Autor Thema: Was ist der wahre Grund hinter Corona?  (Gelesen 11333 mal)

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.105
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« am: 20.12.2020 09:41 »
Hallo,
Jetzt mal Butter bei die Fische. Es wird so viel Energie in die Diskussionen über verlässliche und unverlässliche PCR Testungen und Infektions- und Todeszahlen gesteckt, dass ich mal wissen will, was für Einen selbst der wahre Hintergrund hinter Corona und den Schutzmaßnahmen steckt. Die Liste beansprucht keine Vollständigkeit. Hier kann mal alles raus gelassen werden, was man sich darüber denkt.

Gruß
Jule

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.981
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #1 am: 20.12.2020 12:04 »
Corona verschwindet nicht durch Umfragen.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine)

Online Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.701
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #2 am: 20.12.2020 16:06 »
So etwa März bis Anfang Mai dachte ich, dass die Regierungen dieses Mal wirklich menschenfreundliche Motive haben, sprich Antwort 14 bis 16. Mittlerweile tendiere ich sehr zum Gegenteil, also 1-13 und 17.

Gruß
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Offline ChrisBB

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 888
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #3 am: 20.12.2020 16:13 »
Hi, ich kann meine Antwort nicht finden.
Gruß
ChrisBB


Online Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.701
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #4 am: 20.12.2020 17:12 »
Hi, ich kann meine Antwort nicht finden.
Gruß
ChrisBB

was wäre deine Ansicht?
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.105
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #5 am: 20.12.2020 17:18 »
Hi, ich kann meine Antwort nicht finden.
Gruß
ChrisBB
Dann schreib sie hier hin. Die Liste stellt keine Vollständkeit dar.

Rocky_Toky

  • Gast
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #6 am: 20.12.2020 17:43 »
Corona verschwindet nicht durch Umfragen.
... und Corona hat auch niemand in die Welt gesetzt, wie die Fragestellung suggerieren will. Hört auf, hier Verschwörungstheorien etablieren zu wollen, das hat hier nichts zu suchen.

Offline Ludwig Wilhem

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 677
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #7 am: 20.12.2020 17:52 »
Mein Kommentar zur Umfrage:

    unser Nachbar 66 Jahre alt ist an Corona verstorben, er war ein gesunder Kerl
    Blumenhändler um die Ecke hat massive neurologische Probleme nach Corona Infektion
    Kindergärterin aus  nächstem Kiga leidet nach 3 Monaten noch an Fatigue! nach Corona Infektion

Mehr äußere ich mich hier nicht.
Ich trage Röcke oder Kleider gerne, denn es sind Kleidungsstücke für uns alle.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.981
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #8 am: 20.12.2020 17:58 »
Corona verschwindet nicht durch Umfragen.
... und Corona hat auch niemand in die Welt gesetzt, wie die Fragestellung suggerieren will. Hört auf, hier Verschwörungstheorien etablieren zu wollen, das hat hier nichts zu suchen.

Der richtige Terminus Technicus lautet "Verschwörungserzählungen".

V-Theorie klingt nach Wissenschaft. Jedoch haben diese Erzählungen nichts mit wissenschaftlichem Denken zu tun. Ich  habe den Eindruck, dass die Zeit der Aufklärung vorüber ist und wir uns zurück ins Mittelalter bewegen.

Natürlich habe ich 14-16 angekreuzt. Ich bin schließlich Naturwissenschaftler.
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine)

Offline DesigualHarry

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.116
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #9 am: 20.12.2020 18:13 »
Hallo!

Angeregt durch die Posts von Doppelrocker hab ich auch mal ein paar Infos über die ganze Situation eingeholt. Und in der Tat scheint der PCR Test einiges Missverständnis über deren richtigen Anwendung hervorrufen. Allen voran das dieser Test eigentlich alles erkennen kann, erkennt er auch solche als positiv an, die  selber aber keine Symptome zeigen. Und da dieser Test eigentlich gar keine Medizinische Diagnose darstellt, werden diese Menschen einfach so ohne medizinische Abklärung in Quarantäne geschickt.

Zudem hat jetzt sogar die WHO von diesen Umständen gewarnt, was aber komischerweise nirgends in den "seriösen" Medien angenommen wurde.

Dann kommt noch hinzu, je mehr man testet umso mehr treten Fehler auf, weil die Testungen zunehmend nicht mehr von medizinischem Personal durchgeführt werden, und die Qualität der Testungen automatisch mit der Anzahl sinkt. Hier währe es wohl weitaus günstiger statt Massentestungen durchzuführen, gezieltere Testungen auszuarbeiten.

Die  Zählweise der Toten grenzt sowieso an Unglaubwürdigkeit, da man ja vielfach gar nicht weiß, dass sie am Virus gestorben sind, oder doch an etwas anderem.
Und schließlich wurde nicht nur in Italien, Spanien und Frankreich an Spitalsbetten  eingespart, nein auch hierzulande.

Es ist schwer für mich nachzuvollziehen wie ansteckend das Virus überhaupt ist, da bei den Testungen inzwischen eine Panik Reaktion festzustellen ist, aufgrund der Fehlerhaften Anwendung des PCR Tests. Deshalb begreife ich zunehmend auch die Maßnahmen dahinter immer weniger.
Der einzige Sinn meines Daseins besteht in meiner Einzigartigkeit!

Wirklichkeit entsteht wenn ein Gedanke auf ein Gefühl trifft.

Gehe deinen eigenen Weg! Alles andere ist Irrweg!

Offline ChrisBB

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 888
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #10 am: 20.12.2020 18:55 »
Hallo Jule,

in deinen Auswahlen hat halt gefehlt, dass es auch ein Versehen aus Unkenntnis hätte sein können.

Dass die lokale Regierung in Wuhan dann den Arzt, der das Virus zuerst beschrieben hat, ausgebremst hat, ist nicht die Ursache für das Auftreten des Virus. Es ist vielmehr ein Baustein zum Entstehen der Pandemie. Weiterhin hat massive Unvernunft bei der Ausbreitung beigetragen, und zwar Unvernunft trotz besserer Ansage. Man meinte nun, Freiheitsrechte über Gesundheit von Mitmenschen stellen zu müssen. Ich will fast dem Ethiker zustimmen, der Corona-Maßnahmen-Gegnern ein Formular an die Hand geben will, wo diese dann bestätigen können, dass sie auf Beatmung und Intensivmedizin gerne verzichten möchten*. In Stuttgart hatte unlängst ein so eingestellter Patient jenes Formular nicht zur Hand - und wurde intensivmedizinisch behandelt und beatmet.
Was aus jenem Versehen folgt, ist riesig: Man sieht endlich mal wieder auf die Grundfesten des Lebens zurück. Für mich ist das eine intakte Natur, wie Gott sie geschaffen hat, und die Erkenntnis, dass der Mensch von sich aus nicht gut sein kann, sondern dringend Weihnachten und nachher eben auch Karfreitag und Ostern braucht, um gerecht zu werden. Wer mehr darüber wissen will, darf mich gerne per PN anschreiben.
Gruß,
ChrisBB

*) Ich stimme jenem Ethiker nicht zu, weil er den Betroffenen die Möglichkeit nimmt, nach hoffentlich überstandener Therapie dann die Meinung zu ändern, weil sie dann eben nicht mehr unter den Lebenden weilen.

Offline MickyBlueEyes

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 396
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #11 am: 20.12.2020 19:30 »
Was ist der wahre Hintergrund eines Vulkanausbruchs?

Was ist der wahre Hintergrund einer Sonnenfinsternis?

Was ist der wahre Hintergrund von Ebbe und Flut?

Was ist der wahre Hintergrund von AIDS?

Was ist der wahre Hintergrund von BSE?

Was ist der wahre Hintergrund der unausrottbaren Dummheit?

... bitte beliebig fortsetzen.

...

Offline Lars

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 455
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #12 am: 20.12.2020 21:37 »
Man sieht endlich mal wieder auf die Grundfesten des Lebens zurück. Für mich ist das eine intakte Natur, wie Gott sie geschaffen hat, und die Erkenntnis, dass der Mensch von sich aus nicht gut sein kann ...

Ist der Mensch nicht Bestandteil der Natur und wurde er nicht von Gott erschaffen?
 
Nochmal separat:
dass der Mensch von sich aus nicht gut sein kann ...

Da fällst Du automatisch mit drunter, oder nimmst Du Dich davon aus?
 
Sehr nachdenkliche Grüße,
Lars

Online Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.701
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #13 am: 20.12.2020 22:31 »
Ich bin schließlich Naturwissenschaftler.

Gerade dann solltest du wissen, dass man auch andere Meinungen haben und andere Schlüsse ziehen kann.

"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Hansi1973

  • Gast
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #14 am: 20.12.2020 22:40 »
Wenn ich mir hier die Antworten und Stimmen anschaue, wird es einmal mehr Zeit,
dem Rock ... ähm ... Aluhut-Träger-Forum den Rücken zuzukehren.

Over & out!

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up