Autor Thema: Kritik  (Gelesen 2891 mal)

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.888
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Kritik
« Antwort #30 am: 07.07.2021 01:12 »
(sozusagen) PPPS: Wenn jeder es nicht so verbissen sähe, dann könnte man prima die verschiedenen Sichtweisen aushalten.

Offline skortsandtights

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 270
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Sie
Antw:Kritik
« Antwort #31 am: 07.07.2021 05:16 »
Hallo Lars

Mit sehr viel interesse habe ich das bild angeschaut und der rock gefällt mir sehr das darf ich ehrlich sagen.
Respekt das du ihn selber genäht hast denn ich könnte das nicht.
Was mir aber fehlt ist das gesamte outfit damit ich mir ein bild machen könnte da hatten die menschen in berlin mehr glück.

Es ist bei mir heute regnerisch und kühl und darum bin ich heute in dem outfit unterwegs.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Mit der kleinen korrektur das die strumpfhose hautbarben sind und ich eine art leichte wanderschuhe trage.

LG, Johanna


Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.595
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Kritik
« Antwort #32 am: 07.07.2021 05:42 »
Die Bilder von Lars verdunsten eben immer schnell und sind dann wieder weg. Ob daran auch die Edith schuld ist?  Also rechtzeitig anwesend sein und schnell gucken  ;)

Ein weiteres ist noch da, das zeigt aber nicht den Meister persönlich, sondern Personen, deren Bilder für eine Kampagne verwendet wurden, vermutlich ohne Einwilligung der fotografierten Leute.

Daher kann ich verstehen, wenn manche von uns ihr Gesicht nicht zeigen wollen. Oder ganz auf Fotos verzichten. Allerdings sind die Bilder hier eh nur für angemeldete Foristen sichtbar.

Anstelle allzuviel zu kritisieren, erfreue ich mich lieber an der gezeigten Vielfalt hier. Gefallen muss mir nicht alles, ich muss es ja nicht tragen.
Aber jeder soll das tragen und zeigen dürfen, was ihm gefällt.

Und gruselig empfinde ich die Galerie nicht. Eher manche Diskussionen, besonders im Offtopic-Bereich. Aber zur Zeit ist es dort eher ruhig.

Zu heftig formulierte Kritik schreckt sicher auch manchen ab, Bilder zu zeigen oder überhaupt Beiträge zu schreiben. Es gibt viele hier, die sind jahrelang angemeldet und haben immer noch einstellige Beitragszahlen oder gar null Beiträge.

@Johanna
Stimmiges Outfit und draußen präsentiert, so gefällt es mir.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Kritik
« Antwort #33 am: 07.07.2021 08:22 »
(sozusagen) PPPS: Wenn jeder es nicht so verbissen sähe, dann könnte man prima die verschiedenen Sichtweisen aushalten.

Ja Wolfgang, wenn wir uns an die von Dir vorgeschlagene wertschätzende Schreibweise, die die je eigene wertschätzende Haltung andern gegebenüber zum Ausdruck bringt, halten, kann man jede Sichtweis aushalten. Wenn man aber diese wertschätzende Schreibweise als "weichgespült" bezeichnet und ablehnt, muss man sich nicht wundern, wenn man auf Widerstand stößt.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Online GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.914
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Kritik
« Antwort #34 am: 07.07.2021 08:37 »
Lars hat eine Homepage. Dort ist er und seine Röcke zu sehen.

http://kleidermachenmänner.de

Aus irgendeinem Grund kann man hier nicht zu ihr verlinken. Aber von meiner Links Page geht es per Klick: https://www.dress2kilt.eu/p0200_3.htm

Die seine steht unter 6. Websites Men in skirts. Kleider machen Männer

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline Lars

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 455
Antw:Kritik
« Antwort #35 am: 07.07.2021 09:08 »
Ist ja kein Geheimnis mehr:
 
www.kleidermachenmänner.de
 
Viel Spaß beim Betrachten!
 
@ Johanna: deine Outfits wirken recht stimmig. Die Sneaker sind wohl so eine Art "Markenzeichen" von dir?
 
Viele Grüße,
Lars

Offline hirti

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.687
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Kritik
« Antwort #36 am: 07.07.2021 10:25 »
... Mir ist z.B. immer klar, wenn ich sehr weite , wenig körperliche Kleider vorstelle,  das ein fehlender Kommentar von Hajo oder Hirti eher Kopfschütteln "wie kann er nur" oder ähnliches bedeutet.

Hehe... lass ich jetzt unkommentiert im Raum stehen.  ;D
Ich finde auch dass wir uns im Forum so gut kennen dass wir die Meinung der anderen lange aktiven Forenteilnehmer einschätzten können. Ich finde das macht auch den Charme des Forums aus.

Für mich ist ehrliche Kritik wichtig.
Mit dem was wir da treiben sind wir so weit abseits der Norm und für manche Menschen derart unbegreiflich, unverständlich und "gruselig" dass wir alle gelernt haben sollten, mit fetten Sprüchen umzugehen. Was ich hier definitiv nicht haben will ist eine Selbsthilfegruppe in der wir uns alle bestätigen wie lieb nett und hübsch wir sind und wo sich keiner traut zu sagen was er denkt.

Respekt muss natürlich immer sein.
Wenn man der Meinung ist dass jemand aussieht wie eine Presswurst in einem Kartoffelsack, dann kann man ihn auch nett darauf hinweisen dass es sich lohnen würde, Kleider mit weniger körperbetondendem Schnitt von einem etwas hochwertigeren Hersteller zu probieren. Das sagt das gleiche aus, tut aber viel weniger weh.

Klar, ich freue ich mich auch wenn jemand mein Outfit toll findet, aber ich brauche auch die Anregungen der anderen. Und abgesehen vom Blick in den Spiegel ist dieses Forum die einzige Möglichkeit, modetechnisch zu wachsen und meinen Stil zu entwickeln. In meinem Umfeld versteht meine Mode keiner und deshalb kann auch niemand modische Tipps für einen gut in Frauenkleidern gekleideten Mann geben.

Also ich freue mich über die unterschiedlichen Charaktäre und ihre unterschiedlichen Stile hier und freue mich auch über die ehrliche respektvoll vorgetragene Meinung jedes einzelnen!

Offline Lars

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 455
Antw:Kritik
« Antwort #37 am: 07.07.2021 10:50 »
Sehr schön zusammengefasst, hirti!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.105
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Kritik
« Antwort #38 am: 07.07.2021 11:43 »
Das sagt das gleiche aus, tut aber viel weniger weh.
Hä? Die schmähende Bedeutung bleibt die gleiche. Und wenn man es nicht dechiffrieren kann, wird die Aussage für den Anderen nichtssagend. Das ist wie bei Arbeitzeugnissen, wo alles wohlwollend umformuliert werden muss, um nicht mehr vernünftiges wahrheitsgemäßes  rauslesen zu können. Und wenn man es trotzdem kann, ist es völlig wumpe, ob da drin steht, er hat dem Arbeitsklima beigetragen oder, er hat während der Arbeitszeit gesoffen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Kritik
« Antwort #39 am: 07.07.2021 12:09 »
Das sagt das gleiche aus, tut aber viel weniger weh.
Hä? Die schmähende Bedeutung bleibt die gleiche. Und wenn man es nicht dechiffrieren kann, wird die Aussage für den Anderen nichtssagend. Das ist wie bei Arbeitzeugnissen, wo alles wohlwollend umformuliert werden muss, um nicht mehr vernünftiges wahrheitsgemäßes  rauslesen zu können. Und wenn man es trotzdem kann, ist es völlig wumpe, ob da drin steht, er hat dem Arbeitsklima beigetragen oder, er hat während der Arbeitszeit gesoffen.

Nee, Jule, das ist ein riesiger Unterschied ob ich sage: "Mit persönlich gefällt das nicht" oder "Das sieht objektiv sch... aus!"
Das Du den Unterschied nicht kennst, sieht man den meisten Deiner Beiträge an. Und dieser Satz ist jetzt tatsächlich objektiv gemeint.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.105
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Kritik
« Antwort #40 am: 07.07.2021 12:23 »

Nee, Jule, das ist ein riesiger Unterschied ob ich sage: "Mit persönlich gefällt das nicht"
Das stet da aber nicht. "Wenn man der Meinung ist dass jemand aussieht wie eine Presswurst in einem Kartoffelsack, dann kann man ihm auch nett darauf hinweisen dass es sich lohnen würde, Kleider mit weniger körperbetondendem Schnitt von einem etwas hochwertigeren Hersteller zu probieren. Das sagt das gleiche aus, tut aber viel weniger weh."
Wenn jemand wie ne Presswurst aussieht, heißt das auf deutsch, es sieht scheiße aus. Zieh was anderes an. Da spielt es keine Rolle im Inhalt, ob es nun scheiße aussieht, oder es jemand persönlich findet, dass es scheiße aussieht.

Offline hirti

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.687
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Kritik
« Antwort #41 am: 07.07.2021 12:50 »
Nachdem es um meine Aussage geht die hier diskutiert wird ergänze ich noch:

Wenn ich etwas schreibe, lade ich jeden ein zu versuchen mich zu verstehen.
Fast allen gelingt das recht gut und damit fühle ich mich wohl. Wenn eine einzige Person mich nicht verstehen will oder kann, dann gönne ich ihm diese Freude gerne.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.981
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Kritik
« Antwort #42 am: 07.07.2021 12:52 »

Kennst Du das Crossdresser-Forum? Ist eine gute Ergänzung zu diesem Forum.

LG
Hajo

Hi Hajo, Bunter-Vogel-Kollege  :)

Was genau meinst Du, dass das Crossdresser-Forum eine gute Ergänzung wäre?

Bitte für jemanden erklären, der wie ich eben jenes Crossdresser-Forum nicht kennt... und ohne Deine weiterführende Erklärung auch noch nicht beabsichtigt kennenzulernen.
In der Hoffnung, Dich von Forum fernhalten zu können:

1. Wenn man Fotos postet gibt es keine Grundsatzdebatten über maskulin und feminin.
2. Die Zahl der UserInnen, die Bilder posten, ist deutlich größer.
3. Die Themenbereiche sind vielseitiger.
4. Der Umgang miteinander ist meistens gesitteter.
5. Die Zahl der Beiträge ist höher.

6. Jule ist schon vor Jahren ´rausgeflogen.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine)

Offline skortsandtights

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 270
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pronomen: Sie
Antw:Kritik
« Antwort #43 am: 07.07.2021 13:03 »
Ist ja kein Geheimnis mehr:
 
www.kleidermachenmänner.de
 
Viel Spaß beim Betrachten!
 
@ Johanna: deine Outfits wirken recht stimmig. Die Sneaker sind wohl so eine Art "Markenzeichen" von dir?
 
Viele Grüße,
Lars

Hallo Lars

Danke für den link auf deine seite der mini hat mir am besten gefallen aber ich darf sagen mir gefallen alle outfits sehr gut.
Das du sie selber genäht hast wertet sie für mich noch mehr auf.
Interessant ist das du am oberkörper diese spezielle länge wählst wie ich es noch nie gesehen habe.
Jetzt kann ich die leute in berlin schon verstehen das ihnen dein outfit einen positiven kommentar wert war.
Das meine outfit stimmig oder authentisch seien wird mir immer wieder mal gesagt.
In der tat sind sneaker eine art markenzeichen von mir ich liebe den lautlosen auftritt  ;D

Johanna

Offline vortex

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 51
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kritik
« Antwort #44 am: 31.07.2021 00:39 »
Na da hab' ich ja was losgetreten.

Nachdem ich nun eine Weile mehr oder weniger unfreiwillig offline war, habe ich mit Interesse eure Diskussion gelesen.

Um der mehr oder weniger direkten Aufforderung nachzukommen, habe ich mal noch Bilder in meine Galerie hochgeladen.

Der Vorwurf dass ich etwas kritisiere wozu ich selbst nicht beitrage wäre sonst zugegebenermaßen berechtigt.


 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up