Autor Thema: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup  (Gelesen 17720 mal)

Offline Holger Haehle

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.746
  • Geschlecht: Männlich
  • Es gibt nichts Gutes außer man tut es
    • holger.haehle
    • gender_free_universe/
    • holgamaria666/
    • channel/UChU2l88t1kVgVnqlcipAgqQ
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #15 am: 02.11.2019 17:24 »
Ist das ein Bild von Barbara Schöneberger?  ;)

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 11.650
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #16 am: 02.11.2019 18:21 »
Nee, die muss sich mehr anstrengen. ::)

Ernsthaft: Ich habe tatsächlich im Supermarkt ein Kompliment von einer Kundin für mein Makeup bekommen.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.091
  • Geschlecht: Männlich
  • 🇺🇦 No place for war!
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #17 am: 02.11.2019 21:27 »
Hallo Hajo,

ich habe dein Bild einige Zeit auf mich wirken lassen.
Du wirkst dadurch auf jeden Fall sehr gepflegt. Ich finde nur die Wangen zu sehr betont, vielleicht ist hier ein bisschen weniger mehr.

Grüße
Matthias
Politische und kritische Themen haben im befreundeten Forum viel mehr Platz als hier...
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet Neue zu gewinnen.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 11.650
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #18 am: 02.11.2019 21:54 »
Hier sind die Wangen etwas dezenter:

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine


Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 25.743
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #19 am: 02.11.2019 22:06 »
Beide Bilder wirken auf mich irgendwie künstlich.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.091
  • Geschlecht: Männlich
  • 🇺🇦 No place for war!
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #20 am: 02.11.2019 22:26 »
Auf eine gewisse Art und Weise wirkt es künstlich, da gebe ich dir recht.
Man muss sich aber auch gleichzeitig fragen, was daran künstlich oder vielleicht anders wirkt.

Ich bin wie du kein Freund von offensichtlich stark geschminkten Leuten, sei es Frau oder Mann.

Grüße
Matthias
Politische und kritische Themen haben im befreundeten Forum viel mehr Platz als hier...
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet Neue zu gewinnen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 25.743
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #21 am: 02.11.2019 23:14 »
Was wirkt künstlich daran?

Vielleicht die sehr glatte Oberfläche, der man doch ansieht, dass sie oberflächlich ist, also nicht glatt wie ein Kindergesicht.

Gestern saß und in der Eisenbahn eine Frau gegenüber, da meinte Petra, sie sehe kpnstlich aus (also zu mir später, nicht zu ihr ins Gesicht). Also, sie war hübsch, aber es fehlte doch was oder war was zu viel.
Vorher meinte ich, sie sehe aus wie ein Gelfling.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.267
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #22 am: 03.11.2019 00:55 »
Künstlich im Sinne von Kunst.
Wer will, der darf, Hauptsache ich muss nicht.

Hmm, was ist denn ein Gelfling?  Aah, wieder was gelernt

https://duckduckgo.com/?q=gelfling&t=fpas&iar=images&iax=images&ia=images



Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.014
  • Geschlecht: Männlich
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #23 am: 03.11.2019 08:38 »
Ich war Freitag mit meiner Frau in einem EKZ Einkaufen, unter anderem in einem Geschäft mit Wohneinrichtung. An der Kasse wurden wir von einem jungen Mann, Mitte bis Ender der Zwanziger bedient und dessen Aussehen sehr gepflegt vorkam. Hose und Hemd aus guter Qualität, und mit einer Wahrscheinlichkeit von zirka 80%, werde ich sagen, war er geschminkt, aber alles sehr dezent. Am meisten sah man es an seinen Lippen, die ein wenig roter und glatter waren als normal.

Weil so elegant gemacht, sah es bei ihm ganz gut aus.

Gruß
Gregor
Gruß
Gregor

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.472
  • Geschlecht: Männlich
    • muenchengefluester
    • Münchengeflüster
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #24 am: 03.11.2019 08:48 »
Hi!

Mich beschäftigt immer noch Hajos Bild:
Ich bekomme irgendwie ein Makeup in dieser Form nicht so recht zusammen mit einem reifen markanten Männergesicht.

Vermutlich fehlen mir die Vorbilder,  die Gewöhnung.
An junge Männer die deutlich oder gar auffällig geschminkt sind habe ich mich mittlerweile gewöhnt  und es gefällt  mir. Ja, wäre ich 30 Jahre jünger könnte ich mir es auch vorstellen.  . Vielleicht denke ich in weiteren 30 Jahren wieder so  ::)

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 11.650
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #25 am: 03.11.2019 08:59 »
Hi!

Mich beschäftigt immer noch Hajos Bild:
Ich bekomme irgendwie ein Makeup in dieser Form nicht so recht zusammen mit einem reifen markanten Männergesicht.

Vermutlich fehlen mir die Vorbilder,  die Gewöhnung.
An junge Männer die deutlich oder gar auffällig geschminkt sind habe ich mich mittlerweile gewöhnt  und es gefällt  mir. Ja, wäre ich 30 Jahre jünger könnte ich mir es auch vorstellen.  . Vielleicht denke ich in weiteren 30 Jahren wieder so  ::)
Es ist ein allgemeines Problem, das auch Frauen trifft. Alter und Styling wird nicht als zusammen gehörig betrachtet. Das ist in der Denke vieler Zeitgenossen und -innen der Jugend vorgehalten.

Ferner erhebt sich die Frage, ob ein Männergesicht per se markant sein muss.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 25.743
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #26 am: 03.11.2019 09:09 »

Hmm, was ist denn ein Gelfling?  Aah, wieder was gelernt

https://duckduckgo.com/?q=gelfling&t=fpas&iar=images&iax=images&ia=images



Grüßle
Jürgen

Genau, so ähnlich sah die Frau aus.

Kennst Du den Film "Der Dunkle Kristall" nicht, lieber Jürgen? Es ist einer meiner Lieblingsfilme.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.472
  • Geschlecht: Männlich
    • muenchengefluester
    • Münchengeflüster
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #27 am: 03.11.2019 10:10 »
Es ist ein allgemeines Problem, das auch Frauen trifft. Alter und Styling wird nicht als zusammen gehörig betrachtet. Das ist in der Denke vieler Zeitgenossen und -innen der Jugend vorgehalten.

Ferner erhebt sich die Frage, ob ein Männergesicht per se markant sein muss.

Der Jugend vorbehalten ist es nicht, wird aber von ihr in größerem Umfang genutzt,  was zu einer entsprechenden Gewöhnung beiträgt.

Ein Männergesicht ist natürlich nicht per se markant, ich hatte markant auch nicht als floskelhaftes Adjektiv zum allgemeinen Männergesicht gemeint.

LG
Cephalus

Offline Seravajan

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 456
  • Geschlecht: Männlich
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #28 am: 03.11.2019 10:15 »
Es schminken sich viel mehr Männer, als man annimmt. Nur wird sehr dezent geschminkt.
Wenn Männer wirklich Männer wären, könnten sie auch ganz souverän Röcke und/oder Kleider tragen, anstatt sich durch das ausschließliche Tragen von Hosen beweisen zu müssen, daß sie Männer seien.
Nils Pickert

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 11.650
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Barbara Schöneberger und das Männer-Makeup
« Antwort #29 am: 03.11.2019 12:40 »

Ein Männergesicht ist natürlich nicht per se markant, ich hatte markant auch nicht als floskelhaftes Adjektiv zum allgemeinen Männergesicht gemeint.

LG
Cephalus
Meine Augenbrauen sind ohne Verstärkung durch einen Augenbrauenstift alles andere als markant. 8)
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine


 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up