Autor Thema: Rocker gesichtet  (Gelesen 159382 mal)

Online culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.375
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #585 am: 10.10.2020 08:56 »
Ich hatte mal ein Foto von hinten gemacht, der bei mir in der Nähe wohnt. Trägt im Sommer immer einen utility Kilt. Ist aber ansonsten etwas schlumpig gekleidet. Ins Gespräch sund wir noch nicht gekommen. Wüsste auch nicht über was.  Weder ist es mein Stil noch wird meins sein Stil dein.  Dummerweise ging das Foto mit dem Deinstallieren der Camera App wohl mit ins Nirvana. Also muss ich warten bis ich ihn wieder mal sehe.

PS: Wenn die Maskenpflicht aufgehoben wird, steigen automatisch die Zahlen. Wir müssen damit leben, dass welche erkranken wenn wir nicht für immer die Masken tragen wollen. 220.000 Tote hat die USA, was auf die Fläche verteilt weniger als 1% sind. Zum Vergleich Dresden hat 550.000 Einwohner.  Macht sich auf Deutschland auch nicht bemerkbar, wenn 200.000 fehlen.

Offline doppelrock

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 451
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #586 am: 26.10.2020 18:56 »
Jule, welche Zahlen sollen steigen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben wird? Die Zahlen der unbedeckten Gesichter in der Öffentlichkeit? Sprich doch bitte in ganzen, eindeutigen Sätzen.
Danke

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.615
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #587 am: 26.10.2020 19:32 »
Was bitte hat die Maskenpflicht mit Beobachtungen von männlichen Rockträgern zu tun?
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Online culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.375
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #588 am: 26.10.2020 20:33 »
Jule, welche Zahlen sollen steigen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben wird? Die Zahlen der unbedeckten Gesichter in der Öffentlichkeit? Sprich doch bitte in ganzen, eindeutigen Sätzen.
Danke
Die Infektionszahlen.


Offline Lars

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #589 am: 26.10.2020 21:15 »
Jule, welche Zahlen sollen steigen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben wird? Die Zahlen der unbedeckten Gesichter in der Öffentlichkeit? Sprich doch bitte in ganzen, eindeutigen Sätzen.
Danke
Die Infektionszahlen.

Auf den selbstgenähten Lappen steht es natürlich nicht drauf, aber auf den industriell hergestellten:
Schützen weder den Träger noch andere Personen vor Viren. (sinngemäß wiedergegeben)
 
Es ist alles gesagt, die Wahrheit ist überall nachzulesen (sofern man willens ist, zu lesen).
Also: Was würde steigen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben werden würde???
 
Bei mir: die Freude, wenn ich schön gekleidete Menschen wieder mit Gesicht sehen könnte. Auch die extrem wenigen rocktragenden Männer, die hier so zu sehen sind.
Freiheit beginnt im Kopf

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.615
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #590 am: 26.10.2020 22:13 »
Das hat zwar nichts mit gesichteten Rockern zu tun, aber egal:

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Mit Gesicht und Maske.

Der Klimawandel ist eine Erfindung von Britney Spears und Bill Gates. Das musste mal gesagt werden, weil es nicht gesagt werden darf. 8)

Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Offline Lars

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #591 am: 26.10.2020 22:24 »
Hey, hier kommt Hajo!
Vorhang auf für seine H.....schau!
 
 ;D ;)
 
Frei nach "Hier kommt Alex" von den Toten Hosen
Freiheit beginnt im Kopf

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 18.372
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #592 am: 26.10.2020 23:26 »
Ich gebe auch gerne Jule mal Recht!
Wenn auch das Thema unangenehm ist.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.230
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #593 am: 27.10.2020 02:04 »
Ich geb zu, ich mag auch lieber unverhüllte Gesichter. Auch im Internet seh ich lieber Gesichter, die nicht verhüllt, verwischt oder verpixelt sind.

ZURÜCK ZUM THEMA

Als ich vorletzte Woche von Hattingen aus mich mit meiner Frau auf dem Heimweg machte, machten wir noch unterwegs Pause an einem sehenswertem Ort. Wir wollten gerade wieder weiterfahren, da stieg jemand aus einem Auto aus, lange weißblonde Haare, Kurze Jacke kurzer Rock, glänzende Leder?Leggings, hohe Stiefel. Aber doch auffallend groß gewachsen für eine Frau und das Gesicht, nur kurz gesehen, doch eher  männlich und kantig. Zu einem Gespräch kam es nicht, er/sie hat mich wohl nicht bemerkt, war zu beschäftigt mit einem kleinen Hund unf traf sich dort mit einer Frau, auch mit Hund. Diese Frau musste nochmal kurz zurück zu ihrem Auto, das neben meinem geparkt war. Als sie mich sah (mit Stiefeln, Streifenkleid und langer Jacke) grüßte sie kurz mit einem Lächeln.

Grüßle
Jürgen



Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.550
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #594 am: 27.10.2020 07:13 »

PS: Wenn die Maskenpflicht aufgehoben wird, steigen automatisch die Zahlen. Wir müssen damit leben, dass welche erkranken wenn wir nicht für immer die Masken tragen wollen. 220.000 Tote hat die USA, was auf die Fläche verteilt weniger als 1% sind. Zum Vergleich Dresden hat 550.000 Einwohner.  Macht sich auf Deutschland auch nicht bemerkbar, wenn 200.000 fehlen.

Hallo Jule,

ich hatte kein Problem damit zu verstehen, was du meintest. Was anders könnte es sein als die Infektions- oder Todeszahlen? Wenn Leute 2020 von Zahlen reden, sind sie sie.

Nun, ich bin ja ein Däne, der Deutsch nur in der Schule und vor Jahrzehnten gelernt habe. Deshalb brauche ich vielleicht weniger, um zu verstehen, worum es geht, als die, die Deutsch als Muttersprache haben.

Gruß
Gregor

 

https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 18.372
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #595 am: 27.10.2020 08:20 »

Nun, ich bin ja ein Däne, der Deutsch nur in der Schule und vor Jahrzehnten gelernt habe. Deshalb brauche ich vielleicht weniger, um zu verstehen, worum es geht, als die, die Deutsch als Muttersprache haben.

Gruß
Gregor

 

 ;D 8)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Online culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.375
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #596 am: 27.10.2020 10:28 »
Jule, welche Zahlen sollen steigen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben wird? Die Zahlen der unbedeckten Gesichter in der Öffentlichkeit? Sprich doch bitte in ganzen, eindeutigen Sätzen.
Danke
Die Infektionszahlen.

Auf den selbstgenähten Lappen steht es natürlich nicht drauf, aber auf den industriell hergestellten:
Schützen weder den Träger noch andere Personen vor Viren. (sinngemäß wiedergegeben)
 
Es ist alles gesagt, die Wahrheit ist überall nachzulesen (sofern man willens ist, zu lesen).
Also: Was würde steigen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben werden würde???
 
Bei mir: die Freude, wenn ich schön gekleidete Menschen wieder mit Gesicht sehen könnte. Auch die extrem wenigen rocktragenden Männer, die hier so zu sehen sind.
Steck dir eine Zigarette an und puste den Rauch eine viertel Stunde unter der Maske aus. Du wirst merken, dass sich weniger Rauch um deinen Kopf bildet als ohne Atemschutz. Ich behaupte damit nicht, dass Viren nicht durch die Masken gehen. Normalerweise müsste man diese FPP Masken tragen und keine ungenormten Schals. Aber zumindest lassen sich Aerosolwolken damit eindämmen. Und wie lange wir das Spiel noch machen sollen, ist auch nochmal eine andere Frage. Was meine persönliche Meinung dazu ist und was die Regierung im Sinne der Allgemeinheit macht, sind zwei Schuhe. An letztes muss man sich halten. Wir werden das Virus über kurz oder lang jeder von uns bekommen. Der eine merkt es, der andere nicht. Aber wenigstens hat das degenerierte Partyvolk durch ihr Fehlverhalten aber erstmal einen richtigen Dämpfer. Das freut mich wiederum auf der anderen Seite, dass Veranstaltungen abgesagt werden, damit sich die Leute mal wieder auf die wahren Werte zurück besinnen und wieder lernen mit sich selber zu beschäftigen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 18.372
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #597 am: 27.10.2020 10:32 »
Jule, welche Zahlen sollen steigen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben wird? Die Zahlen der unbedeckten Gesichter in der Öffentlichkeit? Sprich doch bitte in ganzen, eindeutigen Sätzen.
Danke
Die Infektionszahlen.

Auf den selbstgenähten Lappen steht es natürlich nicht drauf, aber auf den industriell hergestellten:
Schützen weder den Träger noch andere Personen vor Viren. (sinngemäß wiedergegeben)
 
Es ist alles gesagt, die Wahrheit ist überall nachzulesen (sofern man willens ist, zu lesen).
Also: Was würde steigen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben werden würde???
 
Bei mir: die Freude, wenn ich schön gekleidete Menschen wieder mit Gesicht sehen könnte. Auch die extrem wenigen rocktragenden Männer, die hier so zu sehen sind.
Steck dir eine Zigarette an und puste den Rauch eine viertel Stunde unter der Maske aus. Du wirst merken, dass sich weniger Rauch um deinen Kopf bildet als ohne Atemschutz. Ich behaupte damit nicht, dass Viren nicht durch die Masken gehen. Normalerweise müsste man diese FPP Masken tragen und keine ungenormten Schals. Aber zumindest lassen sich Aerosolwolken damit eindämmen. Und wie lange wir das Spiel noch machen sollen, ist auch nochmal eine andere Frage. Was meine persönliche Meinung dazu ist und was die Regierung im Sinne der Allgemeinheit macht, sind zwei Schuhe. An letztes muss man sich halten. Wir werden das Virus über kurz oder lang jeder von uns bekommen. Der eine merkt es, der andere nicht. Aber wenigstens hat das degenerierte Partyvolk durch ihr Fehlverhalten aber erstmal einen richtigen Dämpfer. Das freut mich wiederum auf der anderen Seite, dass Veranstaltungen abgesagt werden, damit sich die Leute mal wieder auf die wahren Werte zurück besinnen und wieder lernen mit sich selber zu beschäftigen.

Ich habe dazu eben einen Threas bei "Spaß und Allgemeines" gestartet.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline cephalus

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.955
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #598 am: 24.11.2020 10:39 »
Mal wieder eine Sichtung:
Gerade im Supermarkt um die Ecke, ein  Mann um die 40, schlank, groß, mit Hochfrontpumps und etwa 8cm Absatz, eher formalem eleganten knielangen Kleid, Trenchcoat, lackierten Nägeln und dezentem Makeup zu sehr langen üppigen Haaren.
Eine sehr elegante und gepflegte Erscheinung.

Ich hätte ihn normalerweise unter "Frau" eingeordnet, wenn auch vielleicht mit männlichem Hintergrund, hätte sein Gesicht nicht ein gepflegter Vollbart geziert.
Was mir auffiel ist, dass er offensichtlich nicht auffiel. Keiner hat sich nach ihm umgedreht, oder ihn besonders gemustert - mich selbst mal ausgenommen  ::)

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.230
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Rocker gesichtet
« Antwort #599 am: 24.11.2020 12:26 »
Schön, wieder zum Thema zurück gefunden. Vielen Dank, Cephalus.
Meine Sichtung unter #593 ist im Offtopic untergegangen 😢

Zitat
Was mir auffiel ist, dass er offensichtlich nicht auffiel. Keiner hat sich nach ihm umgedreht, oder ihn besonders gemustert - mich selbst mal ausgenommen 

Na also, geht doch 😊
Wahrscheinlich beachten wir mehr die Kleidung anderer.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up