Autor Thema: Merida - Legende der Highlands  (Gelesen 2867 mal)

Offline Luan

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.155
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
  • Pronomen: Er
Merida - Legende der Highlands
« am: 24.07.2012 21:53 »
Am 2. August startet in den Kinos "Merida - Legende der Highlands".

Der Film entstand in den Pixar-Studios. Hier entstanden bereits Meisterwerke wie „Toy Story“, „Ratatouille“ oder „WALL·E“.

Zur Filmhandlung: Merida (Synchronstimme von Nora Tschirner) ist eine eigenwillige schottische Prinzessin. Seit jeher versucht ihre Mutter, Königin Elinor, ihre Tochter darauf vorzubereiteten, eine die Traditionen wahrende Monarchin zu werden. Aber Meridas Temperament kommt eher nach ihrem Vater, König Fergus, als nacch ihrer wohlbedachten Mutter. Statt die höfischer Etikette zu befolgen, steht ihr der Sinn nach wilden Ausritten und forschen Bogenschießmanövern.


Wem die oben genannten Animationsfilme gefallen haben, wird sicherlich auch Spaß an Merida, Legende der Highlands haben.
Gib deine Ideale nicht auf! Ohne sie bist du wohl noch, aber du lebst nicht mehr. (Mark Twain)

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up