Autor Thema: Bier  (Gelesen 16052 mal)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #30 am: 28.08.2020 08:23 »
Hui! Vorgestern noch bei einer Wiederholung einer "Hubert ohne Staller"-Sendung gesehen, dass ein Brennkessel explodierte, und nun ist es Realität, wenn auch kein Brenn-, so doch ein Braukessel. Zum Glück wurde niemand verletzt oder gar getötet - anders als bei "Hubert ohne Staller: Hochprozentiger Abgang".

Jetzt gleich erstmal einen C.K. Privat Ostfriesentee von Bünting.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline sebaldus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 71
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Bier
« Antwort #31 am: 28.08.2020 23:34 »

Und ja, wenn Corona endlich mal vorbei ist, treffen wir uns gerne mal zum ProBIERen.

All voll und sehr zum Wohl!

Micha

In der ProBierStund in Spalt gibt es sehr viel zu ProBieren
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

sebaldus

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #32 am: 29.08.2020 00:20 »
Das passt ja ganz gut mit Spalt. Da war ich zwar noch nie, aber Spalt liegt in Franken und Franken - man mag es bewerten wie man will - in Bayern. Und in meiner Kindheit und Jugend verbrachte ich mit meinen Eltern neun Urlaube in Bayern, wenn davon auch keinen in Franken, aber in Niederbayern, Oberbayeren und dem Allgäu.

Und in Bayern lernte ich es recht früh, dass man da für Kinder kein Dunkelbier bestellen sollte. Denn anders als unser Dunkelbier daheim hatte das in Bayern Alkohol. Um beide voneinander zu unterscheiden, gewöhnte ich mir irgendwann an, das alkoholfreie Dunkelbier "Malzbier" zu nennen. Das ist zwar insofern Quatsch, weil jedes Bier Malz enthält, und das Besondere dieses Malzbieres eben die Zuckerkuleur ist, weswegen es nach deutschem Recht auch gar nicht "Bier" heißen darf, sondern "Malztrunk". Der Malztrunk ist neben den Malzbonons aber Schuld daran, dass ich eben diesen süßen, karamelligen Geschmack als Malzgeschmack bezeichne, obwohl - Single-Malt-Whisky-Trinker werden mit Recht geben - Malzgeschmack ist noch was anderes. Sei es drum, jedenfalls erweiterte sich mein bierologischer Horizont in Bayern, sobald ich mein Interesse dafür entwickelte, ungemein: So mit 15 in Waging am See trank ich mein erstes Helles - das kaum anders als das mir schon bekannte Export schmeckte - und mein erstes Weizenbier, was wirklich was Neues war. 1980 waren Weizenbiere noch nicht deutschlandweit verbreitet so wie heute.

Ja, ich weiß, Franken braucht ein eigenes Kapitel was Bier angeht. Kann ja noch kommen.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #33 am: 29.08.2020 23:56 »
Irgendwann war ich dann alt genug, mit den ersten eigenen Kasten Bier zu kaufen, also beim Förger zu bestellen. Und nein, es war kein Export und auch kein Pils. Wahrscheinlich suchte ich mehr oder weniger unbewusst nach meiner eigenen Biersorte, anders als Papa und die Brüder. Mein erster Kasten war Königsbacher Alt. Dunkle Biere fand ich eh interessant, und damals wurden auch anderswo am Rhein und nicht nur am Niederrhein Alt gebraut. Mein zweiter Kasten war dann aber eines von Niederrhein: Gatzweilers Alt. Und ich glaube, mein dritter Kasten war was ganz anderes. Ich weiß gerade nicht mehr, wie die Brauerei hieß, aber es war ein Steinbier aus Franken. Doch, mir fällt es ein: Rauchenfelser Steinbier. Da soll die Sud mit einem heißen Stein erhitzt worden sein, wodurch noch mehr Wasser verdampft und Stammwürze übrig geblieben sein. Und mein vierter Kasten (kann auch sein, dass ich jetzt den dritten und vierten verwechsele) war ein Altenmünster Brauerbier, meines wisses urig-würzig, aus dem Allgäu. Danach die Kästen habe ich nicht mehr so in Erinnerung.

So einen eigenen Kasten Bier daheim zu haben war natürlich auch ein Zeichen des Erwachsenseins.

Und während ich so suchte, welche Sorten man denn so bestellen konnte, wuchs nach und nach meine Kenntnis über die Vielfalt der Sorten innerhalb, aber eben auch jenseits der oben genannten vier Typen. So begann eine spannende Entdeckungsreise.

All voll und sehr zum Wohl!
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

2019.08.22Do MAS CF M59-2892 IMG_2033
Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Bier
« Antwort #34 am: 07.09.2020 23:25 »
Anlässlich des National Beer Lover’s Day (7th Sep.) in Amiland habe ich mich diesem Kalendereintrag ehrerbietend thematisch angeschlossen:

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #35 am: 07.09.2020 23:31 »
Viele Infos über das Marketing, wenige übers Bier: https://www.wuv.de/marketing/juenglingbier_setzt_auf_dachmarke

Und teuer ist es: https://shop.juenglingbier.de/

Wie hat es Dir gemundet, Wolfgang?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Bier
« Antwort #36 am: 07.09.2020 23:43 »
Es hat den Durst genommen.

Kann sich prima mit Römer Pils messen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #37 am: 08.09.2020 00:24 »
Na dann, wohl bekomm's!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.330
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #39 am: 27.09.2020 18:50 »
Das T-Shirt, finde ich noch origineller als das mit dem Aufdruck "Bier formte diesen schönen Körper". Danke für den Link, Jule!


Eine Kollegin, die im Radio hörte, dass ich gerne Bier trinke, schickte mit eben diesen Link: https://www.swr.de/swr2/leben-und-gesellschaft/die-mass-aller-dinge-bier-swr2-matinee-2020-09-27-100~_detailPage-1_-dc56264c3eed6f7453c3f263012a8308a11ab691.html Weiter unten gibt es da einige interessante Podcasts zum Thema.
Ich schickte ihr im Gegenzug einen Link auf diesen Thread.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.936
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Antw:Bier
« Antwort #40 am: 27.09.2020 22:53 »
Hi Micha, schön dass du ihr den Link zu diesem Thread geschickt hast.
Vielleicht entdeckt sie dadurch Dinge, die sie von gestandenen Männern bisher nicht kannte!  ;)

Grüße Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #41 am: 27.09.2020 23:39 »
Vielleicht! Aber die Dame kennt sich schon aus in der Welt und zeigt sehr oft eine vorbildliche Offenheit.  :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 656
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Bier
« Antwort #42 am: 05.12.2020 07:10 »
In Nordrhein-Westfalen und Bayern gibt es ja sehr viele verschiedene Brauereien.
Dennoch habe ich auf meiner Reise einfach mal ein paar Souvenirs mitgebracht:
Forst Bräu aus Meran
Zipfer Kellerbier
Angelo Poretti Tre Luppoli
Ichnusa Cruda und non filtrata von Sardinien
Weil die Flaschen 0,5 und 0,66L enthalten, eher für den besonderen Anlass. Bin eher 0,33L gewohnt.

Freue mich schon drauf

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #43 am: 05.12.2020 08:40 »
Ja, Italien ist nicht so bekannt für seine Biere, aber auch da gibt es Schätzchen zu entdecken.

Wohl bekomms!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.965
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #44 am: 13.12.2020 10:42 »
Gude zusammen,

heute kam in den Nachrichten, dass das Braufactum Colonia aus Frankfurt a.M. in NRW nicht mehr verkauft werden darf, da es nicht in Köln gebraut ist. Hier auch ein Zeitungsartikel darüber: https://www.wz.de/nrw/colonia-ist-zu-sehr-koelsch-nrw-verbietet-bier-aus-hessen_aid-55168617
Ich halte es für ungerecht, dass nur ein in Köln und mit wenigen Ausnahmen in der Umgebung von Köln gebrautes Bier "Kölsch" heißen oder in der Aufmachung an Köln erinnern darf, während es bei einem Pils, Pilsner, Pilsener ganz egal ist, ob es aus Pilsen stammt oder nicht. Und auch ein Dort muss ich aus Dortmund kommen, sondern kann auch ein Niederländisches Bier sein. Das sage ich auch als rheinischer Regionalpatriot.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up