Autor Thema: Kudammbummel im Lederfaltenrock mit Trenchcoat  (Gelesen 1111 mal)

Online hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.302
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Kudammbummel im Lederfaltenrock mit Trenchcoat
« Antwort #15 am: 14.11.2022 11:31 »
Für mich sind die Längen ok.
Mir ist sehr wichtig dass der Rock nicht kürzer als Mantel/Jacke ist. Das sieht dann beim Mann besonders seltsam nach Hose vergessen aus, finde ich. Außerdem gefallen mir dann die Proportionen mit dem speziell mit Jacke besonders wuchtigen Männer-Oberkörper nicht.

Ob dunkel oder nicht ist natürlich Geschmackssache.
Bei mir hat sich das entwickelt... vor vielen Jahren habe ich mal ganz gerne schwarz getragen, inzwischen sind Farben voll mein Ding. Schwarz nutze ich vor allem, damit ganz besondere Looks erst etwas später entdeckt werden.

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.254
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Kudammbummel im Lederfaltenrock mit Trenchcoat
« Antwort #16 am: 14.11.2022 12:50 »
Nochmals rückwärts zitiert:

Und ich will dazu auch keine wissenschaftliche Studien betreiben. Er soll am Ende einen Zweck erfüllen.

Wenn ich für alle möglichen Rocklängen die passenden Jacken oder Mäntel vorrätig haben sollte, bräuchte ich einen Kleiderschrank, der innen mehrmals größer ist als von außen.

Man kann ja auch nicht zu jedem Rock bis auf den Millimeter genau den passenden Mantel haben.

Eben. Und heute entscheide ich mich eventuell so. Morgen anders.

Und letztlich - so erlebe ich das an mir - sind selbst bei gut durchdachten Outfits sehr oft kleinere oder größere Kompromisse darin enthalten.

Mir ist meist lieber, ich gehe mit den erkannten Kompromissen bereits aus dem Haus, als dass mir das unterwegs auffällt oder zugetragen wird. Unterwegs festgestellte Defizite verunsichern einen deutlich stärker.

Hingegen häuslich festgestellte und akzeptierte Kompromisse stärken das Selbstvertrauen und man trägt diese Stärke mit hinaus in den ganzen Tag (oder Abend).

Offline Lars

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 749
    • Kleider machen Männer
Antw:Kudammbummel im Lederfaltenrock mit Trenchcoat
« Antwort #17 am: 15.11.2022 20:33 »
Das Outfit hat schon einen eleganten Charme, das kann Mann auf jeden Fall so tragen.
Und der Ku´damm ist sowieso eine der besten Flaniermeilen überhaupt. Da hatte ich einige der schönsten und interessantesten Begegnungen .... immer wieder faszinierend.
 
Viele Grüße,
Lars
Wissenschaft ist der letzte Stand des Irrtums

Offline Timper

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 581
  • Geschlecht: Männlich
  • Gleichberechtigung für alle!
  • Pronomen: Er
Antw:Kudammbummel im Lederfaltenrock mit Trenchcoat
« Antwort #18 am: 27.11.2022 18:45 »
Kudamm zum zweiten.
Heute war es der Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche. Das Outfit war, wie am Anfang schon gezeigt. (Also siehe Anfang) Mein langer Lieblingsrock mit Falten und dazu der neue schwarze Trenchcoat. Darunter ein dicker Pullover. Der Trenchcoat war für 6 Grad an der Grenze. Es ist wohl eher ein Daunenmantel angesagt. Na ja für kurz mal rüber bummeln und eine teure Bratwurst essen(5 Euro) ging es . Es war ziemlich viel los. Ob ich da irgendwem ins Auge gefallen bin, weiß ich nicht, die Beleuchtung war ja nicht doll, eher düster.  Vielleicht 2, 3 Leute?? In dem Gedränge schwer zu sagen. Kühl wurde es dann unten herum und dann verließ mich auch schon die Lust und in einem Bogen ging es dann zum Auto. Es ist nicht so die Zeit dafür. Bisschen wärmer wäre besser.
Demnächst dann mal zum Flohmarkt am Nachmittag.
Sushi Rolls Not Gender Rols.

Wenn man etwas will finden sich Wege. Wenn man etwas nicht will finden sich Gründe.


Offline MA65

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 76
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kudammbummel im Lederfaltenrock mit Trenchcoat
« Antwort #19 am: 03.12.2022 22:23 »
Sieht aber wirklich gut aus. 👍

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up