Autor Thema: Hello from Prague  (Gelesen 6711 mal)

Offline Janna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Weiblich
  • A woman is as young as her knees. Mary Quant
    • tightshiker
  • Pronomen: Sie
Antw:Hello from Prague
« Antwort #60 am: 28.09.2022 09:55 »
Ja,
es ist sicher richtig dass Instagram eine wunderbare Plattform zum Lügen und Blenden ist.
Und ich gehe auch davon aus dass ich hier auf rockmode.de ehrlichere, nachvollziehbare und damit auch inspirierendere Bilder finden kann als auf Instagram.

Nicht absprechen kann man dem Vlasta allerdings dass er wirklich ein sehr feines Händchen für tolle Stylings hat, die er mit Liebe, Gefühl und Können zusammenstellt und in denen er sich auch öffentlich in Begleitung seiner schönen Partnerin zeigt. Für mich ist er durchaus ein Vorbild das zeigt, wie weit man in Frauenkleidern als Mann gehen und trotzdem toll aussehen kann.
Dabei ist es kein Geheimnis dass mich dieser Stil einfach mehr reizt als andere im Forum - cephalus hat das z.B. weiter oben treffend ausgedrückt dass es seine Welt nicht ist.
Zum Glück haben wir auf rockmode.de in den letzten Jahren gelernt dass es verschiedene Stile bei uns geben kann und diese auch friedlich koexistieren können.

Im Übrigen inspirieren mich Vlastas Bilder auch gerade sehr, das Thema Abendkleid am Mann zu erobern. (erobern  = Zitat eines von vielen sehr inspirierenden Mitgliedern dieses Forums...  ;D)

Von instagram kann man halten was man will aber in sachen inspiration ist es diesem forum bei weitem überlegen.
Logisch es ist ja auch ein fotoportal wo man auch in sachen mode so ziemlich alles findet.
Für mich gabs viele sachen die ich noch nie sah und auch gar keine kennniss davon hatte.
Klar wenn man nur auf kleider und röcke fixiert ist, ist das natürlich weniger interessant  :)

Only paper flowers are afraid of the rain.
Mary Quant

Offline Ludwig Wilhem

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 887
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Hello from Prague
« Antwort #61 am: 28.09.2022 15:19 »
Hallo zusammen, danke für eure Kommentare bis heute, jeden einzeln zu kommentieren halte ich nicht für sinnvoll, den jeder von euch hat wichtiges beigesteuert. So gefällt mir unser Forum. LG Ludwig
Ich trage Röcke oder Kleider gerne, denn es sind Kleidungsstücke für uns alle.

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Hello from Prague
« Antwort #62 am: 28.09.2022 15:55 »
Danke, Ludwig, für Deine Rückmeldung!


Von instagram kann man halten was man will aber in sachen inspiration ist es diesem forum bei weitem überlegen.
...
Für mich gabs viele sachen die ich noch nie sah und auch gar keine kennniss davon hatte.
Klar wenn man nur auf kleider und röcke fixiert ist, ist das natürlich weniger interessant  :)

Klar, Hanna, wenn Du weitaus weniger Röcke hast als diejenigen Männer unter uns, die noch nie im Rock auf der Straße waren, dann mag Instagram für Dich sehr inspirierend sein.

Ich denke, viele Männer hier im Forum suchen erst einmal Inspiration, um sich überhaupt im Rock auf die Straße zu begeben. Oder sich ihren Frauen zu offenbaren. Da mag dann unser Forum inspirierender sein als jegliches Blendwerk auf Insta.

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.336
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Hello from Prague
« Antwort #63 am: 28.09.2022 15:57 »


Bei Vlasta - ich habe mich sehr schnell an seinen Style gewöhnt - scheint irgendwie immer alles perfekt. Ja: Männerkopf, der Rest Frau. Aber der Männerkopf reißt das alles wieder raus - verortet ihn nicht als 'MöchteFrauSein-Crossdresser'. Die Erscheinung seiner durchaus hübschen Frau an seiner Seite legt da nochmal kräftig nach.

Allerdings - vielleicht liest Vlasta ja hier noch gelegentlich mit - sieht man bei jedem Bild auch, dass da vermutlich nicht nur 3 oder 4 Bilder der gleichen Szene zur Auswahl standen, sondern jeweils eine ganze Bilderserie. Auch sind es keine Bilder à la "Kannst Du bitte mal ein Bild von uns mit meiner Handykamera machen?" Und Selbstauslöser vermutlich auch nicht.



Ich meine, dass ich mal in irgendeiner Verbindung gelesen habe, dass Vlasta Fotograf ist.
Vermutlich nimmt er selbst seine Bilder, oder Michala, seine Frau tut es, wo sie nicht beide zu sehen sind.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.


Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Hello from Prague
« Antwort #64 am: 28.09.2022 16:13 »
Aber wenn sie beide zu sehen sind...?

Ebenso denke ich, dass die Bilder von Mark Bryan keine Selfies sind, anders als hier im Forum. Und von vornherein bis hin zu den Ausgestaltungen der Styles durch und durch geplant sind. Das mögen zwar auch seine Alltagsoutfits sein, sie transportieren aber mehr Perfektionismus als Authentizität - finde ich. Bei unseren Bildern ist es eben umgedreht - wobei da ja auch oft durchaus ansehnliche Bilder herauskommen.

Auch Deine Bilder, Gregor, haben ja immer einen gewissen ästhetischen Reiz.

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.160
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Hello from Prague
« Antwort #65 am: 28.09.2022 16:19 »
Bei Mark Bryan ist die Sache klar:
Bekannt geworden ist er mit seinen Selfies,  z.B. vom Bahnsteig.
Jetzt tingelt er von Modenschau zu Fotoshooting und zurück. Alles ist von Stylisten und professionellen Fotografen in Szene gesetzt.

Ein echtes Selfie, im Stil von früher, habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Hello from Prague
« Antwort #66 am: 28.09.2022 20:16 »
Waren das früher aber doch noch echte Selfies? Ich kenne als Start von ihm nur diese Bahnsteigbilder. Die machten den Eindruck, bereits keine echten Selfies zu sin.


Offline Chris Schumann

  • Minister für Hochhackiges, Einröhriges und anderes Schickes
  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 381
  • Geschlecht: Männlich
  • Wenn's die Mädels nicht tragen, tu ich das eben...
    • chrisschumann81
    • Chris Schumann bei Instagram
  • Pronomen: Er
Antw:Hello from Prague
« Antwort #68 am: 29.09.2022 00:42 »
Also ich denke, das Mark damals schon "Selfies" gemacht hat. Oder einfach andere Leute gefragt hat, ob Sie mal ein paar Fotos vom Outfit machen können...
Würde ich ggf genauso machen, vor allem, wenn da jeden morgen die selben Gesichter auf dem Bahnsteig stehen, die man eh kennt...

Ansonsten von meiner Seite:
Ich bediene mich auch "des kompletten Arsenals", und bin oft nur noch am Kopf als Mann erkennbar. Und zumindest das soll auch so bleiben.
Ich mag einfach diese ganzen "anderen" Klamotten... - von den Heels über die Halterlosen und Röcke bis hin zu den engen Oberteilen...

Zwar ist es bei mir noch nicht endgültig zur Alltagskleidung geworden... - daran arbeite ich noch...
Aber das liegt mehr am privaten Umfeld:
Im Dunstkreis der Heimat, +/- 5-10 Km bin ich noch hauptsächlich altbacken unterwegs. Hängt hauptsächlich an der erzkonservativen Mutter...
Außerhalb? - Feuer frei!! - Nix anderes mehr... :)
Also doch auch schon "Alltagskleidung"... - gestellt wirkt bei mir hoffentlich nix... - außer evtl mal ein nachgestelltes Bild, weil unter Tage vergessen oder nicht möglich gewesen...

Gruß,
CES
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern, als ein Atom... (Einstein)

Offline hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.281
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Hello from Prague
« Antwort #69 am: 29.09.2022 12:56 »
Perfektion und hohe Qualität in Fotos muss nicht auf ein gestelltes Profifoto hinweisen.

Wenn ich Zeit und Lust habe, stelle ich auch manchmal meine gute Kamera aufs Stativ und mache ein fernausgelöstes Selfie in exzellenter Qualität.
Im Moment ärgere ich mich gerade dass mein Kamerarucksack zuhause liegt ... mein Outfit für den heutigen Kinoabend hätte im heutigen Herbst-Sonnenlicht vor sich verfärbenden Blättern sicher auch gut ausgesehen.

Und... um wieder zum Forenthema zurückzukehren:
Schön wäre das sicher, ein bekannter Instagram Star zu sein, Likes einzuheimsen und tolle Kommentare.
Die Kehrseite der Medaille kommt mir aber auch recht heftig vor... wenn nicht mehr so viele Likes kommen, man die Trends nicht errät, jemand anderer cooler ist, mal das Geld für das neue Kleid und die schicken Louboutins fehlt, die es für die nächsten extra-Likes braucht...

Ich bin froh dass es inzwischen auch außerhalb unseres Forums Leute wie Vlasta gibt die mich inspirieren, aber ich denke ich muss keiner von ihnen sein.

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.668
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Hello from Prague
« Antwort #70 am: 29.09.2022 13:21 »
Zitat
Die Kehrseite der Medaille kommt mir aber auch recht heftig vor... wenn nicht mehr so viele Likes kommen, man die Trends nicht errät, jemand anderer cooler ist, mal das Geld für das neue Kleid und die schicken Louboutins fehlt, die es für die nächsten extra-Likes braucht...

Das ist die harmlose Variante der Kehrseite. Schlimmer wird es, wenn sich Hater zu Wort melden....
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.160
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Hello from Prague
« Antwort #71 am: 29.09.2022 13:50 »
Wenn ich Zeit und Lust habe, stelle ich auch manchmal meine gute Kamera aufs Stativ und mache ein fernausgelöstes Selfie in exzellenter Qualität.


Das mache ich auch gerne so, ich habe nämlich eine grundsätzliche Abneigung gegenüber schlechten Fotos.  Zuhause fehlt mir leidrr oft die ungestörte Zeit dafür, unterwegs komme ich mir ziemlich blöd vor, als kleidungsmäßiger Paradiesvogel vor einer Kamera herumzuturnen, wenn andere Menschen in Sichtweite sind. Das ist leider in Mitteleuropa fast immer der Fall.


Schön wäre das sicher, ein bekannter Instagram Star zu sein, Likes einzuheimsen und tolle Kommentare.

Mein Ding wäre es nicht, dafür haben schnell geschriebene Kommentare von Fremden,  im Web zu wenig Relevanz für mich. Wenn ich mich dann auch noch anpassen müsste, um meinen Followern zu gefallen  ::)

Bilder verbreite ich bewusst und sparsam und ohne Gesicht - nicht dass man mich nicht erkennt , das tut ma nämlich ohne weitere wenn man mich kennt, sondern weil ich festgestellt habe, dass sich verfremdet Fotos nicht selbst verbreiten. Nebenbei erhalten sie auch deutlich weniger Likes.

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up