Autor Thema: sumissura  (Gelesen 3291 mal)

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.154
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
sumissura
« am: 30.04.2020 17:28 »
Hat von Euch eigentlich schon mal jemand etwas bei https://www.sumissura.com/ bestellt?

Genaugenommen meine ich Röcke oder Kleider aber eben auf die männlichen Maße und Proportionen geschneidert?
Dass sie passende Herrenanzüge in Herrenproportionen hinbekommen, davon gehe ich aus ;)

Ich denke nämlich darüber nach, mal eine Experiment zu wagen.

Cephalus

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.860
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:sumissura
« Antwort #1 am: 30.04.2020 17:48 »
Das Angebot sieht interessant aus. Ein, in gewissem Rahmen, selbst gestaltetes Kleid nach Mass geschneidert hat was. Das wäre wirklich individuell.

Vielleicht fragst Du einfach nach, ob die ein Damenkleid in männlichen Proportionen herstellen. Die Antwort würde sicher nicht nur mich interessieren.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine)

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.154
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:sumissura
« Antwort #2 am: 30.04.2020 19:35 »
Hallo Hajo,
dass sie es machen, daran habe ich keine Zweifel - man füllt einfach die lange Tabelle mit den Maßen entsprechend aus.
Interessant wäre, wie es dann aussieht, wenn es die üblichen Proportionen zerschießt.

Bis unmittelbar vors Absenden der Bestellung bin ich durch, es kann natürlich sein, dass nach Bestellung dann der Fehler "nicht ausführbar kommt"
Vielleicht versuche ich es ja ;)
Cephalus

Offline Chriser

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 352
  • Geschlecht: Männlich
Antw:sumissura
« Antwort #3 am: 30.04.2020 19:44 »
Hei,  das macht richtig Spaß sich verschiedenste Kombinationen anzuschauen. Und natürlich alle zu bestellen. Gefällt mir eigentlich sehr gut.
Grrr aber, das sieht alles doch recht förmlich aus, da habe ich kaum Gelegenheit so was anzuziehen.
Schaaaade


Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.497
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:sumissura
« Antwort #4 am: 30.04.2020 19:53 »
Hmm, für meinen Geschmack fände ich das auch etwas zu förmlich.
Aber sicher für andere hier interessant.
Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.216
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:sumissura
« Antwort #5 am: 30.04.2020 20:34 »
Ich finde die Schreibweise "Massgeschneidert" mit ss, statt ß in diesem Wort lustig, da maßgeschneidert je aben keine massenkonfektion ist.
(Schweizer würden sich hier nicht wundern, aber ich bin froh, dass wir in Deutschland das ß noch haben um "Maße" von "Masse" unterscheiden zu können.)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.794
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:sumissura
« Antwort #6 am: 30.04.2020 22:08 »
Ich finde die Schreibweise "Massgeschneidert" mit ss, statt ß in diesem Wort lustig, da maßgeschneidert je aben keine massenkonfektion ist.
(Schweizer würden sich hier nicht wundern, aber ich bin froh, dass wir in Deutschland das ß noch haben um "Maße" von "Masse" unterscheiden zu können.)

LG, Micha

ss oder ß? Um den Buchstaben ß zu machen, müssen Ausländer im Computer die Sprache wechseln, und eine Taste mit dem ß gibt es sowieso nicht. Bei mir liegt die ß-Taste rechts der Null-Taste und ist mit + bezeichnet. Ich verstehe sehr gut, dass das nicht allen gelingt.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline radix

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 616
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich trage Röcke - nicht immer, aber immer öfter.
Antw:sumissura
« Antwort #7 am: 01.05.2020 12:22 »
Hallo zusammen,

vielen Dank an Cephalus für den Tipp mit "sumissura". Von diesem (ehemaligen) Start-Up-Unternehmen hatte ich vorher noch nie etwas gehört. Aber ihr Konzept sieht sehr schlüssig aus, es wäre vielleicht mal einen Versuch wert. Darum, lieber Cephalus, berichte uns bitte von deinen Erfahrungen!

Was den Stil der von sumissura gefertigten Kleidung angeht, so scheint es mir, als ob sie in erster Linie Kleidung für die Arbeit im Büro herstellen, darum wirken die Röcke, Kleider und Anzüge wohl auch so förmlich. Vermutlich gehen sie davon aus, dass diese Art von Klientel sich auch diese Mode leisten kann.

Viele Grüße

Radix

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.794
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:sumissura
« Antwort #8 am: 01.05.2020 17:04 »
Ich habe mit dem App gespielt, und die Messungen, die daraus entstanden, waren ziemlich richtig.

Ich hätte mir einen sehr schönen, "flared" Rock kaufen können. Der Preis, 109€ schien mir, bei dem gewählten Stoff, absolut fair und nicht abschreckend. Aber es blieb beim Spielen.

Gruß
Gregor

https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline osem

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
  • Sind Frauen in Hosen Crossdresser?
Antw:sumissura
« Antwort #9 am: 15.05.2020 13:41 »
Das Angebot sieht interessant aus. Ein, in gewissem Rahmen, selbst gestaltetes Kleid nach Mass geschneidert hat was. Das wäre wirklich individuell
Männerröcke gibt es bei meiner Liebligsscheiderin nach Maß, "mode-trend-s.de" von ihr habe ich schon 3 Exemplare, allerdings mit einem Preis von ca. 200  Euro pro Exxemplar alles andere als ein Schnäppchen, dafür hervorragende Qualität!

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up