Autor Thema: Was ist der wahre Grund hinter Corona?  (Gelesen 11545 mal)

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #150 am: 23.05.2021 09:01 »
Es findet in unseren Leitmedien kaum statt, dass in den USA die Hälfte der Staaten kaum Maßnahmen hatte und diese ganz oder größtenteils wieder aufgehoben hat. Entsprechend läuft dort die Wirtschaft wieder an.

Bei uns will die Regierung den "Notstand" bis nach der Wahl / in den späten Herbst / ewig verlängern, um von der völligen Pleite der EU, der EZB und der Rentenkassen abzulenken.

Stattdessen werden wir verblödet mit "freuen wir uns zurück": https://www.youtube.com/watch?v=Kr6aipcmjwA

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.167
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
  • Pronomen: Er
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #151 am: 23.05.2021 09:55 »
Es findet in unseren Leitmedien kaum statt, dass in den USA die Hälfte der Staaten kaum Maßnahmen hatte und diese ganz oder größtenteils wieder aufgehoben hat. Entsprechend läuft dort die Wirtschaft wieder an.

Bei uns will die Regierung den "Notstand" bis nach der Wahl / in den späten Herbst / ewig verlängern, um von der völligen Pleite der EU, der EZB und der Rentenkassen abzulenken.

Stattdessen werden wir verblödet mit "freuen wir uns zurück": https://www.youtube.com/watch?v=Kr6aipcmjwA

Dem kann ich zustimmen und die Schafe glauben das auch noch. Wie hoch war die Inzidenz in Frankreich, als sie bekannt gegeben haben wieder alles zu öffnen? 400?
In Italien 250.

Inzidenz?  Ich habe gelesen, dass es diesen Wert in der Wissenschaft nicht gibt. Diese Kenngeösse soll von der Politik eingeführt worden sein, weil man etwas für die Bevölkerung brauchte.
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #152 am: 23.05.2021 15:50 »
Die Inzidenz ist schon deshalb ein willkürlicher Wert, weil es einfach nur die Zahl positiver Tests ohne Bezug auf die Gesamtzahl der Tests ist. Auch wird nicht zwischen echt und falsch positiv unterschieden und nicht, ob die getestete Person tatsächlich erkrankt oder gar ansteckend ist.

Beim PCR ist ja nun schon lang erkannt, dass eine zu hohe Zykluszahl zu 100% falsch positiv führenkann. Und sogar die WHO schreibt, dass PCR nicht geeignet sind, um Erkrankung, Ansteckungsgefahr oder sonst irgendetwas zu erkennen. Hat gedauert, aber immerhin.

Von daher würde ich auch jeden Quarantänebescheid anfechten, der ohne Nennung der Labordaten und eindeutige Anamnese zugestellt wird. Hat das voreilend gehorsame Volk leider nicht gemacht und lässt sich lieber als Verdachts- oder Kontaktperson 2-4 Wochen einsperren. Mit Widerspruch wäre der Spuk schon lange zuende gewesen.

In den letzten Wochen wurde sehr deutlich, wozu die Übung dient. Aber ist ja spätestens seit 2019 kein Geheimnis und auch im Februar/März 2020 war sofort klar, dass es nicht um die Gesundheit von Menschen geht...

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.125
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #153 am: 26.05.2021 22:28 »
Also doch. Wer sagts denne.
Wer will es noch leugnen?
 "ernstzunehmende Wissenschaftler, die das für möglich halten. 18 Forscher haben die Theorie jetzt endgültig aus der Schmuddelecke der Verschwörungstheorien befreit. Unter Berufung auf US-Geheimdienste heißt es darin, bereits im November 2019 wären drei Mitarbeiter des Wuhan Institute of Virology (WIV) mit Erkältungssymptomen so schwer erkrankt, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Endgültig befreit aus der Schmuddelecke der Verschwörungstheorien und nationalen Scharfmacher wurde sie am 14. Mai durch eine Veröffentlichung im angesehenen „Science“-Magazin.„


https://www.welt.de/gesundheit/plus231334057/Woher-kommt-Corona-Das-perfekte-Virus-aus-dem-Nichts.html


Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #154 am: 01.06.2021 05:30 »
Heute steht in den Zeitungen, dass die Pharma für 2022 einen Umsatz mit den Corona-"Impfstoffen" von 217 MILLIARDEN US Dollar erwartet. Zusätzlich zu allen weiterhin vermarkteten Produkten. Die 217 MRD beziehen sich auf angeblich 10 MRD "nötige" Behandlungen. Plan ist also weiterhin, 2022 die ganze Weltbevölkerung zu spritzen, unabhängig von Grad des Nutzens, Wirksamkeit und Risiken.

Deshalb wird jetzt auch schon Panik mit dem nächsten Lockdown im Herbst gemacht wegen einer sogenannten 4. Welle, die aber aus Grippe, wie jeden Herbst und aus ADE-Toten nach Behandlung besteht.

Das böse indische Virus kommt gerade über England und wird uns alle beißen. Aber realistisch betrachtet, macht es nicht mehr krank oder tot als die Vorgänger.

Sie könnten auch schreiben: Im Himmel ist Jahrmarkt und wer es glaubt, wird selig. Wer nicht, wählt die Parteien rechts außen.

oe24.at/coronavirus/217-milliarden-dollar-sind-2022-mit-corona-impfstoffen-zu-holen/479198530
oe24.at/coronavirus/alarm-in-grossbritannien-neue-corona-welle-hat-begonnen/479165822

Offline Luan

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.117
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #155 am: 01.06.2021 23:03 »
Das böse indische Virus kommt gerade über England und wird uns alle beißen. Aber realistisch betrachtet, macht es nicht mehr krank oder tot als die Vorgänger.
Du bist offenbar nicht ganz auf dem laufenden, Die "böse indische Variante" heißt jetzt Delta und die aus England Alpha. Die Varianten werden nun auf Beschluss der WHO fortlaufend nach dem Auftreten mit griechsichen Buchstaben bezeichnet.
Gib deine Ideale nicht auf! Ohne sie bist du wohl noch, aber du lebst nicht mehr. (Mark Twain)

Offline Stupolew

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #156 am: 02.06.2021 15:10 »
Was ist denn ein "ernst zu nehmender Virus"? Ist die jährliche Grippegefahr auf einmal nicht mehr ernst zu nehmen? Oder ist Krebs eine "ernst zu nehmende" Krankheit? Ist "ernst zu nehmen" ein Grund, sein Leben zu ändern? Allein wegen der latenten Gefahr, an Grippe oder Krebs zu erkranken, ändere ich mein Leben nicht und wenn, dann ist das allein meine private Entscheidung! Da brauche ich kein betreutes Denken oder gar Flachzangen, die das über meinen Kopf für mich entscheiden!   

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #157 am: 02.06.2021 15:37 »
Ob die Varianten nach dem Entdeckungsort oder nach Buchstaben genannt werden, ist mir einerlei. Eigentlich ist mir die Herkunft jedoch lieber, denn dann sieht man immer gleich, dass die neue Variante aus jeweils dem Land kommt, wo das Impfexperiment weit fortgeschritten ist. Die anonymen Buchstaben verwischen das.
Wenn man berücksichtigt, dass Indien ungefähr 17x soviele Einwohner wie Deutschland hat, lässt sich erkennen, dass dort die Sterblichkeit geringer ist, trotz der staatlichen unmenschlichen Maßnahmen besonders gegen die Tagelöhner. Panik wird natürlich mit absoluten aufsummierten Zahlen gemacht.

Und ich stimme Stupolew zu, dass es zahlreiche Krankheiten gibt, die mitsamt ihrer Ursache aktuell ausgeblendet werden. Sogar der natürliche Tod, der zum Leben dazu gehört, wird in unserer Gesellschaft ignoriert. Sonst hätten die meisten längst hingenommen, dass so oder so jeden Tag 2600 Menschen in Deutschland sterben, davon allein 600 an Krebs. Und manche auch nach einem positiven PCR-Test. Für die 25000 Influenzatoten 2017-18 hat sich überhaupt niemand interessiert, das war eine normale Grippewelle.
Durch Falschanwendung des PCR und stellenweise Betrug wissen wir nicht, ob durch COVID 1000 oder 100000 gestorben sind. Und wieviele an Maßnahmen oder Suizid. In New York und Italien waren bei den Toten rund 94% der PCR-Tests falsch positiv. Das lässt Raum für Gedankenspiele...

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Was ist der wahre Grund hinter Corona?
« Antwort #158 am: 03.06.2021 07:05 »
Weitere Aussagen zum Hintergrund hier:

https://www.facebook.com/michaelmoltererofficial/videos/218120629857055

Warum die Medien ihn gerade verstecken? Wer weiß...

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up