Autor Thema: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.  (Gelesen 16119 mal)

androgyn

  • Gast
Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.

joelh

  • Gast
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #1 am: 08.08.2015 12:54 »
 Entschuldigung, meine Antwort trifftet leider etwas ins offtopic ab. Ich kann nur berichten, wann ich das erste mal einen Rock getragen habe. Es muss wohl in einer eher warmen Jahreszeit gewesen sein, als ich viel früher von der Schule nach Hause kam. Ich mag wohl so 13 Jahre oder etwas älter gewesen  sein. Gelangweilt ging ich auf den Dachboden, der halbherzig als Mansarde erweitert war, und fand einen Schrank, in dem meine Mutter ihre alten Mädchen-Sachen aufbewahrte. Ich öffnete den Schrank wie die Büchse der Pandora – das war wohl ein großer Fehler...

Ich erinnere mich sehr gut daran, als ich meine warmen, langen Hosen auszog, und in das luftige Mädchenkleid meiner Mutter schlüpfte. Ich konnte gar nicht fassen, was das für ein unglaublich freies Gefühl war.  Kein einengender und beklemmender Stoff um die Beine und im Schritt, und doch war man angezogen und zwar auf die angenehmste Weise, die die drückende Wärme unter dem Dach völlig auszugleichen vermochte. Ich erinnere mich gut, dass ich das Kleid noch einige Zeit »genoss«. ich lief einige Zeit in der Kammer umher, saß, hockte, sprang,  und führte allerlei Bewegungen aus, um das Gefühl völlig zu erforschen, dass für  mich ganz neu und phantastisch, aber für meine Klassenkameradinnen völlig alltäglich ist. ich musste wohl etwas empfunden haben wie großes Bedauern, oder sogar auch Neid, dass es mir nicht möglich wäre, beliebig an heissen Sommertagen so  angenehmen gekleidet in die Stadt, in die Schule, oder über all hin zu gehen, wie es die Mädchen ja auch taten.
So zog ich das Kleid nach einiger Zeit wieder aus und stieg völlig ergeben mit dem Gefühl einer unverständlichen Ungerechtigkeit zurück in meine warmen, "Sträflings"Hosen und versuchte für einige Zeit diese Begebenheit zu vergessen.

Offline Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.878
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #2 am: 08.08.2015 13:11 »
"Sträflingshosen" - ja, das trifft es...so werden Männer vielfach behandelt, wie Sträflinge eben.

Gruß, Asterix

P.S. Hab mit ca. 18 Jahren angefangen...
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

androgyn

  • Gast
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #3 am: 08.08.2015 13:30 »
Halo Joel,

ich meinte, richtig bewusst aus der freien Selbstentscheidung heraus. Ich habe die Bedingung 'Öffentlich Rock tragen' bewusst weg gelassen, weil die Gründe doch unterschiedlich sind und viele nur im Garten oder im Urlaub Röcke tragen ode e die Frau nur  zuhause erlabt, aber Bekannte, Verwandte und Familie daüber trotzdem darüber bescheid wissen.

"Sträflingshosen" - ja, das trifft es...so werden Männer vielfach behandelt, wie Sträflinge eben.

Gruß, Asterix

P.S. Hab mit ca. 18 Jahren angefangen...
Mit 18 so richtig in der Freizeit oder mal in der Stadt?, Disco?
Gegen dich bin ich ein echter Spätzünder.


Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.178
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #4 am: 08.08.2015 14:49 »
Für das "große Publikum" öffentlich und auch die meisten Freunde anwesend, so wie meine jetzige Frau, war das erste Mal mit 34.

Ab 28 gelegentlich zuhaue, mit Wissen meiner damaligen Partnerin.

Und 20 Jahre vorher auch öfters mal, weil meine damalige Freundin immer gehen Ihren Willen in Röcke gesteckt wurde aber lieber Hosen trug.
Wenn sie bei mir war, haben wir eben getauscht.

joelh

  • Gast
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #5 am: 08.08.2015 16:28 »
Halo Joel,

ich meinte, richtig bewusst aus der freien Selbstentscheidung heraus. Ich habe die Bedingung 'Öffentlich Rock tragen' bewusst weg gelassen, weil die Gründe doch unterschiedlich sind und viele nur im Garten oder im Urlaub Röcke tragen ode e die Frau nur  zuhause erlabt, aber Bekannte, Verwandte und Familie daüber trotzdem darüber bescheid wissen



ja, habe ich schon richtig verstanden. ich wollte nur die gelegenheit ergreifen, meine erinnerungen hier zu platzieren...etwas eigennützig vielleicht.
also mein erstes mal in der öffentlichkeit im rock hatte ich mit anfang 20 und zwar mit dem legendären ferdi himself. wir haben uns in köln verabredet und er und noch einige andere aus dem damaligen parsimony-forum kamen mit und haben mich bei meinen ersten gehversuchen ganz lieb unterstützt. zunächst gingen wir in eine art gothic laden und haben mir einen "kilt" organisiert, den ich auch gleich anbehielt und zusammen spazierten wir noch ein wenig in der stadt umher.
der kilt blieb in der folgezeit nicht alleine...

Offline Ben

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.445
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #6 am: 08.08.2015 16:38 »
Den ersten Rock kaufte ich mir 2001, mit 29 Jahren. Vorgeführt habe ich ihn im Freundeskreis in der Neujahrsnacht 2002, ein, zwei Wochen später ging ich damit erstmals in die Öffentlichkeit.

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.688
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #7 am: 08.08.2015 19:17 »
Als Späteinsteiger habe ich mit knapp 59 Jahren begonnen, Röcke zu tragen. Jetzt trage ich nur noch Hosen, wenn es unbedingt sein muss oder von der Arbeitssicherheit vorgegeben ist.

Die Schilderung von Joelh kann ich voll und ganz nachvollziehen. Derzeit genieße ich bei den hohen Temperaturen das Tragen von Sommerkleidern. Einfach fantastisch. :D
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.264
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
  • Pronomen: Er
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #8 am: 09.08.2015 08:09 »
Alles wage Angaben:

Erste Begegnung mit der Kleidung des anderen Geschlechts war ein roter Turnanzug meiner Schwester.
Habe ihn gefühltes 1/2 Jahr getragen (beim Schulsport) mit wissen meiner Mutter.
Dies habe ich freiwillig gemacht und wurde nicht gezwungen. Hat aber viel Überzeugungskraft gegenüber
meiner Mutter gebraucht. Meine Schwester hat die Daumen gehoben und hat 2x die Woche den
Turnbeutel gepackt.  ca. 12 Jahre

Strumpfhosen bis ca. 14 Jahren

Den ersten Badeanzug mit ca. 20 Jahren, mit einem Rausschmiss aus der Badeanstalt.
(In der Verwaltung beschwert und Bademeister kurz danach versetzt. Das war in einer Badeanstalt in D´dorf. Grünstrasse 5)

Ersten Rock mit ca. 30 in der Nacht  ;) ::)
1-2 Jahre später auch öffentlich.  8) Sporadisch

Seit gut 17 Jahren regelmäßig auch im Büro, mit wissen der Vorgesetzten.
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline DesigualHarry

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.119
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #9 am: 09.08.2015 09:05 »
Hallo!

Das Gefühl lieber einen Rock als eine Hose anzuhaben kenne ich schon seit meiner Kindheit her. Die ersten Versuche hatte ich allerdings dann erst mit ca.30 Jahren... Da erste mal öffentlich war bei mir im Urlaub 2008.
Das Verlangen den Rock den ganzen Tag anziehen zu wollen habe ich heute allerdings nichtmehr. Mir geht es heute mehr darum mich mit dem Rock wieder zu lockern. 

Offline janrok

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 42
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #10 am: 09.08.2015 10:01 »
Ich war 25 Jahre alt wann ich in Arnheim in eine Jeansgeschäft ein supercoole Jeansrock gekauft habe.
Ich habe der Rock gleich angezogen un herrlich gewandert in Arnheim.
Jetzt bin ich 66 Jahre alt, also das war 41 Jahre her.
Ich habe gerade Sabine Seidel eine Beige denim rock anfertigen lassen. Ich werde jetzt versuchen zum ersten Mahl hier ein Bild zu uploaden:

[img][C:\Users\jantje\Pictures\beige rok.jpg/img]

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.307
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #11 am: 09.08.2015 10:35 »
Gude!

Bie mir kann man es in mehrere Episoden unterteilen:

1. Als kleiner Junge zog ich gerne mal die Röcke einer Freundin an, als wir in ihrem Zimmer zusammen spielten.
2. Als Jugendlicher habe ich viel darüber nachgedacht, wie es wäre, Röcke zu tragen, habe auch mal heimlich welche Anprobiert von meiner Schwester oder so.
3. Mit 21 war ich in Sri Lanka und trug dort erstmals richtig öffentlich Rock, also Sarong. Wieder zu Hause in Deutschland trug ich meine beiden Sarongs aber zu nur Hause.
4. Mit 24 lieh ich mir zu Karneval von meiner Schwester einen karierten Rock aus und ging als Schotte. Da hatte ich einmal zum ersten Mal in Deutschland den ganzen Tag lang einen Rock an. Um den Dreh rum habe ich mit auch mal einen langen und später einen kruzen Jeansrock gekauft, beides mal im Dunkeln draußen getragen.
5. Mit 30 wurde ich von meiner Freundin (kurz danch wurde sie meine Frau) aus Spaß gebeten, mal einen Rock von ihr anzuziehen. Damit weckte sie meine zwischenzeitig verdrängte Rockleidenschaft wieder neu. Mit ihr zusammen kaufte ich dann auch meine ersten beiden Röcke (abgesehen von den Sarongs und den oben erwähnten Jeansröcken: letztere besaß ich zu dem Zeitpunkt nicht mehr). Ich trug diese beiden neuen Röcke (ein kurzer schwarzer Faltenrock und ein kurzer Jeansrock aber zunächst nur zu Hause.
6. Mit 34 wurde ich mal wieder dermaßen neidisch auf die Mädchen und Frauen, dass ich zu einer Kollegin in der Uni meinte, ich würde gerne so was tragen wie sie. "Was, ein Kleid?" fragte sie. "Ja, ein Kleid oder einen Rock", sagte ich und zeigte ihr aus dem Fenster eine Frau, deren Rock im Wind wehte. Kurz darauf suche ich im Internet nach "Männerrock", nahm mir die Männer, von denen ich las, zu Vorbildern, ging irgendwann erstmal in meinem kurzen Jeansrock zum Briefkasten und an einem sonnigen Maitag erstmals so richtig raus in die Öffentlichkeit. Bald lernte ich auch Ferdi kennen.
7. Und heute, nochmal 16 Jahre später, trage ich meine Röcke selbsverständlich bei jeder mir passend erscheinenden Gelegenheit, privat und beruflich, im Winter auch gerne mit Strumpfhosen oder Leggins, experimentiere jetzt auch mit Kleidern und fühle mich dabei pudelwohl. Seit Ende Januar 2013 habe ich keine (Oberbekleidungs-)Hose mehr getragen.

LG, Michael 
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.343
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #12 am: 09.08.2015 13:35 »
Schon als Junge, 8-9 Jahre alt oder so, war ich auf die Mädchen in ihren leichten, luftigen Kleidern neidisch. Nicht dass ich mir je wünschte, ein Mädchen zu sein, auch nicht dass ich ihre Kleider haben möchte, um wie ein Mädchen auszusehen. Nur wünschte ich, dass eines Tages Kleider auch für Jungs eingeführt würden, denn sie mussten doch so extrem gut anzuhaben sein.

Einige Jahre später sah ich auf der Straße Pfadfinders aus Schottland in Kilts. Wäre ich Schotte, könnte ich solche herrliche Sachen tragen, dachte ich.

Doch Kleider und Röcke waren nur für Mädels, Kilts nur für Schotten. Deshalb gab ich die Sache auf, ging dafür so oft wie möglich in kurzen Hosen, die doch viel besser waren als „lange“ Hosen.

Meinen ersten Rock probierte ich 1996 in Schottland an. Es war ein Kilt. Jahre lang hatte ich nicht mehr daran gedacht, dass ich je eine Art vom Rock tragen sollte. Drei Schritte im Kilt, und ich war davon fasziniert, aber ich kaufte ihn nicht. Wozu denn auch? Ich war damals 52 Jahre alt.

Wohl ein Jahr später bestellte ich mir endlich meinen ersten Kilt über das damals neue Internet, nachdem ich dort erfahren hatte, dass es tatsächlich „Men in Kilts“ und „Men in Skirts“ gab; dass ich also nicht alleine mit dem Traum war, sich als Mann bequem kleiden zu können.

Im Jahre 2000 kaufte ich mir an einem Urlaubsort meine ersten Röcke, auf einmal drei, in einem H&M Store, und bis Herbst 2003 lösten Röcke weitgehend meine Kilts ab. Ich trug sie aber nur (wie meine Kilts) fern von zu Hause, wie auch mancher hier. Dann fand ich es einfacher mit den Kilts. Sie ließen sich auch am Heimatsort tragen, und sie waren anderen viel leichter zu erklären als ein Rock.

Ich bin bei Kilts geblieben, obwohl ich nun auch manchmal reguläre Röcke kaufe und trage.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline Francoscot

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 120
  • Geschlecht: Männlich
  • Herbstkleidung
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #13 am: 09.08.2015 14:06 »
Mit 19 Jahr begann ich Schottenröcke Anzuziehen, aber nur bei schottischen Tanz oder Eventen. Erst in 2000 begann ich zu denken, schade diese schöne Stoffe (echte Tartan) nur selten zu tragen, und fuhr weiter, auf der Strasse und in Einkaufszentrum usw zu gehen.  Mit 58 Jahr also.
Darum wurd es nötig andere Kilts zu bestellen, aber diese sind nicht billig, also wandelte ich alte Hosen in Rock um, and trug meine neue tartanlose Wickelrock mit 60 Jahr in der Öffentlichkeit.
Seitdem, habe ich nur dreimal Hose angezogen, wenn ich dachte es wäre diplomatisch sein, mehr üblich zu erscheinen.
Echte "weibliche" Röcke trage ich seit einige Jahre, besonders bei heissem Wetter.

Martin

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.178
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Re: Mit wieviel Jahren habt ihr begonnen Rock zu tragen.
« Antwort #14 am: 09.08.2015 16:51 »
Den ersten Badeanzug mit ca. 20 Jahren, mit einem Rausschmiss aus der Badeanstalt.

Die Begründung war sicher spannend - keine Badekleidung? Zu wenig Haut? ;D
Jetzt hast Du vermutlich weniger Ärger im Badeanzug, als vor 20 Jahren?!

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up