Autor Thema: Kinder und Reaktionen  (Gelesen 7290 mal)

Offline Günter

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 547
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
Kinder und Reaktionen
« am: 15.11.2004 11:54 »
Hallo,
nach dem im Thread Kinder so nachhaltig diskutiert wird, möchte ich als Statistiker mal Eure Erfahrungen aufnehmen.
Vielleicht könnt ihr auch mal angeben wie viel Kinder welchen Geschlechts in welchem Alter ihr habt ?
Also wer es noch nicht weiß 2 Jungs 10 und 15 Jahre.

Gruß
Günter
P.S. : Also ich mußte leider Top 8 ankreuzen. :'(
Alle sagten : "Das geht nicht" und dann kam einer und machte es.

triks

  • Gast
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #1 am: 15.11.2004 13:42 »
Bei der Auswahl kommt "nicht anders als sonst" meinen Erfahrungen am nächsten. Es gibt schon mal irritierte Blicke. Aber weil meine Söhne (im Kindergarten- und Volksschulalter) mich im Rock gewohnt sind und sie meines Wissens auch noch nie dumme Bemerkungen deswegen gehört haben, ist das meist kein Thema. Ein pubertierendes Nachbarsmädchen meinte mal, Männer tragen doch keine Röcke. Ich sagte darauf, das auf der ganzen Welt Männer Röcke tragen, zum Beispiel in Schottland, Asien, Japan... Da war das Thema auch schon wieder beendet.

Ich vermute, das mein Röcketragen in der Nachbarschaft und bei den Eltern von Kindergarten- und Schulkameraden und Kameradinnen schon mal Thema ist. Wie mein Röcketragen gesehen wird, weiß ich nicht, weil weder meine Frau noch ich von Eltern darauf angesprochen wurde. Aber bislang habe ich nicht den Eindruck, dass deswegen die Eltern ihre Kinder nicht mehr zu uns lassen oder die Kinder nicht mehr mit unseren Jungs spielen wollen.

Offline Gatito

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Geschlecht: Männlich
  • Nieder mit der Angst, sich lächerlich zu machen!
    • Männerkosmetik & more
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #2 am: 15.11.2004 16:37 »
hola triks,

na dann warte mal bis das Jugendamt kommt und seines Aktes waltet. Das ist ganz gefährlich, weißt du, da kann viel passieren..............

:-)

adios, Gatito
Vielleicht müssen wir erst das loslassen was wir waren um das zu werden was wir sein werden. Carrie Bradshaw

Offline Günter

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 547
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #3 am: 15.11.2004 16:45 »
hola triks,

na dann warte mal bis das Jugendamt kommt und seines Aktes waltet. Das ist ganz gefährlich, weißt du, da kann viel passieren..............

:-)

adios, Gatito
Na Gatito du unterstellst ja das sie im Jugendamt AKTe machen!?
Ich dachte immer das wäre der Kunst vorbehalten ;D oder sonstwem...  ::)
Also dazu sach ich jetzt lieber :-X
Gruß
Günter
Alle sagten : "Das geht nicht" und dann kam einer und machte es.


Offline Skirttrender

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 361
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ey.., MAMA !!! ..Dein Slip hat sich verschoben !"
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #4 am: 15.11.2004 16:49 »
na dann warte mal bis das Jugendamt kommt und seines Aktes waltet. Das ist ganz gefährlich, weißt du, da kann viel passieren..............

Gatido hat da schon Recht, das Jugendamt in Dtl. ist allmächtig.

Beipiele: Zwei Familien in Dtl. (..war das Worms ???) wurden in Verdacht gesetzt, gegenseitigem sex. Kindermissbrauch. Nur weil eine Pychologin die v.d. Kindern gemalten Bildern im Ki.garten falsch gedeutet hatte. Sofort Polizei, alle in U-Haft, alle Kinder ins Heim, usw. Ein Riesenwirbel i.d. Presse. Prozess, Verhandlungen und, und,und. Am Schluss zwar Freispruch......aber deren Ruf ist trotzdem ruiniert.

Anderes: Ein Vater wird des sex. Missbrauch an seinen zwei Töchtern (14+16) beschuldigt, obwohl überhaupt nicht wahr. Prozesse durch mehrere Instanzen, auch die Töchter beteuerten immer wieder, daß nie sowas passiert wäre, und wollten zu ihrem Vater zurück. Aber vor Gericht keine Chance.
Schließlich "entführt" er seine beiden Töchter v. Kinderheim (mit deren Einwilligung) und sie flüchteten wochenlang in Dtl. herum, vor der Polizei, Jugendamt etc. Schließlich Einigung via Rechtsanwälte etc.  

..........zum Glück habe ich keine eigenen Kinder, zum Glück kann mir sowas nicht passieren.

Skirttrender
....eigentlich sollte ich was arbeiten, aber jetzt poste ich halt lieber.....

triks

  • Gast
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #5 am: 15.11.2004 20:13 »
na dann warte mal bis das Jugendamt kommt und seines Aktes waltet. Das ist ganz gefährlich, weißt du, da kann viel passieren..............

Gatido hat da schon Recht, das Jugendamt in Dtl. ist allmächtig. ...

Was für ein Glück für uns Väter, daß wir an euren Sachverstand in Sachen Jugendamt teilhaben dürfen!
::)

Offline Günter

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 547
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #6 am: 15.11.2004 20:17 »
Zitat

..........zum Glück habe ich keine eigenen Kinder, zum Glück kann mir sowas nicht passieren.

Skirttrender

Zitat

Nun zum Glück habe ich Kinder :-* , auch wenn dadurch mal etwas passieren kann.. :-\

Gerade mit seinen Kindern spielend  :D
Günter
Alle sagten : "Das geht nicht" und dann kam einer und machte es.

Offline Gatito

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Geschlecht: Männlich
  • Nieder mit der Angst, sich lächerlich zu machen!
    • Männerkosmetik & more
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #7 am: 15.11.2004 21:06 »
oh, oh

das kommt davon, wenn man Rechtswissenschaft studiert und sich geraade durch öffentliches Rechts beißt. Es muß natürliches "seines AMtes" heißen.

@Günter:
Wie ich immer sage: Es gibt keinen schlechten Witz nur manche Leute denken zu schnell.

adios, Gatito
Vielleicht müssen wir erst das loslassen was wir waren um das zu werden was wir sein werden. Carrie Bradshaw

JuergenB

  • Gast
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #8 am: 15.11.2004 21:18 »
Hallo,

ich habe Punkt 2 angekreuzt. Nicht meine Tochter fragt nach, schließlich war ich bei der Geburt schon im Rock dabei, aber andere Kinder hin und wieder.

Gruß
JürgenB

Offline Ferdi

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 996
  • Geschlecht: Männlich
  • "Schade dass ich am Hintern keine Augen habe"
    • Emanzipation ist keine Einbahnstrasse
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #9 am: 16.11.2004 01:04 »

Gatido hat da schon Recht, das Jugendamt in Dtl. ist allmächtig.

Beipiele: Zwei Familien in Dtl. (..war das Worms ???) wurden in Verdacht gesetzt, gegenseitigem sex. Kindermissbrauch. Nur weil eine Pychologin die v.d. Kindern gemalten Bildern im Ki.garten falsch gedeutet hatte. Sofort Polizei, alle in U-Haft, alle Kinder ins Heim, usw. Ein Riesenwirbel i.d. Presse. Prozess, Verhandlungen und, und,und. Am Schluss zwar Freispruch......aber deren Ruf ist trotzdem ruiniert.


Hallo Skirttrender!

Das war in Worms. Hier der Link zum Bericht."Kinderschützerin" macht katastrophalen Bockmist, Jugendamt glaubt den ganzen Mist, ohne zu hinterfragen, ohne zu überprüfen. Angeschuldigte erhalten Freispruch erster Klasse durch das Mainzer Landgericht. Ich habe in einem anderen Beitrag schon darüber geschrieben. Das schlimmste an dieser Sache ist, dass das jahrelang totgeschwiegen wurde, bis es eben nicht mehr anders ging. Aber aus dem Bericht geht klar hervor, welche tragischen Folgen es haben kann, wenn so wichtige Institutionen wie ein Jugendamt mit ausgesprochenen Dilettanten besetzt werden, statt mit gut ausgebildeten Fachleuten. Deswegen bin ich dafür, dass Jugendämter in der jetzigen Form einfach abgeschafft werden und die Familiengerichte gezwungen werden, in Fällen, in denen es um das Kindeswohl geht, gut ausgebildete Fachleute einzusetzen.

Worms ist - da bin ich vonüberzeugt - nur die Spitze eines Eisberges.

Gruss,
Ferdi
Freiheit heißt, sich von anderen unterscheiden zu dürfen.

Offline Skirttrender

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 361
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ey.., MAMA !!! ..Dein Slip hat sich verschoben !"
Re:Kinder und Reaktionen
« Antwort #10 am: 16.11.2004 01:45 »
Hallo Ferdi,

vielen Dank für Deine Unterstützung wg. Worms.

(Du bist auch so spät noch hier unterwegs, Respekt)

Ich mache ein neues Thema auf, (Geschlechterdifferenz/ Diskussion/Veranstaltung) vielleicht kannst Du mir auch dabei helfen ?

Gruss

Skirttrender
....eigentlich sollte ich was arbeiten, aber jetzt poste ich halt lieber.....

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up