Autor Thema: Die Bahn  (Gelesen 75629 mal)

Offline Kim70

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Bahn
« Antwort #480 am: 09.06.2024 11:23 »
Das klingt ja eher nach Wissenschaft  :P

Kann man eigentlich im Studiengang "Bahn" promovieren?

Meine Erfahrung als noch nie Bahnfahrer ist, dass mir immer irgendwer erzählt wie günstig er irgendwohin gefahren wäre und immer wenn ich spontan irgendwo hin muss, und zwischen Auto Bahn und Flug abwäge, ist, sofern ich überhaupt eine genau passende Verbindung finde, die Bahn die teuerste Alternative.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 26.266
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Bahn
« Antwort #481 am: 09.06.2024 11:39 »
Das klingt ja eher nach Wissenschaft  :P

Kann man eigentlich im Studiengang "Bahn" promovieren?

Meine Erfahrung als noch nie Bahnfahrer ist, dass mir immer irgendwer erzählt wie günstig er irgendwohin gefahren wäre und immer wenn ich spontan irgendwo hin muss, und zwischen Auto Bahn und Flug abwäge, ist, sofern ich überhaupt eine genau passende Verbindung finde, die Bahn die teuerste Alternative.

Also das hat mir mal eine nette Frau am Schalter so empfohlen. Ich habe es bisher einmal schon so gemacht, aber da hätte es mit dem Anschluss auch so geklappt.

Mit dem Preisvergleich ist das so eine Sache, lieber Kim: Im Preis der Fahrkarte ist ja nicht nur der Strom oder Diesel bezahlt, den die Lok verbraucht, sondern die Fahrzeuganschaffung und -reparaturen, die Unterhaltung des Schienennetzes, die Gehälter der Bahnangestellten ( und -beamten, sofern es die noch gibt) usw. Rechne das alles mal zum reinen Treibstoffpreis  beim Auto dazu, also Anschaffung des Autos, Reparaturen, Versicherung, Maut für die benutzten Straßen (die es in Deutschland (leider?) nicht gibt), Parkgebühren usw. dann kommst Du auch nicht mehr unbedingt billiger weg mit dem Auto. Es gibt ja auch so einen Kostensatz pro km, der verwendet wird, wenn man z.B. bei Dienstreisen Fahrkostenerstattung bekommt. Ich weiß nicht mehr, wie hoch der ist, aber nimm den man als Kostensatz und rechne dann Deine Fahrkosten aus. Wie ist dann das Ergebnis?

LG, Micha

PS: Die Kilometerpauschale für Autofahren beträgt derzeit 30 Cent pro km: https://www.lexware.de/wissen/mitarbeiter-gehalt/wissenswertes-zur-kilometerpauschale-und-stand-2024/
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline sharpals

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 100
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Die Bahn
« Antwort #482 am: 09.06.2024 15:18 »
Guten Morgen zusammen!

Ich habe einen Tipp zur Kombination von Deutschlandticket und Supersparpreis:

ja, so mache ich das auch , die nächste nahverkehrsbahn mitbuchen. Und am ziel nur bis zum ende des IC(e) teils buchen. AB da gilt ja sowiso freie zugwahl. Das spart bei manchen strecken einiges.
/\__/\
(=^.^=)      Meow , im so cute help me to dominate the world
 (")  (")_/

Offline sharpals

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 100
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Die Bahn
« Antwort #483 am: 09.06.2024 15:21 »
Zitat
Wenn ich in den Urlaub fahre, schaue ich nicht aufs Geld, sonst könnte ich ja gleich zu Hause bleiben. Die Übernachtung heute hat sich bereits gelohnt, jetzt können wir heute Nachmittag entspannt aufs Schiff gehen und die Norwegischen Fjorde abklappern.

Wenn es mir keinen nachteil bringt, weshalb sollte ich drauf verzichten ? Und wie gesagt , es ist einfach pragmatisch. So kann ich mit dem gesparten geld was anderes machen.
/\__/\
(=^.^=)      Meow , im so cute help me to dominate the world
 (")  (")_/


Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.338
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Die Bahn
« Antwort #484 am: 09.06.2024 17:30 »
Ab heute gibt es nur noch die Bahncard 25 und 50 in digitaler Form der Bahn-App. Schade, dass die Bahn Menschen ausgrenzt, die die anfällige Schnüffel-App einfach ablehnen. Wieder ein Schritt näher an der Komplettüberwachung, wie sie seitens EU vorangetrieben wird.
Dafür saubere, pünktliche Züge frühestens in 45 Jahren. Nur noch wahnsinnig.

Offline Yoshi

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 686
Antw:Die Bahn
« Antwort #485 am: 11.06.2024 18:16 »
Oft hat die App noch nicht mal funktioniert, wenn ich mein Deutschlandticket vorzeigen sollte. Seitdem downloade ich immer die PDF-Datei in meiner monatlichen E-Mail, denn dann habe ich es immer auf dem Handy parat.

Offline sharpals

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 100
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Die Bahn
« Antwort #486 am: 11.06.2024 18:28 »
Ja , es wird ein kundenkonto benötigt. Aber da ich häufiger supersparpreise ziehe, ist das nicht das problem.
Wenn man es nicht auf dem telephon zeigen will, kann man es aber als QR-code ausdrucken.

Zitat :
Als Alternative zur digitalen BahnCard auf dem Smartphone kann im DB-Kundenkonto eine BahnCard in Form eines PDF-Dokuments mit QR-Code abgerufen werden. Diese Alternative kann bei Bedarf auf Papier ausgedruckt und während der Bahnreise mitgeführt werden. Das Ersatzdokument wird ab dem 9. Juni 2024 im Online-Kundenkonto hinterlegt.

Letzendlich wollen die die kosten für die Plastikkarte sparen. Die ist ja auch mit einem kundenkonto verknüpft, da sie ja personalisiert ist.

/\__/\
(=^.^=)      Meow , im so cute help me to dominate the world
 (")  (")_/

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.701
  • Geschlecht: Männlich
    • muenchengefluester
    • Münchengeflüster
Antw:Die Bahn
« Antwort #487 am: 11.06.2024 19:23 »
Digital mag manches vereinfachen, aber manche Menschen schließt man zusehends von der Teilhabe aus.
Meine Stiefmutter hat kein Handy, keinen Rechner und keinen Internetanschluß.
An viele Sachen oder Infos kommt sie nicht mehr und sogar das Finanzamt verschickt die Formulare für die Steuererklärung nicht mehr - die muss sie jetzt persönlich abholen und sich von einem griesgrämigen Beamten anmaulen lassen, warum sie es nicht online macht.

Und sie musste lernen, dass nichtmal jeder Bahnhof einen Ticketautomaten hat...

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 26.266
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Bahn
« Antwort #488 am: 11.06.2024 20:15 »
Und superdoof ist, dass es die Sparpreise nur noch online gibt, weder am Automaten, noch am Schalter. Irgendwann sind wir so weit, dass auch die Fahrpläne nur noch online gibt, so wie in Schweden.

Ja, so wird man zu einem Smartphone gezwungen. Oder dazu, sich die BahnCard auf Papier auszudrucken oder seinen Laptop mitzuschleppen.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.187
  • Geschlecht: Männlich
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Die Bahn
« Antwort #489 am: 11.06.2024 21:28 »
Irgendwann sind wir so weit, dass auch die Fahrpläne nur noch online gibt, so wie in Schweden.

Und in Dänemark. Hier lebt man kaum ohne Smartphone.
Gruß
Gregor

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 26.266
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Bahn
« Antwort #490 am: 11.06.2024 21:50 »
Irgendwann sind wir so weit, dass auch die Fahrpläne nur noch online gibt, so wie in Schweden.

Und in Dänemark. Hier lebt man kaum ohne Smartphone.

Ich weiß, lieber Gregor. Und das sehe ich letztlich als gefährlich an. Was macht man, wenn man keinen Strom mehr im Akku hat? Oder wenn generell mal der Strom ausfällt? Oder wenn man das Handy verloren hat oder es einem gestohlen wurde. Ich möchte nicht auf Doppelrocks Überwachungsängste anspringen, solange wir noch demokratisch regiert werden, aber schon, sollten die nationalistischen Parteien mal wirklich an der Macht sein. Deren Gestapo - oder wie immer sie die Behörde nennen werden - wird dann sehr leichtes Spiel haben, uns alle zu überwachen. So wie in der VR China schon der Fall. Ich hoffe, soweit kommt es nicht!!!

Ich wünsche mir, dass man ein Smartphone benutzen kann, wenn man das will, aber nicht, dass man es muss!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Lars

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.326
    • Kleider machen Männer
Antw:Die Bahn
« Antwort #491 am: 11.06.2024 23:02 »
... solange wir noch demokratisch regiert werden ...

Das glauben ohnehin nur noch die, die in den letzten fünf Jahren geschlafen haben.
Und wenn Demokratie das sein soll, was wir grad haben .... dann stellt sich die Frage, was wir vor 30 Jahren hatten. Das muß dann irgendwie eine andere Demokratie gewesen sein ...
 
Heute war in ganz Berlin alles an Zügen stark verspätet oder ist ganz ausgefallen, wegen "behördlicher Maßnahmen im Großraum Berlin"
Schützen die Grünen die Natur?
Oder müssen wir die Natur vor den Grünen schützen?

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 26.266
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Bahn
« Antwort #492 am: 11.06.2024 23:46 »
... solange wir noch demokratisch regiert werden ...

Das glauben ohnehin nur noch die, die in den letzten fünf Jahren geschlafen haben.
Und wenn Demokratie das sein soll, was wir grad haben .... dann stellt sich die Frage, was wir vor 30 Jahren hatten. Das muß dann irgendwie eine andere Demokratie gewesen sein ...
 
Heute war in ganz Berlin alles an Zügen stark verspätet oder ist ganz ausgefallen, wegen "behördlicher Maßnahmen im Großraum Berlin"

Verbessern lässt sich alles, aber immerhin kommen wir meistens irgendwann an, wo wir hinwollen und meistens klappt es mit der Demokratie auch noch, also respräsentativ, nicht basisdemokratisch. Wir haben heute auch leider härtere Bedingungen als vor 30 Jahren. Da war Putin noch friedlich, das Klima noch stabil, der Bier noch dunkel, ... ach nee, das war noch früher https://www.dailymotion.com/video/x8f18pw  ;D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.187
  • Geschlecht: Männlich
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Antw:Die Bahn
« Antwort #493 am: 12.06.2024 00:30 »
Das glauben ohnehin nur noch die, die in den letzten fünf Jahren geschlafen haben.

Heute war in ganz Berlin alles an Zügen stark verspätet oder ist ganz ausgefallen, wegen "behördlicher Maßnahmen im Großraum Berlin"

Und was sollte das nun mit Demokratie zu tun haben, dass die Züge verspätet sind?  Außer man glaubt, ein Hitler II oder Führer Reltih kann alles lösen.
Gruß
Gregor

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 26.266
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Die Bahn
« Antwort #494 am: 12.06.2024 08:03 »
Das glauben ohnehin nur noch die, die in den letzten fünf Jahren geschlafen haben.

Heute war in ganz Berlin alles an Zügen stark verspätet oder ist ganz ausgefallen, wegen "behördlicher Maßnahmen im Großraum Berlin"

Und was sollte das nun mit Demokratie zu tun haben, dass die Züge verspätet sind?  Außer man glaubt, ein Hitler II oder Führer Reltih kann alles lösen.

Lars wollte sicher nur von der Politik wieder zum Thema "Bahn" zurückkommen.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up