Autor Thema: Vorstellung von Michaela  (Gelesen 766 mal)

Offline Michael(a)

  • Grünschnabel
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Divers
  • Feminines Aussehen in der Öffentlichkeit
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung von Michaela
« Antwort #15 am: 13.09.2021 13:28 »
Hallo Michaela
Auch ich begrüße Dich rechts herzlich hier und freue mich , das noch jemand aus Braunschweig hier ist.
Wenn Du magst kann man sich gerne mal Treffen  :)

Janky (Janine )

Hallo Janky,
gerne würde ich mich mit dir mal treffen
und sehr gern in hübschen Röcken uvm.
Liebe Grüße Michaela
Liebe Grüße Michael(a)

Offline Michael(a)

  • Grünschnabel
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Divers
  • Feminines Aussehen in der Öffentlichkeit
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung von Michaela
« Antwort #16 am: 13.09.2021 13:29 »
Vielen Dank für eure lieben Grüße
und der netten Aufnahme in euer Forum.
Liebe Grüße Michaela
Liebe Grüße Michael(a)

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 589
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Vorstellung von Michaela
« Antwort #17 am: 13.09.2021 23:31 »
Herzlich Willkommen, Michael(a),
die Tendenz ins androgyne kann ich gut nachvollziehen. Wenn ich im Rock unterwegs bin, dann meistens auch im Gesicht rasiert, d.h. ich vermeide unnötige männliche Merkmale an mir. Aufgrund meines Körperbaus erkennt man mich in der Regel trotzdem fast immer als Mann.

Wenn es mal ein Treffen in Braunschweig gibt und ich Zeit habe, bin ich gern mit dabei.
Viele Grüße aus der Partnerstadt Magdeburg!

Offline radix

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 647
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich trage Röcke - nicht immer, aber immer öfter.
Antw:Vorstellung von Michaela
« Antwort #18 am: 14.09.2021 14:23 »
Wenn es mal ein Treffen in Braunschweig gibt und ich Zeit habe, bin ich gern mit dabei.
Viele Grüße aus der Partnerstadt Magdeburg!

Hallo Albis und alle anderen Braunschweiger/innen bzw. Interessierten an einem Treffen in Braunschweig,

ein Treffen in Braunschweig kann es ganz einfach geben. Es muss nur jemand aus der Gegend die Sache in die Hand nehmen, eine geeignete Lokalität aussuchen und zum Treffen einladen. Wir vom "Stammtisch Kilt und Rock Ruhrgebiet" praktizieren dies seit etlichen Jahren.

Als wir wegen der Corona-bedingten vorübergehenden Schließung des "Unperfekthauses" in Essen einen neuen Treffpunkt suchen mussten, kamen wir auf die malerische Altstadt von Hattingen. Durch den Tipp einer Bekannten wurde uns dann die "Emsche21", ein griechisches Restaurant, als idealer Treffpunkt genannt. Und so treffen wir uns nun regelmäßig dort, waren beim letzten Mal sogar zu zehnt. Es muss nur jemand die Sache in die Hand nehmen ...

Und ich kann mir sogar vorstellen, dass zu einem Treffen in Braunschweig nicht nur Braunschweiger/innen anreisen werden, wenn sie denn rechtzeitig über den
Termin informiert werden. Der Freitagabend und ein Rhythmus von vier Wochen hat sich bei uns als ideal herausgestellt.

Viel Erfolg und viele Grüße

Radix


 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up