Autor Thema: Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...  (Gelesen 536 mal)

Offline Lars

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 749
    • Kleider machen Männer
Heute war mal wieder ein Tag mit einer sehr hohen Ereignisdichte, wenn man das so nennen kann.
Am Nachmittag war ich in einer Seitenstraße vom Ku´damm unterwegs, da fragt mich eine Frau, ob ich "auch diesen Rock" selbst genäht habe. Das "auch" ließ mich stutzig werden. Das hat sie wohl bemerkt und gleich die Bemerkung nachgeschoben, daß wir uns schonmal gesehen haben, in einem Stoffladen in Steglitz. Und ich hätte erzählt, daß ich viele meiner Sachen selber nähe. Soso ...  :D Ich konnte mich dann dunkel an diese Begegnung erinnern ...
Irgendwie gab mir das zu denken, daß ich mich an die Menschen aus solchen Begegnungen bei einem Wiedersehen nur schlecht erinnern kann und diese sich aber ohne weiteres an mich. Aber ich tröste mich selbst mit der Tatsache, daß mein Wiedererkennungswert ziemlich hoch sein dürfte  ;D
Der Klopfer kam nur wenig später:
Erneut wurde ich angesprochen, von einem älteren Paar. Sie sagte: "So schnell sieht man sich wieder!" Da lief eine Sicherung in meinem Gehirn bereits auf Grenzlast, als sie gleich darauf sagte: "Ich habe Sie heute morgen fotografiert!" Yessss, grad noch gerettet ....
Heute morgen saß ich nämlich draußen vor einem Café auf der Friedrichstraße, ließ mir die Sonne ins Gesicht brennen und einen gepflegten Latte Macchiato in den Kopf laufen. Da kam eben jenes Paar um die Ecke, lief erst an mir vorbei, und dann kam sie zurück und fragte, ob sie ein Foto von mir machen dürfte. Sie durfte, und sie sagte dann, daß ihr Mann es nicht so gut findet, wenn sie immer interessante Leute fotografiert. Ich meinte dann, das sei sicher besser, als die ganzen Sehenswürdigkeiten zu fotografieren. Lieber die versteckten Sehenswürdigkeiten (= Leute)  ;D
 
Dann kam irgendwann noch eine Frau auf mich zu, sehr elegant gekleidet - mit einem Anflug von Gothic-Style, und bewunderte mein Outfit wortreich. Ich hab ihr dann gesagt, daß sie auch sehr stylisch und schön aussieht und ich es toll finde, wenn sich Frauen Blumen ins Haar stecken (hatte sie nämlich). Sie sagte dann: "Ja, Hauptsache Blumen, entweder im Haar oder auf dem Rock ..." und zeigte dabei grinsend auf meinen Rock .... der hat ein Blumenmuster ...
 
Damit spanne ich den Bogen gleich zu meinem Outfit, und zwar war es dieses hier:
 
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

http://www.lars-p.de/rm/133004c.jpg
 
Und heute abend auf dem Weg nach Hause bin ich dann noch ein wenig durchs Laub geraschelt ...
 
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

http://www.lars-p.de/rm/c076.jpg
 
... und habe erstaunt festgestellt, daß ich nicht der einzige Erwachsene war, der das gemacht hat. Da haben irgendwie alle Spaß dran, jung und alt.
 
Viele Grüße,
Lars
Wissenschaft ist der letzte Stand des Irrtums

Offline Ludwig Wilhem

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 888
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...
« Antwort #1 am: 21.10.2022 08:51 »
Moin Lars, vielen Dank für diese tolle Geschichte, da bin ich sprachlos mehr zu schreiben, dein Text sagt alles. LG Ludwig
Ich trage Röcke oder Kleider gerne, denn es sind Kleidungsstücke für uns alle.

Online hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.301
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...
« Antwort #2 am: 21.10.2022 09:55 »
Was für tolle Geschichten!
Ich finde es schön, wiedererkannt zu werden. Ich finde, es zeigt den Menschen dass Mann im Rock nicht nur mal schnell als Mutprobe auf die Straße hüpft, sondern durchaus öfter so zu sehen ist.

Mit deinen tollen, ausgefallenen und stilsicheren Outfits bist du natürlich noch deutlicher wiederzuerkennen.
Das Blumenrockoutfit schaut auch wieder toll aus. Gegen den Rock schaut dein Blazer ja winzig aus - nachdem er aber einen männlichen Oberkörper umhüllt, kann man sich vorstellen wie voluminös der Rock sein muss.

Gratuliere dir auf jeden Fall zu deinen tollen Erlebnissen.

Offline Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.878
Antw:Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...
« Antwort #3 am: 21.10.2022 13:45 »
Gratuliere auch
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)


Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.254
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...
« Antwort #4 am: 21.10.2022 13:58 »
Danke für die Geschichte, Lars!

Haha, das durchs Laub Rascheln, ja das machen andere Erwachsene auch gerne. Ich erinnere mich noch genau, wo ich als Kind das mal kurz recht ausgiebig gemacht habe. Jedesmal, wenn ich an die Stelle komme, zum Bsp. beim Mainzer Weinmarkt, muss ich daran denken.

In der Tat, als Erwachsener habe ich mir das abgewöhnt! Warum eigentlich! Erst neulich haben verschiedene Frauen mich darauf gebracht, dass man das auch als Erwachsener machen kann...  :D

Punkt Bekanntheitsgrad: Ja, ja, der macht mir gewisserweise auch zu schaffen.
Jeder glaubt, ich wisse genauso wie sie, noch den genauen Ort und die Inhalte, wo man sich begegnet ist bzw. was man geredet hat. Zum Glück haben viele Verständnis, wenn ich die Namen nicht mehr parat habe - sofern sie mal ausgetauscht wurden.

Aber ich kann mir die vielen, oft auch durchaus sehr netten Begegnungen leider längst nicht alle merken, so dass ich sehr oft wieder erneut erstaunt bin, mit wem alles ich wohl auch schon gut mich amüsiert habe...

Online hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.301
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...
« Antwort #5 am: 21.10.2022 14:02 »
Oh, das durch's Laub rascheln hab ich mir nie abgewöhnt!
Das macht doch so viel Spaß und nutzt sich nie ab weil man's nur im Herbst erleben kann!

Ich habe auch einen kindlichen Spaß, irgendwo über den Platz zu rennen und die dortigen Tauben aufzuscheuchen. Mittlerweile habe ich einen kleinen Sohn, dem macht das natürlich genau so viel Spaß und jetzt machen wir's zu zweit.
Meine Frau macht übrigens nicht mit... warum denn bloß?  ;D

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.254
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...
« Antwort #6 am: 21.10.2022 14:24 »
Ich nenn´s beim Namen:
"Was sollen denn die Andern von uns denken...?"

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.254
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...
« Antwort #7 am: 21.10.2022 17:34 »
Also durch solche Überlegungen hält man sich - und manchmal andere, z.B. Partner, Kinder - sehr leicht davon ab, das Leben in all seinen Facetten zu genießen.

Andere sind stolz darauf, dass sie sich immer (scheinbar) angemessen verhalten, nicht aus der Reihe tanzen, unauffällig und unangreifbar bleiben. Sie beziehen ihren Stolz daraus, sich (vermeintlich) beherrschen zu können.

Alles eine Frage, wieviel Selbstvertrauen man mit auf den Weg bekommen hat oder sich selbst erarbeitet hat.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.324
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Man trifft sich immer zweimal, und das zweimal ...
« Antwort #8 am: 21.10.2022 22:07 »
Als Jugendlicher war ich oft im Wald unterwegs. Als ich damit anfing, raschelte ich auch laut durchs Laub. Das habe ich mir später abgewöhnt, weil ich ja Tiere beobachten wollte, die mich nicht hören sollten. Ich fing auch an, im Wald nur noch Grün und Braun zu tragen.

Heute gehe ich wieder in allen möglichen Farben durch den Wald, da die Tiere sie eh nicht wahrnehmen. Und ob ich durchs Laub raschele oder nicht, hängt davon ab, wie leise ich sein will.

Lars, mir gefällt die Szene mit den Blumen im Haar und auf dem Rock! :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up