Autor Thema: Wieso Hautpflege kein Geschlecht haben sollte  (Gelesen 780 mal)

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.978
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Ein Artikel, der hier passt:

Zitat
Cremes und Make-up sind nur was für Frauen? Warum Skincare auch Selfcare ist – für alle Menschen.

https://www.jetzt.de/the-female-gaze/the-female-gaze-skincare-hat-kein-geschlecht

Zitat
Männer wiederum werden immer noch schräg angeschaut, wenn sie sich pflegen wollen, obwohl natürlich auch ihnen Selbstoptimierung gepredigt wird. Um die Produkte trotzdem an den Mann zu bekommen, setzt man hierfür eben auf vermeintliche Männlichkeitsattribute, was Labels wie „strong“, „sportlich“ und „aktiv“ auf den Verpackungen erklärt.

Zitat
Wer sich eine Weile in der Skincare-Bubble auf TikTok beschäftigt, wird früher oder später Hyram begegnen. Der 24-Jährige ist einer der beliebtesten Skinfluencer und hat auf seinen Kanälen insgesamt mehr als elf Millionen Follower*innen. In seinem Video „How to Get Your Man On a Skin Care Routine” spricht Hyram, der auch auf Youtube aktiv ist, darüber, dass Skin- und Selfcare immer noch gegendert sind. Er beschreibt, dass Männer, die sich für Skincare interessieren, das Gefühl vermittelt bekommen, sie würden sich mit einem girly, femininem oder schwulen Thema beschäftigen. Bevor dann das eigentliche Thema des Videos startet, erzählt er noch, wie er als schwuler Mann sowieso nichts mit gängigen Männlichkeitskonzepten anfangen kann, aber weiß, dass andere Männer durchaus damit konfrontiert werden.

Ich verwende pflegende und dekorative Kosmetik auch im "Männermodus".

Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine)

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.234
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Wieso Hautpflege kein Geschlecht haben sollte
« Antwort #1 am: 11.11.2020 23:33 »

Ich verwende pflegende und dekorative Kosmetik auch im "Männermodus".

??? Männermodus, was ist die/deine Alternative


Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.978
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Wieso Hautpflege kein Geschlecht haben sollte
« Antwort #2 am: 12.11.2020 15:36 »
Ich nenne es mal "genderübergreifender Menschen-Modus".
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine)

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.234
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Wieso Hautpflege kein Geschlecht haben sollte
« Antwort #3 am: 12.11.2020 18:38 »
Ich nenne es mal "genderübergreifender Menschen-Modus".

Wäre das nicht universell und würde den Männermodus obsolet machen?


Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.978
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Wieso Hautpflege kein Geschlecht haben sollte
« Antwort #4 am: 12.11.2020 19:02 »
Gewiss.

Der MM ist ja auch nur für Leute, die unbedingt die strikte Einteilung in zwei Geschlechterstereotypen brauchen.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine)

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up