Autor Thema: Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl  (Gelesen 1240 mal)

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.668
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Aufmerksamen Usern wird meine Liebe zu Dirndlgewändern nicht entgangen sein. Ebenso die Tatsache, dass ich letzten Herbst begonnen habe, mit Hilfe einer Nähmaschine Kleidung zu nähen.

Dirndl besitze ich in allerlei Varianten und aus verschiedenen Materialien. Was jedoch fehlte und nirgends zu finden war, war ein Dirndl aus Denim. Meine Suche im Internet führte mich zu einem Account bei Pinterest, in dem Lisa Less ein Gewand auf Recycling-Material vorstellt:
https://www.pinterest.de/pin/749849406693591738/?mt=login
Fernerhin zu einem Interview auf dieser Seite:
https://alt-modisch.blogspot.com/2017/01/superlassiges-dirndl-design-von.html

Danach stand der Entschluss fest, es auch zu probieren. Nachdem ich mir ein Buch mit Anleitung und Schnittmustern gekauft habe, sowie das notwendige Material, ging es am 8.September in einem Nähkurs der VHS los.

Das Rohmaterial
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Zuschnitte für das Miederteil
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Miederteil vor der ersten Anprobe
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Im Verlauf des Projekts kam mir die Idee, an Stelle alpiner Verzierungen etwas Maritimes zu verwenden.
Anker statt Edelweiß
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Fertiges Miederteil mit Knöpfen und Schrägband an den Ärmellöchern
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Das Rockteil, bestehend aus sechs Hosenbeinen (=zwölf Stoffstreifen), nebst Schlitz mit Übertritt
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Ober- und Unterteil (noch ohne Falten) vor dem Zusammennähen
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Beinahe fertig
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.



Fertig am 30.September. Nach vier Nähabenden und etlichen Heimarbeitsstunden.
Mit zwei geräumigen Taschen an den Seiten
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Details vorn..
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


...und hinten
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.



Da ich beruflich nichts mit handwerklichen Dingen zu tun hatte (von allen möglichen Berichten abgesehen), bin ich jetzt von händisch hergestellten Sachen wahrscheinlich mehr begeistert als andere Menschen, die das "schon immer" gemacht haben.

Insofern bitte ich um Nachsicht dass der Beitrag so ausführlich geworden ist. (na)

Ich finde das Kleid einfach Spitze!
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.



Danke für die Geduld.
Hajo
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.432
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #1 am: 01.10.2022 12:02 »
Halo Hajo
Super Idee und tolle Arbeit, das hast Du wirklich gut hingekriegt 👍😊

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #2 am: 01.10.2022 12:04 »
Herrlich, wie Du das friesische "Moin" mit dem bairischen Dirndl kombinierst!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.160
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #3 am: 01.10.2022 12:07 »
Super Hajo!
Ein Dirndl ist doch deutlich aufwändiger und erfordert mehr handwerkliches Geschick, als ein schlichter Rock.
Die Idee mit dem Küstendirndl finde ich echt originell und kreativ.

Ich denke es würde noch wertiger wirken, würdest Du den Stoff besticken, anstatt Aufnäher oder Aufkleber zu verwenden.

Was für mich nicht so dirndltypisch und auch für deine sonstigen Bekleidungsgewohnheiten ungewöhnlich ist, ist die relativ lockere Passform, die es aber sicher bequemer macht.

LG
Cephalus


Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.668
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #4 am: 01.10.2022 13:08 »
Sticken kann ich nicht, deshalb musste ich mir mit Patches behelfen.

Die Seitennähte bieten natürlich die Möglichkeit, das Oberteil enger zu machen. Derzeit habe ich das nicht vor.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline Olivier

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 475
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #5 am: 01.10.2022 18:06 »
Die Idee zum Nord - Süd Mix ist klasse und dann auch noch einwandfrei umgesetzt. Gratulation!
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it." - Terry Pratchett

Offline Wolkenkobold

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 96
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #6 am: 01.10.2022 18:28 »
Einfach toll, gefällt mir  :)

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.138
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #7 am: 01.10.2022 20:27 »
Hat bissl was aus Hells Angels und Nordseeküste.  :o  ::)
Mein Ding isses nicht.

Offline Zwurg

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 841
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin ein Rocker!
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #8 am: 02.10.2022 06:56 »
coole Sache dieses selbstgenähte Dirndl.

Den größten Mut erfordert es den eigenen Weg zu gehen

Offline Janna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Weiblich
  • A woman is as young as her knees. Mary Quant
    • tightshiker
  • Pronomen: Sie
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #9 am: 02.10.2022 15:57 »
Hut ab das sieht wirklich super aus.
Und die idee vom küstendirndl finde ich den hammer  :)
Only paper flowers are afraid of the rain.
Mary Quant

Offline hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.281
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #10 am: 02.10.2022 16:38 »
GRAN-DI-OS !!!
Ich finde alleine die Idee schon großartig, und die Umsetzung kann sich auch sehen lassen.
Mir gefällt's total und ich würde sofort mit dir den Zwilling geben und auch so eins tragen!

Hadda fein gemacht!
Dass die Patches ungewöhnlich sind passt für mich ins Bild. Denn samma mal ehrlich: Ein Dirndl an einem Mann aus Denimstoff...? Da muss man jetzt nichts normales erwarten!

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.668
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #11 am: 02.10.2022 17:59 »
Heute war ich in dem Ensemble auf der "Woman" in Bremen. Ein Hallenflohmarkt für gebrauchte Kleidung, zu 99% von und für Frauen.
https://www.breminale.de/Woman/_3
Zitat
Übrigens: Männer in Begleitung ihrer Frau haben bei dieser Veranstaltung freien Eintritt.
Für Frauen beträgt der Eintrittspreis nur 5 Euro.

Dieses Mal habe ich meine Frau begleitet. ::) ;)

Neben einer knallgelben, kurzen Kunstlederjacke, einer blau-weiß gestreiften Langarmbluse (beide Teile passen zum Küsten- Dirndl), sowie einem kurzen Wenderock habe ich rund ein halbes Dutzend Komplimente und mindestens nochmal so viele freundliche Blicke bekommen. :)

Im Hinterkopf schwebt mir eine Schürze & Bluse im gleichen Stoff vor. Im Muster der Finkenwerder Fischerhemden.
https://www.fischerhemden.net/bekleidung/finkenwerder-fischerhemd/1101/finkenwerder-fischerhemd-fuer-erwachsene?c=32
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.668
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #12 am: 10.10.2022 09:02 »
Aus einem Teil das Restmaterials habe ich eine passende Umhängetasche hergestellt und gestern eingeweiht:
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


So sind Hosen doch zu etwas nütze. ;)

LG
Hajo
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline Delme-Didi

  • Grünschnabel
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
  • Delme-Didi
  • Pronomen: Er
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #13 am: 10.10.2022 12:22 »
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Hallo Hajo,

sieht auch für sehr gut aus, selbst wenn ich noch nicht bei Kleidern angekommen bin.

Aber ich habe eine Frage. Die Schuhe sehen gut aus. Kannst Du mir da einen Tipp gegeben, wo man die bekommen kann?

Gruß Didi
Grüße vom Delme-Didi

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.668
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vom Grübeln zum Gewand - mein Weg zum Küsten-Dirndl
« Antwort #14 am: 10.10.2022 13:00 »
Hi Didi,
die Schuhe sind von Tamaris (Gr.41). Gekauft habe ich sie auf dem Woman-Kleidermarkt in Bremen. Die Verkäuferin hat sie nicht getragen, deshalb waren sie so gut wie neu.

Die meisten Modelle bei Tamaris gibt es nur bis Schuhgröße 42.

LG
Hajo
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up