Autor Thema: Socken in Sandalen  (Gelesen 738 mal)

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.645
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Socken in Sandalen
« am: 11.07.2022 10:10 »
Witzigerweise starte ich schon wieder ein Sandalen-Thema.

Dieses Mal geht es um ein Thema, das ich niemals nie selber machen würde - im Moment jedenfalls nicht.

Denn dieses Thema ist weithin total verpönt:

Socken in Sandalen!!!

Wobei das vermutlich das nahezu gesündeste ist, was man machen kann:
gute Fußbelüftung, und auch das Mikroklima zwischen Fußsohle und Sandalensohle wirdsich mit Socken günstiger gestalten, da hier die Feuchtigkeit über die Socken abziehen kann.

Immer wieder allerdings liest man auch hier im Forum, dass manche trotz Verpöntheit es genau so tragen: Socken in Sandalen.

Auch gerade in einem anderen Thread wieder geschehen, so hat mich inspiriert, gestern heimlich ein Paar Socken in Sandalen im Zug zu fotografieren - denn in meinen Augen sah das ganz und gar nicht unästhetisch aus:

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Warum aber finde ich es in diesem Fall sogar nahezu hübsch?

Offline ChrisBB

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.025
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #1 am: 11.07.2022 10:35 »
Hallo,

das Thema ist bei mir in der Familie auch heiß.
Ich bin nun - außer an extrem heißen Tagen - auf Sneaker mit Sneacker-Socken ausgewichen. Vielleicht machen wir morgen Abend ein Bild davon.

Gruß,
ChrisBB

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.068
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #2 am: 11.07.2022 12:11 »
Die Socken in Sandalen sind verpönt, weil der Grobstrick und die Traktorreifen an sich schon beschissen aussehen. Es sieht auch beschissen aus, wie Typen ihre weißen Socken bis über die Knöchel  hochziehen und dazu Sneakers tragen und das im Sommer. Ich habe schon Frauen in Peeptoe Sandaletten und dazu Feinstrumpf Söckchen gesehen. Das sah hübsch und süß aus.

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.068
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #3 am: 11.07.2022 12:16 »
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Warum aber finde ich es in diesem Fall sogar nahezu hübsch?
Weil das eine Frau ist, Frauenbeine sind.
https://www.stylebook.de/data/uploads/2020/06/gettyimages-1210238958_1592559535-700x1042.jpg
"Socken in Sandalen scheinen sich ja tatsächlich von Modesünde zu einem Modetrend zu entwickeln. Dabei geht es nicht um den männlichen Modebanausen, der in seinen Badelatschen mit Tennissocken umherläuft sondern tatsächlich um auffällige Socken die beim Outfit als Eyecatcher fungieren. Eine Trendsetterin ist dabei wohl Sonia Lyson, die bei diesem Outfit wirklich auffällige Socken in ihren Sandalen trägt. "

"Ich habe den Sinn und Zweck dieser Kombination allerdings nie verstanden. Entweder es ist warm genug für offene Schuhe, dann brauche ich keine Socken. Oder es ist nicht warm genug für offene Schuhe, dann brauche ich keine offenen Schuhe. Ich wüsste gar nicht, was für ein Wetter da herrschen müsste."
https://www.talkteria.de/forum/welche-art-von-socken-wuerdet-ihr-im-offenen-schuh-tragen-t329730.html


Offline Krefelder

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #4 am: 11.07.2022 14:25 »
Hallo.

Sneaker-Socken in Sandalen sind  für mich auch okay,
aber normale Strümpfe bis hin zum Kniestrumpf
zur kurzen Hose und Sandalen finde ich dann auch nicht so passend.  Sehe ich aber eigentlich nur bei Männern die deutlich älter sind als meiner einer.

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.019
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #5 am: 11.07.2022 17:05 »
Was verpönt oder angesagt ist, berührt mich wenig. Ich trage offene Schuhe ohne Strümpfe und geschlossene mit. Oder laufe barfuß, wie gerade im Urlaub.
Nebenbei finde ich auch Strumpfhosen in offenen Schuhen eher unschön. Heißt ja peep toe und nicht peep panty hose.

Offline JoHa

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 493
  • Geschlecht: Männlich
  • https://pin.it/27hHPDO
  • Pronomen: Er
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #6 am: 11.07.2022 23:11 »
Als ich jung war, -ich war schon alt, als eure Eltern noch klein waren-, gab es dieses Stilthema nicht, weil Unentwegte auch im Winter Wollsocken in Jesuslatschen trugen. Und es war, anders als heutzutage, da jeder "unwichtige Bockmist in Äußerlichkeiten" wichtiger ist als Grundsatzfragen des Lebens, nie Ziel von Kritik.
Wer mal tief in die 80er Jahre horcht, wird sich an die Popper erinnern. Denen ging es um angesagte Klamotten und die richtige Frisur. Eine Mutter jammerte damals, "mir kommt es vor, als läge das Hirn meines Sohnes in Watte". Damals begannen Typen wie Lagerfeld und Co an Einfluß zu gewinnen. Schauerlich, was nun daraus geworden ist.
Nicht Johannes. Joachim!

Offline Silkman

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 95
  • Geschlecht: Männlich
  • Suche gute Leerzeichentaste...
  • Pronomen: Er
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #7 am: 11.07.2022 23:30 »
zum Thema Socken in Sandalen - neulich imNetz gefunden: https://debeste.de/201687/Socken-in-Sandalen-rutschen-auf-Platz-2

Viel Spaß;-)
Jürgen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.604
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #8 am: 12.07.2022 14:40 »
Also ich trage gerade jetzt Socken in Sandalen. Ganz einfach weil das wärmer ist als ohne Socken (was heute Morgen sehr viel angenehmer war, als mit nackten Füßen), aber luftiger als feste Schuhe. Zudem reibt ein Riemen meiner linken Sandale so unterm linken Knöchel, dass ich die Stelle schützen muss.

Kann aber sein, dass ich die Socken gleich noch ausziehe.

Ich mache daraus kein Gedöns, sondern wähle es, wie ich mich wohlfühle.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.604
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #9 am: 13.07.2022 00:06 »
Ich habe dann doch vergessen, die Socken auszuziehen. Warum auch solle ich sie ausziehen, wenn ich kein Bedürfnis dazu verspürte?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.252
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #10 am: 13.07.2022 06:40 »
Man kann es auch ganz pragmatisch ansehen:

Socken in Sandalen gelten weit und breit als falsch. Röcke und Kleider am Mann auch. Doch tragen wir hier Röcke und Kleider. Was ist dann so schlimm mit Socken in Sandalen, wenn es einem gefällt?

Gruß
Gregor


PS. Ich trage selbst nicht Sandale, habe also das Problem mit Socken nicht. Dafür trage ich statt dicker Kilt-Strümpfe gern ganz gewöhnliche Kniestrümpfe aus der Damenabteilung, obwohl sie aus dem Modebild fast verschwunden und deshalb nicht länger comme il faut sind, weder bei Frau noch beim Mann.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.



https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline sentinel

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 358
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #11 am: 13.07.2022 07:19 »
Witzigerweise starte ich schon wieder ein Sandalen-Thema.

Dieses Mal geht es um ein Thema, das ich niemals nie selber machen würde - im Moment jedenfalls nicht.


Eine doppelte Verneinung, sagt alles ;-)

Die Dame erscheint ja nicht unattraktiv, von daher fällt es leicht das gut zu finden.

Wie würdest du das bei einer 150 Kg alten Vettel mit ausgeleierten Strickstrümpfen finden? ;-)

Zudem trägt sie ja neutrale zarte Söckchen und nicht olle Strümpfe ... gibt also eine Menge Betrachtungsweisen

Wie Immer: „Ein jedes Tierchen hat sein Pläsierchen“
S2VpbiBCb2NrIGF1ZiBlZ29pc3Rpc 2NoZSBTZWxic3RkYXJzdGVsbGVyIH VuZCBJZGlvdGVuIQ==

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.220
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #12 am: 13.07.2022 09:16 »
Also ich trage fast* nie Socken in den Sandalen.
(* Socken hab ich mal frühmorgens bei einstelligen Temperaturen getragen, später ausgezogen)

Meine Frau trägt manchmal auch Socken (kurze Söckchen) in den Sandalen, wie auf dem Foto der Frau in der Bahn, weil ihr bei längerem Tragen der Riemen reibt.

Soll doch jeder machen, wie er will und es für ihn am Besten ist.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Ludwig Wilhem

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 826
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Socken in Sandalen
« Antwort #13 am: 13.07.2022 09:47 »
Hallo, für mich ist es ganz einfach, wenn es kalt ist sind Socken toll und auch bei warmen Wetter trage ich oft Socken, dann habe ich keine Schwetzingen Füße. LG Ludwig
Ich trage Röcke oder Kleider gerne, denn es sind Kleidungsstücke für uns alle.

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up