Autor Thema: GQ schreibt: Guys Are Freaking It In Skirts and Shorts All Across ...  (Gelesen 1608 mal)

Offline Holger Haehle

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.801
  • Geschlecht: Männlich
  • Es gibt nichts Gutes außer man tut es
    • holger.haehle
    • gender_free_universe/
    • holgamaria666/
    • channel/UChU2l88t1kVgVnqlcipAgqQ
GQ schreibt nicht nur in diesem Artikel über Röcke und Shorts, sondern zeigt auch noch wahnsinnig viele Beispiele. Die fallen so unterschiedlich aus, dass für jeden etwas dabei sein könnte. Bemerkenswert auch das viel Buntes dabei ist, mitunter auch blümiert. Und die Shorts haben teilweise enorme Weite. Von der Optik her, wirkt das manchmal aus der Distanz sehr rockverwandt.

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.324
  • Geschlecht: Männlich
Hallo Holger,
danke für die Bildersammlung. Es sind tatsächlich ein paar Röcke dabei.
Mir sind eher die vielen Shorts und leider immer noch die weißen Socken aufgefallen, in Verbindung mit sehr klobigen Schuhen (Waldbrandaustreter).
Immerhin, eine große Vielfalt mit mehr Formen und Farben, die Richtung passt.
Gruß
Doppelrock

Offline Holger Haehle

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.801
  • Geschlecht: Männlich
  • Es gibt nichts Gutes außer man tut es
    • holger.haehle
    • gender_free_universe/
    • holgamaria666/
    • channel/UChU2l88t1kVgVnqlcipAgqQ
Offensichtlich sind weiße Socken doch kein so deutsches Phänomen, denn die Models laufen ja in Paris und Mailand rum. Vielleicht werden die weißen Socken noch cooler, wenn man die Teuren von Thome Browne kauft. Seine Models tragen sie zu Sandalen und Faltenröcken.

Die Outfits sind gewagter als das was man so bei Hertie erwartet, aber auch nicht zu extrem. Ich glaube, die Zielgruppe sind eher Hetero-Cis-Männer und nicht Transvetiten, was dem Forum hier wahrscheinlich entgegenkommt.

Irgendwie scheint der Link verschwunden. Deshalb blende ich ihn nochmals ein:
https://tinyurl.com/4sdbukv4

Ihr findet den Link aber auch unter meinem Instagram.


Offline dada

  • Grünschnabel
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Männlich
  • Pronomen: Er


Offline Jean

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.731
  • Geschlecht: Transgender
  • I love tights❤️
    • jeanmyberg
    • 194600840@N02/
    • Tights
  • Pronomen: Sie
Da kann ich euch beruhigen die outfits sind garantiert für männer.
Denn kein crossdresser oder transvestit würde mit haarigen beinen in weissen söckchen rumrennen😂
I will wear tights even if it's 100 degrees outside.
Tights are my safety blanket."
- Zooey Deschanel

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.131
  • Geschlecht: Männlich
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Denn kein crossdresser oder transvestit würde mit haarigen beinen in weissen söckchen rumrennen😂

Danke, Jean.

Dann bin ich weder Crossdressser noch Transvestit. Nach vielen Jahren, wo weiße Socke verpönt waren habe ich sie nicht getragen, aber in diesem Sommer, wo sie im Modebild zurück sind, wieder. Meine Beine habe ich als Mann sowieso nicht rasiert.

Gruß
Gregor

Gruß
Gregor

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.131
  • Geschlecht: Männlich
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Von den 90 Bildern  gefallen mir:

2, 6, 8, 14, 19, 26, 28, 32, 35, 41, 43, 44, 50, 52, 60, 66, 68, 71, 73, 77, 85, 88, 89.

Gefunden beim schnellen Durchgang, damit mein spontaner Eindruck sein sollte.

Die meisten sind tatsächlich Shorts. Die Röcke sind mir generell zu lang.

Ich habe es zweimal gemacht. In der zweiten Runde sind 26, 43, 66 und 88 dazugekommen.

Gruß
Gregor
Gruß
Gregor

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.008
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Na, dann will ich mal Gregor folgen, und auch die Bilder erwähnen, deren Outfits mir gefallen.

Shorts oder alles Hosige hat bei mir sowieso keine Chancen, weil ohne einleuchtende Gründe (Baumfällarbeiten z.B.) das Hosentragen für mich generell nicht erstrebenswert ist.

Das sind meine Bilder, deren Outfits / Erscheinungen ich generell zustimmen kann:

9 22 23 39 63 67 73 77

Ich habe allerdings mir die Bilder nur einmal angeschaut. Ich denke nicht, dass eine zweite Sichtung bei mir da noch etwas ändern würde, zumal wir das vor einigen Monaten ja schon einmal uns angeschaut haben und wir glaubich uns auch schon über die Favoriten ansatzweise ausgetauscht haben.

Bei meiner heutigen Sichtung der Bilder allerdings konnte ich nicht nur zwischen "gefallen" und "nicht gefallen" unterscheiden. Ich musste da doch noch gewisse Kategorien anlegen, weil es unfair wäre, wenn ich die anderen als generell "nicht gefallen" einstufen würde.

Rock passabel, Outfit passabel:
4 14 32 43/44 78

Rock gefällt, aber Ausstrahlung oder Kombination nicht:
0 (Startbild, Rock "stimmig", aber furchtbar getragen)
2 6 15

Rock gefällt nicht, aber gut, weil er hier ein "Statement" setzt (unabhängig davon, ob die Kombination gefällt) :
7 28 55

Und zu guter Letzt doch noch ein Bild mit Shorts:
"Statement"-Shorts:
40

Offline Mascarena

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
Wann tragt ihr denn Shorts? Gibt ja durchaus mehr Gelegenheiten außer Baumfällarbeiten. ;-)
Gestern erst habe ich einen Artikel gelesen (https://www.mylifestyle-mentor.de/der-ultimative-leitfaden-fuer-herren-shorts/), da fand ich stylisch einiges shcon ziemlich gut, egal ob für "richtige" Männer oder feminine.

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.008
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Längst nicht alle hier sind so drauf wie ich, dass ich wirklich nur noch mit ultimativer Inzidenz Hosen tragen möchte.
Ansonsten verbringe ich selbstbestimmt in Röcken und Kleidern mein restliches Leben.

Ich habe schon lange genug in meinem Leben Hosen getragen, obwohl ich keine Lust darauf hatte.

Deine Shorts-Fragen können andere hier im Forum bestimmt besser beantworten.  ;)

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 11.760
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Wann tragt ihr denn Shorts? Gibt ja durchaus mehr Gelegenheiten außer Baumfällarbeiten. ;-)
Gestern erst habe ich einen Artikel gelesen (https://www.mylifestyle-mentor.de/der-ultimative-leitfaden-fuer-herren-shorts/), da fand ich stylisch einiges shcon ziemlich gut, egal ob für "richtige" Männer oder feminine.
Shorts trage ich, wenn mir Mini-Röcke zu lang sind. Wobei Shorts dann richtig kurz sein müssen.

Ein ultimativen* Leitfaden benötige ich nicht. Zumal ich auf solche vollmundigen Aussagen misstrauisch reagiere.

*ultimativ =
Zitat
1. mit Nachdruck [fordernd]; [unter Androhung harter Gegenmaßnahmen] eine Entscheidung erzwingen wollend; in Form eines Ultimatums [erfolgend]

2.BESONDERS WERBESPRACHE
nicht mehr zu verbessern; das höchste Stadium einer Entwicklung erreicht habend
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine


 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up