Autor Thema: Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?  (Gelesen 11541 mal)

Online GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.336
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #60 am: 10.09.2022 15:31 »
Kurz ich trage immer Rock und Kleid nur nicht wenn ich mit meiner Frau unterwegs bin,  die möchte niemanden erklären warum ihr Mann so gekleidet ist

Ich denke, dass das das Problem für sehr viele Männer ist. Die Frau will nicht ein Teil davon sein.

Doch kommt sehr selten die Frage auf, es dreht sich höchsten um eine Feststellung wie "aber chick", "sieht gut aus" usw. worauf keine Antwort gegeben werden muss.

Meine Frau lässt sich gerne mit mir im Kilt sehen, mit mir im Rock oder Kleid  aber nicht.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline JoHa

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • https://pin.it/27hHPDO
  • Pronomen: Er
Antw:Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #61 am: 10.09.2022 22:05 »
Was ist für einen Pensionär Arbeit?
zu Hause trage ich, was der Situation angemessen ist; also nie mit FSH in die Brombeeren! In der Öffentlichkeit lieber mit Rock, es sei denn, meine Umgebung fühlte sich dadurch kompromittiert, was aber immer seltener der Fall ist.
Beim Dozententreff der VHS, z.B. kassierte ich keinen Kommentar ( bis auf die Frage einer Kollegin, ob ich Strumpfhose oder Halterlose trage).
Nicht Johannes. Joachim!

Offline Herr Vater

  • Herr Vater
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Männlich
Antw: Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #62 am: 11.09.2022 16:12 »
Hi everybody!

Bei der Arbeit Rock tragen? Im Prinzip ja, aber das kann zu verschiedenen Anlässen auch ganz unterschiedlich aussehen. Man muss das eben doch ein wenig differenzieren.

Im normalen Büro-Alltag bin ich zumeist im Kilt anzutreffen (Utility-Kilts in div. Ausführungen). Bei offiziellereren Anlässen darf's auch mal der "Gute" aus Schurwolle sein. Mit einem Poloshirt kombiniert passt das für einige Gelegenheiten. Bei Außendienst-Einsätzen nehme ich im Geschäftsinteresse Rück-sicht auf die in unserem Lande vorherrschenden Gepflogenheiten bzw. auf die "Kleinkariertheit" so manches Kunden. Obwohl es da schon einige business-fähige Kleidungsstücke auch für Männer gibt, z. B. den "Mocker" in Pinstripe von Utilikilts (Seattle).
"Eindeutige" Damenröcke trage ich eher selten und bisher nur im Privatbereich. Die Zeit ist vielleicht noch nicht reif für mehr... Arbeiten wir daran!


Rockige Grüße!

Herr Vater  ;D
Be free to wear a kilt!

Offline Janna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Weiblich
  • A woman is as young as her knees. Mary Quant
    • tightshiker
  • Pronomen: Sie
Antw:Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #63 am: 11.09.2022 19:52 »
Ichn gehe natürlich im rock zur arbeit wenn ich lust darauf habe das ist ganz klar.
Das kann jeder sehen und interessiert auch niemanden mehr denn ich bin jetzt als frau akzeptiert.
Mein outing war wirklich gold wert.
Only paper flowers are afraid of the rain.
Mary Quant


Offline Olivier

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 475
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw: Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #64 am: 11.09.2022 20:42 »
"Eindeutige" Damenröcke trage ich eher selten und bisher nur im Privatbereich.

Tja da geht es mir genau umgekehrt. Kilts habe ich keine aber inzwischen eine ganz gute Auswahl an Röcken und Kleidern aus der Damenabteilung. Bei der Auswahl muß man natürlich etwas aufpassen, nicht jeder Schnitt ist tragbar, aber entsprechend kombiniert paßt das dann prima.

LG, Olivier
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it." - Terry Pratchett

Offline Lars

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 741
    • Kleider machen Männer
Antw:Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #65 am: 11.09.2022 21:13 »
Ich weiß grad nicht, ob ich hier schon geantwortet habe .... aber ich bin auf der Arbeit nie im Rock unterwegs, zumindest in allen aktuellen Projekten nicht, die unter "Arbeit" laufen.
 
Viele Grüße,
Lars
Wissenschaft ist der letzte Stand des Irrtums

Offline Janna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Weiblich
  • A woman is as young as her knees. Mary Quant
    • tightshiker
  • Pronomen: Sie
Antw:Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #66 am: 12.09.2022 01:10 »
Tragbar ist das in dem ich mich wohl fühle und auch ohne zu zögern damit unter die leute gehe.
Only paper flowers are afraid of the rain.
Mary Quant

Offline Rockie

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 182
  • Geschlecht: Divers
  • Pronomen: Er
Antw:Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #67 am: 12.09.2022 08:54 »
Auf meiner Arbeit hat mich die letzten.......mal überlegen........ungefähr 3 Jahre Niemand mehr mit Hose (Ausnahme Strumpfhose) gesehen  ;D

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 415
  • Geschlecht: Divers
  • Die Welt ist bunt
Antw:Wer trägt Rock/Kleid ... bei der Arbeit?
« Antwort #68 am: 14.09.2022 19:32 »
Bei mir sind es auf dem Weg zur Arbeit bereits zwei Jahre ohne Hose, dabei fahre ich in öffentlichen Verkehrsmitteln.
Direkt am Arbeitsplatz muss ich leider aus Sicherheitsgründen eine vorgegebene Arbeitskleidung tragen, was dann eine Hose ist.
LG,
Mara (Matze/Ramona)

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up