Autor Thema: Rüschenkleider/röcke bei Quora  (Gelesen 13617 mal)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 25.976
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rüschenkleider/röcke bei Quora
« Antwort #30 am: 01.04.2024 21:53 »
Lieber Ludwig, ich wünsche Dir die Gelegenheit dazu, und wenn Du sie Sir selbst erschaffst!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.885
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Rüschenkleider/röcke bei Quora
« Antwort #31 am: 02.04.2024 08:52 »
Hallo!

Mit den AI-Bildgeneratoren ist es nun natürlich ein leichtes, Phantasien in Bilder zu fassen, die vorher nur im Kopf des Autors existierten. Recht schnell ist eine Bilderseite wie diese gestaltet.

ein paar Dinge sollte man dabei halt nicht übersehen:

KI kann natürlich wunderbar idealisieren. Die Kleider passen den Trägern perfekt, die alle eine wunderbare Figur haben und darin super aussehen. An einem jungen Mann mag das wohl toll aussehen, am Mann in den fortgeschrittenen Jahren ist das Sissykleid vielleicht ein bisschen weniger ideal.

Allerdings gilt genau das gleiche sowohl für ein Abendkleid als auch für ein Dirndl die beide auch gehörig übertrieben feminin und optisch gar nicht so weit von diesen Sissykleidern entfernt sind. Und trotzdem wurde beides schon von Mitgliedern des Forums öffentlich getragen. Hajo ist unser Experte für Dirndl und träg diese oft und wie ich finde sehr stilvoll... unterstützt durch sein schon recht feminin gestaltetes Äußeres. Aber auch ich selber habe schon Dirndl und Abendkleid öffentlich getragen und es waren sehr schöne Erfahrungen die ich zwar nicht oft, aber gerne wiederholen werde.
Und wenn das geht, warum nicht so ein Rüschenkleid?
Man geht damit vielleicht nicht mittags durch die Fußgängezone (wobei... warum eigentlich nicht...?), aber auf einer passenden Veranstaltung lässt sich dieser Traum sicher realisieren.

Schmunzeln musste ich übrigens bei einem Bild von einem jungen Mann in einem knielangen Satinkleid mit Puffärmeln.
Als ich ein Junge war, hatte meine ältere Schwester so eines in blau. Es war das erste Kleid das ich getragen habe und das Gefühl hat wohl Spuren hinterlassen...


 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up