Autor Thema: Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?  (Gelesen 1293 mal)

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.412
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« am: 24.01.2022 14:14 »
Hey Du,

ich habe hier im Netz zufällig zwei Röcke gefunden, die vielleicht was für Dich sein könnten.

Vielleicht inspirieren Dich Style, Preis und sonstwas?

https://shop.yoshi-zen.com/collections/men/products/samurai-wrap-skirt-black-silver-men
https://shop.yoshi-zen.com/collections/men/products/samurai-wrap-skirt-bronze

Und noch eine andere, kurze Inspiration in Form eines kleinen Videos von derselben Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=plQCB0GvxVY (Intergalactic Druid)

Lass uns es gerne wissen, welche Vibes die Links in Dir auslösen!

Gruss
Wolfgang

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.001
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #1 am: 24.01.2022 14:25 »
furchtbar. Da bleiben die Männer doch lieber gleich bei Hosen.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.459
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.861
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #3 am: 24.01.2022 14:48 »
Wolfgang, so geht das nicht!
Das ist totaler Mist!

Dieser Laden ist dazu geeignet mir nennenswert Geld aus der Tasche zu ziehen, das einzige was mich retten könnte ist die Erfahrung, das Onesize für mich fast immer bedeutet es gibt eine Größe, aber nicht Deine! :P
Auch wenn wenn ich Jule dann nicht gefallen sollte, mir gefallen die meisten Designs ausgesprochen gut - danke für den Tipp ;D



Offline Hanna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.045
  • Geschlecht: Weiblich
  • I love tights!
    • tightseverysingleday/
  • Pronomen: Sie
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #4 am: 24.01.2022 17:16 »
Neeee :)
Ist natürlich nur meine persönliche meinung.
Das ist mir zu lang und zuviel stoff.

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.148
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #5 am: 24.01.2022 17:19 »
Faszinierend

Erinnern mich ein bisschen an meine Ufash-Wickelröcke, nur das der Stoff wohl doch deutlich edler und hochwertiger ist, was sich auch im Preis bemerkbar macht. Auch die anderen Gewänder inspirieren mich.
So 'ne Mischung aus Vorgeschichtlich, Pagan, Schamane, Hippie, Yedi...

Danke fürs Zeigen. Muss ich mir mal in Ruhe ansehen.

Grüßle
Jürgen

 
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.796
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #6 am: 24.01.2022 17:32 »
Unabhängig von den Klamotten hat mich der Beitrag von Skirtedman zum Lachen gebracht.

Viel Spaß
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Online MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #7 am: 24.01.2022 17:47 »
Unabhängig von den Klamotten hat mich der Beitrag von Skirtedman zum Lachen gebracht.

Viel Spaß

Das ist doch schön! :D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Olivier

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 369
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #8 am: 24.01.2022 20:57 »
Das muß ich mir auch mal in Ruhe durchsehen. Die beiden zuerst verlinkten sind mir ebenfalls zu lang, zu viel Stoff aber da gibt es ja noch viel mehr. Könnte nur sein, dass mich im Endeffekt die Preise von einer Bestellung abhalten.

LG, Olivier
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it." - Terry Pratchett

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 743
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #9 am: 24.01.2022 21:49 »
Hey super! Danke für den Link! 200 € für nen Rock sind zwar recht viel, aber da kann ich ja glatt mal überlegen. Einen solchen zweilagigen Rock habe ich noch nicht.

Und ich glaube, wenn wir einen Beitrag dazu leisten, dass sich japanische (?) Mode in Europa durchsetzt, haben wir was gekonnt. Besser als andersrum, wobei da ja wohl das Kind schon im Brunnen liegt.

Offline JoHa

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 446
  • Geschlecht: Männlich
  • https://pin.it/27hHPDO
  • Pronomen: Er
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #10 am: 24.01.2022 23:21 »
Huch, da spiele ich doch in einer ganz anderen Liga. Wenn ich für unter 40€ was solides kriege, bin ich schon glücklich.
Nicht Johannes. Joachim!

Online MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #11 am: 25.01.2022 08:53 »
Ich habe bisher auch höchsten 120 € für ein Kleidungsstück, einen Men-in-Time-Rock von Anders-Landinger, ausgegeben. Und die 75 € für den Rock vom Mittelaltermarkt waren für mich okay, aber eben auch schon obere Preisklasse.  Wenn dadurch Hersteller*innen und Händler*innen fair bezahlt werden, ist es mir das aber wert. Nur eben nich so oft, aber dafür halten diese Teile (hoffentlich) auch lange.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.001
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #12 am: 25.01.2022 09:48 »
Wenn dadurch Hersteller*innen und Händler*innen fair bezahlt werden, ist es mir das aber wert. Nur eben nich so oft, aber dafür halten diese Teile (hoffentlich) auch lange.

LG, Micha
Also ist es dir nicht wert, so wie du es immer darstellst, wenn 75 Euro schon obere Preisklasse sind. Alles unter 70 Euro deckt keine faire Bezahlung. Und länger hält das auch nicht. Die höheren Personalkosten sind nur darin enthalten.

Gruß

Offline Zareen

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 413
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #13 am: 25.01.2022 23:35 »
Der zweite Wickelrock ist supertoll - vom Design eher, als vom Preis.
Die erste Rezension hat mir gefallen.
175€ ist eindeutig zuviel!
OK, für edlen Stoff und Handarbeit, bzw. größenangepasster Herstellung ware es OK.
Aber Japan ist teuer. Ich hatte mal einen langen Leinenrock von Johi Yamamoto im Auge. Aber der Preis ernüchterte mich dann doch: 3000 DM (damals war's)
Und second Hand gibt's auch schon für 20-30 Euronen manchmal außergewöhnlich schöne Röcke.
Oder noch besser, wie High4all selbst schneidern.

Zu Tellerröcken bietet auf YT Dahlennah ein tolles Selbstschneidern Video.
Mann-sein hängt nicht vom Tragen einer Hose ab.
Warum dann nicht Rock tragen? Nur Mut....

Offline Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.796
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #14 am: 26.01.2022 01:10 »
Mein teuerstes Kleidungsstück war ein Mantel von Gil Bret für ca. 200 Euro. Gekauft ca 2010
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Offline hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.064
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #15 am: 26.01.2022 08:07 »
Hallo!

Der Rock ist außergewöhnlich und auch schön, aber nicht mein Stil.
Außerdem fallen mir kaum Gelegenheiten ein um ihn zu tragen. Wenn ich da an gestern abend dennke als ich im Wirtshaus im gemütlichen Tiroler Döfchen essen war... eher nicht perfekt passend. Wenngleich manchereiner dort das gleiche vermutlich von dem Bleistiftrock mit hohen Stiefeln dache , die ich gestern trug...  :o

Ein bisschen habe ich auch die Befürchtung dass der Rock - ohne die richtige Inszenierung wie auf den Fotos - eher wie ein Hexenkostüm wirken könnte.

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.412
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #16 am: 26.01.2022 09:10 »
#Hexenkostüm

Ja, zumindest der rote tendiert da ein bisschen dazu.

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.861
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #17 am: 26.01.2022 18:38 »
Hallo Hirti,
mein Stil wäre der Rock, oder besser gesagt das gesamte Outfit auf dem Foto, schon.  ;)

Auf dem Foto hat auch das Modell einen entscheidenden Einfluss auf die Wirkung - ich könnte mir so ein Design gerade schwer an einem dicklichen Typen, glattrasiert mit Kurzhaarschnitt und Nickelbrille vorstellen (ich meine das jetzt nicht wörtlich, ich möchte nur ein Bild darstellen). Das Set macht die andere Hälfte der Wirkung aus.

Aber tatsächlich wüsste ich nicht wo und zu welcher Gelegenheit ich ist tragen könnte oder würde, daher habe ich noch nicht auf "kaufen" geklickt obwohl ich alle Einzelteile schon im Warenkorb habe.
Natürlich spielt dabei auch der Preis eine erhebliche Rolle. Rechne ich alles zusammen, inklusive Versand, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer schlagen immerhin 600€ zu Buche. Kein Schnäppchen. Erst Recht nicht, wenn alles im Schrank bleibt.

Auf der anderen Seite, wo ist man als Mann mit einem Rock schon richtig gekleidet?
Mir fallen dazu eigentlich nur die Regionen ein, in denen Männer üblicherweise Röcke tragen. 
Wenn ich jetzt an eine niederbayerische Dorfwirtschaft denke, kommt das eher martialische Design u.U. besser an, als der Bleistiftrock. :-\

Aaaaber, würden wir uns hier nach den Vorstellungen und Erwartungen unserer Mitmenschen kleiden wollen,  wären wir alle nicht hier und ich finde es cool, wie oft und selbstverständlich Du dich mittlerweile auch in feminineren Outfits unter die Leute wagst.

LG
Cephalus

Offline Zareen

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 413
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #18 am: 26.01.2022 19:51 »
Hallo!

Der Rock ist außergewöhnlich und auch schön, aber nicht mein Stil.
Außerdem fallen mir kaum Gelegenheiten ein um ihn zu tragen. Wenn ich da an gestern abend dennke als ich im Wirtshaus im gemütlichen Tiroler Döfchen essen war... eher nicht perfekt passend. Wenngleich manchereiner dort das gleiche vermutlich von dem Bleistiftrock mit hohen Stiefeln dache , die ich gestern trug...  :o

Ein bisschen habe ich auch die Befürchtung dass der Rock - ohne die richtige Inszenierung wie auf den Fotos - eher wie ein Hexenkostüm wirken könnte.

Wer sagt das?
Das mit dem Hexenkostüm...
Hexen sind heute ganz 'normale' Frauen. Stell' Dir mal vor, was Kinder für eine bunte staunenswerte Welt hätten "Mama kuck mal, eine Hexe", "Mama, kuck mal, ein Mann hat einen Rock an", usw.....

In einem Tiroler Dorfwirtshaus kann ich mir aber schon sehr rustikale Röcke vorstellen, eher, als schicken Bleistiftrock mit Stiefeln, das eher im Hotelrestaurant.

Aber mal gefragt, wie bist Du dort im Dorf mit dem Outfit angekommen?
Mann-sein hängt nicht vom Tragen einer Hose ab.
Warum dann nicht Rock tragen? Nur Mut....

Offline hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.064
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Dieser Rock ist vielleicht was für Dich?
« Antwort #19 am: 27.01.2022 12:24 »
Im Tiroler Dorfwirtshaus...

Um genau zu sein ist es ein Gasthof der 3*** Übernachtungen anbietet und eine gut geführte Gaststube hat.
Ich bin hier 3 Tage weil ich bei einer Firma ein paar hundert Meter weiter einen Kurs halte. Früher hätte ich mir Sorgen gemacht was denn wäre wenn mich hier jemand von der Firma oder gar der Chef im femininen Outfit im Dorfwirtshaus sieht, aber das habe ich in letzter Zeit wohl abgelegt. Und so bin ich meine gesamte Freizeit über in den Outfits die ich besonders gern mag unterwegs.

Dienstags bei meiner Ankunft trug ich eine schwarze Lederleggings, schwarze Stiefel und ein grünes Lederoberteil. (Zufällig natürlich - nicht weil ich Leder mag. Klar, nee?)
So eine Ankunft im Gasthof ist immer relativ spannend weil man sich recht offensiv den Gästen präsentiert wenn man an der Bar auf den Kellner wartet eincheckt, Formulare ausfüllt. In dem Fall wurde mein Outfit interessiert wahrgenommen und speziell einer der Gäste am Stammtisch konnte seine Augen gar nicht von mir lassen und hat sich alle paar Sekunden zu mir umgedreht.
 
Mittwochs war ich in Bleistiftrock, Stiefeln und Jeanshemd zum Abendessen.
Von den wenigen Gästen und Personal war während meines Essens nichts besonderes zu spüren, lediglich eine Dame sprach mich an als ich mich anschickte das Lokal zu verlassen. "Wo ich denn die tollen Stiefeln her habe." frug sie und erzählte dass sie sie (oder mich) auch gestern schon bewundert habe. Wir plauderten noch kurz. Ihr Mann sah währenddessen starr auf sein Handy.
Ich denke, er wusste nicht was er mit mir anfangen sollte.
 

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up