Autor Thema: Das bin ich  (Gelesen 5346 mal)

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.965
  • Geschlecht: Männlich
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Das bin ich
« Antwort #15 am: 11.01.2024 11:36 »
Herzlich willkommen, Fashion21Century!

Ich bin von deinem sicheren Stil, den du uns in Fotos und auf Zeichnungen  zukommen lässt, echt begeistert.

Gruß
Gregor
Gruß
Gregor

Online Leder-Glocke

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 332
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Das bin ich
« Antwort #16 am: 11.01.2024 14:29 »
Herzlich Willkommen hier im Forum!!!!

Offline fashion21century

  • 21st Century Fashion
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
  • Interessiere mich für Mode. Fotografiere gerne.
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Das bin ich
« Antwort #17 am: 11.01.2024 16:16 »
Meine zuvor hier vor paar Beiträgen angesprochenen Outfits (Stichwort: Disharmonie) habe ich nun bei "gestern getragen" gepostet.

Hallo, ich kann deinen zweiten Link nicht öffnen. Da steht: "Ein Fehler ist aufgetreten! Das Thema dass Du anschauen möchtest, existiert nicht oder ist für dich nicht einsehbar." Das kann aber auch an den Foreneinstellungen für mein Profil liegen. Ich kann z. B. auch kein neues Posting eröffnen und auch keine eigene Galerie erstellen.

Keine Ahnung, woran das liegt.

Grüße
Interessiere mich für Mode unterschiedlicher Epochen. Fotografiere gerne. Zeichne gerne. Entwerfe auch gerne Mode.

Offline fashion21century

  • 21st Century Fashion
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
  • Interessiere mich für Mode. Fotografiere gerne.
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Das bin ich
« Antwort #18 am: 11.01.2024 16:37 »
Herzlich willkommen, Fashion21Century!

Ich bin von deinem sicheren Stil, den du uns in Fotos und auf Zeichnungen  zukommen lässt, echt begeistert.

Gruß
Gregor

Danke!  8)
Interessiere mich für Mode unterschiedlicher Epochen. Fotografiere gerne. Zeichne gerne. Entwerfe auch gerne Mode.


Offline fashion21century

  • 21st Century Fashion
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
  • Interessiere mich für Mode. Fotografiere gerne.
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Das bin ich
« Antwort #19 am: 11.01.2024 16:38 »
Herzlich Willkommen hier im Forum!!!!

Danke!  8)
Interessiere mich für Mode unterschiedlicher Epochen. Fotografiere gerne. Zeichne gerne. Entwerfe auch gerne Mode.

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Das bin ich
« Antwort #20 am: 11.01.2024 17:17 »

Keine Ahnung, woran das liegt.


🤭
Ich weiss...!

Durchhaltevermögen, bitte!
Du bist nur noch 8 eigene Beiträge entfernt! 🙂

Offline Wolkenkobold

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 176
  • Geschlecht: Divers
Antw:Das bin ich
« Antwort #21 am: 11.01.2024 17:26 »
Herzlich willkommen  :) ja dein Stil gefällt mir, tolle Bilder.

Offline fashion21century

  • 21st Century Fashion
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
  • Interessiere mich für Mode. Fotografiere gerne.
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Das bin ich
« Antwort #22 am: 11.01.2024 18:02 »

Keine Ahnung, woran das liegt.


🤭
Ich weiss...!

Durchhaltevermögen, bitte!
Du bist nur noch 8 eigene Beiträge entfernt! 🙂

Das heißt, Vielposter haben mehr Funktionen??
Hm, tja, ich bin eher zurückhaltend.

Mal gucken, ob ich noch weitere 7 Postings schaffe.

Danke für die Info.
Interessiere mich für Mode unterschiedlicher Epochen. Fotografiere gerne. Zeichne gerne. Entwerfe auch gerne Mode.

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Das bin ich
« Antwort #23 am: 11.01.2024 18:11 »
Das Level von 25 eigenen Beiträgen als "Vielposter" zu sehen, ist eine Möglichkeit.
Eine andere ist eben, den manchmal doch etwas persönlicheren Mitgliederbereich ein wenig jenen vorzubehalten, die ein wirkliches Interesse am Austausch in diesem Forum haben.
Da sehe ich keine Gefahr für Dich und Enrico!

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Das bin ich
« Antwort #24 am: 11.01.2024 18:22 »
Für mindestens die zwei Aktiven hier im Thread, die zur Stunde noch nicht ganz Zugriff auf den "Mitgliederbereich" haben, hole ich ein Statement hier 'rüber, wo es aktuell auch um die angesprochenen Längen geht:


Ja, persönlich gefällt mir es auch besser, wenn das äußerste Kleidungsstück in der Länge die tieferliegenden überragt, oder durch seine Kürze in der Wirkung zurücktritt, wie es ein Jacke tut.

Ja, das ist für mich auch eine attraktive Optik.
Dennoch weiche ich fast immer davon ab: indem ich Rock bzw. Kleid ein Stück unten rausschauen lasse.

Ausnahme ist u.a. die hier früher erwähnte Jacke (bzw. "drüben" gezeigt), weil die untenrum frei von dicken Umschlägen oder Reissverschlüssen ist.

Ansonsten wähle ich aus eher pragmatischen (aber durchaus auch mal ästhetischen) Gründen untendrunter eher etwas längeres: aus Schutz vor dem Zerreissen von FSH.

Da ich ein 40- bis 20den-FSH-Träger bin, zerreissen mir andernfalls mit absoluter Sicherheit irgendwelche Mäntel mit schwülstigen Umschlägen am Saum und den Ecken an den Kanten, aber auch Reissverschlüsse an Jacken und Mänteln meine Feinstrumpfhosen. Da mache ich die ersten 50 Schritte, und schon habe ich Striemen in den FSH! Bei 70-, 100- oder 120den-Trägern mag das längst nicht so eine beeinflussende Rolle spielen.

Drum trage ich in der Regel nahezu immer mindestens einige Zentimeter die Säume untendrunter länger als die Mantel- / Jackenlängen. Ich bin bestrebt, FSH mehr als nur einmal zu tragen.

Drum fahre ich auch die Reiter der Reissverschlüsse bei (meinen zumeist) offen getragenen Jacken/Mänteln irgendwo eher oben in den Brust-Schulter-Halsbereich, damit die unten am Reissverschlussabschluss nicht so eine Schwungmasse haben und an den FSH oder aber auch an den Oberflächen von anderen Textilien herumkratzen.

Es kommt ja schon oft genug vor, dass ich beim Anziehen und Probieren von drei, vier Überklamotten vor dem Spiegel, bereits beim An- oder Ausziehen der zweiten, dritten testweise probierten Jacke, irgendwo mit den Hartteilen unten an den Reissverschlüssen im bestrumpften Bereich hängenbleibe - und schon habe ich eine Macke in der Strumpfware. - Vollkommen ärgerlich.

Also, um das alles zu vermeiden, trage ich nahezu gesetzmässig ohnehin fast immer den unteren Saum länger als die darübergezogene Jacke / den Mantel. Später im Sitzen im Bus, Zug, Auto bleibt man ja immer noch oft genug durch die Sitzbeuge wieder mit den schrubbenden Oberware-Teilen am bestrumpften Bein hängen...

Offline fashion21century

  • 21st Century Fashion
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
  • Interessiere mich für Mode. Fotografiere gerne.
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Das bin ich
« Antwort #25 am: 13.01.2024 00:17 »
Hallo,

ich habe mich mal hingesetzt zwei Präsentationsvorschläge für meine letzten drei Skizzen entworfen.
"Sei mutig. Sei anders. Sei du." Fand ich als Slogan irgendwie passend. :D

Tja, Ideen habe ich viele. Geld müsste man nur haben, dann hätte ich ein eigenes Modelabel aufgebaut...
Aber man wird ja noch träumen dürfen.  ;)
Interessiere mich für Mode unterschiedlicher Epochen. Fotografiere gerne. Zeichne gerne. Entwerfe auch gerne Mode.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 25.595
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Das bin ich
« Antwort #26 am: 13.01.2024 00:54 »
Schön mein Lieber, dass Du jetzt hier auch so offiziell mitmachen willst. Wir sind je eh immer im Austausch miteinander, aber so ist es auch gut!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Lars

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.251
    • Kleider machen Männer
Antw:Das bin ich
« Antwort #27 am: 13.01.2024 10:29 »
Tja, Ideen habe ich viele. Geld müsste man nur haben, dann hätte ich ein eigenes Modelabel aufgebaut...

Die Idee habe ich selber auch schon etwas länger.
Ich habe allerdings noch nie über das Geld nachgedacht. Das kommt nämlich von alleine, wenn man anfängt, eine Idee umzusetzen.
Bei mir sind es eher andere Befindlichkeiten, die mich noch davon abhalten. Die Hälfte davon sind wahrscheinlich völlig sinnlose Gedanken, die das Ganze unnötig blockieren.
 
Viele Grüße,
Lars
Schützen die Grünen die Natur?
Oder müssen wir die Natur vor den Grünen schützen?

Offline Enrico

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 36
  • Geschlecht: Divers
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Das bin ich
« Antwort #28 am: 13.01.2024 10:36 »
Tja, Ideen habe ich viele. Geld müsste man nur haben, dann hätte ich ein eigenes Modelabel aufgebaut...

Die Idee habe ich selber auch schon etwas länger.
Ich habe allerdings noch nie über das Geld nachgedacht. Das kommt nämlich von alleine, wenn man anfängt, eine Idee umzusetzen.
Bei mir sind es eher andere Befindlichkeiten, die mich noch davon abhalten. Die Hälfte davon sind wahrscheinlich völlig sinnlose Gedanken, die das Ganze unnötig blockieren.
 
Viele Grüße,
Lars
Was wären denn das für sinnlose Gedanken?
Ich fände das cool wenn es so ein Label gäbe.
Ich würde mich als Model zu Verfügung stellen 😁

Offline fashion21century

  • 21st Century Fashion
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
  • Interessiere mich für Mode. Fotografiere gerne.
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Das bin ich
« Antwort #29 am: 13.01.2024 11:40 »
Noch mal zur Mantellänge. Ich finde, er muss auch mit den Stiefeln ab Knie abschließen bzw. übergehen.
Für mich hat das noch einen praktischen Grund. Man kann so besser gehen. Ich muss oft schnell gehen und weite Schritte machen.
Innenstadtbereich von Prag geht man nämlich einige Kilometer am Tag und wegen Katzenkopfpflaster (das oft kaputt ist) auch festes Schuhwerk.
Interessiere mich für Mode unterschiedlicher Epochen. Fotografiere gerne. Zeichne gerne. Entwerfe auch gerne Mode.


 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up