Autor Thema: Es wird entspannter  (Gelesen 3787 mal)

Offline Lars

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 470
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #15 am: 19.08.2021 22:28 »
Dann halt doch auch mal den Sabbel ...

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.708
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #16 am: 19.08.2021 22:35 »
Also ich verbiete keinem den Mund. Aber ich muss auch nicht allem zustimmen.

Und ja, es ist immer noch Luft nach oben. In vielem.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.182
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #17 am: 19.08.2021 23:04 »
Also ich verbiete keinem den Mund. Aber ich muss auch nicht allem zustimmen.

Und ja, es ist immer noch Luft nach oben. In vielem.

LG, Micha
Doh das tust du unterschwellig manchmal schon oft. Wer nicht deiner Meinung ist, der wird umerzogen und so lange belatschert bis er ins gleiche Horn bläst.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.708
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #18 am: 20.08.2021 00:59 »
Nö, ich argumentiere. Schon mancher hat mich mit besseren Argumenten ungestimmt.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.182
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #19 am: 20.08.2021 04:56 »
Siehst du, schon wieder. Bei dir muss es immer um Überzeugungsarbeit und Umstimmung (Umerziehung) und Missionieren gehen statt andere Standpunkte zu akzeptieren.

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.625
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #20 am: 20.08.2021 05:11 »
Es wird wirklich entspannter.
Draußen, das kann ich bestätigen.

Nur leider nicht im Forum, dank Jule, MAS und Lars.
Muss das denn immer sein? Macht doch mal wieder schöne Beiträge.

Schönes Wochenende.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.941
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #21 am: 20.08.2021 06:52 »
Es wird nicht akzeptiert aber Gleichgültigkeit geschenkt, gemäß dem Motto, schenkt solchen Kaspern bloß keine Aufmerksamkeit, die wollen das nur.

Hallo Jule,

ja klar. Es ist den meisten total gleichgültig, was ich trage, oder du trägst. Es ist ihnen auch gleichgültig, ob wir uns wohl fühlen, oder was wir überhaupt denken. Aber das hat mit Kleidern und Röcken wenig zu tun. Das ist "menschlich". Aber es wird entspannter dadurch, dass Dritter uns tragen lässt, was wir wollen. Allerdings wo ich mich befinde. Ohne Zurufe, ohne Kopfschütteln. So einfach war es nicht immer vor 20 Jahren.

Im Rock kann ich mich bestens mit Nachbarn usw. unterhalten und fühle mich dabei nicht im Geringsten als Paria. Ich kann mein Auto zur Inspektion fahren und werde stets gut behandelt.

Wir wissen auch, dass Schwule, Lesbische, Transpersonen etc. sich akzeptierter fühlen - laut ihren eigenen Aussagen in den Medien. Nicht dass alles perfekt ist, aber doch viel, viel besser als früher. Auch wagen sich deshalb mehr Männer und Frauen "auszuspringen", einschließlich Politikern, die doch von den Stimmen - und dabei der Akzeptanz - der Wähler leben müssen.

Ich weiß aktuell von einer Transperson, die für die kommende Gemeindewahl von einer politischen Partei aufgestellt worden ist, und er/sie verheimlichtet nichts. 

Das gesagt, es gibt Bezirke, wo ich mich nicht befinden möchte. Aber das auch in Hosen nicht. Die Polizei auch nicht. Aber das ist halt was anderes.

Vielleicht hast du doch ein Problem oder zwei: Du bist jung und kann als hübsche Frau fast passieren. Und das könnte wohl einigen Männern niedriger Sozialklassen irritieren.

Gruß
Gregor

https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.708
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #22 am: 20.08.2021 07:52 »
Siehst du, schon wieder. Bei dir muss es immer um Überzeugungsarbeit und Umstimmung (Umerziehung) und Missionieren gehen statt andere Standpunkte zu akzeptieren.

Es kommt darauf an, worum es geht. Bei reinen Geschmacksfragen sollte man andere Standpunkte respektieren (nicht unbedingt für sich akzeptieren, denn das würde je eine Änderung des eigenen Geschmacks bedeuten, die aber natürlich auch vorkommen kann).
Auch gibt es unterschiedliche subjektive Wahrnehmungen, die in ihrer Verschiedenheit doch auch alle wahr sein können.
Es gibt aber auch Fragen, auf die es richtige und falsche Antworten gibt.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline hirti

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.744
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #23 am: 20.08.2021 08:39 »
Ich stimme der Antwort von Lars zu und meine auch , dass der Grund warum es entspannter wird, vor allem in uns liegt, unserer langejahren Rock-Erfahrung, und vielleicht auch in der zunehmenden Entspanntheit des Alters.

Vor ein paar Wochen war ich in meinem türkisen kurzen, ausgestellten Kunstlederkleid in Wiens größter Einkaufsstraße unterwegs. Noch vor ein paar Jahren hätte ich so ein Outfit niemals getragen obwohl es mir bestimmt damals auch gefallen hätte.  (https://www.rockmode.de/index.php?topic=8005.msg132573#msg132573)

Gegenüber der Einkaufsstraße, südlich des Westbahnhofs, ist eine wesentlich weniger glamouröse Gegend in der sich eher aus Südosteuropa stammende Mitbürger aufhalten . Dort musste ich an einigen Lokalen vorbei. Vor einem saß ein Tisch voller zwielichtig aussehender Damen die mir bereits von weitem lautstark zugrölten und sich wohl über mich amüsierten.
Vor ein paar Jahren wäre ich ob dieser Situation wohl eher im Erdboden versunken, jetzt freute ich mich wohl sogar über die Aufmerksamkeit. Ich habe sie nett angelächelt und Hallo gesagt.

Ein paar Minuten später hatte ich mich im Hotel auf mein Lederkostüm umgezogen  ( https://www.rockmode.de/index.php?topic=8557.msg147261#msg147261) und musste wieder an den Lokalen und dem Tisch mit den Damen vorbei. Wieder Aufmerksamkeit und Gegröle. Ich habe bei den Damen einen Knicks und eine Pirouette gemacht und bin breit grinsend an den Damen vorbeimarschiert... und habe Applaus geerntet.

Ja, es wird entspannter weil ich entspannter geworden bin.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.708
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #24 am: 20.08.2021 08:43 »

Gegenüber der Einkaufsstraße, südlich des Westbahnhofs, ist eine wesentlich weniger glamouröse Gegend in der sich eher aus Südosteuropa stammende Mitbürger aufhalten . Dort musste ich an einigen Lokalen vorbei. Vor einem saß ein Tisch voller zwielichtig aussehender Damen die mir bereits von weitem lautstark zugrölten und sich wohl über mich amüsierten.
Vor ein paar Jahren wäre ich ob dieser Situation wohl eher im Erdboden versunken, jetzt freute ich mich wohl sogar über die Aufmerksamkeit. Ich habe sie nett angelächelt und Hallo gesagt.

Ein paar Minuten später hatte ich mich im Hotel auf mein Lederkostüm umgezogen  ( https://www.rockmode.de/index.php?topic=8557.msg147261#msg147261) und musste wieder an den Lokalen und dem Tisch mit den Damen vorbei. Wieder Aufmerksamkeit und Gegröle. Ich habe bei den Damen einen Knicks und eine Pirouette gemacht und bin breit grinsend an den Damen vorbeimarschiert... und habe Applaus geerntet.

Ja, es wird entspannter weil ich entspannter geworden bin.

Das ist Souveränität! Mein Applaus noch dazu, lieber Hirti! :D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.284
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #25 am: 20.08.2021 11:24 »
Meinen Glückwunsch Hirti!

Nein, so souverän wäre ich nicht, ich kam zwar noch nicht in eine ähnliche Situation, würde aber vermutlich anders und aus innerer Sicht, unentspannter reagieren:
Vermutlich wäre ich angespannt und unsicher, würde vermutlich nach außen überhaupt nicht reagieren und hätte danach eine andere Route gewählt.

So herausstechend wie Du mit dem ersten Kleid bin ich allerdings auch nie unterwegs. ;)

VG
Cephalus

Offline steffish

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 598
  • Geschlecht: Männlich
  • im Rock
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #26 am: 20.08.2021 13:37 »
Und ich glaube auch die Akzeptanz hat wohl auch mit der Länge von Röcken und Shorts zu tun und mit was sie kombiniert werden.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

... allerdings sind die gelben Strumpfhosen auf dem Foto ja schon ein Hingucker  ;D

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 322
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #27 am: 21.08.2021 03:37 »
Ich mache mir inzwischen auch keinerlei Gedanken mehr über eventuelle Reaktionen Anderer, sondern gehe entspannt und gerade auf mein Ziel zu.
Eine Kollegin meinte einmal zu mir, dass sie mich als viel lockerer und entspannter wahrnimmt, seit sie mich als selbstbewussten Rockträger kennt.
Diese Entspannung kann ich auch selbst in mir feststellen, irgendwie lasse ich jetzt alles ganz locker und unverkrampft auf mich zukommen, wo ich lange vorher drüber nachgegrübelt hätte.

LG,
Matze
Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.984
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #28 am: 21.08.2021 10:16 »
Exakt.

Ging mir genauso. Ich werde inzwischen auch oft angesprochen wegen meiner Gelassenheit. Nicht aks Vorwurf, sondern eher als Bewunderung.

Vor 'dem Rock' und bevor ich 'ihn' konsequent getragen habe, war ich zudem noch sehr schüchtern und ohne eine Art von Selbstbewusstsein.

Offline Jean-Luc

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 203
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich trage nur Röcke, Kilts, Kleider , Keine Hose
  • Pronomen: Er
Antw:Es wird entspannter
« Antwort #29 am: 21.08.2021 16:15 »
Halo suzamen ,
Mehrere Männer haben mir gesagt, dass sie sie auch gerne tragen würden, aber dass sie darauf warten, dass mehr Männer sie tragen .
 Dass es eine sehr traurige menschliche Dummheit ist !
Jean-Luc

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up