Autor Thema: Schießsport  (Gelesen 359 mal)

Offline Mac

  • Laird of Glencairn
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 293
  • Geschlecht: Männlich
  • Mo bhean, mo chù agus mise
Schießsport
« am: 03.05.2021 10:32 »
Moinsen,
gibt es hier eigentlich noch andere Sportschützen?
Liegt ja im Moment fast brach, ist aber mein bevorzugtes Hobby. ;D
Vor allem, wenn ich mit dem Motorrad zum Training fahren kann. 8)
Ich schieße lang und Kurzwaffe von .177, .22, .308win, .357mag und Cal12x70 außer Luftgewehr.
Dazu noch ab und an Bogen (blank) und Armbrust.
Wenn in den Medien von "Waffennarren" berichtet wird, die über 500Schuss Munition horten, kann ich nur lachen.
Das reicht gerade für ein gutes Trainingswochenende. :o
Seit April tragen wir einen "Fernwettkampf" aus in Unterhebelrepetierer .22.
DSB-Regel 156.
Wir dürfen zu zweit in den ca. 600qm Schießkeller, natürlich mit Maske und Anwesenheitsnachweiß.
Die Ergebnisse gehen dann per E-Mail an den Leitenden.
Dieses mal sind 6 Vereine beteiligt.
Diese Art der Durchführung hat den Vorteil, dass man keine Absprachen für Termine mit anderen Vereinen treffen muss.
Gut Schuss,
Mac
Wer wegläuft, stirbt nur müde!

Ein Kilt ist Knielang und schließt nach Rechts. :-)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 18.590
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Schießsport
« Antwort #1 am: 04.05.2021 10:14 »
Ich hatte bei der Bundewehr und in der Landesforstverwaltung Ausbildung an der Waffe, und ich habe in diesem Rahmen gerne Panzerfaust und Schrotflinte geschossen, letztere am liebsten auf Tontauben, aber als Hobby würde mir das keinen Spaß machen. Bei der Panzerfaust mochte ich, dass sie keinen Rückstoß hat.

Was ich mir vielleicht vorstellen könnte, wäre Zen-Bogenschießen, aber das wäre dann kein Hobby, sondern ein spiritueller Weg, der nicht nur Zeit kostet, sondern auf den man sich voll und ganz einlassen muss.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Mac

  • Laird of Glencairn
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 293
  • Geschlecht: Männlich
  • Mo bhean, mo chù agus mise
Antw:Schießsport
« Antwort #2 am: 06.05.2021 11:56 »
Hallo Micha,
ja, die Panzerfaust ist sehr ähnlich wie die Armbrust.
Nur dass der Gewichtsunterschied nach dem Abschuss bei der Armbrust wesentlich geringer ist. :D
Tontauben, speziell Trapp mag ich auch.
Heute Abend geht es zum Fernwettkampf in den Schießkeller. 8)
Die gute Henry wieder durchpusten.
Ach ja, ich schieße auch im Kilt.(siehe Bild)
Gruß,
Mac
Wer wegläuft, stirbt nur müde!

Ein Kilt ist Knielang und schließt nach Rechts. :-)

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.013
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
Antw:Schießsport
« Antwort #3 am: 07.05.2021 08:17 »
Ich hatte früher mal geschossen und war in Besitz einer Waffenberechtigungskarte. Zudem bin ich nach Düsseldorf in das Leistungszentrum gefahren und habe die Stadt Neuss in der Partnerstadt. Châlons-en-Champangne ( Frankreich) bei einem Schieß-Wettbewerb mit vertreten.

Mit dem Schiessen habe ich nach der Familiengründung aufgehört. Hier spielte das Geld auch eine Rolle, da ich kein Selbstlader gewesen bin.

Danach habe ich das Motorrad fahren als Hobby entdeckt, welches ich Heute noch mit einer Africa Twin 1100 betreibe.

So entwickeln sich Hobbys
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?


Offline Mac

  • Laird of Glencairn
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 293
  • Geschlecht: Männlich
  • Mo bhean, mo chù agus mise
Antw:Schießsport
« Antwort #4 am: 07.05.2021 09:48 »
Hallo BerlinerKerl,
nördlich von Chalôns-en-Champangne war ich auch mal zum Schießen.
Auf dem Übungsplatz von Mourmelon-le-Grand.
300 und 500m mit .338mag
Wir sind zu Viert mit zwei Hoptikoptern hingeflogen.
Jepp, war schon eine coole Sache beim Bund.
Wiederlader bin ich auch nicht, aber ich sammele die Hülsen und bringe sie zum
Munitionshändler meines Vertrauens.
Da spare ich mehr als ein Dritten der Kosten.
Messing ist halt teuer.
Gruß,
Mac
Wer wegläuft, stirbt nur müde!

Ein Kilt ist Knielang und schließt nach Rechts. :-)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 18.590
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Schießsport
« Antwort #5 am: 07.05.2021 10:09 »
Für Freunde von Wortspielereien:

Zwar ist die Front vorne, aber ein Frontlader ist trotzdem kein Vorderlader!  ;D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Mac

  • Laird of Glencairn
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 293
  • Geschlecht: Männlich
  • Mo bhean, mo chù agus mise
Antw:Schießsport
« Antwort #6 am: 07.05.2021 11:11 »
 ;D ;D ;D
und ein Hinterlader muss keine Waffe sein!
 ;D ;D ;D
Wer wegläuft, stirbt nur müde!

Ein Kilt ist Knielang und schließt nach Rechts. :-)

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.013
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
Antw:Schießsport
« Antwort #7 am: 07.05.2021 13:38 »
;D ;D ;D
und ein Hinterlader muss keine Waffe sein!
 ;D ;D ;D

Der war gut.

Hallo BerlinerKerl,
nördlich von Chalôns-en-Champangne war ich auch mal zum Schießen.
Auf dem Übungsplatz von Mourmelon-le-Grand.
300 und 500m mit .338mag
Wir sind zu Viert mit zwei Hoptikoptern hingeflogen.[/

Ich war Sportschütze. Das sagt eigentlich schon das Leistungszentrum aus.
Was ich ulkig gefunden habe ist die Tatsache, dass man am Ende der Bahn die Balkone von Mietshäuser gesehen hat. Währe hier zu keiner Zeit möglich gewesen.

Leider wurde der Wettbewerb verloren, aber einen Karton Champagner wurde als Trostpflaster mitgegeben.

Eine Anekdote noch:
Zu der Zeit gab es noch richtige Grenzkontrollen. Was haben wir den vergessen? Die Waffen nicht, aber die Anmeldung an der Grenze, dass wir Schusswaffen dabei haben.

Ist uns  zuhause aufgefallen.
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline Mac

  • Laird of Glencairn
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 293
  • Geschlecht: Männlich
  • Mo bhean, mo chù agus mise
Antw:Schießsport
« Antwort #8 am: 07.05.2021 14:16 »
 ;D ;D
An sowas brauchten wir damals nicht denken.
Wir waren alle in Uniform.
Die Gesichter beim Zoll hätte ich dennoch gern gesehen.

Balkone am Ende der Schießbahn?
Womit habt Ihr geschossen?
Kommt ja auf die Entfernung an.
Wer wegläuft, stirbt nur müde!

Ein Kilt ist Knielang und schließt nach Rechts. :-)

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.013
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
Antw:Schießsport
« Antwort #9 am: 07.05.2021 17:41 »
;D ;D
An sowas brauchten wir damals nicht denken.
Wir waren alle in Uniform.
Die Gesichter beim Zoll hätte ich dennoch gern gesehen.

Balkone am Ende der Schießbahn?
Womit habt Ihr geschossen?
Kommt ja auf die Entfernung an.

Kk
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.013
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
Antw:Schießsport
« Antwort #10 am: 07.05.2021 17:45 »
In Deutschlande ist sowas nicht möglich. Das interessiert auch keinen, wieviel Kjoule so ein Geschoss hat. Es könnte ja die Möglichkeit bestehen. Die Einstellung finde ich auch garnicht so falsch. Idioten gibt es genug in Deutschlande. Da braucht man sich nur den 1. Mai in Berlin sich anschauen. Kaum auszudenken, die und Schusswaffen.
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up