht das affig und wie der letzte Penner aus. Mit Geschmack hat das auch nichts mehr zu tun. Eigentlich müsste sich hetero Männer schämen, wie sie rumlaufen und nicht irgendwelche schwule Männer. Wer Shorts über Leggings trägt hat die Kontrolle über seine Wahrnehmung verloren.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.622
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #85 am: 29.03.2021 19:26 »
"Alles Geschmacksache", sprach der Affe und biss in die Seife.

Streitet Euch doch nicht darum, sondern gönnt Euch verschiedene Geschmäcker. :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

wg84

  • Gast
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #86 am: 29.03.2021 19:34 »
Entschuldigung Jule, wie immer ist deine Sicht der Dinge natürlich die einzig Wahre. Es tut mir Leid dass ich deine Einschätzung nicht geteilt und mich zum Affen und letzten Penner gemacht habe. Ich bitte hiermit demütig um Verzeihung. Amen.

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.124
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #87 am: 30.03.2021 00:34 »
Es sieht nunmal abgrundtief beschissen aus dieses Geschlapper und dann am besten noch in der dunklen Jahreszeit, dass man den schwarz angezogenen Typen nicht sieht. Männershorts sehen ja schon richtig scheiße aus. Oben wie darunter. Stell dir mal die Frage, wieso die Männerlumpen und Männerunterwäsche in der hintersten 15qm Ecke oder im letzten Stockwerk verbarrikadiert werden und nicht am Schaufenster ausgestellt werden wie bei Frauen Dessous Röcke, Kleider, Stiefel und und und.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.622
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #88 am: 30.03.2021 00:37 »
Es sieht nunmal abgrundtief beschissen aus dieses Geschlapper und dann am besten noch in der dunklen Jahreszeit, dass man den schwarz angezogenen Typen nicht sieht. Männershorts sehen ja schon richtig scheiße aus. Oben wie darunter. Stell dir mal die Frage, wieso die Männerlumpen und Männerunterwäsche in der hintersten 15qm Ecke oder im letzten Stockwerk verbarrikadiert werden und nicht am Schaufenster ausgestellt werden wie bei Frauen Dessous Röcke, Kleider, Stiefel und und und.

Ich hätte jetzt eigentlich so was erwartet wie: "Tut mir leid, wg84, so war es nicht gemeint."

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline hirti

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.700
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Leggings und Strumpfhosen beim Sport - Trendwende?
« Antwort #89 am: 30.03.2021 08:04 »
Das sind nur Ausreden von Männern, weil die sich für ihren Pimmel schämen.

Kasperle!
Wann bist du denn das letzte Mal über mehrere Stunden bei Minusgraden und Eiswind laufen gewesen?

In deinem Hass auf Männer und dich selbst und deinem Neid auf Frauen kommt dir gar nicht in den Sinn dass es Menschen gibt die richtig glücklich sind mit dem was sie sind und was sie haben.  Ich denke sogar bei den meisten hier aktiven Mitgliedern ist das so weil sie ihre Balance zwischen Männlichkeit und Weiblichkeit gefunden haben.

Und ja, Frauen sind unten offen, aber nicht so weit dass der Wind von unten nach oben durchpfeift. Sonst hätten sie nämlich alle dauernd Mandelentzündung.

Skirtedman meinte, beim Laufen würde die Durchblutung angeregt. Das ist auch so, sonst würde man in den dünnen Sportkleidern bei Kälte auch frieren, allerdings gilt das nicht unbedingt für die Genitalien. Die werden zwar durchblutet wenn man einer sexy Läuferin in engen Sportklamotten hinterherläuft, wenn man allein im Wald unterwegs ist wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen allerdings weniger und da wird's in der exponierten Intimzone im Winter schon mal empfindlich kalt.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up